Migrieren von Oracle-Datenbanken zu SQL-Server (OracleToSQL)Migrating Oracle Databases to SQL Server (OracleToSQL)

SQL ServerSQL Server Migration Assistant (SSMA) für Oracle ist eine umfassende Umgebung, die Ihnen die schnelle Migration von Oracle-Datenbanken in hilft SQL ServerSQL Server, Azure SQL-Datenbank oder Azure SQL Data Warehouse.Migration Assistant (SSMA) for Oracle is a comprehensive environment that helps you quickly migrate Oracle databases to SQL ServerSQL Server, Azure SQL DB, or Azure SQL Data Warehouse. SSMA für Oracle verwenden, Sie können überprüfen, Datenbankobjekte und Daten, Datenbanken für die Migration zu bewerten, migrieren Datenbankobjekte, die SQL ServerSQL Server, Azure SQL-Datenbank oder Azure SQL Data Warehouse, und migrieren Sie dann die Daten in SQL ServerSQL Server, Azure SQL-Datenbank oder Azure SQL-Daten Das Warehouse.By using SSMA for Oracle, you can review database objects and data, assess databases for migration, migrate database objects to SQL ServerSQL Server, Azure SQL DB, or Azure SQL Data Warehouse, and then migrate data to SQL ServerSQL Server, Azure SQL DB, or Azure SQL Data Warehouse. Beachten Sie, dass Sie nicht SYS und SYSTEM-Oracle-Schemas migrieren können.Note that you cannot migrate SYS and SYSTEM Oracle schemas.

Für eine erfolgreiche Migration von Objekten und Daten aus Oracle-Datenbanken in SQL ServerSQL Server, Azure SQL-Datenbank oder Azure SQL Data Warehouse, verwenden Sie den folgenden Prozess:To successfully migrate objects and data from Oracle databases to SQL ServerSQL Server, Azure SQL DB, or Azure SQL Data Warehouse, use the following process:

  1. Erstellen Sie ein neues SSMA-Projekt.Create a new SSMA project.

    Nachdem Sie das Projekt erstellt haben, können Sie die projektkonvertierung, Migration und Zuordnungsoptionen Typ festlegen.After you create the project, you can set project conversion, migration, and type mapping options. Weitere Informationen zu projekteinstellungen finden Sie unter Setting Project Options Projektoptionen (OracleToSQL).For information about project settings, see Setting Project Options (OracleToSQL). Informationen dazu, wie Sie die replikationsdatentyp-Zuordnungen anpassen, finden Sie unter Zuordnen von Oracle- und SQL Server-Datentypen (OracleToSQL).For information about how to customize data type mappings, see Mapping Oracle and SQL Server Data Types (OracleToSQL).

  2. Verbinden mit dem Oracle-Datenbankserver.Connect to the Oracle database server.

  3. Verbinden mit einer Instanz von SQL Server.Connect to an instance of SQL Server.

  4. Zuordnen von Oracle-Datenbank-Schemas zu SQL Server-Datenbankschemas.Map Oracle database schemas to SQL Server database schemas.

  5. Optional erstellen Bewertungsberichte Datenbankobjekte für die Konvertierung zu bewerten und die Konvertierungszeit zu schätzen.Optionally, Create assessment reports to assess database objects for conversion and estimate the conversion time.

  6. Konvertieren von Oracle-Datenbankschemas in SQL Server-Schemas.Convert Oracle database schemas into SQL Server schemas.

  7. Laden von konvertierten Datenbankobjekten in SQL Server.Load the converted database objects into SQL Server.

    Dies ist in einem der folgenden Arten möglich:You can do this in one of the following ways:

    • Speichern Sie ein Skript, und führen Sie es in SQL ServerSQL Server.Save a script and run it in SQL ServerSQL Server.

    • Synchronisieren Sie die Datenbankobjekte.Synchronize the database objects.

  8. Migrieren von Daten zu SQL Server.Migrate data to SQL Server.

  9. Bei Bedarf datenbankanwendungen zu aktualisieren.If necessary, update database applications.

Siehe auchSee Also

Installieren von SSMA für Oracle (OracleToSQL)Installing SSMA for Oracle (OracleToSQL)
Erste Schritte mit SSMA für Oracle (OracleToSQL)Getting Started with SSMA for Oracle (OracleToSQL)