Anzeigen einer Berichtsvorschau in Berichts-GeneratorPreviewing Reports in Report Builder

Während Sie einen paginierten Reporting ServicesReporting Services -Bericht erstellen, sollten Sie ihn häufig in der Vorschau anzuzeigen, um zu überprüfen, ob die gewünschten Daten angezeigt werden.While you create a Reporting ServicesReporting Services paginated report, it is helpful to preview the report often to verify that the report displays what you want. Klicken Sie auf Ausführen, um den Bericht in der Vorschau anzuzeigen.To preview your report, click Run. Der Bericht wird im Seitenansichtsmodus gerendert.The report renders in preview mode.

In Berichts-Generator wurde die Benutzerfreundlichkeit der Vorschau verbessert, indem Bearbeitungssitzungen verwendet werden, wenn eine Verbindung mit einem Berichtsserver hergestellt ist.Report Builder improves the preview experience by using edit sessions when connected to a report server. Die Bearbeitungssitzung erstellt einen Datencache und stellt die Datasets im Cache für wiederholte Berichtsvorschauvorgänge zur Verfügung.The edit session creates a data cache and makes the datasets in the cache available for repeated report previews. Eine Bearbeitungssitzung ist keine Funktion, mit der Sie direkt interagieren. Sie sollten jedoch verstehen, wann das zwischengespeicherte Dataset aktualisiert wird, um die Leistung zu verbessern, wenn Sie einen Bericht in der Vorschau anzeigen, und um zu verstehen, warum der Bericht schneller oder langsamer gerendert wird.An edit session is not a feature that you interact with directly, but understanding when the cached dataset is refreshed will help you improve performance when you preview a report and understand why the report renders faster or slower.

Andere Vorteile von Bearbeitungssitzungen sind die Möglichkeit, Berichte zu bearbeiten, in denen eingebettete Datenquellen oder Verweiselemente wie z. B. Bilder oder Unterberichte verwendet werden, die auf dem Berichtsserver gespeichert sind.Other benefits of edit sessions are the abilities to edit reports that use embedded data sources or reference items such as images or subreports that are stored on the report server.

Hinweis

Zwischen der Vorschau im Berichts-Generator und der Anzeige in einem Browser bestehen einige Unterschiede.There are some differences between previewing in Report Builder and viewing in a browser. Ein Kalendersteuerelement, das zu einem Bericht hinzugefügt wird, wenn Sie einen Datum/Uhrzeit-Typparameter angeben, unterschiedet sich im Berichts-Generator und in einem Browser.For example, a calendar control, which is added to a report when you specify a Date/Time type parameter, is different in Report Builder and in a browser.

Verbessern der VorschauleistungImproving Preview Performance

Wie Sie einen Bericht erstellen und aktualisieren, hat Auswirkungen darauf, wie schnell der Bericht in der Vorschau gerendert wird.How you create and update reports affects how fast the report renders in preview. Wenn Sie einen Bericht, der auf einem Serververweis basiert, zum ersten Mal in der Vorschau anzeigen, wird eine Bearbeitungssitzung erstellt, und die bei der Ausführung des Berichts verwendeten Daten werden einem auf dem Berichtsserver gespeicherten Datencache hinzugefügt.The first time that you preview a report that relies on a server reference, an edit session is created for you and the data used when the report is run is added to a data cache that is stored on the report server. Wenn Sie Änderungen am Bericht vornehmen, die sich nicht auf die Daten auswirken, wird für den Bericht die zwischengespeicherte Kopie der Daten verwendet.When you make changes to the report that does not affect the data, the cached copy of the data is used by the report. Dies bedeutet, dass nicht jedes Mal, wenn Sie den Bericht in der Vorschau anzeigen, geänderte Daten angezeigt werden.This means that you will not see data change each time you preview the report. Wenn Sie neue Daten anzeigen möchten, klicken Sie im Menüband auf die Schaltfläche Aktualisieren .If you want new data, click the Refresh button on the ribbon.

Die folgenden Aktionen bewirken, dass der Cache aktualisiert wird, und verlangsamen das Rendern des Berichts beim nächsten Anzeigen in der Vorschau:The following actions cause the cache to be refreshed and slow down report rendering the next time you preview the report:

  • Hinzufügen, Ändern oder Löschen eines Datasets.Add, change, or delete a dataset. Das zwischengespeicherte Dataset enthält alle vom Bericht verwendeten Datasets. Wenn ein Dataset geändert wird, wird das zwischengespeicherte Dataset ungültig.The cached dataset contains all the datasets that a report uses and modification to any dataset invalidates the cached dataset. Dies schließt das Ändern des Namens, der Abfrage oder der Felder im Dataset ein.This includes changing the name, query, or fields in the dataset.

    Hinweis

    Wenn das Dataset viele Felder enthält, die Sie nicht verwenden möchten, sollten Sie das Dataset möglicherweise aktualisieren, um diese Felder wegzulassen.If the dataset has a large number of fields that you do not expect to use, you should consider updating the dataset to omit those fields. Obwohl dies eine neue Bearbeitungssitzung erstellt und die erste Vorschau des Bericht langsamer erzeugt wird, ist das kleinere zwischengespeichertes Dataset für die Leistung des Berichtsservers insgesamt nützlich.Although this creates a new edit session and the first preview of the report is slower, there smaller cached dataset is overall beneficial to the performance of the report server.

  • Hinzufügen, Ändern oder Löschen einer Datenquelle.Add, change, or delete a data source. Dies schließt das Ändern des Namens oder der Eigenschaften der Datenquelle, der Datenerweiterung der Datenquelle sowie der Eigenschaften der Verbindung mit der Datenquelle ein.This includes changing the name or properties of the data source, the data extension of the data source, or the properties of the connection to the data source.

  • Ändern der vom Bericht verwendeten freigegebenen Datenquelle zu einer anderen Datenquelle.Change the shared data source that the report uses to a different data source.

  • Ändern der Sprache des Berichts.Change the language of the report.

  • Ändern der Assemblys oder des benutzerdefinierten Codes, den der Bericht verwendet.Change the assemblies or custom code that the report uses.

  • Hinzufügen, Ändern oder Löschen der Abfrageparameter im Bericht oder der Parameterwerte.Add, change, or delete the query parameters in the report or parameter values.

Änderungen am Berichtslayout und an der Datenformatierung wirken sich nicht auf das zwischengespeicherte Dataset aus.Changes to the report layout and data formatting do not affect the cached dataset. Sie können die folgenden Aktionen ausführen, ohne dass das zwischengespeicherte Dataset aktualisiert wird:You can do the following actions without refreshing the cached dataset:

  • Hinzufügen oder Entfernen von Datenbereichen, wie z. B. von Tabellen, Matrizen oder Diagrammen.Add or remove data regions such as tables, matrices or charts.

  • Hinzufügen oder Löschen von Spalten im Bericht.Add or delete columns from the report. Alle Felder im Dataset stehen zur Verwendung im Bericht zur Verfügung.All the fields in the dataset are available to use in the report. Das Hinzufügen oder Entfernen von Feldern im Bericht hat keine Auswirkungen auf das Dataset.Adding or removing fields in the report has no effect on the dataset.

  • Ändern der Reihenfolge der Felder in Tabellen und Matrizen.Change the order of fields in tables and matrices.

  • Hinzufügen, Ändern oder Löschen von Zeilen- und Spaltengruppen.Add, change, or delete row and column groups.

  • Hinzufügen, Ändern oder Löschen der Formatierung von Datenwerten in Feldern.Add, change, or delete formatting of data values in fields.

  • Hinzufügen, Ändern oder Löschen von Bildern, Linien oder Textfeldern.Add, change, or delete images, lines, or text boxes.

  • Ändern von Seitenumbrüchen.Change page breaks.

Die Bearbeitungssitzung wird erstellt, wenn Sie einen Bericht zum ersten Mal in der Vorschau anzeigen.The edit session is created the first time that you preview a report. Standardmäßig dauert eine Bearbeitungssitzung 7200 Sekunden (2 Stunden).By default, an edit session lasts 7200 seconds (2 hours). Die Sitzung wird bei jeder Ausführung des Berichts auf zwei Stunden zurückgesetzt.The session is reset to two hours every time you run the report. Bei Ablauf der Bearbeitungssitzung wird der Datencache gelöscht.When the edit session expires, the data cache is deleted. Wenn die Bearbeitungssitzung abläuft, wird beim nächsten Anzeigen des Berichts in der Vorschau automatisch eine neue erstellt.If the edit session expires, one is automatically created again the next time that you preview the report. Die Ablaufzeit für Bearbeitungssitzungen ist konfigurierbar.The expiration time for edit sessions is configurable. Wenn Sie feststellen, dass zwei Stunden zu lang oder zu kurz sind, wenden Sie sich an den Administrator des Berichtsservers.If you find that two hours is too long or too short, contact the administrator of the report server.

Standardmäßig kann der Datencache bis zu fünf Datasets enthalten.By default, the data cache can hold up to five datasets. Wenn Sie viele unterschiedliche Kombinationen von Parameterwerten verwenden, werden für den Bericht möglicherweise mehr Daten benötigt.If you use many different combinations of parameter values, the report might need more data. In diesem Fall muss der Cache aktualisiert werden, und der Bericht wird beim nächsten Anzeigen in der Vorschau langsamer gerendert.This requires the cache be refreshed and the report renders more slowly the next time that you preview it. Der Administrator des Berichtsservers kann die Anzahl der Einträge im Cache konfigurieren.The number of entries in the cache is configurable by the administrator of the report server.

Parallelität von BerichtsupdatesConcurrency of Report Updates

Häufig zeigen Sie einen Bericht in der Vorschau an, während Sie ihn aktualisieren und dann auf einem Berichtsserver speichern.Frequently, you preview a report as a step in updating and then saving a report to a report server. Es ist möglich, dass eine andere Person gleichzeitig mit Ihnen den Bericht aktualisiert und dann speichert.When you are updating a report, it is possible that someone else is updating and then saving the report at the same time. Der zuletzt gespeicherte Bericht ist die Berichtsversion, die zukünftig zum Anzeigen und Aktualisieren verfügbar ist.The report that is saved last is the version of report that is available for future viewing and updating. Die in der Vorschau angezeigte Version des Berichts ist folglich u. U. nicht die Version, die Sie erneut öffnen.This means that the version of the report that you previewed might not be the version you reopen. Sie können den Bericht mit der Option Speichern unter im Menü "Berichts-Generator" mit einem neuen Namen speichern.You have the option to save the report with a new name by using the Save As option on the Report Builder menu.

Externe BerichtselementeExternal Report Items

Ihr Bericht enthält möglicherweise Elemente wie z. B. freigegebene Datenquellen, externe Images und Unterberichte, die getrennt vom Bericht gespeichert werden.Your report might include items such as shared data sources, external images, and subreports that are stored separately from the report. Da die Elemente getrennt gespeichert werden, ist es möglich, dass sie an eine andere Position auf dem Berichtsserver verschoben werden oder gelöscht werden.Because the items are stored separately is possible that they can be moved to a different location on the report server or deleted. In diesem Fall kann der Bericht möglicherweise nicht in der Vorschau angezeigt werden.If this happens, your report could fail to preview. Sie können den Bericht aktualisieren, um den aktualisierten Speicherort des Elements anzugeben. Wenn das Element gelöscht wurde, können Sie es durch ein vorhandenes Element ersetzen oder den Verweis auf das Element aus dem Bericht entfernen.You can either update the report to indicate the updated location of the item or if the item was deleted, replace it with an existing item, or remove the reference to the item it from the report.

Wenn ein vom Bericht verwendeter Unterbericht nach der Erstellung der Bearbeitungssitzung geändert wird, wird der Bericht nicht in der Vorschau gerendert.If a subreport used by your report is changed after your edit session was created, the report will not render in preview. Um den Bericht erfolgreich in der Vorschau anzuzeigen, müssen Sie den Bericht speichern oder auf Aktualisieren klicken, um neue Daten abzurufen.To successfully preview the report, you should save the report or click Refresh to get fresh data.

Weitere InformationenSee Also

Berichtsdatasets (SSRS) Report Datasets (SSRS)
Formatieren von Berichtselementen (Berichts-Generator und SSRS) Formatting Report Items (Report Builder and SSRS)
Tabellen, Matrizen und Listen (Berichts-Generator und SSRS) Tables, Matrices, and Lists (Report Builder and SSRS)
Diagramme (Berichts-Generator und SSRS) Charts (Report Builder and SSRS)
Tabellen, Matrizen und Listen (Berichts-Generator und SSRS) Tables, Matrices, and Lists (Report Builder and SSRS)
Speichern von Berichten (Berichts-Generator)Saving Reports (Report Builder)