Konfigurieren eines Benutzers zum Erstellen und Verwalten von SQL Server-Agent-AufträgenConfigure a User to Create and Manage SQL Server Agent Jobs

In diesem Thema wird beschrieben, wie Sie einen Benutzer zum Erstellen oder Ausführen von MicrosoftMicrosoft SQL ServerSQL Server -Agent-Aufträgen konfigurieren.This topic describes how to configure a user to create or execute MicrosoftMicrosoft SQL ServerSQL Server Agent jobs.

VorbereitungenBefore You Begin

SicherheitSecurity

Um einen Benutzer für das Erstellen oder Ausführen von Aufträgen des MicrosoftMicrosoft SQL ServerSQL Server -Agents zu konfigurieren, müssen Sie zunächst einen vorhandenen SQL Server-Anmeldenamen oder eine msdb-Rolle einer der folgenden festen Datenbankrollen des SQL ServerSQL Server -Agents in der msdb-Datenbank hinzufügen: SQLAgentUserRole, SQLAgentReaderRole oder SQLAgentOperatorRole.To configure a user to create or execute MicrosoftMicrosoft SQL ServerSQL Server Agent jobs, you must first add an existing SQL Server login or msdb role to one of the following SQL ServerSQL Server Agent fixed database roles in the msdb database: SQLAgentUserRole, SQLAgentReaderRole, or SQLAgentOperatorRole.

Standardmäßig können Mitglieder dieser Datenbankrollen ihre eigenen Auftragsschritte erstellen, die unter ihrem Konto ausgeführt werden.By default, members of these database roles can create their own job steps that run as themselves. Falls Benutzer, die keine Administratoren sind, Aufträge ausführen möchten, mit denen andere Arten von Auftragsschritten ausgeführt werden (z. B. SSISSSIS -Pakete), benötigen sie Zugriff auf ein Proxykonto.If these non-administrative users want to run jobs that execute other job step types (for example, SSISSSIS packages), they will need to have access to a proxy account. Alle Mitglieder der festen Serverrolle sysadmin haben die Berechtigung zum Erstellen, Ändern und Löschen von Proxykonten.All members of the sysadmin fixed server role have permission to create, modify, and delete proxy accounts. Weitere Informationen zu den Berechtigungen, die jeder dieser festen SQL ServerSQL Server -Agent-Datenbankrollen zugeordnet sind, finden Sie unter Feste Datenbankrollen des SQL Server-Agents.For more information about the permissions that are associated with these SQL ServerSQL Server Agent fixed database roles, see SQL Server Agent Fixed Database Roles.

BerechtigungenPermissions

Ausführliche Informationen finden Sie unter Implement SQL Server Agent Security.For detailed information, see Implement SQL Server Agent Security.

Verwenden von SQL Server Management StudioUsing SQL Server Management Studio

So fügen Sie einer festen Datenbankrolle des SQL Server-Agents einen SQL-Anmeldenamen oder eine msdb-Rolle hinzuTo add a SQL login or msdb role to a SQL Server Agent fixed database role

  1. Erweitern Sie im Objekt-Explorereinen Server.In Object Explorer, expand a server.

  2. Erweitern Sie Sicherheitund anschließend Anmeldungen.Expand Security, and then expand Logins.

  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Anmeldenamen, den Sie der festen Datenbankrolle des SQL ServerSQL Server -Agents hinzufügen möchten, und klicken Sie auf Eigenschaften.Right-click the login you wish to add to a SQL ServerSQL Server Agent fixed database role, and select Properties.

  4. Wählen Sie auf der Seite Benutzerzuordnung des Dialogfelds Anmeldungseigenschaften die Zeile aus, die msdbenthält.On the User Mapping page of the Login Properties dialog box, select the row containing msdb.

  5. Aktivieren Sie unter Mitgliedschaft in Datenbankrolle für: msdbdas Kontrollkästchen für die entsprechende feste Datenbankrolle des SQL ServerSQL Server -Agents.Under Database role membership for: msdb, check the appropriate SQL ServerSQL Server Agent fixed database role.

So konfigurieren Sie ein Proxykonto zum Erstellen und Verwalten von Auftragsschritten des SQL Server-AgentsTo configure a proxy account to create and manage SQL Server Agent job steps

  1. Erweitern Sie im Objekt-Explorereinen Server.In Object Explorer, expand a server.

  2. Erweitern Sie SQL Server-Agent.Expand SQL Server Agent.

  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Proxys , und klicken Sie dann auf Neuer Proxy.Right-click Proxies and select New Proxy.

  4. Geben Sie im Dialogfeld Neues Proxykonto auf der Seite Allgemein den Proxynamen, den Anmeldeinformationsnamen und eine Beschreibung für den neuen Proxy an.On the General page of the New Proxy Account dialog, specify the proxy name, credential name, and description for the new proxy. Beachten Sie, dass Sie Anmeldeinformationen erstellen müssen, bevor Sie ein Proxykonto des SQL Server-Agents erstellen.Note that you must create a credential first before creating a SQL Server Agent proxy. Weitere Informationen zum Erstellen von Anmeldeinformationen finden Sie unter Vorgehensweise: Erstellen von Anmeldeinformationen (SQL Server Management Studio) und CREATE CREDENTIAL (Transact-SQL).For more information about creating a credential, see How to: Create a Credential (SQL Server Management Studio) and CREATE CREDENTIAL (Transact-SQL).

  5. Aktivieren Sie die entsprechenden Subsysteme für diesen Proxy.Check the appropriate subsystems for this proxy.

  6. Auf der Seite Prinzipale können Sie Anmeldenamen oder Rollen hinzufügen oder entfernen, um den Zugriff auf das Proxykonto zu erteilen oder zu entziehen.On the Principals page, add or remove logins or roles to grant or remove access to the proxy account.

Siehe auchSee Also

Implementieren der SQL Server-Agent-SicherheitImplement SQL Server Agent Security