Semantische Suche (SQL Server)Semantic Search (SQL Server)

Gilt für: JaSQL Server NeinAzure SQL-Datenbank NeinAzure Synapse Analytics (SQL DW) NeinParallel Data Warehouse APPLIES TO: yesSQL Server noAzure SQL Database noAzure Synapse Analytics (SQL DW) noParallel Data Warehouse

Die statistische semantische Suche liefert einen tiefen Einblick in unstrukturierte Dokumente, die in SQL ServerSQL Server -Datenbanken gespeichert sind, indem statistisch relevante Schlüsselausdrückeextrahiert und indiziert werden.Statistical Semantic Search provides deep insight into unstructured documents stored in SQL ServerSQL Server databases by extracting and indexing statistically relevant key phrases. Anschließend werden diese Schlüsselausdrücke verwendet, um ähnliche oder verwandte Dokumente zu identifizieren und zu indizieren.Then it uses these key phrases to identify and index documents that are similar or related.

Was ist mit der semantischen Suche alles möglich?What can you do with Semantic Search?

Die semantische Suche basiert auf der vorhandenen Volltextsuchfunktion in SQL ServerSQL Server, ermöglicht jedoch neue Szenarien, die über Schlüsselwortsuchen hinausgehen.Semantic search builds upon the existing full-text search feature in SQL ServerSQL Server, but enables new scenarios that extend beyond keyword searches. Während Sie bei der Volltextsuche Wörter in einem Dokument abfragen können, können Sie bei der semantischen Suche die Bedeutung des Dokuments abfragen.While full-text search lets you query the words in a document, semantic search lets you query the meaning of the document. Die jetzt möglichen Lösungen umfassen die automatische Tagextraktion, die Ermittlung von verwandten Inhalten sowie die hierarchische Navigation über ähnlichen Inhalt.Solutions that are now possible include automatic tag extraction, related content discovery, and hierarchical navigation across similar content. Sie können beispielsweise den Index von Schlüsselausdrücken abfragen, um die Taxonomie für eine Organisation oder für einen Korpus von Dokumenten zu erstellen.For example, you can query the index of key phrases to build the taxonomy for an organization, or for a corpus of documents. Oder sie können den Dokumentähnlichkeitsindex abfragen, um Lebensläufe zu identifizieren, die einer Arbeitsplatzbeschreibung entsprechen.Or, you can query the document similarity index to identify resumes that match a job description.

In den folgenden Beispielen sind die Funktionen der semantischen Suche dargestellt.The following examples demonstrate the capabilities of Semantic Search. Gleichzeitig veranschaulichen diese Beispiele die drei Transact-SQL-Rowsetfunktionen, die Sie zum Abfragen der semantischen Indizes und zum Abrufen der Ergebnisse als strukturierte Daten verwenden.At the same time these examples demonstrate the three Transact-SQL rowset functions that you use to query the semantic indexes and retrieve the results as structured data.

Suchen der Schlüsselausdrücke in einem DokumentFind the key phrases in a document

Die folgende Abfrage ruft die Schlüsselausdrücke ab, die im Beispieldokument identifiziert wurden.The following query gets the key phrases that were identified in the sample document. Sie präsentiert die Ergebnisse in absteigender Reihenfolge nach dem Grad der statistischen Bedeutung der einzelnen Schlüsselausdrücke.It presents the results in descending order by the score that ranks the statistical significance of each key phrase.

Diese Abfrage ruft die Funktion semantickeyphrasetable auf.This query calls the semantickeyphrasetable function.

SET @Title = 'Sample Document.docx'  
  
SELECT @DocID = DocumentID  
    FROM Documents  
    WHERE DocumentTitle = @Title  
  
SELECT @Title AS Title, keyphrase, score  
    FROM SEMANTICKEYPHRASETABLE(Documents, *, @DocID)  
    ORDER BY score DESC  
  

Find similar or related documentsFind similar or related documents

Die folgende Abfrage ruft die Dokumente ab, die als dem Beispieldokument ähnlich oder damit verwandt identifiziert wurden.The following query gets the documents that were identified as similar or related to the sample document. Sie präsentiert die Ergebnisse in absteigender Reihenfolge nach dem Grad der Ähnlichkeit von zwei Dokumenten.It presents the results in descending order by the score that ranks the similarity of the two documents.

Diese Abfrage ruft die Funktion semanticsimilaritytable auf.This query calls the semanticsimilaritytable function.

SET @Title = 'Sample Document.docx'  
  
SELECT @DocID = DocumentID  
    FROM Documents  
    WHERE DocumentTitle = @Title  
  
SELECT @Title AS SourceTitle, DocumentTitle AS MatchedTitle,  
        DocumentID, score  
    FROM SEMANTICSIMILARITYTABLE(Documents, *, @DocID)  
    INNER JOIN Documents ON DocumentID = matched_document_key  
    ORDER BY score DESC  
  

Suchen der Schlüsselausdrücke, die Dokumente ähnlich oder verwandt machen.Find the key phrases that make documents similar or related

Die folgende Abfrage ruft die Schlüsselausdrücke ab, die zwei Beispieldokumente ähnlich oder verwandt machen.The following query gets the key phrases that make the two sample documents similar or related to one another. Sie präsentiert die Ergebnisse in absteigender Reihenfolge nach dem Grad, der die Gewichtung der einzelnen Schlüsselausdrücke angibt.It presents the results in descending order by the score that ranks the weight of each key phrase.

Diese Abfrage ruft die Funktion semanticsimilaritydetailstable auf.This query calls the semanticsimilaritydetailstable function.

SET @SourceTitle = 'first.docx'  
SET @MatchedTitle = 'second.docx'  
  
SELECT @SourceDocID = DocumentID FROM Documents WHERE DocumentTitle = @SourceTitle  
SELECT @MatchedDocID = DocumentID FROM Documents WHERE DocumentTitle = @MatchedTitle  
  
SELECT @SourceTitle AS SourceTitle, @MatchedTitle AS MatchedTitle, keyphrase, score  
    FROM semanticsimilaritydetailstable(Documents, DocumentContent,  
        @SourceDocID, DocumentContent, @MatchedDocID)  
    ORDER BY score DESC  
  

Speichern von Dokumenten in SQL ServerStore your documents in SQL Server

Bevor Sie Dokumente mit der semantischen Suche indizieren können, müssen Sie die Dokumente in einer SQL ServerSQL Server -Datenbank speichern.Before you can index documents with Semantic Search, you have to store the documents in a SQL ServerSQL Server database.

Die FileTable-Funktion in SQL Server macht unstrukturierte Dateien und Dokument zu so genannten „First Class Citizens“ (FCCs) der relationalen Datenbank.The FileTable feature in SQL Server makes unstructured files and documents first-class citizens of the relational database. Folglich können Datenbankentwickler Dokumente zusammen mit strukturierten Daten in Transact-SQL-basierten Vorgängen bearbeiten.As a result, database developers can manipulate documents together with structured data in Transact-SQL set-based operations.

Weitere Informationen zu der FileTable-Funktion finden Sie unter FileTables (SQL Server).For more info about the FileTable feature, see FileTables (SQL Server). Informationen zur FILESTREAM-Funktion, die eine andere Option zum Speichern von Dokumenten in der Datenbank ist, finden Sie unter FILESTREAM (SQL Server).For info about the FILESTREAM feature, which is another option for storing documents in the database, see FILESTREAM (SQL Server).

Related tasksRelated tasks

Installieren und Konfigurieren der semantischen SucheInstall and Configure Semantic Search
Beschreibt die erforderlichen Komponenten für die statistische semantische Suche und wie diese Komponenten installiert oder überprüft werden.Describes the prerequisites for statistical semantic search and how to install or check them.

Aktivieren der semantischen Suche in Tabellen und SpaltenEnable Semantic Search on Tables and Columns
Beschreibt, wie die statistische semantische Indizierung für ausgewählte Spalten, die Dokumente oder Text enthalten, aktiviert bzw. deaktiviert wird.Describes how to enable or disable statistical semantic indexing on selected columns that contain documents or text.

Suchen von Schlüsselausdrücken in Dokumenten mit der semantischen SucheFind Key Phrases in Documents with Semantic Search
Beschreibt, wie Schlüsselausdrücke in Dokumenten oder Textspalten gesucht werden, die für die statistische semantische Indizierung konfiguriert sind.Describes how to find the key phrases in documents or text columns that are configured for statistical semantic indexing.

Suchen von ähnlichen und verwandten Dokumenten mit semantischer SucheFind Similar and Related Documents with Semantic Search
Beschreibt, wie ähnliche oder verwandte Dokumente oder Textwerte sowie Informationen zur Ähnlichkeit oder Verwandtschaft über Spalten gesucht werden, die für die statistische semantische Indizierung konfiguriert sind.Describes how to find similar or related documents or text values, and information about how they are similar or related, in columns that are configured for statistical semantic indexing.

Verwalten und Überwachen der semantischen SucheManage and Monitor Semantic Search
Beschreibt den Prozess der semantischen Indizierung sowie die Tasks im Zusammenhang mit der Überwachung und Verwaltung der Indizes.Describes the process of semantic indexing and the tasks related to monitoring and managing the indexes.

Related contentRelated content

Semantische Such-DDL, Funktionen, gespeicherte Prozeduren und SichtenSemantic Search DDL, Functions, Stored Procedures, and Views
Führt die zur Unterstützung der semantischen Suche hinzugefügten oder geänderten Transact-SQL-Anweisungen und SQL Server-Datenbankobjekte auf.Lists the Transact-SQL statements and the SQL Server database objects added or changed to support statistical semantic search.