Neuigkeiten in der SQL Server-InstallationWhat's New in SQL Server Installation

Windows Vista wird nicht als Betriebssystem für SQLServer 2014SQL Server 2014 unterstützt.Windows Vista is not a supported operating system for SQLServer 2014SQL Server 2014. Service Pack 1 bleibt weiterhin Mindestanforderung für die Betriebssysteme Windows 7Windows 7 und Windows Server 2008 R2Windows Server 2008 R2.Service Pack 1 remains as the minimum requirement for Windows 7Windows 7 and Windows Server 2008 R2Windows Server 2008 R2 operating systems. Weitere Informationen zu den Anforderungen des Betriebssystems, finden Sie unter Hardware- und Softwareanforderungen für die Installation von SQL Server 2014.For more information on operating system requirements, see Hardware and Software Requirements for Installing SQL Server 2014.

Beim Installieren von SQL Server 2014 ExpressSQL Server 2014 Express werden Sie aufgefordert, das Verzeichnis anzugeben, in dem das extrahierte Paket gespeichert werden soll.Installation of SQL Server 2014 ExpressSQL Server 2014 Express will prompt you to specify the directory to save the extracted package. Wenn kein Speicherort angegeben wird, wird SQLServer 2014SQL Server 2014 standardmäßig auf dem Systemlaufwerk des Computers installiert.If no location is entered, SQLServer 2014SQL Server 2014 will default to the computer's system drive. Die extrahierten Dateien bleiben nach dem Abschluss der SQL Server 2014 ExpressSQL Server 2014 Express -Installation erhalten.The extracted files will remain after SQL Server 2014 ExpressSQL Server 2014 Express installation is complete.

In SQLServer 2014SQL Server 2014 wird SysPrep für alle SQL ServerSQL Server-Installationen unterstützt.In SQLServer 2014SQL Server 2014, SysPrep is supported for all installations of SQL ServerSQL Server. SysPrep unterstützt jetzt Failoverclusterinstallationen.SysPrep now supports failover cluster installations. Weitere Informationen finden Sie unter Überlegungen zum Installieren von SQL Server mit SysPrep und installieren SQL Server 2014 mit SysPrep.For more information, see Considerations for Installing SQL Server Using SysPrep and Install SQL Server 2014 Using SysPrep.

Upgrades von SQL Server 2005SQL Server 2005 werden unterstützt, die parallele Ausführung jedoch nicht.Upgrade from SQL Server 2005SQL Server 2005 is supported, but side-by-side is not supported. Weitere Informationen zur Unterstützung von SQL Server 2005SQL Server 2005 in SQLServer 2014SQL Server 2014finden Sie unter Unterstützte Versions- und Editionsupgrades.For more information about SQL Server 2005SQL Server 2005 support in SQLServer 2014SQL Server 2014, see Supported Version and Edition Upgrades.

Ab SQLServer 2014SQL Server 2014 verfügt die Datenbank-Engine in der Standard Edition über eine Speicherkapazität von 128 GB.Beginning in SQLServer 2014SQL Server 2014, the database engine in the Standard edition has a memory capacity of 128 GB. In SQL Server 2012SQL Server 2012, die Datenbank-Engine in der Standard Edition haben eine Speicherkapazität von 64 GB.In SQL Server 2012SQL Server 2012, the database engine in the Standard edition had a memory capacity of 64 GB.

Siehe auchSee Also

Was ist neu in SQLServer 2014 What's New in SQL Server 2014
Produktspezifikationen für SQLServer 2014 Product Specifications for SQL Server 2014
Planen einer SQL Server-Installation Planning a SQL Server Installation
Hardware- und Softwareanforderungen für die Installation von SQL Server 2014Hardware and Software Requirements for Installing SQL Server 2014