sys.check_constraints (Transact-SQL)sys.check_constraints (Transact-SQL)

Gilt für: JaSQL Server JaAzure SQL-Datenbank NeinAzure Synapse Analytics (SQL DW) NeinParallel Data Warehouse APPLIES TO: yesSQL Server yesAzure SQL Database noAzure Synapse Analytics (SQL DW) noParallel Data Warehouse

Enthält eine Zeile für jedes Objekt, bei dem es sich um eine Check-Einschränkung handelt, mit sys. Objects. Type = ' C '.Contains a row for each object that is a CHECK constraint, with sys.objects.type = 'C'.

SpaltennameColumn name DatentypData type BESCHREIBUNGDescription
<Von sys. Objects geerbte Spalten><Columns inherited from sys.objects> Eine Liste der Spalten, die diese Sicht erbt, finden Sie unter sys. Objects (Transact-SQL-).For a list of columns that this view inherits, see sys.objects (Transact-SQL).
is_disabledis_disabled bitbit Die CHECK-Einschränkung ist deaktiviert.CHECK constraint is disabled.
is_not_for_replicationis_not_for_replication bitbit Die CHECK-Einschränkung wurde mit der Option NOT FOR REPLICATION erstellt.CHECK constraint was created with the NOT FOR REPLICATION option.
is_not_trustedis_not_trusted bitbit Die CHECK-Einschränkung wurde nicht vom System für alle Zeilen überprüft.CHECK constraint has not been verified by the system for all rows.
parent_column_idparent_column_id intint 0 gibt eine CHECK-Einschränkung auf Tabellenebene an.0 indicates a table-level CHECK constraint.

Ein Wert ungleich 0 gibt an, dass es sich um eine CHECK-Einschränkung auf Spaltenebene handelt, die für die Spalte mit dem angegebenen ID-Wert definiert ist.Non-zero value indicates that this is a column-level CHECK constraint defined on the column with the specified ID value.
Definitiondefinition nvarchar(max)nvarchar(max) Ein SQL-Ausdruck, der die CHECK-Einschränkung definiert.SQL expression that defines this CHECK constraint.
uses_database_collationuses_database_collation bitbit 1 = Die Einschränkungsdefinition hängt hinsichtlich einer richtigen Auswertung von der Standardsortierung der Datenbank ab, andernfalls 0.1 = The constraint definition depends on the default collation of the database for correct evaluation; otherwise, 0. Durch diese Abhängigkeit wird verhindert, dass die Standardsortierung der Datenbank geändert wird.Such a dependency prevents changing the database default collation.
is_system_namedis_system_named bitbit 1 = Der Name wurde vom System generiert.1 = Name was generated by system.

0 = Der Name wurde vom Benutzer angegeben.0 = Name was supplied by the user.

BerechtigungenPermissions

Die Sichtbarkeit der Metadaten in Katalogsichten ist auf sicherungsfähige Elemente eingeschränkt, bei denen der Benutzer entweder der Besitzer ist oder für die dem Benutzer eine Berechtigung erteilt wurde.The visibility of the metadata in catalog views is limited to securables that a user either owns or on which the user has been granted some permission. Weitere Informationen finden Sie unter Metadata Visibility Configuration.For more information, see Metadata Visibility Configuration.

Weitere InformationenSee Also

Objektkatalog Sichten (Transact-SQL-) Object Catalog Views (Transact-SQL)
Katalogsichten (Transact-SQL)Catalog Views (Transact-SQL)