Bereichsdiagramme (Berichts-Generator und SSRS)Range Charts (Report Builder and SSRS)

Ein Bereichsdiagramm zeigt eine Menge von Datenpunkten an, die jeweils durch mehrere Werte für dieselbe Kategorie definiert sind.A range chart type displays a set of data points that are each defined by multiple values for the same category. Die Werte werden durch die Höhe der Markierung, gemessen an der Wertachse, dargestellt.Values are represented by the height of the marker as measured by the value axis. Kategoriebezeichnungen werden an der Kategorieachse angezeigt.Category labels are displayed on the category axis. Das einfache Bereichsdiagramm füllt den Bereich zwischen dem oberen und dem unteren Wert für jeden Datenpunkt aus.The plain range chart fills in the area between the top and bottom value for each data point.

Die folgende Illustration zeigt ein einfaches Bereichsdiagramm mit drei Reihen.The following illustration shows a plain range chart with three series.

BereichsdiagrammRange chart

Hinweis

Sie können paginierte Berichtsdefinitionsdateien (.rdl) im Berichts-Generator und im Berichts-Designer in SQL Server-Datentools erstellen und ändern.You can create and modify paginated report definition (.rdl) files in Report Builder and in Report Designer in SQL Server Data Tools. Jede Erstellungsumgebung bietet verschiedene Methoden zum Erstellen, Öffnen und Speichern von Berichten und verwandten Elementen.Each authoring environment provides different ways to create, open, and save reports and related items.

VariationenVariations

  • Glatter Bereich.Smooth range. Ein glattes Bereichsdiagramm zeigt gekrümmte statt gerade Linien an.A smooth range chart displays curved lines rather than straight.

  • Spaltenbereich.Column range. Ein Spaltenbereichsdiagramm verwendet Spalten statt Flächen, um die Bereiche anzuzeigen.A column range chart uses columns instead of areas to display the ranges.

  • Balkenbereich.Bar range. Ein Balkenbereichsdiagramm verwendet Balken statt Flächen, um die Bereiche anzuzeigen.A bar range chart uses bars instead of areas to display the ranges.

Überlegungen zu Daten für ein BereichsdiagrammData Considerations for Range Charts

  • Bereichsdiagrammtypen erfordern zwei Werte pro Datenpunkt.Range chart types require two values per data point. Diese Werte entsprechen einem hohen und einem niedrigen Wert, die den Bereich für jeden Datenpunkt definieren.These values correspond with a high value and a low value that defines the range for each data point.

  • Bereichsdiagramme sind nur für Analysezwecke nützlich, wenn die oberen Werte stets höher sind als die unteren Werte.Range charts are useful for analysis only if the top values are always higher than the bottom values. Wenn dies nicht der Fall ist, sollten Sie ein Liniendiagramm verwenden.If this is not the case, consider using a line chart. Wenn der obere Wert niedriger ist als der untere Wert, zeigt das Bereichsdiagramm die absolute Differenz zwischen diesen Werten an.If the high value is lower the low value, the range chart will display the absolute value of the difference between these values.

  • Ist nur ein Wert angegeben, wird das Bereichsdiagramm wie ein normales Bereichsdiagramm mit einem Wert pro Datenpunkt angezeigt.If only one value is specified, the range chart will display as if it were a regular area chart, with one value per data point.

  • Bereichsdiagramme werden häufig zur Darstellung von Daten verwendet, die Mindest- und Höchstwerte für jede Kategoriegruppe im Dataset enthalten.Range charts are often used to graph data that contains minimum and maximum values for each category group in the dataset.

  • Die Anzeige von Markern auf jedem Datenpunkt wird im Bereichsdiagramm nicht unterstützt.Displaying markers on each data point is not supported on the range chart.

  • Wie im Bereichsdiagramm überlappen die Reihen in einem einfachen Bereichsdiagramm, wenn die Werte in mehreren Reihen ähnlich sind.Like the area chart, in a plain range chart, if the values in multiple series are similar, the series will overlap. In diesem Szenario bietet es sich an, statt eines einfachen Bereichsdiagramms ein Spaltenbereichs- oder Balkenbereichsdiagramm zu verwenden.In this scenario, you may want to use a column range or bar range chart instead of a plain range chart.

  • Gantt-Diagramme können mit einem Bereichsbalkendiagramm erstellt werden.Gantt charts can be created using a range bar chart.

Weitere InformationenSee Also

Diagramme (Berichts-Generator und SSRS) Charts (Report Builder and SSRS)
Diagrammtypen (Berichts-Generator und SSRS) Chart Types (Report Builder and SSRS)
Formatieren eines Diagramms (Berichts-Generator und SSRS)Formatting a Chart (Report Builder and SSRS)