Konfigurieren des unbeaufsichtigten Ausführungskontos (SSRS-Konfigurations-Manager)Configure the Unattended Execution Account (SSRS Configuration Manager)

Reporting ServicesReporting Services stellt ein besonderes Konto bereit, das für die unbeaufsichtigte Berichtsverarbeitung und zum Senden von Verbindungsanforderungen über das Netzwerk verwendet wird. provides a special account that is used for unattended report processing and for sending connection requests across the network. Das Konto wird bei folgenden Vorgängen verwendet:The account is used in the following ways:

  • Senden Sie Verbindungsanforderungen über das Netzwerk für Berichte, die Datenbankauthentifizierung verwenden, oder stellen Sie die Verbindung mit externen Berichtsdatenquellen her, für die keine Authentifizierung erforderlich ist oder verwendet wird.Send connection requests over the network for reports that use database authentication, or connect to external report data sources that do not require or use authentication. Weitere Informationen finden Sie unter Angeben der Anmeldeinformationen und Verbindungsinformationen für Berichtsdatenquellen in der SQL Server-Onlinedokumentation.For more information, see Specify Credential and Connection Information for Report Data Sources in SQL Server Books Online.

  • Abrufen externer Imagedateien, die im Bericht verwendet werden.Retrieve external image files that are used in report. Wenn Sie eine Bilddatei verwenden möchten, auf die kein anonymer Zugriff möglich ist, können Sie das Konto für die unbeaufsichtigte Berichtsverarbeitung konfigurieren und dem Konto die Zugriffsberechtigung für die Datei erteilen.If you want to use an image file and the file cannot be accessed through Anonymous access, you can configure the unattended report processing account and grant the account permission to access the file.

    Mit unbeaufsichtigter Berichtsverarbeitung wird jede Berichtsausführung bezeichnet, die durch ein Ereignis (entweder ein geplantes Ereignis oder ein Datenaktualisierungsereignis) und nicht durch eine Benutzeranforderung ausgelöst wird.Unattended report processing refers to any report execution process that is triggered by an event (either a schedule-driven event or data refresh event) rather than a user request. Der Berichtsserver verwendet das Konto für die unbeaufsichtigte Berichtsverarbeitung, um sich am Computer anzumelden, der die externe Datenquelle hostet.The report server uses the unattended report processing account to log on to the computer that hosts the external data source. Dieses Konto ist erforderlich, da die Anmeldeinformationen des für den Berichtsserver verwendeten Dienstkontos nie für Verbindungen mit anderen Computern verwendet werden.This account is necessary because the credentials of the Report Server service account are never used to connect to other computers.

Wichtig

Das Konfigurieren des Kontos ist optional.Configuring the account is optional. Wenn Sie es jedoch nicht konfigurieren, beschränken Sie die Möglichkeiten zur Verbindung mit einigen Datenquellen und können möglicherweise keine Imagedateien von Remotecomputern abrufen.However, if you do not configure it, you will limit your options for connecting to some data sources, and you might not be able to retrieve image files from remote computers. Wenn Sie das Konto konfigurieren, müssen Sie es auf dem neuesten Stand halten.If you do configure the account, you must keep it up to date. Besonders, wenn Sie das Ablaufen eines Kennworts zulassen oder wenn die Kontoinformationen in Active Directory geändert werden, tritt bei der nächsten Verarbeitung eines Berichts der folgende Fehler auf: "Fehler bei der Anmeldung (rsLogonFailed) Anmeldefehler: unbekannter Name oder falsches Kennwort."Specifically, if you allow a password to expire or the account information is changed in Active Directory, you will encounter the following error the next time a report is processed: "Logon failed (rsLogonFailed) Logon failure: unknown user name or bad password." Die ordnungsgemäße Verwaltung des Kontos für die unbeaufsichtigte Berichtsverarbeitung ist wesentlich, auch wenn Sie nie externe Images abrufen oder Verbindungsanforderungen an externe Computer senden.Proper maintenance of the unattended report processing account is essential, even if you never retrieve external images or send connection requests to external computers. Wenn Sie das Konto konfigurieren und dann doch nicht verwenden, können Sie es löschen und so routinemäßige Kontoverwaltungsaufgaben vermeiden.If you configure the account but then find that you are not using it, you can delete it to avoid routine account maintenance tasks.

Konfigurieren des KontosHow to Configure the Account

Sie müssen ein Domänenbenutzerkonto verwenden.You must use a domain user account. Damit das Konto seinen Zweck erfüllt, sollte es nicht mit dem Konto identisch sein, unter dem Report Server-Webdienst ausgeführt wird.To serve its intended purpose, this account should be different than the one used to run the Report Server service. Verwenden Sie unbedingt ein Konto mit minimalen Berechtigungen (Nur-Lese-Zugriff mit Berechtigungen für Netzwerkverbindungen ist ausreichend) und eingeschränktem Zugriff auf die Computer, die Datenquellen und Ressourcen für den Berichtsserver bereitstellen.Be sure to use an account that has minimum permissions (read-only access with network connection permissions is sufficient) and limited access to just those computers that provide data sources and resources to the report server.

Verwenden Sie zum Angeben des Kontos das Reporting ServicesReporting Services -Konfigurationstool oder das Hilfsprogramm rsconfig .To specify the account, you can use the Reporting ServicesReporting Services Configuration tool or the rsconfig utility. Das einfachste Verfahren zum Konfigurieren des Kontos für die unbeaufsichtigte Ausführung besteht darin, das Reporting ServicesReporting Services -Konfigurationstool auszuführen und die Anmeldeinformationen auf der Seite Ausführungskonto anzugeben.The easiest way to configure the unattended execution account is to run the Reporting ServicesReporting Services Configuration tool and specify credentials in the Execution Account page.

  1. Starten Sie das Reporting ServicesReporting Services -Konfigurationstool, und stellen Sie eine Verbindung zu der zu konfigurierenden Berichtsserverinstanz her.Start the Reporting ServicesReporting Services Configuration tool and connect to the report server instance you want to configure. Weitere Informationen finden Sie unter Reporting Services-Konfigurations-Manager (einheitlicher Modus).For instructions, see Reporting Services Configuration Manager (Native Mode).

  2. Wählen Sie auf der Seite „Ausführungskonto“ die Option Ausführungskonto angeben aus.On the Execution Account page, select Specify an execution account.

  3. Geben Sie das Konto und das Kennwort ein, geben Sie das Kennwort erneut ein, und klicken Sie anschließend auf Anwenden.Type the account and password, retype the password, and then click Apply.

Verwendung des RSCONFIG-HilfsprogrammsUsing RSCONFIG Utility

Eine andere Möglichkeit, das Konto festzulegen, bietet das rsconfig -Hilfsprogramm.Another way to set the account is to use the rsconfig utility. Verwenden Sie zum Angeben des Kontos das -e -Argument von rsconfig.To specify the account, use the -e argument of rsconfig. Die Angabe des -e -Arguments für rsconfig bewirkt, dass das Hilfsprogramm die Kontoinformationen in die Konfigurationsdatei schreibt.Specifying the -e argument for rsconfig directs the utility to write the account information to the configuration file. Sie müssen keinen Pfad zu RSReportServer.Config angeben. Führen Sie folgende Schritte aus, um das Konto zu konfigurieren.You do not need to specify a path to RSreportserver.config. Follow these steps to configure the account.

  1. Erstellen Sie ein Domänenkonto, oder wählen Sie ein Domänenkonto aus, das auf Computer und Server zugreifen kann, die Daten oder Dienste für einen Berichtsserver bereitstellen.Create or select a domain account that has access to computers and servers that provide data or services to a report server. Sie sollten ein Konto verwenden, das über beschränkte Berechtigungen verfügt (z. B. Nur-Lese-Zugriff).You should use an account that has reduced permissions (for example, read-only permissions).

  2. Öffnen Sie eine Eingabeaufforderung: Klicken Sie im Startmenü auf Ausführen, geben Sie cmdein, und klicken Sie anschließend auf OK.Open a command prompt: On the Start menu, click Run, type cmd, and then click OK.

  3. Geben Sie den folgenden Befehl ein, um das Konto in einer lokalen Berichtsserverinstanz zu konfigurieren:Type the following command to configure the account on a local report server instance:

    rsConfig -e -u<Domäne/Benutzername> -p<Kennwortrsconfig -e -u<domain/username> -p<password>

    rsconfig -e unterstützt weitere Argumente.rsconfig -e supports additional arguments. Weitere Informationen zur Syntax und zum Anzeigen von Beispielbefehlen finden Sie in der SQL Server-Onlinedokumentation unter rsconfig-Hilfsprogramm (SSRS).For more information about syntax and to view command examples, see rsconfig Utility (SSRS) in SQL Server Books Online.

Speichern von KontoinformationenHow Account Information is Stored

Wenn Sie das Konto festlegen, werden die folgenden Einstellungen als verschlüsselte Werte in der Datei RSreportserver.config in einer lokalen oder einer Remote-Berichtsserverinstanz angegeben:When you set the account, the following settings are specified as encrypted values in the RSreportserver.config file on a local or remote report server instance:

<UnattendedExecutionAccount>  
     <UserName></UserName>  
     <Password></Password>  
     <Domain></Domain>  
</UnattendedExecutionAccount>  

Nachdem Sie die Werte festgelegt haben, können Sie sie nicht mehr entschlüsseln, um sie als Nur-Text anzuzeigen.Once you set the values, you cannot decrypt them to view the values in plain text. Wenn Sie die Werte falsch eingeben oder die angegebenen Werte vergessen, müssen Sie das Reporting Services-Konfigurationstool verwenden oder rsconfig -e ausführen, um von vorn zu beginnen.If you mistype the values or forget the values you specified, you must use the Reporting Services Configuration tool or run rsconfig -e to start over.

Verwenden des Kontos für die unbeaufsichtigte BerichtsverarbeitungHow to Use the Unattended Report Processing Account

Zum Abrufen von Imagedateien verwendet der Berichtsserver das Konto automatisch, ohne dass Sie aktiv werden müssen.To retrieve image files, the report server uses the account automatically and no specific action is required on your part. Sie müssen auf der Seite „Datenquelleneigenschaften“ der Berichtsdatenquelle oder der freigegebenen Datenquelle eine Option für den Anmeldeinformationstyp festlegen, um über das Konto eine Verbindung mit externen Datenquellen von Berichtsdaten herzustellen:To use the account to connect to external data sources that provide data to reports, you must specify a Credential Type option in the data source properties page of the report data source or shared data source:

  • Aktivieren Sie im Webportalweb portal oder auf einer SharePoint-Website die Option Anmeldeinformationen sind nicht erforderlich .In the Webportalweb portal or on a SharePoint site, select the Credentials are not required option.

    Das Konto für die unbeaufsichtigte Berichtsverarbeitung wird hauptsächlich dazu verwendet, die Verbindung mit externen Servern herzustellen, und nicht für die Anmeldung bei Datenbankservern.The unattended report processing account is used primarily to connect to external servers, and not as a login to database servers. Möchten Sie die Kontoanmeldeinformationen zur Anmeldung an einer Datenbank verwenden, müssen Sie die Anmeldeinformationen in der Verbindungszeichenfolge angeben.If you want to use the account credentials to log in to a database, you must specify credentials in the connection string. Sie können Integrated Security=SSPI angeben, wenn der Datenbankserver die integrierte Sicherheit von Windows unterstützt und das für die unbeaufsichtigte Berichtsverarbeitung verwendete Konto über die Berechtigung zum Lesen der Datenbank verfügt.You can specify Integrated Security=SSPI if the database server supports Windows integrated security and the account used for unattended report processing has permission to read the database. Andernfalls müssen Sie den Benutzernamen und das Kennwort in die Verbindungszeichenfolge eingeben. Dort wird es als Klartext jedem Benutzer angezeigt, der zur Bearbeitung von Datenquellen-Verbindungseigenschaften berechtigt ist.Otherwise, you must enter the user name and password in the connection string, where it appears in clear text to any user who has permission to edit data source connection properties.

    Obwohl dies möglich ist, sollten Sie das unbeaufsichtigte Berichtsverarbeitungskonto nicht zum Abrufen von Daten nach dem Herstellen der Verbindung verwenden.Although you are not prevented from using the unattended report processing account to retrieve data after the connection is made, doing so is not recommended. Das Konto ist für ganz spezielle Funktionen gedacht.The account is supposed to be used for very specific functions. Wenn Sie es zum Abrufen von Daten verwenden, untergraben Sie seinen eigentlichen Zweck.If you use it to retrieve data, you undermine the purpose for which it is intended.

Warten des Kontos für die unbeaufsichtigte BerichtsverarbeitungHow to Maintain the Unattended Report Processing Account

Wenn Sie das Konto definiert haben, müssen Sie sicherstellen, dass das Konto und das Kennwort immer aktuell sind.Once you define the account, you must ensure that the account and password are kept up to date. Sie können das Reporting ServicesReporting Services -Konfigurationstool verwenden, um die Konfigurationseinstellungen zu aktualisieren, in denen Informationen zu diesem Konto gespeichert sind.You can use the Reporting ServicesReporting Services Configuration tool to update the configuration settings that store information about this account.

  1. Starten Sie das Reporting ServicesReporting Services -Konfigurationstool, und stellen Sie eine Verbindung zu der zu konfigurierenden Berichtsserverinstanz her.Start the Reporting ServicesReporting Services Configuration tool and connect to the report server instance you want to configure.

  2. Überprüfen Sie, ob auf der Seite „Ausführungskonto“ die Option Ausführungskonto angeben ausgewählt ist.On the Execution Account page, verify that Specify an execution account is selected.

  3. Geben Sie das neue Konto oder Kennwort ein, geben Sie das Kennwort erneut ein, und klicken Sie anschließend auf Anwenden.Type the new account or password, retype the password, and then click Apply.

Löschen des Kontos für die unbeaufsichtigte BerichtsverarbeitungHow to Delete the Unattended Report Processing Account

Wenn Sie das Konto nicht verwenden, können Sie es löschen, um routinemäßige Kontoverwaltungsaufgaben zu vermeiden.If you are not using the account, you can delete it to avoid routine account maintenance tasks.

  1. Starten Sie das Reporting ServicesReporting Services -Konfigurationstool, und stellen Sie eine Verbindung zu der zu konfigurierenden Berichtsserverinstanz her.Start the Reporting ServicesReporting Services Configuration tool and connect to the report server instance you want to configure.

  2. Deaktivieren Sie auf der Seite „Ausführungskonto“ die Option Ausführungskonto angeben.On the Execution Account page, clear Specify an execution account.

  3. Klicken Sie auf Anwenden.Click Apply.

    Die Kontoinformationen werden aus der Datei RSReportServer.config entfernt.The account information is removed from the RSReportServer.config file.

Weitere Informationen finden Sie unterSee Also

Reporting Services-Konfigurations-Manager (einheitlicher SSRS-Modus)Reporting Services Configuration Manager (SSRS Native Mode)