sp_delete_database_firewall_rule (Azure SQL-Datenbank)

Anwendungsbereich: JaAzure SQL-Datenbank

Entfernt die Firewalleinstellung auf Datenbankebene aus dem Azure SQL-Datenbank . Datenbank-Firewallregeln können für die Master Datenbank und für Benutzer Datenbanken unter konfiguriert und gelöscht werden SQL-Datenbank .

Syntax

sp_delete_database_firewall_rule [@name =] [N]'name'
[ ; ]  

Argumente

[@name =] [N]'name'
Der Name der Firewalleinstellung auf Datenbankebene, die entfernt wird. Name ist vom Datentyp nvarchar (128) und hat keinen Standardwert. Der Unicode-Bezeichner N ist optional für SQL-Datenbank .

Berechtigungen

Firewallregeln auf Datenbankebene können nur von der Prinzipal Anmeldung auf Serverebene oder einem Azure Active Directory Prinzipal, der als Administrator zugewiesen wurde, gelöscht werden.

Beispiel

Im folgenden Beispiel wird die Firewalleinstellung auf Datenbankebene mit dem Namen entfernt Example DB Setting 1 .

-- Remove database-level firewall setting  
EXECUTE sp_delete_database_firewall_rule N'Example DB Setting 1';  
  

Weitere Informationen

Azure SQL-Daten Bank Firewall
Vorgehensweise: Konfigurieren von Firewalleinstellungen (Azure SQL-Datenbank)
sp_set_firewall_rule (Azure SQL-Datenbank)
sp_set_database_firewall_rule (Azure SQL-Datenbank)
sys.database_firewall_rules (Azure SQL-Datenbank)