backupfile (Transact-SQL)backupfile (Transact-SQL)

DIESES THEMA GILT FÜR:jaSQL Server (ab 2008)neinAzure SQL-DatenbankneinAzure SQL Data Warehouse neinParallel Data Warehouse THIS TOPIC APPLIES TO:yesSQL Server (starting with 2008)noAzure SQL DatabasenoAzure SQL Data Warehouse noParallel Data Warehouse

Enthält eine Zeile für jede Daten- oder Protokolldatei einer Datenbank.Contains one row for each data or log file of a database. In den Spalten wird die Dateikonfiguration zu dem Zeitpunkt beschrieben, an dem die Sicherung erstellt wurde.The columns describes the file configuration at the time the backup was taken. Und zwar unabhängig davon, ob die Datei in der Sicherung enthalten ist richtet sich nach der Is_present Spalte.Whether or not the file is included in the backup is determined by the is_present column. Diese Tabelle wird in der msdb -Datenbank gespeichert.This table is stored in the msdb database.

SpaltennameColumn name DatentypData type DescriptionDescription
backup_set_idbackup_set_id intint Eindeutige ID der Datei, die den Sicherungssatz enthält.Unique identification number of the file containing the backup set. Verweise backupset(backup_set_id).References backupset(backup_set_id).
first_family_numberfirst_family_number tinyinttinyint Familiennummer des ersten Mediums, das diese Sicherungsdatei enthält.Family number of the first media containing this backup file. Kann den Wert NULL haben.Can be NULL.
first_media_numberfirst_media_number smallintsmallint Mediennummer des ersten Mediums, das diese Sicherungsdatei enthält.Media number of the first media containing this backup file. Kann den Wert NULL haben.Can be NULL.
filegroup_namefilegroup_name vom Datentyp nvarchar(128)nvarchar(128) Name der Dateigruppe, die eine gesicherte Datenbankdatei enthält.Name of the filegroup containing a backed up database file. Kann den Wert NULL haben.Can be NULL.
page_sizepage_size intint Größe der Seite in Bytes.Size of the page, in bytes.
file_numberfile_number numeric(10,0)numeric(10,0) Datei-ID eindeutig innerhalb einer Datenbank (entspricht Sys. database_files. FILE_ID).File identification number unique within a database (corresponds to sys.database_files.file_id).
backed_up_page_countbacked_up_page_count numeric(10,0)numeric(10,0) Anzahl der gesicherten Seiten.Number of pages backed up. Kann den Wert NULL haben.Can be NULL.
file_typefile_type char(1)char(1) Die gesicherte Datei. Folgende Werte sind möglich:File backed up, one of:

D = SQL ServerSQL Server-Datendatei.D = SQL ServerSQL Server data file.

L = SQL ServerSQL Server-Protokolldatei.L = SQL ServerSQL Server log file.

F = Volltextkatalog.F = Full text catalog.

Kann den Wert NULL haben.Can be NULL.
source_file_block_sizesource_file_block_size numeric(10,0)numeric(10,0) Medium, auf dem sich die ursprüngliche Daten- bzw. Protokolldatei befand, als sie gesichert wurde.Device that the original data or log file resided on when it was backed up. Kann den Wert NULL haben.Can be NULL.
file_sizefile_size numeric(20,0)numeric(20,0) Länge der gesicherten Datei in Bytes.Length of the file that is backed up, in bytes. Kann den Wert NULL haben.Can be NULL.
logical_namelogical_name vom Datentyp nvarchar(128)nvarchar(128) Logischer Name der Datei, die gesichert wird.Logical name of the file that is backed up. Kann den Wert NULL haben.Can be NULL.
physical_drivephysical_drive nvarchar(260)nvarchar(260) Name des physischen Laufwerks oder der physischen Partition.Physical drive or partition name. Kann den Wert NULL haben.Can be NULL.
physical_namephysical_name nvarchar(260)nvarchar(260) Rest des physischen (Betriebssystem-) Dateinamens.Remainder of the physical (operating system) file name. Kann den Wert NULL haben.Can be NULL.
Statusstate tinyinttinyint Status der Datei. Folgende Werte sind möglich:State of the file, one of:

0 = ONLINE0 = ONLINE

1 = RESTORING1 = RESTORING

2 = RECOVERING2 = RECOVERING

3 = RECOVERY PENDING3 = RECOVERY PENDING

4 = SUSPECT4 = SUSPECT

6 = OFFLINE6 = OFFLINE

7 = DEFUNCT7 = DEFUNCT

8 = GELÖSCHT8 = DROPPED

Hinweis: Der Wert 5 wird übersprungen, sodass diese Werte den Werten für den Datenbankstatus entsprechen.Note: The value 5 is skipped so that these values correspond to the values for database states.
state_descstate_desc nvarchar(64)nvarchar(64) Beschreibung des Dateistatus. Folgende Werte sind möglich:Description of the file state, one of:

ONLINE RESTORINGONLINE RESTORING

RECOVERINGRECOVERING

RECOVERY_PENDINGRECOVERY_PENDING

SUSPECT OFFLINE DEFUNCTSUSPECT OFFLINE DEFUNCT
create_lsncreate_lsn numeric(25,0)numeric(25,0) Protokollfolgenummer, bei der die Datei erstellt wurde.Log sequence number at which the file was created.
drop_lsndrop_lsn numeric(25,0)numeric(25,0) Protokollfolgenummer, bei der die Datei gelöscht wurde.Log sequence number at which the file was dropped. Kann den Wert NULL haben.Can be NULL.

Wurde die Datei nicht gelöscht, ist dieser Wert NULL.If the file has not been dropped, this value is NULL.
file_guidfile_guid uniqueidentifieruniqueidentifier Der eindeutige Bezeichner der Datei.Unique identifier of the file.
read_only_lsnread_only_lsn numeric(25,0)numeric(25,0) Protokollfolgenummer, bei der die Dateigruppe mit der Datei von Lesen/Schreiben zu Schreibgeschützt geändert wurde (letzte Änderung).Log sequence number at which the filegroup containing the file changed from read-write to read-only (the most recent change). Kann den Wert NULL haben.Can be NULL.
read_write_lsnread_write_lsn numeric(25,0)numeric(25,0) Protokollfolgenummer, bei der die Dateigruppe mit der Datei von Nur Lesen zu Schreibgeschützt geändert wurde (letzte Änderung).Log sequence number at which the filegroup containing the file changed from read-only to read-write (the most recent change). Kann den Wert NULL haben.Can be NULL.
differential_base_lsndifferential_base_lsn numeric(25,0)numeric(25,0) Basis-LSN für differenzielle Sicherungen.Base LSN for differential backups. Eine differenzielle Sicherung schließt nur Datenblöcke mit einer Protokollsequenz größer als oder gleich Differential_base_lsn.A differential backup includes only data extents having a log sequence number equal to or greater than differential_base_lsn.

Bei anderen Sicherungstypen ist der Wert NULL.For other backup types, the value is NULL.
differential_base_guiddifferential_base_guid uniqueidentifieruniqueidentifier Bei einer differenziellen Sicherung der eindeutige Bezeichner der letzten Datensicherung, die die Basis für die differenzielle Sicherung der Datei bildet. Ist dieser Wert NULL, wurde die Datei in die differenzielle Sicherung eingeschlossen, aber erst nach der Erstellung der Basis hinzugefügt.For a differential backup, the unique identifier of the most recent data backup that forms the differential base of the file; if the value is NULL, the file was included in the differential backup, but was added after the base was created.

Bei anderen Sicherungstypen ist der Wert NULL.For other backup types, the value is NULL.
backup_sizebackup_size numeric(20,0)numeric(20,0) Größe der Sicherung dieser Datei in Bytes.Size of the backup for this file in bytes.
filegroup_guidfilegroup_guid uniqueidentifieruniqueidentifier ID der Dateigruppe.ID of the filegroup. Verwenden Sie zum Suchen von Dateigruppeninformationen in der Backupfilegroup-Tabelle Filegroup_guid mit Backup_set_id.To locate filegroup information in the backupfilegroup table, use filegroup_guid with backup_set_id.
is_readonlyis_readonly bitbit 1 = Die Datei ist schreibgeschützt.1 = File is read-only.
is_presentis_present bitbit 1 = Die Datei ist im Sicherungssatz enthalten.1 = File is contained in the backup set.

HinweiseRemarks

RESTORE VERIFYONLY FROM Backup_device WITH LOADHISTORY füllt die Spalten von der Backupmediaset Tabelle mit den entsprechenden Werten aus dem mediensatzheader.RESTORE VERIFYONLY FROM backup_device WITH LOADHISTORY populates the columns of the backupmediaset table with the appropriate values from the media-set header.

Um die Anzahl der Zeilen in dieser Tabelle und in anderen Tabellen sicherungs- und Verlaufstabellen zu verringern, führen Sie die Sp_delete_backuphistory gespeicherte Prozedur.To reduce the number of rows in this table and in other backup and history tables, execute the sp_delete_backuphistory stored procedure.

Siehe auchSee Also

Sichern und Wiederherstellen von Tabellen ( Transact-SQL ) Backup and Restore Tables (Transact-SQL)
backupfilegroup (Transact-SQL) backupfilegroup (Transact-SQL)
backupmediafamily (Transact-SQL) backupmediafamily (Transact-SQL)
backupmediaset (Transact-SQL) backupmediaset (Transact-SQL)
backupset (Transact-SQL) backupset (Transact-SQL)
Systemtabellen ( Transact-SQL )System Tables (Transact-SQL)