sp_resetstatus (Transact-SQL)sp_resetstatus (Transact-SQL)

DIESES THEMA GILT FÜR:jaSQL Server (ab 2008)neinAzure SQL-DatenbankneinAzure SQL Data Warehouse neinParallel Data Warehouse THIS TOPIC APPLIES TO:yesSQL Server (starting with 2008)noAzure SQL DatabasenoAzure SQL Data Warehouse noParallel Data Warehouse

Setzt den Status einer fehlerverdächtigen Datenbank zurück.Resets the status of a suspect database.

Wichtig

Dieses Feature wird in einer künftigen Version von Microsoft SQL Server entfernt.This feature will be removed in a future version of Microsoft SQL Server. Verwenden Sie diese Funktion beim Entwickeln neuer Anwendungen nicht, und planen Sie das Ändern von Anwendungen, in denen es zurzeit verwendet wird.Avoid using this feature in new development work, and plan to modify applications that currently use this feature.Verwendung ALTER DATABASE stattdessen. Use ALTER DATABASE instead.

Themenlinksymbol Transact-SQL Syntax Conventions (Transact-SQL-Syntaxkonventionen)Topic link icon Transact-SQL Syntax Conventions

SyntaxSyntax


sp_resetstatus [ @dbname = ] 'database'  

ArgumenteArguments

[ @dbname=] 'Datenbank"[ @dbname= ] 'database'
Der Name der Datenbank, die zurückgesetzt werden soll.Is the name of the database to reset. Datenbank ist Sysname, hat keinen Standardwert.database is sysname, with no default.

RückgabecodewerteReturn Code Values

0 (Erfolg) oder 1 (Fehler)0 (success) or 1 (failure)

HinweiseRemarks

sp_resetstatus deaktiviert das Fehlerverdächtig-Flag einer Datenbank.sp_resetstatus turns off the suspect flag on a database. Diese Prozedur aktualisiert die Spalten für den Modus und den Status der benannten Datenbank in sysdatabases.This procedure updates the mode and status columns of the named database in sys.databases. Das SQL ServerSQL Server-Fehlerprotokoll sollte vor dem Ausführen dieser Prozedur angezeigt sowie alle Probleme behoben werden.The SQL ServerSQL Server error log should be consulted and all problems resolved before running this procedure. Beenden Sie die Instanz von SQL ServerSQL Server, nachdem Sie sp_resetstatus ausgeführt haben, und starten Sie sie neu.Stop and restart the instance of SQL ServerSQL Server after you execute sp_resetstatus.

Es gibt verschiedene Gründe dafür, dass eine Datenbank als fehlerverdächtig eingestuft wird.A database can become suspect for several reasons. Mögliche Ursachen sind u. a. die Zugriffsverweigerung zu einer Datenbankressource durch das Betriebssystem sowie die fehlende Verfügbarkeit oder die Beschädigung einer oder mehrerer Datenbankdateien.Possible causes include denial of access to a database resource by the operating system, and the unavailability or corruption of one or more database files.

BerechtigungenPermissions

Erfordert die Mitgliedschaft in der festen Serverrolle sysadmin.Requires membership in the sysadmin fixed server role.

BeispieleExamples

Im folgenden Beispiel wird der Status der AdventureWorks2012-Datenbank zurückgesetzt.The following example resets the status of the AdventureWorks2012 database.

EXEC sp_resetstatus 'AdventureWorks2012';  

Siehe auchSee Also

Gespeicherte Systemprozeduren (Transact-SQL) System Stored Procedures (Transact-SQL)
Datenbankmodul gespeicherte Systemprozeduren ( Transact-SQL )Database Engine Stored Procedures (Transact-SQL)