ReplikationstypenTypes of Replication

In MicrosoftMicrosoft SQL ServerSQL Server stehen für die Verwendung in verteilten Anwendungen die folgenden Replikationstypen zur Verfügung: provides the following types of replication for use in distributed applications:

  • Transaktionsreplikation.Transactional replication. Weitere Informationen finden Sie unter Transaktionsreplikation.For more information, see Transactional Replication.

  • Mergereplikation.Merge replication. Weitere Informationen finden Sie unter Mergereplikation.For more information, see Merge Replication.

  • Momentaufnahmereplikation.Snapshot replication. Weitere Informationen finden Sie unter Momentaufnahmereplikation.For more information, see Snapshot Replication.

    Für welchen Replikationstyp Sie sich bei Ihrer konkreten Anwendung entscheiden sollten, hängt von vielen Faktoren ab. So müssen z. B. die physische Replikationsumgebung, die Art und Menge der zu replizierenden Daten und die Frage berücksichtigt werden, ob die Daten auf dem Abonnenten aktualisiert werden.The type of replication you choose for an application depends on many factors, including the physical replication environment, the type and quantity of data to be replicated, and whether the data is updated at the Subscriber. Bei der physischen Umgebung sind die Anzahl und der Standort der Computer in Betracht zu ziehen, die in die Replikation mit einbezogen werden sollen. Außerdem muss berücksichtigt werden, ob es sich bei diesen Computern um Clients (Arbeitsstationen, Laptops bzw. Handhelds) oder Server handelt.The physical environment includes the number and location of computers involved in replication and whether these computers are clients (workstations, laptops, or handheld devices) or servers.

    Unabhängig vom jeweiligen Typ beginnen alle Replikationen typischerweise mit einer Erstsynchronisierung der veröffentlichten Objekte auf dem Verleger und den Abonnenten.Each type of replication typically begins with an initial synchronization of the published objects between the Publisher and Subscribers. Diese Erstsynchronisierung kann durch eine Replikation mit einer Momentaufnahmeausgeführt werden. Die Momentaufnahme ist eine Kopie aller in einer Veröffentlichung enthaltenen Objekte und Daten.This initial synchronization can be performed by replication with a snapshot, which is a copy of all of the objects and data specified by a publication. Diese Momentaufnahme wird an die Abonnenten weitergegeben.After the snapshot is created, it is delivered to the Subscribers. Bei einigen Anwendungen ist lediglich eine Momentaufnahmereplikation erforderlich.For some applications, snapshot replication is all that is required. Bei anderen Anwendungstypen hingegen ist es wichtig, dass nachfolgende Datenänderungen inkrementell an den Abonnenten weitergeleitet werden.For other types of applications, it is important that subsequent data changes flow to the Subscriber incrementally over time. Es gibt auch Anwendungen, bei denen Änderungen vom Abonnenten zurück an den Verleger fließen müssen.Some applications also require that changes flow from the Subscriber back to the Publisher. Für solche Anwendungstypen bieten die Transaktionsreplikation und die Mergereplikation entsprechende Optionen.Transactional replication and merge replication provide options for these types of applications.

    Datenänderungen werden bei der Momentaufnahmereplikation nicht nachverfolgt, sodass jedes Mal, wenn eine Momentaufnahme angewendet wird, die vorhandenen Daten komplett überschrieben werden.Data changes are not tracked for snapshot replication; each time a snapshot is applied, it completely overwrites the existing data. Bei der Transaktionsreplikation werden Änderungen im SQL ServerSQL Server -Transaktionsprotokoll nachverfolgt. Bei der Mergereplikation erfolgt die Änderungsnachverfolgung mithilfe von Triggern und Metadatentabellen.Transactional replication tracks changes through the SQL ServerSQL Server transaction log, and merge replication tracks changes through triggers and metadata tables.

Siehe auchSee Also

Replikations-Agents (Übersicht)Replication Agents Overview