Installieren des Berichts-GeneratorsInstall Report Builder

Berichts-GeneratorReport Builder ist eine eigenständige App, die von Ihnen oder einem Administrator auf dem Computer installiert wird.is a stand-alone app, installed on your computer by you or an administrator. Sie können sie über das Microsoft Download Center, über einen SQL Server 2016 Reporting Services oder höher (SSRS)SQL Server 2016 Reporting Services or later (SSRS) -Berichtsserver oder über eine in Reporting ServicesReporting Servicesintegrierte SharePoint-Website installieren.You can install it from the Microsoft Download Center, from a SQL Server 2016 Reporting Services oder höher (SSRS)SQL Server 2016 Reporting Services or later (SSRS) report server, or from a SharePoint site integrated with Reporting ServicesReporting Services.

Hinweis

Die Integration von Reporting Services in SharePoint ist nach SQL Server 2016 nicht mehr möglich.Reporting Services integration with SharePoint is no longer available after SQL Server 2016.

In der Regel installiert und konfiguriert ein Administrator Reporting ServicesReporting Services, gewährt die Berechtigung zum Herunterladen des Berichts-GeneratorReport Builder s vom Webportal und verwaltet Ordner und Berechtigungen für auf dem Berichtsserver gespeicherte Berichte, Berichtsteile und freigegebene Datasets.An administrator typically installs and configures Reporting ServicesReporting Services, grants permission to download Berichts-GeneratorReport Builder from the web portal, and manages folders and permissions to reports, report parts, and shared datasets saved to the report server. Weitere Informationen zur Verwaltung von Reporting ServicesReporting Services finden Sie unter Reporting Services-Berichtsserver (einheitlicher Modus).For more information about Reporting ServicesReporting Services administration, see Reporting Services Report Server (Native Mode).

Installieren des Berichts-GeneratorReport Builder s über ein Webportal oder die SharePoint-BibliothekInstall Berichts-GeneratorReport Builder from a web portal or SharePoint library

Sie können den Berichts-GeneratorReport Builder von einem Reporting ServicesReporting Services -Webportal oder von einer in Reporting ServicesReporting Servicesintegrierten SharePoint-Website aus starten.You can start Berichts-GeneratorReport Builder from a Reporting ServicesReporting Services web portal or a SharePoint site integrated with Reporting ServicesReporting Services. Informationen finden Sie unter Starten des Berichts-Generators.For information, see Start Report Builder.

In Reporting ServicesReporting ServicesSharePoint site integrated with Reporting ServicesReporting Services

Wenn auf einer in Reporting ServicesReporting Servicesintegrierten SharePoint-Website das Menü Neues Dokument die Optionen Berichts-Generator-Bericht, Berichts-Generator-Modellund Berichtsdatenquellenicht enthält, müssen der SharePoint-Bibliothek die entsprechenden Inhaltstypen hinzugefügt werden.On a SharePoint site integrated with Reporting ServicesReporting Services, if the New Document menu does not list Report Builder Report, Report Builder Model, and Report Data Source, their content types need to be added to the SharePoint library. Weitere Informationen finden Sie unter Hinzufügen von Reporting Services-Inhaltstypen zu einer SharePoint-Bibliothek.For more information, see Add Reporting Services Content Types to a SharePoint Library.

Installieren von Berichts-GeneratorReport Builder mit System Center Configuration ManagerInstall Berichts-GeneratorReport Builder with System Center Configuration Manager

Administratoren können auch Software wie System Center Configuration Manager verwenden, um das Programm per Push auf Ihren Computer zu übertragen.An administrator can also use software such as System Center Configuration Manager to push the program to your computer. In der Dokumentation für die Software wird beschrieben, wie spezifische Software zur Installation des Berichts-GeneratorReport Builders verwendet wird.To learn how to use specific software to install Berichts-GeneratorReport Builder, consult the documentation for the software. Weitere Informationen finden Sie auf der System Center Configuration Manager-Website.For more information, see the System Center Configuration Manager site.

Wichtig

Die Sicherheitsfunktionen von Windows Vista und Windows 7 erfordern erweiterte Berechtigungen zum Ausführen von Befehlszeilenvorgängen. Auch wird die Angabe der Berechtigung zum Ausführen von Vorgängen über die Befehlszeile angefordert.Windows Vista and Windows 7 security features require elevated permissions to run command line operations and will prompt for permission to run the command line. Die Installation erfolgt nicht automatisch.The installation is not silent. Für eine unbeaufsichtigte Installation müssen Sie die Befehlszeile als Administrator ausführen.To make the installation silent, you need to run the command line as an administrator.

SystemanforderungenSystem Requirements

Informationen hierzu finden Sie im Abschnitt Systemanforderungen auf der Downloadseite für den Berichts-Generator im Microsoft Download Center.See the System Requirements section of the Report Builder download page on the Microsoft Download Center.

So installieren Sie den Berichts-GeneratorReport Builder über die DownloadwebsiteTo install Berichts-GeneratorReport Builder from the download site

  1. Klicken Sie auf der Berichts-Generator-Seite im Microsoft Download Center auf Herunterladen.On the Report Builder page of the Microsoft Download Center , click Download.

  2. Nachdem der Berichts-GeneratorReport Builder heruntergeladen wurde, klicken Sie auf Ausführen.After Berichts-GeneratorReport Builder has finished downloading, click Run.

    Dadurch wird der SQL Server-Assistent für den Berichts-GeneratorReport Builder gestartet.This launches the SQL Server Berichts-GeneratorReport Builder Wizard.

  3. Akzeptieren Sie die Bestimmungen im Lizenzvertrag, und klicken Sie auf Weiter.Accept the terms in the license agreement and click Next.

  4. Geben Sie optional auf der Seite Standardzielserver die URL zu dem Zielberichtsserver an, wenn nicht der Standardserver verwendet wird.On the Default Target Server page, optionally provide the URL to the target report server if it is different from the default. Klicken Sie auf Weiter.Click Next.

    Hinweis

    Wenn Sie den Berichts-GeneratorReport Builder mit einer Verbindung zu einem Berichtsserver verwenden möchten, geben Sie die URL zu dem Server jetzt an.If you plan to work with Berichts-GeneratorReport Builder when it is connected to a report server, it is convenient to provide the URL to the server at this time. Hierzu können Sie auch das Dialogfeld Optionen im Berichts-GeneratorReport Builder verwenden.You can also do this from the Options dialog box in Berichts-GeneratorReport Builder.

  5. Klicken Sie auf Installieren, um die Installation des Berichts-GeneratorReport Builders abzuschließen.Click Install to complete the installation of Berichts-GeneratorReport Builder.

So installieren Sie Berichts-GeneratorReport Builder über eine FreigabeTo install Berichts-GeneratorReport Builder from a share

  1. Informationen über den Speicherort der Datei „ReportBuilder3.msi“, die zur Installation des Berichts-GeneratorReport Builders auf dem lokalen Computer ausgeführt wird, erhalten Sie von Ihrem Administrator.Contact your administrator for the location of ReportBuilder3.msi that you run to install Berichts-GeneratorReport Builder on your local computer.

  2. Suchen Sie nach „ReportBuilder3.msi“, dem Windows Installer-Paket (MSI) für den Berichts-GeneratorReport Builder, und klicken Sie auf die Datei.Browse to locate ReportBuilder3.msi, the Windows Installer Package (MSI) for Berichts-GeneratorReport Builder, and click it.

    Dadurch wird der SQL Server-Assistent für den Berichts-GeneratorReport Builder gestartet.This launches the SQL Server Berichts-GeneratorReport Builder Wizard.

  3. Schließen Sie die übrigen Schritte ab, die unter So installieren Sie Berichts-Generator von der Downloadwebsite ausaufgeführt sind.Complete rest of the steps in To install Report Builder from the download site.

So installieren Sie Berichts-GeneratorReport Builder über die BefehlszeileTo install Berichts-GeneratorReport Builder from the command line

Sie können auch eine Befehlszeileninstallation des Berichts-GeneratorReport Builders ausführen und Argumente angeben, um die Installation anzupassen.You can also perform a command line installation of Berichts-GeneratorReport Builder and provide arguments to customize the installation. Neben den systeminternen MSI-Standardparametern können Sie die vom Berichts-GeneratorReport Builder bereitgestellten benutzerdefinierten Parameter RBINSTALLDIR und REPORTSERVERURL verwenden.In addition to the standard MSI intrinsic parameters, you can use the custom parameters that Berichts-GeneratorReport Builder provides: RBINSTALLDIR and REPORTSERVERURL. RBINSTALLDIR dient zum Angeben des Stamminstallationsordners für den Berichts-GeneratorReport Builder.RBINSTALLDIR specifies the root installation folder for Berichts-GeneratorReport Builder. Mit REPORTSERVERURL wird der Standardberichtsserver angegeben, der vom Berichts-GeneratorReport Builder zum Speichern von Berichten auf dem Server verwendet wird.REPORTSERVERURL specifies the default report server that Berichts-GeneratorReport Builder uses to save reports on the server.

Wenn Sie eine vollständig automatische Installation ohne Eingriff über die Benutzeroberfläche durchführen möchten, geben Sie die Option /quiet an.If you want a completely silent installation, with no user interface interaction at all, specify the /quiet option. Programmbedingt werden durch das Optionsflag "quiet" Installationsfehler unterdrückt.By design, the quiet option flag suppresses installation errors. Deshalb wird bei Verwendung der Option „quiet“ die Angabe der Option /l empfohlen, die Protokollierung für diesen Fall angibt.It is therefore recommended that you include the /l option, which specifies logging, when you use the quiet option.

  1. Klicken Sie auf der Berichts-Generator-Seite im Microsoft Download Centerauf Herunterladen.On the Report Builder page of the Microsoft Download Center, click Download.

  2. Nachdem der Berichts-GeneratorReport Builder heruntergeladen wurde, klicken Sie auf Speichern.After Berichts-GeneratorReport Builder has finished downloading, click Save.

  3. Klicken Sie im Menü Start auf Ausführen.On the Start menu, click Run.

  4. Geben Sie Öffnen im Feld Öffnenein.In the Open box, type cmd.

  5. Navigieren Sie im Eingabeaufforderungsfenster zu dem Ordner, in dem „ReportBuilder3.msi“ gespeichert wurde.In the Command Prompt window, navigate to the folder where you saved ReportBuilder3.msi.

  6. Geben Sie einen Befehl mit dem folgenden Format ein:Type a command with the following format:

    msiexec/i ReportBuilder3.msi /option [value] [/option [value]]

    Bei den beiden folgenden Optionen handelt es sich um spezifische Optionen für die Installation des Berichts-GeneratorReport Builder s: RBINSTALLDIR und REPORTSERVERURL.The two options specific to installing Berichts-GeneratorReport Builder are: RBINSTALLDIR and REPORTSERVERURL. Diese Argumente müssen nicht unbedingt in der Befehlszeile angegeben werden.You don't have to include these arguments in the command line. Der grundlegende Befehl lautet wie folgt:The following is the baseline command:

    msiexec /i ReportBuilder3_x86.msi /quiet

  7. Drücken Sie die EINGABETASTE, um den Befehl auszuführen.To run the command, press ENTER.

Festlegen von Standardwerten für den Berichts-GeneratorReport BuilderSet Berichts-GeneratorReport Builder defaults

  • Nach der Installation des Berichts-GeneratorReport Builders können Sie einige Standardoptionen festlegen.After you install Berichts-GeneratorReport Builder, you can set some default options. Klicken Sie auf Datei > Optionen.Click File > Options.

    Das Festlegen des standardmäßigen Reporting ServicesReporting Services -Webportals oder der SharePoint-Website ist besonders hilfreich.Setting the default Reporting ServicesReporting Services web portal or SharePoint site is the most useful. Weitere Informationen finden Sie unter Set default options for Report Builder.For more information, see Set default options for Report Builder.

  • Klicken Sie auf den Berichts-Generator .Click Report Builder .

    Wenn der Berichtsserver nicht in der Liste vorhandener Server angezeigt wird, schließen Sie das Dialogfeld Bericht öffnen, und klicken Sie dann unten im Berichts-Generator auf Verbinden Berichts-GeneratorReport Builder, um eine Verbindung mit dem Server herzustellen.If you don't see the report server in the list of existing servers, close the Open Report dialog box and then click Connect at the bottom of Berichts-GeneratorReport Builder to connect to the server.

Weitere InformationenSee Also

Starten des Berichts-Generators Start Report Builder
Deinstallieren des Berichts-GeneratorsUninstall Report Builder