sys.registered_search_property_lists (Transact-SQL)sys.registered_search_property_lists (Transact-SQL)

Anwendungsbereich:Applies to: JaSQL ServerSQL Server (alle unterstützten Versionen) yesSQL ServerSQL Server (all supported versions) Anwendungsbereich:Applies to: JaSQL ServerSQL Server (alle unterstützten Versionen) yesSQL ServerSQL Server (all supported versions)

Enthält eine Zeile für jede Sucheigenschaftenliste in der aktuellen Datenbank.Contains a row for each search property list on the current database.

SpaltennameColumn name DatentypData type BESCHREIBUNGDescription
property_list_idproperty_list_id intint Die ID der Eigenschaftenliste.ID of the property list.
namename sysnamesysname Der Name der Eigenschaftenliste.Name of the property list.
create_datecreate_date datetimedatetime Datum, an dem die Eigenschaftenliste erstellt wurde.Date the property list was created.
modify_datemodify_date datetimedatetime Datum, an dem die Eigenschaftenliste zuletzt mithilfe einer beliebigen ALTER-Anweisung geändert wurde.Date the property list was last modified by any ALTER statement.
principal_idprincipal_id intint Der Besitzer der Eigenschaftenliste.Owner of the property list.

BemerkungenRemarks

Weitere Informationen finden Sie unter Suchen von Dokumenteigenschaften mithilfe von Sucheigenschaftenlisten.For more information, see Search Document Properties with Search Property Lists.

BerechtigungenPermissions

Die Sichtbarkeit der Metadaten für Sucheigenschaftenlisten ist auf solche beschränkt, die Sie besitzen oder für die Sie über eine REFERENCE-Berechtigung verfügen.Visibility of the metadata in search property lists is limited to those that you either own or on which you have been granted some REFERENCE permission.

Hinweis

REFERENCE- oder CONTROL-Berechtigungen können vom Besitzer einer Sucheigenschaftenliste gewährt werden.The search property list owner can grant REFERENCE or CONTROL permissions on the list. Benutzer mit CONTROL-Berechtigung können anderen Benutzern auch eine REFERENCE-Berechtigung erteilen.Users with CONTROL permission can also grant REFERENCE permission to other users.

BeispieleExamples

Im folgenden Beispiel werden die ID und der Name der Sucheigenschaftenlisten in der AdventureWorks2012AdventureWorks2012-Datenbank angezeigt.The following example displays the ID and name of the search property lists in the AdventureWorks2012AdventureWorks2012 database.

USE AdventureWorks2012;  
GO  
SELECT property_list_id, name FROM sys.registered_search_property_lists;  
GO  

Weitere InformationenSee Also

ALTER FULLTEXT INDEX (Transact-SQL) ALTER FULLTEXT INDEX (Transact-SQL)
sys.fulltext_indexes (Transact-SQL)sys.fulltext_indexes (Transact-SQL)