Vorschauberichte in SQL Server Reporting Services (SSRS)Preview Reports in SQL Server Reporting Services (SSRS)

Wenn Sie einen Reporting ServicesReporting Services-Bericht entwerfen, sollten Sie sich diesen ansehen, bevor Sie ihn in einer Produktionsumgebung veröffentlichen.When you design a Reporting ServicesReporting Services report, you may want to view it before publishing it to a production environment. Dazu gibt es mehrere Möglichkeiten: Sie können im Berichts-Designer in den Vorschaumodus wechseln, im Berichts-Designer das Vorschaufenster verwenden oder den Bericht auf einem Berichtsserver in einer Testumgebung veröffentlichen.You can do this in several ways: by switching to Preview mode in Report Designer, by using the preview window in Report Designer, and by publishing the report to a report server in a test environment.

Hinweis

Wenn Sie eine Vorschau für einen Bericht anzeigen, werden die Daten für den Bericht auf dem lokalen Computer in einer Datei zwischengespeichert.When you preview a report, the data for the report is cached to a file on the local computer. Wenn Sie für denselben Bericht erneut eine Vorschau anzeigen, indem Sie dieselbe Abfrage und dieselben Parameter und Anmeldeinformationen verwenden, ruft der Berichts-Designer die zwischengespeicherte Kopie ab, anstatt die Abfrage erneut auszuführen.When you preview the same report again using the same query, parameters, and credentials, Report Designer retrieves the cached copy rather than rerunning the query. Die Datendatei wird in demselben Verzeichnis wie die Berichtsdefinitionsdatei unter dem Namen „ <Berichtsname> .rdl.data“ gespeichert.The data file is saved as <reportname>.rdl.data in the same directory as the report definition file. Die Datei wird nicht gelöscht, wenn Sie den Berichts-Designer schließen.The file is not deleted when you close Report Designer.

VorschaumodusPreview Mode

Sie können die Vorschau eines Berichts im Berichts-Designer aufrufen, indem Sie auf ssrs_ssdt_preview klicken.You can preview a report in Report Designer by clicking ssrs_ssdt_preview. Dadurch wird der Bericht lokal mit derselben Berichtsverarbeitungs- und Renderingfunktionalität ausgeführt, die auf dem Berichtsserver zur Verfügung steht.This runs the report locally, using the same report processing and rendering functionality that is provided with the report server. Der Bericht wird als interaktives Bild angezeigt, in dem Sie Parameter auswählen, auf Links klicken, die Dokumentstruktur anzeigen und ausgeblendete Bereiche des Berichts erweitern bzw. reduzieren können.The report that is displayed is an interactive image; you can select parameters, click links, view the document map, and expand and collapse hidden areas of the report. Darüber hinaus können Sie den Bericht in jedes installierte Renderingformat exportieren.You can also export the report to any of the installed rendering formats.

Eigenständige VorschauStandalone Preview

Sie können auch das Berichtsprojekt in einer Debugkonfiguration ausführen, um eine Vorschau des Berichts anzuzeigen, zum Beispiel zum Debuggen von benutzerdefinierten Assemblys, die Sie geschrieben haben.Another way to preview a report is to run the report project in a debug configuration, for example, to debug custom assemblies that you write. Der Bericht wird im Standardbrowser geöffnet.The report is opened in your default browser. Ein Berichtsprojekt kann auf drei Arten ausgeführt werden:There are three ways to run a project:

  • Durch Klicken im Menü Debuggen auf Debuggen starten .By clicking Start Debugging on the Debug menu.

  • Durch Klicken auf die Schaltfläche Start in der Visual StudioVisual Studio-Standardsymbolleiste ssrs_ssdt_startdebugBy clicking the Start button on the Visual StudioVisual Studio standard toolbar ssrs_ssdt_startdebug.

  • Durch Drücken von F5.By pressing F5.

Falls Sie eine Projektkonfiguration verwenden, die zwar den Bericht erstellt, aber nicht bereitstellt, wird der in der StartItem -Eigenschaft angegebene Bericht der aktuellen Konfiguration in einem separaten Vorschaufenster geöffnet.If you use a project configuration that builds the report but does not deploy it, the report that is specified in the StartItem property of the current configuration opens in a separate preview window. Im Vorschaufenster wird der Bericht genauso und mit derselben Funktionalität angezeigt wie im Vorschaumodus.The preview window displays the report in the same way and has the same functionality as Preview mode.

Hinweis

Vor dem Debuggen eines Berichts müssen Sie ein Startelement festlegen.Before debugging a report, you must set a start item. Beispiel: Wenn Sie den Debugmodus ausführen und der Browser die Seite des Hauptberichtsservers und nicht Ihren Bericht im Vorschaumodus öffnet.For example, if you run debug mode and the browser opens the main report server page and not your report in preview mode. Klicken Sie zum Festlegen eines Startelements im Projektmappen-Explorer mit der rechten Maustaste auf das Berichtsprojekt, klicken Sie auf Eigenschaften, und wählen Sie unter StartItemden Namen des anzuzeigenden Berichts aus.To set a start item, in Solution Explorer, right-click the report project, click Properties, and then in StartItem, select the name of the report to display.

Wenn Sie einen bestimmten Bericht in der Vorschau anzeigen möchten, der nicht als Startelement für das Projekt festgelegt ist, wählen Sie eine Konfiguration aus, die den Bericht zwar erstellt, jedoch nicht bereitstellt (z.B. die DebugLocal-Konfiguration). Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf den Bericht, und klicken Sie anschließend auf Ausführen.If you wish to preview a particular report that is not the start item for the project, select a configuration that builds the report but does not deploy it (for example, the DebugLocal configuration), right-click the report, and then click Run. Sie müssen eine Konfiguration auswählen, die den Bericht nicht bereitstellt. Andernfalls wird der Bericht auf dem Berichtsserver veröffentlicht und nicht lokal in einem Vorschaufenster angezeigt.You must choose a configuration that does not deploy the report; otherwise, the report will be published to the report server instead of displayed locally in a preview window.

Veröffentlichen auf einem TestserverPublish to a Test Server

Ferner können Sie Berichte auch testen, indem Sie sie auf einem Testserver veröffentlichen, zum Bericht wechseln und die Vorschau anzeigen.You can also test reports by publishing them to a test server, browse to the report and preview. Das Veröffentlichen eines Berichts auf einem Testserver unterscheidet sich nicht vom Veröffentlichen auf einem Produktionsserver.Publishing a report to a test server is the same as publishing to a production server. Informationen zum Veröffentlichen eines Berichts finden Sie unter Veröffentlichen von Berichten auf einem Berichtsserver.For information about publishing a report, see Publishing Reports to a Report Server.

Nächste SchritteNext steps