SQL Server-Bezeichnern in PowerShellSQL Server Identifiers in PowerShell

Der SQL ServerSQL Server -Anbieter für Windows PowerShell verwendet SQL ServerSQL Server -Bezeichner in Windows PowerShell-Pfaden.The SQL ServerSQL Server provider for Windows PowerShell uses SQL ServerSQL Server identifiers in Windows PowerShell paths. SQL ServerSQL Server -Bezeichner können Zeichen enthalten, die Windows PowerShell in Pfaden nicht unterstützt. identifiers can contain characters that Windows PowerShell does not support in paths. Sie müssen diese Zeichen mit Escapezeichen versehen oder besondere Codierungen für sie verwenden, wenn Sie die Bezeichner in Windows PowerShell-Pfaden verwenden.You must escape these characters or use special encoding for them when using the identifiers in Windows PowerShell paths.

SQL Server-Bezeichner in Windows PowerShell-PfadenSQL Server Identifiers in Windows PowerShell Paths

Windows PowerShell-Anbieter machen Datenhierarchien mithilfe einer Pfadstruktur verfügbar, die der für das Windows-Dateisystem verwendeten Pfadstruktur ähnelt.Windows PowerShell providers expose data hierarchies using a path structure similar to that used for the Windows file system. Der SQL ServerSQL Server -Anbieter implementiert Pfade zu SQL ServerSQL Server -Objekten.The SQL ServerSQL Server provider implements paths to SQL ServerSQL Server objects. Für DatenbankmodulDatabase Enginesind das Laufwerk auf SQLSERVER und der erste Ordner auf \SQL festgelegt, und auf die Datenbankobjekte wird als Container und Elemente verwiesen.For the DatenbankmodulDatabase Engine, the drive is set to SQLSERVER:, the first folder is set to \SQL, and the database objects are referenced as containers and items. Dies ist der Pfad zur Vendor-Tabelle im Purchasing-Schema der AdventureWorks2012AdventureWorks2012 -Datenbank in einer Standardinstanz von DatenbankmodulDatabase Engine:This is the path to the Vendor table in the Purchasing schema of the AdventureWorks2012AdventureWorks2012 database in a default instance of the DatenbankmodulDatabase Engine:

SQLSERVER:\SQL\MyComputer\DEFAULT\Databases\AdventureWorks2012\Tables\Purchasing.Vendor  

SQL ServerSQL Server -Bezeichner sind die Namen von SQL ServerSQL Server -Objekten, z. B. Tabellen- oder Spaltennamen. objects, such as table or column names. Es gibt zwei Arten von SQL ServerSQL Server -Bezeichnern:There are two types of SQL ServerSQL Server identifiers:

  • Reguläre Bezeichner sind auf einen Satz von Zeichen beschränkt, die auch in Windows PowerShell-Pfaden unterstützt werden.Regular identifiers are limited to a set of characters that are also supported in Windows PowerShell paths. Diese Namen können in Windows PowerShell-Pfaden verwendet werden, ohne geändert zu werden.These names can be used in Windows PowerShell paths without being changed.

  • Begrenzungsbezeichner können Zeichen verwenden, die in Windows PowerShell-Pfadnamen nicht unterstützt werden.Delimited identifiers can use characters not supported in Windows PowerShell path names. Begrenzungsbezeichner werden Bezeichner in Klammern genannt, wenn sie in Klammern eingeschlossen sind ([IdentifierName]), und Bezeichner in Anführungszeichen, wenn sie in doppelte Anführungszeichen eingeschlossen sind ("IdentifierName").Delimited identifiers are called bracketed identifiers if they are enclosed in brackets ([IdentifierName]) and quoted identifiers if they are enclosed in double quotes ("IdentifierName"). Wenn ein Begrenzungsbezeichner Zeichen verwendet, die in Windows PowerShell-Pfaden nicht unterstützt werden, müssen diese Zeichen entweder codiert oder mit Escapezeichen versehen werden, bevor der Bezeichner als Container- oder Elementname verwendet werden kann.If a delimited identifier uses characters not supported in Windows PowerShell paths, the characters must either be encoded or escaped before using the identifier as a container or item name. Codierung funktioniert bei allen Zeichen.Encoding works for all characters. Einige Zeichen, z. B. das Doppelpunktzeichen (:), können nicht mit Escapezeichen versehen werden.Some characters, such as the colon character (:), cannot be escaped.

SQL Server-Bezeichner in CmdletsSQL Server Identifiers in cmdlets

Einige SQL ServerSQL Server -Cmdlets verfügen über einen Parameter, der einen Bezeichner als Eingabe akzeptiert.Some SQL ServerSQL Server cmdlets have a parameter that takes an identifier as input. Die Parameterwerte werden i. d. R. als von Anführungszeichen umschlossene Zeichenfolgenkonstanten oder in Zeichenfolgenvariablen angegeben.The parameter values are typically supplied as quoted string constants or in string variables. Wenn Bezeichner als Zeichenfolgenkonstanten oder in Variablen angegeben werden, gibt es keinen Konflikt mit dem von Windows PowerShell unterstützten Zeichensatz.When identifiers are supplied as string constants or in variables, there is no conflict with the set of characters that are supported by Windows PowerShell.

Tasks der SQL Server-BezeichnerSQL Server Identifier Tasks

TaskbeschreibungTask Description ThemaTopic
Beschreibt, wie ein Instanzname angegeben wird, einschließlich der Name des Computers, auf dem die Instanz ausgeführt wird.Describes how to specify an instance name, including the name of the computer the instance is running on. Angeben von Instanzen im SQL Server PowerShell-AnbieterSpecify Instances in the SQL Server PowerShell Provider
Beschreibt, wie die hexadezimale Codierung für Zeichen in Begrenzungsbezeichnern angegeben wird, die in Windows PowerShell-Pfaden nicht unterstützt werden.Describes how to specify the hexadecimal encoding for characters in delimited identifiers that are not supported in Windows PowerShell paths. Beschreibt außerdem, wie die Hexadezimalzeichen decodiert werden.Also describes how to decode the hexadecimal characters. Codierung und Decodierung von SQL Server-BezeichnernEncode and Decode SQL Server Identifiers
Beschreibt, wie das Windows PowerShell-Escapezeichen für in PowerShell-Pfaden nicht unterstützte Zeichen verwendet wird.Describes how to use the Windows PowerShell escape character for characters not supported in PowerShell paths. Escape-Bezeichner für SQL ServerEscape SQL Server Identifiers

Siehe auchSee Also

SQL Server PowerShell-Anbieter SQL Server PowerShell Provider
SQL Server-PowerShell SQL Server PowerShell
Datenbankbezeichner Database Identifiers