Arbeiten mit Replikations-Agent-ProfilenWork with Replication Agent Profiles

Gilt für: JaSQL Server JaAzure SQL-Datenbank (nur verwaltete Instanz) NeinAzure Synapse Analytics (SQL DW) NeinParallel Data Warehouse APPLIES TO: yesSQL Server yesAzure SQL Database (Managed Instance only) noAzure Synapse Analytics (SQL DW) noParallel Data Warehouse

In diesem Thema wird beschrieben, wie in SQL Server 2019 (15.x)SQL Server 2019 (15.x) mithilfe von SQL Server Management StudioSQL Server Management Studio, Transact-SQLTransact-SQLoder Replikationsverwaltungsobjekten (RMO) mit Replikations-Agentprofilen gearbeitet wird.This topic describes how to work with Replication Agent Profiles in SQL Server 2019 (15.x)SQL Server 2019 (15.x) by using SQL Server Management StudioSQL Server Management Studio, Transact-SQLTransact-SQL, or Replication Management Objects (RMO). Das Verhalten der einzelnen Replikations-Agents wird durch eine Reihe von Parametern gesteuert, die über Agentprofile festgelegt werden können.The behavior of each replication agent is controlled by a set of parameters that can be set through agent profiles. Jeder Agent weist ein Standardprofil auf, und einige Agents besitzen weitere vordefinierte Profile, wobei für einen Agent jeweils immer nur ein Profil aktiv ist.Each agent has a default profile, and some have additional predefined profiles; at a given time, only one profile is active for an agent.

In diesem ThemaIn This Topic

Verwenden von SQL Server Management StudioUsing SQL Server Management Studio

So greifen Sie auf das Dialogfeld Agentprofile in SQL Server Management Studio zuTo access the Agent Profiles dialog box from SQL Server Management Studio

  1. Klicken Sie im Dialogfeld Verteilereigenschaften - <Distributor> auf der Seite Allgemein auf Profilstandards.On the General page of the Distributor Properties - <Distributor> dialog box, click Profile Defaults.

So greifen Sie über den Replikationsmonitor auf das Dialogfeld Agentprofile zuTo access the Agent Profiles dialog box from Replication Monitor

  • Um das Dialogfeld für alle Agents zu öffnen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen Verleger, und klicken Sie dann auf Agentprofile.To open the dialog box for all agents, right-click a Publisher, and then click Agent Profiles.

  • Gehen Sie folgendermaßen vor, um das Dialogfeld für einen Agent zu öffnen:To open the dialog box for a single agent:

    1. Erweitern Sie im linken Bereich des Replikationsmonitors eine Verlegergruppe, erweitern Sie einen Verleger, und klicken Sie dann auf eine Veröffentlichung.Expand a Publisher group in the left pane of Replication Monitor, expand a Publisher, and then click a publication.

    2. Klicken Sie bei Verteilungs-Agent- oder Merge-Agent-Profilen auf der Registerkarte Alle Abonnements mit der rechten Maustaste auf ein Abonnement, und klicken Sie dann auf Agentprofil.For Distribution Agent and Merge Agent profiles, right-click a subscription on the All Subscriptions tab, and then click Agent Profile. Klicken Sie bei anderen Agents auf der Registerkarte Agents mit der rechten Maustaste auf den Agent, und klicken Sie dann auf Agentprofil.For other agents, right-click the agent on the Agents tab, and then click Agent Profile.

So geben Sie ein Profil für einen Agent anTo specify a profile for an agent

  1. Wenn im Dialogfeld Agentprofile Profile für mehrere Agents angezeigt werden, wählen Sie einen Agent aus.If the Agent Profiles dialog box displays profiles for more than one agent, select an agent.

  2. Wählen Sie im Raster Agentprofile in der Default for new -Spalte ein Profil aus.Select a profile in the Default for new column of the Agent profiles grid. Standardmäßig wird das Profil nur auf Agents für neue Veröffentlichungen und Abonnements angewendet.By default, the profile is only applied to agents for new publications and subscriptions.

  3. Wenn Sie angeben möchten, dass dieses Profil von allen Agents des ausgewählten Typs für vorhandene Veröffentlichungen oder Abonnements verwendet werden soll, klicken Sie auf Vorhandene Agents ändern.To specify that all agents of the selected type for existing publications or subscriptions should use this profile, click Change existing agents.

So zeigen Sie einem Profil zugeordnete Parameter an und bearbeiten Sie die ParameterTo view and edit the parameters associated with a profile

  1. Wenn im Dialogfeld Agentprofile Profile für mehrere Agents angezeigt werden, wählen Sie einen Agent aus.If the Agent Profiles dialog box displays profiles for more than one agent, select an agent.

  2. Klicken Sie auf die Eigenschaftenschaltfläche ( ) neben einem Profil.Click the properties button (...) next to a profile.

  3. Im Dialogfeld <Profilname> Profileigenschaften werden die Parameter und Werte angezeigt.View the parameters and values in the <ProfileName> Profile Properties dialog box.

    • Parameter in benutzerdefinierten Profilen können bearbeitet werden; Parameter in vordefinierten Systemprofilen können nicht bearbeitet werden.Parameters in user-defined profiles can be edited; parameters in predefined system profiles cannot.

    • Um alle Parameter für einen Agent anzuzeigen, deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Nur die in diesem Profil verwendeten Parameter anzeigen .To view all parameters for an agent, clear the Show only parameters used in this profile check box. Informationen zu den Agentparametern finden Sie unter den Links am Ende dieses Themas.For information about agent parameters, see the links at the end of this topic.

  4. Klicken Sie auf Schließen.Click Close.

So erstellen Sie ein benutzerdefiniertes ProfilTo create a user-defined profile

  1. Wenn im Dialogfeld Agentprofile Profile für mehrere Agents angezeigt werden, wählen Sie einen Agent aus.If the Agent Profiles dialog box displays profiles for more than one agent, select an agent.

  2. Klicken Sie auf Neu.Click New.

  3. Wählen Sie im Initialisierungsdialogfeld Neues Agentprofil ein vorhandenes Profil aus, auf dem das neue Profil basieren soll.In the New Agent Profile initialization dialog box, select an existing profile on which to base the new profile.

  4. Geben Sie im Dialogfeld Neues Agentprofil Werte in die Textfelder Name und Beschreibung ein.In the New Agent Profile dialog box, enter values in the Name and Description text boxes.

  5. Ändern Sie die Parameter in dem gewünschten Profil entsprechend.Modify parameters to tailor the profile. Um alle Parameter für einen Agent anzuzeigen, deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Nur die in diesem Profil verwendeten Parameter anzeigen .To view all parameters for an agent, clear the Show only parameters used in this profile check box. Informationen zu den Agentparametern finden Sie unter den Links am Ende dieses Themas.For information about agent parameters, see the links at the end of this topic.

  6. Klicken Sie auf OK.Click OK.

So löschen Sie ein benutzerdefiniertes ProfilTo delete a user-defined profile

  1. Wenn im Dialogfeld Agentprofile Profile für mehrere Agents angezeigt werden, wählen Sie einen Agent aus.If the Agent Profiles dialog box displays profiles for more than one agent, select an agent.

  2. Wenn ein Profil einem oder mehreren Agents zugeordnet ist, ändern Sie das Profil für diese Agents:If a profile is associated with one or more agents, change the profile for those agents:

    1. Wählen Sie im Raster Agentprofile ein anderes Profil aus.Select a different profile in the Agent profiles grid.

    2. Klicken Sie auf Vorhandene Agents ändern.Click Change existing agents.

      Hinweis

      Dadurch wird das Profil nicht nur für die Agents geändert, deren Profil Sie löschen möchten, sondern für alle Agents des ausgewählten Typs für vorhandene Veröffentlichungen oder Abonnements.This will change the profile for all agents of the selected type for existing publications or subscriptions, not only the ones using the profile you want to delete.

  3. Wählen Sie das zu löschende Profil aus, und klicken Sie dann auf Löschen.Select the profile you want to delete, and then click Delete.

  4. Klicken Sie auf OK.Click OK.

Verwenden von Transact-SQLUsing Transact-SQL

So erstellen Sie ein neues AgentprofilTo create a new agent profile

  1. Führen Sie auf dem Verteiler sp_add_agent_profile (Transact-SQL) aus.At the Distributor, execute sp_add_agent_profile (Transact-SQL). Geben Sie @name, den Wert 1 für @profile_type und einen der folgenden Werte für @agent_type an:Specify @name, a value of 1 for @profile_type, and one of the following values for @agent_type:

    Wenn dieses Profil das neue Standardprofil für den entsprechenden Typ des Replikations-Agents wird, geben Sie für @default den Wert 1 an.If this profile will become the new default profile for its type of replication agent, specify a value of 1 for @default. Der Bezeichner für das neue Profil wird mithilfe des Ausgabeparameters profile_id@ zurückgegeben.The identifier for the new profile is returned using the @profile_id output parameter. Dadurch wird ein neues Profil mit einem Satz von Profilparametern erstellt, das auf dem Standardprofil des bestimmten Agenttyps basiert.This creates a new profile with a set of profile parameters based on the default profile for the given agent type.

  2. Nach der Erstellung des neuen Profils können Sie Standardparameter hinzufügen, entfernen oder ändern, um das Profil anzupassen.After the new profile has been created, add, remove, or modify the default parameters to customize the profile.

So ändern Sie ein vorhandenes AgentprofilTo modify an existing agent profile

  1. Führen Sie auf dem Verteiler sp_help_agent_profile (Transact-SQL) aus.At the Distributor, execute sp_help_agent_profile (Transact-SQL). Geben Sie für @agent_type einen der folgenden Werte an:Specify one of the following values for @agent_type:

    Dadurch werden alle Profile für den angegebenen Agenttyp zurückgegeben.This returns all profiles for the specified type of agent. Beachten Sie den Wert profile_id im Resultset für das zu ändernde Profil.Note the value of profile_id in the result set for the profile to change.

  2. Führen Sie auf dem Verteiler sp_help_agent_parameter (Transact-SQL) aus.At the Distributor, execute sp_help_agent_parameter (Transact-SQL). Geben Sie für @profile_id den Profilbezeichner aus Schritt 1 an.Specify the profile identifier from step 1 for @profile_id. Dadurch werden alle Parameter für das Profil zurückgegeben.This returns all parameters for the profile. Beachten Sie den Namen der zu ändernden Parameter bzw. der aus dem Profil zu entfernenden Parameter.Note the name of any parameters to modify or remove from the profile.

  3. Führen Sie sp_change_agent_parameter (Transact-SQL) aus, um den Wert eines Parameters in einem Profil zu ändern.To change the value of a parameter in a profile, execute sp_change_agent_parameter (Transact-SQL). Geben Sie für @profile_id den Profilbezeichner aus Schritt 1, für @parameter_name den Namen des zu ändernden Parameters und für @parameter_value einen neuen Wert für den Parameter an.Specify the profile identifier from step 1 for @profile_id, the name of the parameter to change for @parameter_name, and a new value for the parameter for @parameter_value.

    Hinweis

    Es ist nicht möglich, ein vorhandenes Agentprofil in das Standardprofil für einen Agent zu ändern.You cannot change an existing agent profile to become the default profile for an agent. Stattdessen müssen Sie ein neues Profil als Standardprofil erstellen, wie in der vorherigen Prozedur beschrieben.You must instead create a new profile as the default profile, as shown in the previous procedure.

  4. Führen sp_drop_agent_parameter (Transact-SQL) aus, um einen Parameter von einem Profil zu entfernen.To remove a parameter from a profile, execute sp_drop_agent_parameter (Transact-SQL). Geben Sie für @profile_id den Profilbezeichner aus Schritt 1 und für @parameter_name den Namen des zu entfernenden Parameters an.Specify the profile identifier from step 1 for @profile_id and the name of the parameter to remove for @parameter_name.

  5. Sie müssen die folgenden Schritte ausführen, um einem Profil einen neuen Parameter hinzuzufügen:To add a new parameter to a profile, you must do the following:

    • Fragen Sie die Tabelle MSagentparameterlist (Transact-SQL) auf dem Verteiler ab, um die Profilparameter zu bestimmen, die für die einzelnen Agenttypen festgelegt werden können.Query the MSagentparameterlist (Transact-SQL) table at the Distributor to determine which profile parameters can be set for each agent type.

    • Führen Sie auf dem Verteiler sp_add_agent_parameter (Transact-SQL) aus.At the Distributor, execute sp_add_agent_parameter (Transact-SQL). Geben Sie für @profile_id den Profilbezeichner aus Schritt 1, für @parameter_name den Namen eines gültigen Parameters, der hinzugefügt werden soll, und für @parameter_value den Wert des Parameters an.Specify the profile identifier from step 1 for @profile_id, the name of a valid parameter to add for @parameter_name, and the value of the parameter for @parameter_value.

So löschen Sie ein AgentprofilTo delete an agent profile

  1. Führen Sie auf dem Verteiler sp_help_agent_profile (Transact-SQL) aus.At the Distributor, execute sp_help_agent_profile (Transact-SQL). Geben Sie für @agent_type einen der folgenden Werte an:Specify one of the following values for @agent_type:

    Dadurch werden alle Profile für den angegebenen Agenttyp zurückgegeben.This returns all profiles for the specified type of agent. Beachten Sie den Wert profile_id im Resultset für das zu entfernende Profil.Note the value of profile_id in the result set for the profile to remove.

  2. Führen Sie auf dem Verteiler sp_drop_agent_profile (Transact-SQL) aus.At the Distributor, execute sp_drop_agent_profile (Transact-SQL). Geben Sie für @profile_id den Profilbezeichner aus Schritt 1 an.Specify the profile identifier from step 1 for @profile_id.

So verwenden Sie während der Synchronisierung AgentprofileTo use agent profiles during synchronization

  1. Führen Sie auf dem Verteiler sp_help_agent_profile (Transact-SQL) aus.At the Distributor, execute sp_help_agent_profile (Transact-SQL). Geben Sie für @agent_type einen der folgenden Werte an:Specify one of the following values for @agent_type:

    Dadurch werden alle Profile für den angegebenen Agenttyp zurückgegeben.This returns all profiles for the specified type of agent. Beachten Sie den Wert profile_name im Resultset für das zu verwendende Profil.Note the value of profile_name in the result set for the profile to use.

  2. Wenn der Agent in einem Agentauftrag gestartet wird, bearbeiten Sie den Auftragsschritt, mit dem der Agent gestartet wird, um den in Schritt 1 ermittelten Wert profile_name nach dem -ProfileName -Befehlszeilenparameter anzugeben.If the agent is started from an agent job, edit the job step that starts the agent to specify the value of profile_name obtained in step 1 after the -ProfileName command-line parameter. Weitere Informationen finden Sie unter Anzeigen und Ändern von Befehlszeilenparametern des Replikations-Agents (SQL Server Management Studio).For more information, see View and Modify Replication Agent Command Prompt Parameters (SQL Server Management Studio).

  3. Wenn der Agent von der Eingabeaufforderung gestartet wird, geben Sie den in Schritt 1 ermittelten Wert profile_name nach dem -ProfileName -Befehlszeilenparameter an.When starting the agent from the command prompt, specify the value of profile_name obtained in step 1 after the -ProfileName command-line parameter.

Beispiel (Transact-SQL)Example (Transact-SQL)

In diesem Beispiel werden ein benutzerdefiniertes Profil für den Merge-Agent mit der Bezeichnung custom_mergeerstellt, der Wert des -UploadReadChangesPerBatch -Parameters geändert, ein neuer -ExchangeType -Parameter hinzugefügt und Informationen zu dem Profil, das erstellt wird, zurückgegeben.This example creates a custom profile for the Merge Agent named custom_merge, changes the value of the -UploadReadChangesPerBatch parameter, adds a new -ExchangeType parameter, and returns information on the profile that is created.

DECLARE @profilename AS sysname;
DECLARE @profileid AS int;
SET @profilename = N'custom_merge';

-- Create a temporary table to hold the returned 
-- Merge Agent profiles.
CREATE TABLE #profiles (
    profile_id int, 
    profile_name sysname,
    agent_type int,
    [type] int,
    description varchar(3000),
    def_profile bit)

INSERT INTO #profiles (profile_id, profile_name, 
    agent_type, [type],description, def_profile)
    EXEC sp_help_agent_profile @agent_type = 4;

SET @profileid = (SELECT profile_id FROM #profiles 
    WHERE profile_name = @profilename);

IF (@profileid IS NOT NULL)
BEGIN
    EXEC sp_drop_agent_profile @profileid;
END
DROP TABLE #profiles

-- Add a new merge agent profile. 
EXEC sp_add_agent_profile @profile_id = @profileid OUTPUT, 
@profile_name = @profilename, @agent_type = 4, 
@description = N'custom merge profile';

-- Change the value of uploadreadchangesperbatch in the profile.
EXEC sp_change_agent_parameter @profile_id = @profileid, 
    @parameter_name = N'-UploadReadChangesPerBatch', @parameter_value = 50;

-- Add a new parameter ExchangeType the profile. 
EXEC sp_add_agent_parameter @profile_id = @profileid, 
    @parameter_name = N'-ExchangeType', @parameter_value = 1;

-- Verify the new profile. 
EXEC sp_help_agent_parameter @profileid;
GO

Verwenden von RMOUsing RMO

So erstellen Sie ein neues AgentprofilTo create a new agent profile

  1. Erstellen Sie eine Verbindung mit dem Verteiler, indem Sie eine Instanz der ServerConnection -Klasse verwenden.Create a connection to the Distributor by using an instance of the ServerConnection class.

  2. Erstellen Sie eine Instanz der AgentProfile-Klasse.Create an instance of the AgentProfile class.

  3. Legen Sie die folgenden Eigenschaften für das Objekt fest:Set the following properties on the object:

  4. Rufen Sie die Create -Methode auf, um das Profil auf dem Server zu erstellen.Call the Create method to create the profile on the server.

  5. Sobald das Profil auf dem Server vorhanden ist, können Sie es anpassen, indem Sie Werte für die Parameter für Replikations-Agents hinzufügen, entfernen oder ändern.Once the profile exists on the server, you can customize it by adding, removing, or changing the values of replication agent parameters.

  6. Rufen Sie die AssignToAgent -Methode auf, um das Profil einem vorhandenen Auftrag des Replikations-Agents zuzuordnen.To assign the profile to an existing replication agent job, call the AssignToAgent method. Übergeben Sie den Namen der Verteilungsdatenbank für distributionDBName und die ID des Auftrags für agentID.Pass the name of the distribution database for distributionDBName and the ID of the job for agentID.

So ändern Sie ein vorhandenes AgentprofilTo modify an existing agent profile

  1. Erstellen Sie eine Verbindung mit dem Verteiler, indem Sie eine Instanz der ServerConnection -Klasse verwenden.Create a connection to the Distributor by using an instance of the ServerConnection class.

  2. Erstellen Sie eine Instanz der ReplicationServer-Klasse.Create an instance of the ReplicationServer class. Übergeben Sie das in Schritt 1 erstellte ServerConnection -Objekt.Pass the ServerConnection object created in step 1.

  3. Rufen Sie die LoadProperties -Methode auf.Call the LoadProperties method. Überprüfen Sie, ob der Verteiler vorhanden ist, wenn diese Methode falsezurückgibt.If this method returns false, verify that the Distributor exists.

  4. Rufen Sie die EnumAgentProfiles -Methode auf.Call the EnumAgentProfiles method. Übergeben Sie einen AgentType -Wert, um die zurückgegebenen Profile für einen bestimmten Typ von Replikations-Agent einzugrenzen.Pass an AgentType value to narrow down the returned profiles to a specific type of replication agent.

  5. Rufen Sie das gewünschte AgentProfile -Objekt von der zurückgegebenen ArrayListab, wobei die Name -Eigenschaft des Objekt mit dem Profilnamen übereinstimmt.Get the desired AgentProfile object from the returned ArrayList, where the Name property of the object matches the profile name.

  6. Rufen Sie eine der folgenden Methoden von AgentProfile auf, um das Profil zu ändern:Call one of the following methods of AgentProfile to change the profile:

    • AddParameter - fügt dem Profil einen unterstützten Parameter hinzu, wobei name der Name des Parameters für den Replikations-Agent und value der angegebene Wert ist.AddParameter - adds a supported parameter to the profile, where name is the name of the replication agent parameter and value is the specified value. Rufen Sie zum Aufzählen aller unterstützten Agentparameter für einen bestimmten Agenttyp die EnumParameterInfo -Methode auf.To enumerate all supported agent parameters for a given agent type, call the EnumParameterInfo method. Diese Methode gibt eine ArrayList von AgentProfileParameterInfo -Objekten zurück, die alle unterstützten Parameter darstellen.This method returns an ArrayList of AgentProfileParameterInfo objects that represent all supported parameters.

    • RemoveParameter - entfernt einen vorhandenen Parameter aus dem Profil, wobei name der Name des Parameters für den Replikations-Agent ist.RemoveParameter - removes an existing parameter from the profile, where name is the name of the replication agent parameter. Rufen Sie zum Aufzählen aller aktuellen Agentparameter, die für das Profil definiert sind, die EnumParameters -Methode auf.To enumerate all current agent parameters defined for the profile, call the EnumParameters method. Diese Methode gibt eine ArrayList von AgentProfileParameter -Objekten zurück, die den vorhandenen Parameter für dieses Profil darstellen.This method returns an ArrayList of AgentProfileParameter objects that represent the existing parameter for this profile.

    • ChangeParameter - ändert die Einstellung eines vorhandenen Parameters im Profil, wobei name der Name des Agentparameters und newValue der Wert ist, in den der Parameter geändert wird.ChangeParameter - changes the setting of an existing parameter in the profile, where name is the name of the agent parameter and newValue is the value to which the parameter is being changed. Rufen Sie zum Aufzählen aller aktuellen Agentparameter, die für das Profil definiert sind, die EnumParameters -Methode auf.To enumerate all current agent parameters defined for the profile, call the EnumParameters method. Diese Methode gibt eine ArrayList von AgentProfileParameter -Objekten zurück, die den vorhandenen Parameter für dieses Profil darstellen.This method returns an ArrayList of AgentProfileParameter objects that represent the existing parameter for this profile. Rufen Sie zum Aufzählen aller unterstützten Einstellungen für den Agentparameter die EnumParameterInfo -Methode auf.To enumerate all supported agent parameter settings, call the EnumParameterInfo method. Diese Methode gibt eine ArrayList von AgentProfileParameterInfo -Objekten zurück, die die unterstützten Werte für alle Parameter darstellen.This method returns an ArrayList of AgentProfileParameterInfo objects that represent the supported values for all parameters.

So löschen Sie ein AgentprofilTo delete an agent profile

  1. Erstellen Sie eine Verbindung mit dem Verteiler, indem Sie eine Instanz der ServerConnection -Klasse verwenden.Create a connection to the Distributor by using an instance of the ServerConnection class.

  2. Erstellen Sie eine Instanz der AgentProfile-Klasse.Create an instance of the AgentProfile class. Legen Sie den Namen des Profils für Name und ServerConnection aus Schritt 1 für ConnectionContextfest.Set the name of the profile for Name and the ServerConnection from step 1 for ConnectionContext.

  3. Rufen Sie die LoadProperties -Methode auf.Call the LoadProperties method. Wenn diese Methode falsezurückgibt, wurde ein falscher Name angegeben, oder das Profil ist auf dem Server nicht vorhanden.If this method returns false, either the specified name was incorrect or the profile does not exist on the server.

  4. Stellen Sie sicher, dass die Type -Eigenschaft auf Userfestgelegt ist, womit ein Kundenprofil angegeben wird.Verify that the Type property is set to User, which indicates a customer profile. Entfernen Sie kein Profil, das einen Wert System für Typeaufweist.You should not remove a profile that has a value of System for Type.

  5. Rufen Sie die Remove -Methode auf, um das benutzerdefinierte Profil, das durch dieses Objekt dargestellt wird, vom Server zu entfernen.Call the Remove method to remove the user-defined profile represented by this object from the server.

Nächster Schritt: Nach dem Ändern der AgentparameterFollow Up: After Changing Agent Parameters

Die Änderungen der Agentparameter treten in Kraft, wenn der Agent das nächste Mal gestartet wird.Agent parameter changes take effect the next time the agent is started. Wenn der Agent ständig ausgeführt wird, müssen Sie den Agent beenden und neu starten.If the agent runs continuously, you must stop and restart the agent. Ab SQL Server 2017 CU3 treten einige Änderungen an Agentparametern in Kraft, ohne dass die Agents neu gestartet werden müssen.Starting with SQL Server 2017 CU3, some agent parameter changes take effect without having to restart the Agents.

Weitere InformationenSee Also

Replikations-Agent-Profile Replication Agent Profiles
Replication Snapshot Agent Replication Snapshot Agent
Replication Log Reader Agent Replication Log Reader Agent
Replication Distribution Agent Replication Distribution Agent
Replication Merge Agent Replication Merge Agent
Replication Queue Reader AgentReplication Queue Reader Agent