Offlinehilfe und Help Viewer für SQL ServerSQL Server offline help and Help Viewer

Gilt für: JaSQL Server NeinAzure SQL-Datenbank NeinAzure Synapse Analytics (SQL DW) NeinParallel Data Warehouse APPLIES TO: yesSQL Server noAzure SQL Database noAzure Synapse Analytics (SQL DW) noParallel Data Warehouse

Sie können Microsoft Help Viewer verwenden, um Hilfepakete für SQL Server von Onlinequellen oder lokalen Datenträgern herunterzuladen und zu installieren.You can use the Microsoft Help Viewer to download and install SQL Server help packages from online sources or local disk. Dann können Sie den Inhalt offline anzeigen.You can then view the content offline. Help Viewer wird mit verschiedenen Tools installiert.The Help Viewer is installed with several different tools. In diesem Artikel werden die Tools beschrieben, die Help Viewer installieren. Außerdem erhalten Sie eine Anleitung zum Installieren von Hilfeinhalt, der offline verfügbar ist, und es wird beschrieben, wie Sie Hilfe abrufen.This article describes the tools that install the Help Viewer, how to install offline help content, and how to view help.

Sie müssen mit dem Internet verbunden sein, um Help Viewer-Inhalte herunterladen zu können.Internet access is required to download the Help Viewer content. Sie können die Inhalte dann auf einen Computer ohne Internetzugang migrieren.You can then migrate the content to a computer that does not have internet access.

Hinweis

Installieren Sie die aktuelle Version von SQL Server Management Studio (SQL Server Management Studio 18.x), um lokale Inhalte für die aktuelle Version von SQL Server zu erhalten.To get local content for the current versions of SQL server, install the current version of SQL Server Management Studio SQL Server Management Studio 18.x.

Welche Tools werden zum Installieren der Help Viewer-Versionen verwendet?What tools Install the Help Viewer versions?

Es gibt zwei Hauptversionen von Microsoft Help Viewer.There are two major versions of the Microsoft Help Viewer. Dabei handelt es sich um Version 1.x und Version 2.x.Versions 1.x and 2.x. Jede Version unterstützt verschiedene Versionen von SQL Server-Inhalten.Each version supports different versions of SQL Server content. Das Format der offline verfügbaren Handbücher hat sich im Laufe der Zeit geändert. Ältere Versionen von Help Viewer unterstützen neuere Versionen der Handbücher nicht:The format of the offline books has changed over time, and the older versions of Help Viewer do not support the newer versions of the books.

VersionContent Set Tools, die Help Viewer installierenTools that install Help Viewer Help Viewer-VersionHelp Viewer version
SQL Server 2019 (Vorschauversion)SQL Server 2019 Preview
SQL Server 2017SQL Server 2017
SQL Server 2016SQL Server 2016
Visual Studio 2019 (1)Visual Studio 2019 (1)
Visual Studio 2017 (1)Visual Studio 2017 (1)
SQL Server Management Studio 18.xSQL Server Management Studio 18.x
SQL Server Management Studio 17.xSQL Server Management Studio 17.x
SQL Server Data Tools für Visual Studio 2015SQL Server Data Tools for Visual Studio 2015
Visual Studio 2015Visual Studio 2015
v2.3v2.3
V2.2V2.2
SQLServer 2014SQL Server 2014
SQL Server 2012SQL Server 2012
SQL Server 2016-Setup (2)SQL Server 2016 Setup (2)
SQL Server 2014 Management StudioSQL Server 2014 Management Studio
SQL Server 2014-Setup (2)SQL Server 2014 Setup (2)
SQL Server Management Studio 2012SQL Server Management Studio 2012
SQL Server 2012-Setup (2)SQL Server 2012 Setup (2)
v1.xv1.x

(1) Wählen Sie in der Registerkarte „Einzelne Komponenten“ von Visual Studio-Installer unter „Codetools“ Help Viewer aus, und klicken Sie dann auf Installieren, um Help Viewer mit Visual Studio 2019 oder 2017 zu installieren.(1) To install the Help Viewer with Visual Studio 2019 or 2017, on the Individual Components tab in the Visual Studio Installer, select Help Viewer under Code Tools, and then click Install.

(2) Daraufhin wird die Option „Dokumentationskomponenten“ im SQL Server-Setup angezeigt.(2) Indicates the "Documentation Components" option in SQL Server Setup.

Hinweis

  • SQL Server 2016 installiert Help Viewer 1.1. Diese Version unterstützt allerdings nicht die Hilfe für SQL Server 2016-Inhalte.SQL Server 2016 installs Help Viewer 1.1, which does not support SQL Server 2016 help content. Weitere Informationen finden Sie unter SQL Server 2016 Release Notes (Versionshinweise zu SQL Server 2016).For more information, see SQL Server 2016 Release Notes. Sie benötigen Version v2.x von Help Viewer, um SQL Server 2016-Inhalte anzuzeigen.To view SQL Server 2016 content you need the v2.x of the help viewer.
  • Ab SQL Server 2017 kann Help Viewer nicht mithilfe des SQL Server-Setups installiert werden.Starting with SQL Server 2017 the Help Viewer cannot be installed from SQL Server Setup.

Verwenden Sie Help Viewer v2.xUse Help Viewer v2.x

Herunterladen und Installieren von offline verfügbarem Hilfeinhalt mit Help Viewer v2.xTo download and install offline help content with Help Viewer v2.x

  1. Klicken Sie in SSMS oder VS im Menü „Hilfe“auf Hilfeinhalt hinzufügen und entfernen.In SSMS or VS, click Add and Remove Help Content on the Help menu.

    HelpViewer2: Hinzufügen und Entfernen von Inhalt

    Help Viewer öffnet die Registerkarte „Inhalt verwalten“.The Help Viewer opens to the Manage Content tab.

  2. Wählen Sie unter „Installationsquelle“ Online aus, um das neuste Paket mit Hilfeinhalten zu installieren.To install the latest help content package, choose Online under Installation source.

    HelpViewer2_ManageContent_OnlineSource

    Hinweis

    Wenn Sie die Installation über einen Datenträger (Hilfe für SQL Server 2014) installieren möchten, wählen Sie unter „Installationsquelle“ Datenträger aus, und geben Sie den Speicherort der Datenquelle an.To install from disk (SQL Server 2014 help), choose Disk under Installation source, and specify the disk location.

    Der lokale Speicherpfad auf der Registerkarte „Inhalt verwalten“ zeigt an, wo der Inhalt auf dem lokalen Computer installiert wird.The Local store path on the Manage Content tab shows where on the local computer the content will be installed. Wenn Sie den Speicherort ändern möchten, klicken Sie auf Verschieben, geben Sie einen anderen Ordnerpfad im Feld Nach ein, und klicken Sie anschließend auf OK.To change the location, click Move, enter a different folder path in the To field, and then click OK. Wenn die Installation der Hilfe nach dem Ändern des lokalen Speicherpfads fehlschlägt, müssen Sie Help Viewer schließen und anschließend wieder öffnen.If the help installation fails after changing the Local store path, close and reopen the Help Viewer. Stellen Sie sicher, dass der neue Speicherort im lokalen Speicherpfad angezeigt wird, und versuchen Sie dann noch mal, die Installation durchzuführen.Ensure the new location appears in the Local store path and then try the installation again.

  3. Klicken Sie neben jedem Inhaltspaket (Buch), das Sie installieren möchten, auf Hinzufügen.Click Add next to each content package (book) that you want to install. Fügen Sie alle 13 Bücher unter „SQL Server“ hinzu, um sämtlichen Hilfeinhalt auf SQL Server zu installieren.To install all SQL Server help content, add all 13 books under SQL Server.

  4. Klicken Sie im unteren rechten Bereich auf Aktualisieren.Click Update at lower right. Das Inhaltsverzeichnis der Hilfe im linken Bereich wird automatisch mit den hinzugefügten Büchern aktualisiert.The help table of contents on the left automatically updates with the added books.

    HelpViewer2_ManageContent_AddContent

Hinweis

Nicht alle Titel des höchsten Knotens im Inhaltsverzeichnis von SQL Server stimmen genau mit den Namen der jeweiligen Hilfebücher überein, die heruntergeladen werden können.Not all the top-node titles in the SQL Server table of contents exactly match the names of the corresponding downloadable help books. Die Titel im Inhaltsverzeichnis werden den Buchnamen wie folgt zugeordnet:The TOC titles map to the book names as follows:

(*) Inhalt, der aus der ersten allgemein verfügbaren Version der Inhalte von SQL Server 2017 zusammen mit älteren Inhalten von SQL Server 2016 stammt.(*) Content that is from the first general availability version of SQL Server 2017 content along with older 2016 content. Diese Handbücher werden entfernt, da die separaten und vollständigen Handbücher für SQL Server 2016 und SQL Server 2017 überarbeitete Inhalte enthalten (Stand: Januar 2019).These books will be removed as the separate and complete books for SQL Server 2016 and 2017 contain content edits as of January 2019.

InhaltsbereichContents pane SQL Server-BuchSQL Server book
* Analysis Services-SprachreferenzAnalysis services language reference Analysis Services-Sprachreferenz (MDX)Analysis Services (MDX) language reference
* DAX-Referenz (Data Analysis Expressions)Data Analysis Expressions (DAX) reference DAX-Referenz (Data Analysis Expressions)Data Analysis Expressions (DAX) reference
* DMX-Referenz (Data Mining-Erweiterungen)Data mining extensions (DMX) reference DMX-Referenz (Data Mining-Erweiterungen)Data mining extensions (DMX) reference
* Erste Schritte mit Machine Learning in SQL ServerGetting started with Machine learning in SQL Server Microsoft Machine Learning ServicesMicrosoft Machine learning Services
* Power Query M-ReferenzPower Query M Reference Power Query M-ReferenzPower Query M Reference
Dokumentation zu SQL Server 2016SQL Server 2016 Documentation Dokumentation zu SQL Server 2016SQL Server 2016 Documentation
Dokumentation zu SQL Server 2017SQL Server 2017 Documentation Dokumentation zu SQL Server 2017SQL Server 2017 Documentation
* Leitfäden für Entwickler für SQL ServerDeveloper Guides for SQL Server SQL Server Developer-ReferenzSQL Server Developer Reference
* Hier können Sie SQL Server Management Studio herunterladen.Download SQL Server Management Studio SQL Server Management StudioSQL Server Management Studio
* Startseite für das Programmieren von Clients in Microsoft SQL ServerHomepage for client programming for Microsoft SQL Server Treiber für die SQL Server-VerbindungSQL Server Connection Drivers
* SQL Server unter LinuxSQL Server on Linux SQL Server unter LinuxSQL Server on Linux
* Technische Dokumentation zu SQL ServerSQL Server Technical Documentation Technische Dokumentation für SQL Server (SSIS, SSRS, Datenbank-Engine, Setup)SQL Server Technical Documentation (SSIS, SSRS, DB engine, setup)
* Tools und Hilfsprogramme für Azure SQL-DatenbankTools and utilities for Azure SQL Database SQL Server-ToolsSQL Server tools
* Transact-SQL-Referenz (Datenbank-Engine)Transact-SQL Reference (Database Engine) Transact-SQL-ReferenzTransact-SQL Reference
* XQuery-Sprachreferenz (SQL Server)XQuery Language Reference (SQL Server) XQuery-Sprachreferenz (SQL Server)XQuery Language Reference (SQL Server)

Hinweis

Wenn Help Viewer beim Hinzufügen von Inhalt nicht mehr reagieren sollte, ändern Sie die Cachezeile „LastRefreshed=<mm/dd/yyyy> 00:00:00“ in den Dateien „%LOCALAPPDATA%\Microsoft\HelpViewer2.x\HlpViewer_SSMSx_en-US.settings“ oder „HlpViewer_VisualStudiox_en-US.settings“ in ein Datum, das in der Zukunft liegt.If the Help Viewer freezes (hangs) while adding content, change the Cache LastRefreshed="<mm/dd/yyyy> 00:00:00" line in the %LOCALAPPDATA%\Microsoft\HelpViewer2.x\HlpViewer_SSMSx_en-US.settings or HlpViewer_VisualStudiox_en-US.settings file to some date in the future. Weitere Informationen zu diesem Problem finden Sie unter Visual Studio Help Viewer friert beim Begrüßungsbildschirm ein.For more information about this issue, see Visual Studio Help Viewer freezes.

Anzeigen von offline verfügbarem Hilfeinhalt in SSMS mit Help Viewer v2.xTo view offline help content in SSMS with Help Viewer v2.x

Drücken Sie STRG+ALT+F1, um die installierte Hilfe in SSMS anzuzeigen, oder wählen Sie im Menü „Hilfe“ Hilfeinhalt hinzufügen und entfernen aus, um Help Viewer zu starten.To view the installed help in SSMS, press CTRL + ALT + F1, or choose Add or Remove Content from the Help menu, to launch the Help Viewer.

HelpViewer2: Hinzufügen und Entfernen von Inhalt

Help Viewer öffnet sich in der Registerkarte „Inhalt verwalten“ mit dem installierten Inhaltsverzeichnis für die Hilfe im linken Bereich.The Help Viewer opens to the Manage Content tab, with the installed help table of contents in the left pane. Klicken Sie im Inhaltsverzeichnis auf Artikel, um diese auf der rechten Seite anzuzeigen.Click articles in the table of contents to display them in the right pane.

Tipp

Wenn der Inhaltsbereich nicht angezeigt wird, klicken Sie auf „Inhalt“ auf der linken Seite.If the contents pane is not visible, click Contents on the left margin. Klicken Sie auf das Reißzweckensymbol, damit der Inhaltsbereich geöffnet bleibt.Click the pushpin icon to keep the contents pane open.

Help Viewer v2.x mit Inhalt

Anzeigen von offline verfügbarem Hilfeinhalt in VS mit Help Viewer v2.xTo view offline help content in VS with Help Viewer v2.x

Führen Sie die folgenden Schritte aus, damit die in Visual Studio installierte Hilfe angezeigt wird:To view the installed help in Visual Studio:

  1. Zeigen Sie im Menü „Hilfe“ auf Hilfeeinstellungen festlegen, und wählen Sie In Help Viewer starten aus.Point to Set Help Preference on the Help menu and choose Launch in Help Viewer.

    Hilfeansicht für Visual Studio: Einstellungen für Help Viewer festlegen

  2. Klicken Sie im Menü „Hilfe“ auf Hilfe anzeigen, damit der Inhalt in Help Viewer angezeigt wird.Click View Help in the Help menu to display the content in the Help Viewer.

    Hilfe anzeigen

    Das Inhaltsverzeichnis der Hilfe wird auf der linken Seite und der ausgewählte Hilfsartikel auf der rechten Seite angezeigt.The help table of contents shows on the left, and the selected help article on the right.

Verwenden von Help Viewer v1.xUse Help Viewer v1.x

Frühere Versionen von SSMS und VS verwenden Help Viewer 1.x. Diese Version unterstützt die Hilfe für Inhalte von SQL Server 2014 und 2012.Earlier versions of SSMS and VS use Help Viewer 1.x, which supports SQL Server 2014 and 2012 Help content.

Herunterladen und Installieren von offline verfügbarem Hilfeinhalt mit Help Viewer v1.xTo download and install offline help content with Help Viewer v1.x

In diesem Vorgang wird Help Viewer 1.x verwendet, um die Hilfe für SQL Server 2014 aus dem Microsoft Download Center herunterzuladen und auf dem Computer zu installieren.This process uses Help Viewer 1.x to download SQL Server 2014 help from the Microsoft Download Center and install it on your computer.

  1. Navigieren Sie zur Downloadwebsite Product Documentation for Microsoft SQL Server 2014 (Produktdokumentation für Microsoft SQL Server 2014), und klicken Sie auf Herunterladen.Navigate to the Product Documentation for Microsoft SQL Server 2014 download site and click Download.

  2. Klicken Sie im Meldungsfeld auf Speichern, um die Datei SQLServer2014Documentation_*.exe auf Ihrem Computer zu speichern.Click Save in the message box to save the SQLServer2014Documentation_*.exe file to your computer.

    Hinweis

    Speichern Sie bei firewall- und proxygeschützten Umgebungen die Downloaddatei auf einem USB-Laufwerk oder anderen Wechselmedium, auf das in der Umgebung zugegriffen werden kann.For firewall and proxy restricted environments, save the download to a USB drive or other portable media that can be carried into the environment.

  3. Doppelklicken Sie auf die EXE-Datei, um die Datei mit Hilfeinhalten zu entpacken und in einem lokalen oder freigegebenen Ordner zu speichern.Double-click the .exe to unpack the help content file, and save the file to a local or shared folder.

  4. Öffnen Sie den Hilfebibliotheks-Manager, indem Sie SSMS oder Visual Studio starten und im Menü „Hilfe“ auf Hilfeeinstellungen verwalten klicken.Open the Help Library Manager by launching SSMS or VS and clicking Manage Help Settings on the Help menu.

  5. Klicken Sie auf Install content from disk (Inhalt von Datenträger installieren), und suchen Sie nach dem Ordner, in dem Sie die Datei mit Hilfeinhalten entpackt haben.Click Install content from disk, and browse to the folder where you unpacked the help content file.

    HelpLibraryManager_MainPage_InstallFromDisk

    HelpLibraryManager_InstallContentFromDisk_dialog1

    Wichtig

    Verwenden Sie im Hilfebibliotheks-Manager die Option Install content from disk (Inhalt von Datenträger installieren), um zu vermeiden, dass lokale Hilfeinhalte installiert werden, bei denen das Inhaltsverzeichnis nur teilweise vorhanden ist.To avoid installing local help content that has only a partial table of contents, you must use the Install content from disk option in the Help Library Manager. Wenn Sie Install content from online (Inhalt von Onlinespeicherort installieren) ausgewählt haben und Help Viewer das Inhaltsverzeichnis nur teilweise anzeigt, finden Sie in diesem Blogbeitrag Anweisungen zur Fehlerbehebung.If you used Install content from online and the Help Viewer is displaying a partial table of contents, see this blog post for troubleshooting steps.

  6. Klicken Sie auf die Datei „HelpContentSetup.msha“, klicken Sie dann auf Öffnen und dann auf Weiter.Click the HelpContentSetup.msha file, click Open, and then click Next.

  7. Klicken Sie neben der Dokumentation, die Sie installieren möchten, auf Hinzufügen und dann auf Aktualisieren.Click Add next to the documentation you want to install, and then click Update.

    HelpLibraryManager_InstallContentFromDisk_dialog2

  8. Klicken Sie auf Fertig stellen und dann auf Beenden.Click Finish, and then click Exit.

Anzeigen von offline verfügbarem Hilfeinhalt mit Help Viewer v1.xTo view offline help content with Help Viewer v1.x

  1. Öffnen Sie erneut den Hilfebibliotheks-Manager, klicken Sie auf Choose online or local help (Onlinehilfe oder lokale Hilfe auswählen), und klicken Sie dann auf I want to use local help (Ich möchte lokale Hilfe verwenden).To view installed help, open Help Library Manager, click Choose online or local help, and then click I want to use local help.
  2. Öffnen Sie den Help Viewer zum Anzeigen des Inhalts, indem Sie im Menü Hilfe auf Hilfe anzeigen klicken.Open the Help Viewer to see the content by clicking View Help on the Help menu. Die von Ihnen installierten Inhalte werden auf der linken Seite aufgeführt.The content you installed is listed in the left pane.

HelpViewer1_withContentInstalled_ZoomedIn

Anzeigen der OnlinehilfeView online help

In der Onlinehilfe werden stets die aktuellsten Inhalte angezeigt.Online help always shows the most up-to-date content.

Anzeigen der Onlinehilfe für SQL Server in SSMS 17.xTo view SQL Server online help in SSMS 17.x

Anzeigen der Visual Studio Onlinehilfe in Visual StudioTo view Visual Studio online help in Visual Studio

  1. Zeigen Sie im Menü „Hilfe“ auf Hilfeeinstellungen festlegen, und wählen Sie entweder In Browser starten oder In Help Viewer starten aus.Point to Set Help Preference on the Help menu and choose either Launch in Browser or Launch in Help Viewer.
  2. Klicken Sie im Menü „Hilfe“ auf Hilfe anzeigen.Click View Help in the Help menu. Die neuste Hilfe für Visual Studio wird in der ausgewählten Umgebung angezeigt.The latest Visual Studio help displays in the chosen environment.

Anzeigen der Onlinehilfe mit Help Viewer v1.xTo view online help with Help Viewer v1.x

  1. Öffnen Sie den Hilfebibliotheks-Manager, indem Sie im Menü „Hilfe“ auf Hilfeeinstellungen verwalten klicken.Open the Help Library Manager by clicking Manage Help Settings on the Help menu.

  2. Klicken Sie im Dialogfeld „Hilfebibliotheks-Manager“ auf Choose online or local help (Onlinehilfe oder lokale Hilfe auswählen).In the Help Library Manager dialog box, click Choose online or local help.

    HelpLibraryManager_MainPage_ChooseOnlineORLocal.png

  3. Klicken Sie auf I want to use online help (Ich möchte Onlinehilfe verwenden), dann auf OK und anschließend auf Beenden.Click I want to use online help, click OK, and then click Exit.

    HelpLibraryManager_ChooseOnlineORLocalHelp_OnlineHelpSelected_dialog

  4. Öffnen Sie den Help Viewer zum Anzeigen des Inhalts, indem Sie im Menü Hilfe auf Hilfe anzeigen klicken.Open the Help Viewer to see the content by clicking View Help on the Help menu.

Anzeigen der F1-HilfeView F1 help

Wenn Sie F1 drücken oder in einem Dialogfeld in SSMS oder Visual Studio auf Hilfe oder das Symbol ? klicken,When you press F1 or click Help or the ? wird ein Artikel der kontextbezogenen Onlinehilfe im Browser oder in Help Viewer angezeigt.icon in a dialog box in SSMS or VS, a context-sensitive online help article appears in the browser or Help Viewer.

Anzeigen der F1-HilfeTo view F1 help

  1. Klicken Sie im Menü „Hilfe“ auf Hilfeeinstellungen festlegen, und wählen Sie entweder In Browser starten oder In Help Viewer starten aus.In the Help menu, click Set Help Preference, and choose either Launch in Browser or Launch in Help Viewer.
  2. Drücken Sie F1, oder klicken Sie in den Dialogfeldern auf Hilfe oder ? ,Press F1, or click Help, or click ? falls verfügbar, um kontextbezogene Onlineartikel in der ausgewählten Umgebung anzuzeigen.in dialog boxes where they are available, to see context-sensitive online articles in the chosen environment.

Hinweis

Die F1-Hilfe funktioniert nur, wenn Sie online sind.F1 help only works when you are online. Es sind keine Offlinequellen für F1-Hilfe verfügbar.There are no offline sources for F1 help.

Systeme ohne InternetzugangSystems without internet access

Sobald Sie die offline verfügbaren Handbücher auf ein System mit Internetzugang heruntergeladen haben, können Sie den Inhalt mithilfe der folgenden Schritte auf ein System migrieren, das keinen Internetzugang hat.After you download offline books on a system that has internet access, you can use the following steps to migrate the content to a system that does not have internet access.

Hinweis

Software, die den Help Viewer unterstützt, wie z. B. SQL Server Management Studio, muss auf dem Offlinesystem installiert sein.Software that supports the Help Viewer, such as SQL Server Management Studio, must be installed on the offline system.

  1. Öffnen Sie den Help Viewer (STRG+ALT+F1).Open Help Viewer (Ctrl + Alt + F1).
  2. Wählen Sie die Dokumentation aus, die Sie interessiert.Select the documentation you're interested in. Filtern Sie beispielsweise nach SQL Server, und wählen Sie „Technische Dokumentation zu SQL Server“ aus.For example, filter by SQL and select the SQL Server Technical Documentation.
  3. Bestimmen Sie den physischen Pfad der Dateien auf dem Datenträger, der unter Lokaler Speicherpfad zu finden ist.Identify the physical path of the files on disk, which can be found under Local store path.
  4. Navigieren Sie im Dateisystem-Explorer zu diesem Speicherort.Navigate to this location using your file system explorer.
    1. Der Standardspeicherort lautet: C:\Program Files (x86)\Microsoft SQL Server\140\Tools\Binn\ManagementStudio\Extensions\Application.The default location is: C:\Program Files (x86)\Microsoft SQL Server\140\Tools\Binn\ManagementStudio\Extensions\Application
  5. Wählen Sie die drei Ordner ContentStore, Incoming und IndexStore aus, und kopieren Sie sie auf Ihrem Offlinesystem an den gleichen Speicherort.Select the three folders, ContentStore, Incoming, IndexStore and copy them to the same location on your offline system. Sie müssen möglicherweise einen Wechseldatenträger wie einen USB-Stick oder eine CD verwenden.You may need to use an interim media device such as a USB or CD.
  6. Sobald diese Dateien verschoben wurden, starten Sie den Help Viewer auf dem Offlinesystem, woraufhin die technische Dokumentation zu SQL Server verfügbar ist.Once these files have been moved, launch Help Viewer on the offline system and the SQL Server technical documentation will be available.

physical-location-of-offline-content.png

Nächste SchritteNext steps

Microsoft Help Viewer – Visual StudioMicrosoft Help Viewer - Visual Studio

info_tip HilfeGet help