Messgeräte (Berichts-Generator und SSRS)Gauges (Report Builder and SSRS)

In paginierten Reporting ServicesReporting Services -Berichten zeigt ein Messgerätdatenbereich einen einzelnen Wert aus Ihrem Dataset an.In Reporting ServicesReporting Services paginated reports, a gauge data region displays a single value from your dataset. Einzelne Messgeräte werden stets in einem Messgerätbereich positioniert, dem untergeordnete oder benachbarte Messgeräte hinzugefügt werden können.An individual gauge is always positioned inside a gauge panel, where you can add child or adjacent gauges. Innerhalb eines einzelnen Messgerätbereichs können Sie mehrere Messgeräte mit einheitlichen Funktionen wie Filtern, Gruppieren oder Sortieren erstellen.Inside a single gauge panel, you can create multiple gauges that share common functions such as filtering, grouping, or sorting.

Messgeräte können zur Ausführung zahlreicher Aufgaben in einem Bericht verwendet werden:Gauges can perform many tasks in a report:

  • Anzeigen von Key Performance Indicators (KPIs) in einem radialen oder linearen MessgerätDisplay key performance indicators (KPIs) in a single radial or linear gauge.

  • Platzieren eines Messgeräts in einer Tabelle oder einer Matrix zur Veranschaulichung von ZellwertenPlace a gauge inside a table or matrix to illustrate values inside each cell.

  • Verwenden mehrerer Messgeräte in einem Messgerätbereich zum Vergleich von Daten in FeldernUse multiple gauges in a single gauge panel to compare data between fields.

Es gibt zwei Typen von Messgeräten: radiale und lineare Messgeräte.There are two types of gauges: radial and linear. Die folgende Abbildung zeigt die grundlegenden Elemente eines einzelnen radialen Messgeräts im Messgerätbereich.The following illustration shows the basic elements of a single radial gauge in the gauge panel.

Diagramm mit MessgerätelementenGauge elements diagram

Weitere Informationen zur Verwendung von Messgeräten als KPIs finden Sie unter Tutorial: Hinzufügen eines KPIS zu einem Bericht (Berichts-Generator).For more information about using gauges as KPIs, see Tutorial: Adding a KPI to Your Report (Report Builder).

Hinweis

Sie können Messgeräten in einem Bericht als Berichtsteile getrennt veröffentlichen.You can publish gauges separately from a report as report parts. Erfahren Sie mehr über Berichtsteile.Read more about Report Parts.

MessgerättypenGauge Types

Reporting ServicesReporting Services stellt zwei Messgerättypen bereit: radiale und lineare Messgeräte.provides two gauge types: radial and linear. Das radiale Messgerät normalerweise dazu verwendet, Daten als Geschwindigkeit auszudrücken.The radial gauge is typically used when you want to express the data as a velocity. Das lineare Messgerät wird verwendet, um die Daten als Temperatur- oder Skalierungswert auszudrücken.The linear gauge is used to express the data as a temperature or scale value.

Die Hauptunterschiede zwischen den zwei Typen bestehen in der Gesamtform des Messgeräts und den verfügbaren Messgerätzeigern.The key differences between the two types are the overall shape of the gauge and the available gauge pointers. Radiale Messgeräte sind rund oder kreisförmig und ähneln Tachometern.Radial gauges are circular, or degrees of circular, and resemble speedometers. Die Messgerätzeiger sind oft Nadeln, können jedoch auch Marker oder Balken sein.The gauge pointers are often needles, but can be markers or bars.

Lineare Messgeräte sind rechteckig, horizontal oder vertikal ausgerichtet und ähneln Linealen.Linear gauges are rectangular, oriented horizontally or vertically, and resemble rulers. Die Messgerätzeiger sind oft Thermometer, können jedoch auch Marker oder Balken sein.The gauge pointers are often thermometers, but can be markers or bars. Aufgrund seiner Form ist dieser Messgerättyp hilfreich beim Integrieren in die Tabellen- oder Matrixdatenbereiche, um die Fortschrittsdaten anzuzeigen.Because of its shape, this gauge type is useful for integrating into the table or matrix data regions to show progress data.

Abgesehen von diesen Unterschieden sind die zwei Messgerättypen austauschbar.Other than these differences, the two gauge types are interchangeable. Wenn Sie jedoch im Bericht ein einfaches Messgerät verwenden müssen, sollten Sie erwägen, einen Indikator anstelle eines Messgeräts zu verwenden.However, if you have to use a simple gauge in your report, you should consider using an indicator instead of a gauge. Weitere Informationen finden Sie unter Indikatoren (Berichts-Generator und SSRS).For more information, see Indicators (Report Builder and SSRS).

In den folgenden Abbildungen werden radiale und lineare Messgeräte angezeigt.The following illustrations show radial and linear gauges. Das radiale Messgerät ist rund und verwendet den Nadelzeiger.The radial gauge is round and uses the needle pointer. Das lineare Messgerät ist horizontal und verwendet den Thermometerzeiger.The linear gauge is horizontal and uses the thermometer pointer.

Radiales MessgerätRadial Gauge

rs_RundesMessgerätrs_RadialGauge

Optionen für radiale Messgeräte: "Radial", "Radial mit kleinem Messgerät", "Zwei Skalen", "90 Grad Nordost", "90 Grad Nordwest", "90 Grad Südwest", "90 Grad Südost", "180 Grad Nord", "180 Grad Süd", "180 Grad West", "180 Grad Ost" und "Messgerät".Radial gauge options: Radial, Radial with Mini Gauge, Two Scales, 90 Degrees Northeast, 90 Degrees Northwest, 90 Degrees Southwest, 90 Degrees Southeast,180 Degrees North, 180 Degrees South, 180 Degrees West180 Degrees East, and Meter.

Lineares MessgerätLinear Gauge

rs_LinearesMessgerätrs_LinearGauge

Optionen für lineare Messgeräte: "Horizontal", "Vertikal", "Mehrere Balkenzeiger", "Zwei Skalen", "Drei Farbbereiche", "Logarithmisch", "Thermometer", "Thermometer Fahrenheit/Celsius" und "Lineardiagramm".Linear gauge options: Horizontal, Vertical, Multiple Bar Pointers, Two Scales, Three Color Range, Logarithmic, Thermometer, Thermometer Fahrenheit/Celcius, and Bullet Graph.

Hinzufügen von Daten zu einem MessgerätAdding Data to a Gauge

Ziehen Sie nach dem Hinzufügen des Messgeräts zur Entwurfsoberfläche ein Datasetfeld in den Messgerätdatenbereich.After you add a gauge to the design surface, drag a dataset field to the gauge data pane. Das Messgerät aggregiert standardmäßig Feldwerte in einen Wert, der auf dem Messgerät angezeigt wird.By default, the gauge aggregates field values into one value that is shown on the gauge. Dieser Wert wird mit der Value-Eigenschaft an den Zeiger angefügt.That value is attached to the pointer by using the Value property. Abhängig vom Datentyp des Felds verwendet das Messgerät das SUM- oder COUNT-Aggregat.Depending on the data type of the field, the gauge uses the SUM or COUNT aggregate. Wenn Sie numerische Daten verwenden, die zum Hinzufügen geeignet sind, verwendet das Messgerät die SUM-Funktion.When you use numeric data, appropriate to add, the gauge uses the SUM function. Andernfalls verwendet es das COUNT-Aggregat.Otherwise, it uses the COUNT aggregate. Der Wert des Zeigers kann ein anderes Aggregat oder kein Aggregat verwenden.The value of the pointer can use a different aggregate, or no aggregate.

Sie können eine Gruppierung für das Messgerät festlegen, sodass einzelne Gruppen oder einzelne Zeilen auf dem Messgerät angezeigt werden.You can add grouping to the gauge to view individual groups or individual rows on the gauge. Beim Anwenden von Gruppierung oder Filterung zeigt das Messgerät anhand des Zeigerwerts die letzte Gruppe bzw. Zeile im zurückgegebenen Dataset an.When grouping and filtering is applied, the gauge uses the pointer value to display the last group or row in the returned dataset.

Sie können einem Messgerät mehrere Werte hinzufügen, indem Sie einen weiteren Zeiger hinzufügen.You can add multiple values to an individual gauge by adding another pointer. Dieser Zeiger kann zu derselben Skala gehören. Sie können jedoch eine weitere Skala hinzufügen, der Sie den Zeiger zuordnen.This pointer can belong to the same scale, or you can add another scale and then associate the pointer with that scale.

Im Gegensatz zu den Diagrammtypen im Dialogfeld Diagrammtyp auswählen werden die Messgerättypen im Dialogfeld Messgerättyp auswählen mit einer Kombination aus Messgeräteigenschaften erstellt.Unlike the chart types available in the Select Chart Type dialog box, the gauge types available in the Select Gauge Type dialog box are created by using a combination of gauge properties. Messgerättypen können daher nicht auf die gleiche Art wie Diagrammtypen geändert werden.Therefore, you cannot change the gauge type the same way you change a chart type. Wenn Sie den Messgerättyp ändern möchten, müssen Sie das Messgerät entfernen und der Entwurfsoberfläche erneut hinzufügen.To change the gauge type, you must remove the gauge and re-add it to the design surface. Ein Messgerät verfügt mindestens über eine Skala und einen Zeiger.A gauge has at least one scale and one pointer. Sie können mehrere Skalen verwenden, indem Sie mit der rechten Maustaste auf das Messgerät klicken und Skalierung hinzufügenauswählen.You can have multiple scales by right-clicking the gauge and selecting Add Scale. Standardmäßig wird dadurch eine kleinere Skala erstellt und in der ersten Skala positioniert.By default, this creates a smaller scale that is positioned inside the first scale. Die Skala zeigt Bezeichnungen und Teilstriche an.The scale displays labels and tick marks. Es gibt zwei Arten von Teilstrichen: Hilfs- und Hauptteilstriche.There are two sets of tick marks, minor and major.

Sie können mehrere Zeiger verwenden, indem Sie mit der rechten Maustaste auf das Messgerät klicken und Zeiger hinzufügenauswählen.You can have multiple pointers by right-clicking the gauge and selecting Add Pointer. Dadurch wird ein weiterer Zeiger für die gleiche Skala erstellt. Wenn Sie jedoch über mehrere Skalierungen verfügen, können Sie einen Zeiger einer beliebigen Skala im Messgerät zuordnen.This will create another pointer on the same scale, but if you have multiple scales, you can associate a pointer with any scale on the gauge.

Überlegungen zum Hinzufügen von Daten zum MessgerätConsiderations When Adding Data to the Gauge

Wie alle anderen Datenbereiche kann der Messgerätdatenbereich nur an ein Dataset gebunden werden.Like all other data regions, the Gauge data region can be bound to only one dataset. Wenn Sie über mehrere Datasets verfügen, empfiehlt es sich, mithilfe einer JOIN- oder UNION-Anweisung ein einziges Dataset zu erstellen oder für die einzelnen Datasets separate Messgeräte zu verwenden.If you have multiple datasets, consider using a JOIN or UNION to create one dataset, or use separate gauges for each dataset.

Numerische Datentypen werden mit der SUM-Funktion aggregiert.Numeric data types are aggregated with the SUM function. Nicht numerische Datentypen werden mit der COUNT-Funktion aggregiert, die die Anzahl der Instanzen für einen bestimmten Wert oder ein bestimmtes Feld im Dataset bzw. in der Gruppe zählt.Non-numeric data types are aggregated with the COUNT function, which counts the number of instances for a particular value or field within the dataset or group.

Wenn Sie nach dem Hinzufügen von Daten mit der rechten Maustaste auf den Zeiger klicken, werden die Optionen Zeigerwert löschen und Zeiger löschen aufgerufen.After data is added, when you right-click the pointer, you get Clear Pointer Value and Delete Pointer options. Mit der Option Zeigerwert löschen wird das an das Messgerät angefügte Feld entfernt, der Zeiger wird jedoch für das Messgerät weiterhin angezeigt.The Clear Pointer Value option removes the field attached to the gauge, but the pointer will still appear on the gauge. Mit der Option Zeiger löschen wird das Feld aus dem Messgerät entfernt, und der angezeigte Zeiger wird ebenfalls gelöscht.The Delete Pointer option removes the field from the gauge and deletes the pointer from view. Wenn Sie dem Messgerät wieder ein Feld hinzufügen, wird der Standardzeiger erneut angezeigt.If you re-add a field to the gauge, the default pointer reappears. Wenn Sie dem Messgerät das Feld hinzugefügt haben, müssen Sie den maximalen und den minimalen Wert für die entsprechende Skala festlegen, um für das Messgerät einen Kontext zum Wert anzugeben.After you have added the field to the gauge, you must set the maximum and minimum values on the corresponding scale to give context to the value on the gauge. Sie können den minimalen und den maximalen Wert auch für einen Bereich festlegen, wodurch auf der Skala ein kritischer Bereich angegeben wird.You can also set the minimum and maximum values on a range, which shows a critical area on the scale. Auf dem Messgerät werden der minimale und der maximale Wert auf der Skala bzw. im Bereich nicht automatisch festgelegt, da nicht bestimmt werden kann, wie der Wert erkannt wird.The gauge will not automatically set the minimum or maximum values on the scale or the range because it cannot determine how the value should be perceived.

Methoden zum Hinzufügen von Daten zu einem MessgerätMethods of Adding Data to a Gauge

Nachdem Sie ein Dataset für den Bericht definiert haben, können Sie dem Messgerät ein Datenfeld hinzufügen, indem Sie einen der folgenden Vorgänge ausführen:After you have defined a dataset for your report, you can add a data field to the gauge by using one of the following approaches:

  • Ziehen Sie ein Feld aus dem Dataset in den Datenbereich.Drag a field from your dataset into the data pane. Klicken Sie auf das Messgerät, und ziehen Sie ein Feld hinein.Click the gauge and drag a field to it. Sie können den Datenbereich öffnen, indem Sie auf das Messgerät klicken oder ein Feld über das Messgerät ziehen.You can open the data pane by clicking on the gauge or dragging a field across the gauge. Wenn sich auf dem Messgerät noch kein Zeiger befindet, wird dem Messgerät ein Zeiger hinzugefügt und an das hinzugefügte Feld gebunden.If a pointer is not already on the gauge, a pointer is added to the gauge and bound to the field you have added.

  • Zeigen Sie den Datenbereich an, und zeigen Sie auf den Feldplatzhalter.Display the data pane and point to the field placeholder. Klicken Sie auf den Pfeil nach unten neben dem Feldplatzhalter, und wählen Sie das Feld aus, das Sie verwenden möchten.Click the down arrow next to the field placeholder and select the field that you want to use. Wenn bereits ein Feld ausgewählt ist, klicken Sie auf den Pfeil nach unten, und wählen Sie anschließend ein anderes Feld aus.If there is a field already selected, click the down arrow, and then select a different field.

    Hinweis

    Diese Vorgehensweise ist nicht möglich, wenn sich auf dem Messgerät kein Zeiger befindet und wenn das Messgerät bzw. der Bericht mehrere Datasets enthält und der Messgerätbereich keinem bestimmten Dataset zugeordnet ist.This approach is not applicable when there is no pointer on the gauge or the report contains more than one dataset and the gauge panel is not associated with a dataset.

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Messgerätzeiger, und wählen Sie Zeigereigenschaftenaus.Right-click on the gauge pointer and select Pointer Properties. Wählen Sie für Wertein Feld aus der Dropdownliste aus, oder definieren Sie einen Feldausdruck, indem Sie auf die Schaltfläche Ausdruck (fx) klicken.For Value, select a field from the drop-down list or define a field expression by clicking the Expression (fx) button.

Aggregieren von Feldern in einen einzelnen WertAggregating Fields into a Single Value

Wenn einem Messgerät ein Feld hinzugefügt wird, wird von Reporting ServicesReporting Services standardmäßig ein Aggregat für das Feld berechnet.When a field is added to a gauge, Reporting ServicesReporting Services calculates an aggregate for the field by default. Numerische Datentypen werden mit der SUM-Funktion aggregiert.Numeric data types are aggregated with the SUM function. Nicht numerische Datentypen werden mit der COUNT-Funktion aggregiert, die die Anzahl der Instanzen für einen bestimmten Wert oder ein bestimmtes Feld im Dataset bzw. in der Gruppe zählt.Non-numeric data types are aggregated with the COUNT function, which counts the number of instances for a particular value or field within the dataset or group. Wenn der Datentyp des Wertefelds String lautet, kann das Messgerät keinen numerischen Wert anzeigen, selbst wenn sich in den Feldern Zahlen befinden.If the data type of your value field is String, the gauge cannot display a numeric value, even if there are numerals in the fields. Stattdessen aggregiert das Messgerät Felder vom Typ String mithilfe der COUNT-Funktion.Instead, the gauge aggregates string fields using the COUNT function. Zur Vermeidung dieses Verhaltens sollten Sie sicherstellen, dass die verwendeten Felder numerische Datentypen und keine Zeichenfolgen mit formatierten Zahlen aufweisen.To avoid this behavior, make sure that the fields you use have numeric data types, as opposed to strings that contain formatted numbers. Mit einem Visual Basic-Ausdruck können Sie Zeichenfolgenwerte mithilfe der CDbl-Konstante oder der CInt-Konstante in einen numerischen Datentyp konvertieren.You can use a Visual Basic expression to convert String values to a numeric data type using the CDbl or CInt constant. Mit dem folgenden Ausdruck wird beispielsweise ein Zeichenfolgenfeld mit dem Namen MyField in numerische Werte konvertiert.For example, the following expression converts a string field called MyField to numeric values.

=Sum(CDbl(Fields!MyField.Value))

Weitere Informationen zu Aggregatausdrücken finden Sie unter Aggregatfunktionsreferenz (Berichts-Generator und SSRS).For more information about aggregate expressions, see Aggregate Functions Reference (Report Builder and SSRS).

Definieren einer Gruppe auf einem MessgerätDefining a Group on a Gauge

Nachdem Sie dem Messgerät ein Feld hinzugefügt haben, können Sie eine Datengruppe hinzufügen.After you have added a field to the gauge, you can add one data group. Das Messgerät unterscheidet sich von allen anderen Datenbereichen in Reporting ServicesReporting Services, in denen jeweils mehrere Gruppen angezeigt werden können.The Gauge differs from all other data regions in Reporting ServicesReporting Services, which can display multiple groups in one data region. Wenn Sie eine Gruppe durch Definieren eines Gruppenausdrucks für das Messgerät hinzufügen, entspricht dies dem Hinzufügen einer Zeilengruppe im Tablix-Datenbereich.When you add a group by defining a group expression on the gauge, it is the same as when you add a row group on the Tablix data region. Beim Hinzufügen der Gruppe wird jedoch nur der Wert der letzten Gruppe als Zeigerwert auf dem Messgerät angezeigt.However, when the group is added, only the value of the last group is displayed as the pointer value on the gauge. Wenn Sie beispielsweise einen Gruppierungsausdruck für Jahr hinzufügen, zeigt der Zeiger auf den Wert, der im Dataset den aggregierten Umsatzwert für das Vorjahr darstellt.For example, if you add a grouping expression on Year, the pointer will point to the value that represents the aggregate sales value for the last year in the dataset. Weitere Informationen zu Gruppen finden Sie unter Grundlegendes zu Gruppen (Berichts-Generator und SSRS).For more information about groups, see Understanding Groups (Report Builder and SSRS).

Möglicherweise möchten Sie dem Messgerät eine Gruppe hinzufügen, z. B. wenn Sie mehrere Messgeräte in einer Tabelle oder Liste anzeigen und nach Gruppen aggregierte Daten anzeigen möchten.You might want to add a group on the gauge if, for example, you are displaying multiple gauges in a table or list and you want to display data aggregated by group. Weitere Informationen finden Sie unter Hinzufügen oder Löschen einer Gruppe in einem Datenbereich (Berichts-Generator und SSRS).For more information, see Add or Delete a Group in a Data Region (Report Builder and SSRS).

Positionieren von Elementen in einem MessgerätPositioning Elements in a Gauge

Der Messgerätbereich ist der Container der obersten Ebene, der mindestens ein Messgerät enthält.The gauge panel is the top-level container that holds one or more gauges. Sie können das Dialogfeld Messgerätbereichseigenschaften anzeigen, indem Sie auf eine Stelle direkt neben dem Messgerät klicken.You can view the Gauge Panel Properties dialog box by clicking just outside the gauge. Jedes Messgerät enthält wiederum mehrere Messgerätelemente: eine Messgerätskala, einen Messbereich und einen Messgerätzeiger.Each gauge, in turn, contains several gauge elements: a gauge scale, a gauge range, and a gauge pointer. Wenn Sie das Messgerät verwenden, müssen Sie sich mit der Messung von Elementen im Messgerätbereich vertraut machen, um die Größe und Position dieser Elemente ändern zu können.When you are using the gauge, you will need to understand how elements are measured in the gauge panel in order to modify the size and location of these elements.

Grundlegendes zu Größen- und PositionsmaßenUnderstanding Size and Position Measurements

Alle Größen- und Positionsmaße auf dem Messgerät werden als Prozentsatz des jeweils übergeordneten Elements berechnet.All size and position measurements on the gauge are calculated as a percentage of their parent element. Wenn übergeordnete Elemente unterschiedliche Breiten- und Höhenwerte aufweisen, wird die Größe des Messgerätelements als Prozentsatz des kleineren der beiden Werte berechnet.When parent elements have different width and height values, the size of the gauge element is calculated as a percentage of the smaller of the two values. Beispielsweise werden auf einem linearen Messgerät alle Zeigermaße als Prozentsatz der Breite oder der Höhe des linearen Messgeräts berechnet, je nachdem, welcher Wert kleiner ist.For example, on a linear gauge, all pointer measurements are calculated as a percentage of the width or height of the linear gauge, whichever is smaller.

Positionsmaße werden ebenfalls, mithilfe eines Koordinatensystems, als Prozentsatz des jeweils übergeordneten Elements berechnet.Position measurements are also calculated as a percentage of their parent element using a coordinate system. Der Ursprung dieses Koordinatensystems liegt in der linken oberen Ecke, wobei die x-Achse nach rechts und die y-Achse nach unten zeigt.The origin of this coordinate system is in the upper-left corner with the X axis pointing to the right and the Y axis pointing down. Koordinatenwerte sollten zwischen 0 und 100 liegen, und alle Maße werden als Prozentsatz dargestellt.Coordinate values should be between 0 and 100, and all measurements are represented as a percentage. Wenn die X- und Y-Positionen des linearen Messgeräts auf 50 und 50 festgelegt sind, ist das lineare Messgerät in der Mitte des Messgerätbereichs positioniert.For example, when the X and Y positions of the linear gauge are set to 50 and 50, the linear gauge is positioned in the middle of the gauge panel.

Positionieren mehrerer Messgeräte im MessgerätbereichPositioning Multiple Gauges inside the Gauge Panel

Ihn stehen zwei Möglichkeiten zur Verfügung, einem Messgerätbereich, der bereits ein Messgerät enthält, ein neues Messgerät hinzuzufügen.There are two ways to add a new gauge to a gauge panel that already contains one gauge. Sie können das Messgerät als untergeordnetes Element des ersten Messgeräts oder angrenzend zum ersten Messgerät hinzufügen.You can add a gauge as a child of the first one or you can add another gauge adjacent to the first one.

Wenn einem Messgerätebereich ein neues Messgerät hinzugefügt wird, wird dessen Größe und Position proportional zu allen anderen Messgeräten im Messgerätbereich festgelegt.When a new gauge is added to a gauge panel, it is sized and positioned in equal proportion to all other gauges in the gauge panel. Wenn beispielsweise einem Messgerätbereich, der bereits ein radiales Messgerät enthält, ein weiteres radiales Messgerät hinzugefügt wird, werden die Größen beider Messgeräte automatisch angepasst, sodass jedes eine Hälfte des Messgerätbereichs einnimmt.For example, if a radial gauge is added to a gauge panel that already contains a radial gauge, the two gauges will automatically be resized to each fit half of the panel.

Sie können einem Messgerätbereich, der bereits ein Messgerät enthält, ein neues Messgerät hinzufügen.You can add a new gauge to a gauge panel that already contains a gauge. Dazu klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine beliebige Stelle des Messgerätbereichs, zeigen mit dem Mauszeiger auf Neues Messgerät hinzufügen , und wählen Untergeordnetaus.To do this, right-click anywhere on the gauge panel, hover over Add New Gauge and select Child. Das Dialogfeld Messgerättyp auswählen wird angezeigt.The Select Gauge Type dialog box will appear. Als untergeordnetes Element wird das neue Messgerät mit einer von zwei Methoden hinzugefügt.When the new gauge is added as a child, it is added in one of two ways. In einem radialen Messgerät wird das untergeordnete Messgerät in der linken oberen Ecke des ersten Messgeräts positioniert.In a radial gauge, the child gauge is positioned in the top-left corner of the first gauge. In einem linearen Messgerät wird das untergeordnete Messgerät in der Mitte des ersten Messgeräts positioniert.In a linear gauge, the child gauge is positioned in the middle of the first gauge. Über die Positionseigenschaften können Sie das untergeordnete Messgerät relativ zum übergeordneten Messgerät positionieren.You can position the child gauge, relative to the parent gauge, by using the Position properties. Wie bei allen anderen Elementen werden Positionsmaße als Prozentsatz des jeweils übergeordneten Elements berechnet.As with all other elements, position measurements are calculated as a percentage of their parent element.

Positionieren von Bezeichnungen auf der Messgerätskala und von MessbereichenPositioning Gauge Scale Labels and Gauge Ranges

Zwei Eigenschaften bestimmen die Position von Bezeichnungen auf einer Messgerätskala.There are two properties that determine the position of labels on a gauge scale. Sie können die Eigenschaft Platzierung der Messgerätskala festlegen, um anzugeben, ob die Bezeichnungen innerhalb oder außerhalb des Skalabalkens oder aber über diesen hinweg angezeigt werden.You can set the gauge scale's Placement property to specify whether the labels are displayed inside, outside or across the scale bar. Außerdem können Sie zum Bestimmen der Bezeichnungsposition einen numerischen Wert für die Eigenschaft Abstand von Skala festlegen, der die Anzahl von Einheiten angibt, die zur Platzierung addiert oder von dieser subtrahiert werden.You can also specify a numeric value for the Distance from scale property, which specifies the number of units that are added or subtracted from the placement to determine the label position. Wenn z. B. Platzierung auf Außen festgelegt ist und Sie Abstand von Skala auf 10 festgelegt haben, werden die Bezeichnungen 10 Einheiten vom äußeren Rand der Messgerätskala positioniert, wobei 1 Einheit einem der folgenden entspricht:For example, if Placement is set to Outside and you have set Distance from scale to 10, the labels will be positioned 10 units from the outer edge of the gauge scale, where 1 unit is either:

  • 1 % des Messgerätdurchmessers auf einem radialen Messgerät oder1% of the gauge diameter on a radial gauge, or

  • 1 % der Messgeräthöhe oder der Messgerätbreite (je nachdem, welcher Wert kleiner ist) auf einem linearen Messgerät1% of the smallest value of the gauge height or width on a linear gauge.

Die Eigenschaften Position und Abstand von Skala werden auch auf Messbereiche angewendet.The Position and Distance from scale properties also apply to gauge ranges.

Beibehalten des Seitenverhältnisses auf einem linearen MessgerätMaintaining Aspect Ratio on a Linear Gauge

Radiale Messgeräte weisen eine Kreisform auf, daher behält dieser Messgerättyp die Breiten- und Höhenwerte normalerweise bei.The radial gauge assumes a circular form, so this gauge type usually maintains the same width and height values. Bei einem linearen Messgerät, das eine rechteckige Form aufweist, ist das Verhältnis zwischen Breite und Höhe dagegen meist ungleich 1.However, on a linear gauge, which assumes a rectangular form, the proportion between the width and height is usually uneven. Das Seitenverhältnis eines Messgeräts ist das Verhältnis aus der Breite und der Höhe, das bei Größenänderungen des Messgeräts beibehalten werden soll.The aspect ratio of a gauge determines the proportion of width to height that should be maintained when the gauge is resized. Wenn dieser Wert beispielsweise auf 2 festgelegt ist, ist die Breite des Messgeräts stets doppelt so groß wie dessen Höhe. Dieses Verhältnis wird bei jeder Größenänderung beibehalten.For example, if this value is set to 2, the width of the gauge will always be twice the height of the gauge, no matter how the gauge is resized. Zum Festlegen des Seitenverhältnisses können Sie im Dialogfeld Lineare Messgeräteigenschaften die AspectRatio-Eigenschaft angeben.To set the aspect ratio, you can set the AspectRatio property from the Linear Gauge Properties dialog box.

Themen zur VorgehensweiseHow-To Topics

In diesem Abschnitt werden Vorgehensweisen aufgeführt, mit denen die Arbeit mit Messgeräten in Berichten Schritt für Schritt erläutert werden. Außerdem erfahren Sie, wie Daten zur effektiven Anzeige in Messgeräte aufgenommen werden und wie Messgeräte und ihre Elemente hinzugefügt und konfiguriert werden.This section lists procedures that show you, step by step, how to work with gauges in your reports; how to get data to display effectively in gauges and how to add and configure gauges and their elements.

In diesem AbschnittIn This Section

In den folgenden Themen finden Sie zusätzliche Informationen zum Arbeiten mit Messgeräten.The following topics provide additional information about working with gauges.

BegriffTerm DefinitionDefinition
Formatieren von Skalen auf einem Messgerät (Berichts-Generator und SSRS)Formatting Scales on a Gauge (Report Builder and SSRS) Stellt allgemeine Informationen zum Formatieren von Skalen auf Messgeräten und ausführliche Informationen zu den Formatierungsoptionen für Skalen auf radialen und linearen Messgeräten bereit.Provides general information about formatting scales on gauges and detailed information about the formatting options for scales on radial and linear gauges.
Formatieren von Zeigern auf einem Messgerät (Berichts-Generator und SSRS)Formatting Pointers on a Gauge (Report Builder and SSRS) Stellt allgemeine Informationen zum Formatieren von Zeigern auf Messgeräten und ausführliche Informationen zu den Formatierungsoptionen für die verfügbaren Zeigerformate von radialen und linearen Messgeräten bereit.Provides general information about formatting pointers on gauges and detailed information about the formatting options for pointer styles available for radial and linear gauges.
Formatieren von Bereichen auf einem Messgerät (Berichts-Generator und SSRS)Formatting Ranges on a Gauge (Report Builder and SSRS) Stellt Informationen zum Formatieren von Bereichen auf Messgeräten bereit, um einen wichtigen Unterabschnitt der Werte im Messgerät anzugeben visuell anzuzeigen, wenn der Zeigerwert in eine bestimmte Wertespanne eintritt.Provides information about formatting ranges on gauges to indicate an important subsection of values on the gauge or visually indicate when the pointer value has gone into a certain span of values.

Weitere InformationenSee Also

Ausdrücke (Berichts-Generator und SSRS) Expressions (Report Builder and SSRS)
Filtern, Gruppieren und Sortieren von Daten (Berichts-Generator und SSRS) Filter, Group, and Sort Data (Report Builder and SSRS)
Berichtsparameter (Berichts-Generator und Berichts-Designer) Report Parameters (Report Builder and Report Designer)
Diagramme (Berichts-Generator und SSRS) Charts (Report Builder and SSRS)
Tabellen, Matrizen und Listen (Berichts-Generator und SSRS)Tables, Matrices, and Lists (Report Builder and SSRS)