Spalteneigenschaften (Visual Database Tools)Column Properties (Visual Database Tools)

Für Spalten gibt es zwei Sätze von Eigenschaften: einen vollständigen Satz, der im Tabellen-Designer auf der Registerkarte Spalteneigenschaften angezeigt wird (nur für MicrosoftMicrosoft SQL ServerSQL Server-Datenbanken verfügbar), und eine Teilmenge, die im Server-Explorer im Eigenschaftenfenster angezeigt wird.There are two sets of properties for columns: a full set that you can see in the Column Properties tab within Table Designer (available only for MicrosoftMicrosoft SQL ServerSQL Server databases) and a subset you can see in the Properties window using Server Explorer.

Hinweis

Die in diesem Thema behandelten Eigenschaften sind nicht alphabetisch, sondern nach Kategorie angeordnet.The properties in this topic are ordered by category rather than alphabet.

Hinweis

Die angezeigten Dialogfelder und Menübefehle können von den in der Hilfe beschriebenen abweichen. Dies hängt von Ihren aktiven Einstellungen oder Ihrer Edition ab.The dialog boxes and menu commands you see might differ from those described in Help depending on your active settings or edition. Um Ihre Einstellungen zu ändern, wählen Sie Einstellungen importieren und exportieren im Menü Extras aus.To change your settings, choose Import and Export Settings on the Tools menu.

EigenschaftenfensterProperties Window

Die folgenden Eigenschaften werden im Eigenschaftenfenster angezeigt, wenn Sie im Server-Explorer eine Spalte auswählen.These properties appear in the Properties window when you select a column in Server Explorer.

Hinweis

Wenn Sie mit dem Server-Explorer auf diese Eigenschaften zugreifen, sind diese schreibgeschützt.These properties, accessed using Server Explorer, are read-only. Um die Spalteneigenschaften für SQL ServerSQL Server -Datenbanken zu bearbeiten, müssen Sie die Spalte im Tabellen-Designer auswählen.To edit column properties for SQL ServerSQL Server databases, select the column in Table Designer. Diese Eigenschaften werden später in diesem Thema beschrieben.Those properties are described later in this topic.

Kategorie IdentitätIdentity Category
Wird erweitert, um die Eigenschaften Name und Datenbank anzuzeigen.Expands to show the Name and Database properties.

NameName
Zeigt den Namen der Spalte an.Shows the name of the column.

DatenbankDatabase
Zeigt den Namen der Datenquelle für die ausgewählte Spalte an.Shows the name of the data source for the selected column. (Gilt nur für OLE DB.)(Applies only to OLE DB.)

Kategorie VerschiedenesMisc Category
Wird erweitert, um die restlichen Eigenschaften anzuzeigen.Expands to show the remaining properties.

DatentypData Type
Zeigt den Datentyp der ausgewählten Spalte an.Shows the data type of the selected column. Weitere Informationen finden Sie unter Datentypen (Transact-SQL).For more information, see Data Types (Transact-SQL).

ID-SchrittweiteIdentity Increment
Zeigt an, in welchen Schrittweiten der ID-Startwert für jede weitere Zeile der Identitätsspalte erhöht wird.Shows the increment that will be added to the Identity Seed for each subsequent row of the identity column. (Gilt nur für SQL ServerSQL Server.)(Applies only to SQL ServerSQL Server.)

ID-StartwertIdentity Seed
Zeigt den der ersten Tabellenzeile der Identitätsspalte zugeordneten Startwert an.Shows the seed value assigned to the first row in the table for the identity column. (Gilt nur für SQL ServerSQL Server.)(Applies only to SQL ServerSQL Server.)

Ist IdentityIs Identity
Zeigt, ob die ausgewählte Spalte die Identity-Spalte der Tabelle ist.Shows whether the selected column is the identity column for the table. (Gilt nur für SQL ServerSQL Server.)(Applies only to SQL ServerSQL Server.)

LängeLength
Zeigt die Anzahl der für zeichenbasierte Datentypen zulässigen Zeichen an.Shows the number of characters allowed for character-based data types.

NULL zulassenNullable
Zeigt an, ob die Spalte NULL-Werte zulässt.Shows whether or not the column allows null values.

GenauigkeitPrecision
Zeigt die maximale Anzahl der für numerische Datentypen zulässigen Stellen.Shows the maximum number of digits allowed for numeric data types. Bei nicht numerischen Datentypen wird diese Eigenschaft mit 0 angegeben.This property shows 0 for nonnumeric data types.

DezimalstellenScale
Zeigt die maximale Anzahl von Stellen an, die bei numerischen Datentypen rechts vom Dezimalkomma erscheinen können.Shows the maximum number of digits that can appear to the right of the decimal point for numeric data types. Dieser Wert muss kleiner oder gleich der Genauigkeit sein.This value must be less than or equal to the precision. Bei nicht numerischen Datentypen wird diese Eigenschaft mit 0 angegeben.This property shows 0 for nonnumeric data types.

Registerkarte SpalteneigenschaftenColumn Properties Tab

Um auf diese Eigenschaften zuzugreifen, klicken Sie im Server-Explorer mit der rechten Maustaste auf die Tabelle, in der sich die Spalte befindet, wählen Sie Tabellendefinition öffnenaus, und wählen Sie anschließend im Tabellenraster des Tabellen-Designers die Zeile aus.To access these properties, in Server Explorer right-click the table to which the column belongs, choose Open Table Definition, and select the row in the table grid in Table Designer.

Hinweis

Diese Eigenschaften gelten nur für SQL ServerSQL Server.These properties apply only to SQL ServerSQL Server.

Kategorie AllgemeinGeneral Category
Wird erweitert, um Name, NULL-Werte zulassen, Datentyp, Standardwert oder -bindung, Länge, Genauigkeitund Dezimalstellenanzuzeigen.Expands to show Name, Allow Nulls, Data Type, Default Value or Binding, Length, Precision, and Scale.

NameName
Zeigt den Namen der Spalte an.Displays the name of the column. Bearbeiten Sie das Textfeld, um den Namen zu ändern.To edit the name, type in the text box.

Achtung

Wenn vorhandene Abfragen, Sichten, benutzerdefinierte Funktionen, gespeicherte Prozeduren oder Programme auf die betreffende Spalte verweisen, werden alle diese Objekte ungültig.If existing queries, views, user-defined functions, stored procedures, or programs refer to the column, the name modification will make these objects invalid.

NULL-Werte zulassenAllow Nulls
Zeigt an, ob der Datentyp der Spalte NULL-Werte zulässt.Shows whether or not the column's data type allows null values.

DatentypData Type
Zeigt den Datentyp der ausgewählten Spalte an.Shows the data type for the selected column. Um diese Eigenschaft zu bearbeiten, klicken Sie auf ihren Wert, erweitern Sie die Dropdownliste, und wählen Sie einen anderen Wert aus.To edit this property, click its value, expand the drop-down list, and choose another value. Weitere Informationen finden Sie unter Datentypen (Transact-SQL).For more information, see Data Types (Transact-SQL).

Standardwert oder -bindungDefault Value or Binding
Zeigt, welcher Standardwert für die Spalte verwendet wird, wenn kein Wert angegeben ist.Shows the default for this column when no value is specified for this column. Die Dropdownliste enthält alle in der Datenquelle definierten globalen Standards.The drop-down list contains all global defaults defined in the data source. Um die Spalte an einen globalen Standard zu binden, wählen Sie diesen aus der Dropdownliste aus.To bind the column to a global default, select from the drop-down list. Sie können den Standardwert aber auch direkt als Text eingeben, um eine Standardeinschränkung für die Spalte zu erstellen.Alternatively, to create a default constraint for the column, type the default value directly as text.

LängeLength
Zeigt die Anzahl der für zeichenbasierte Datentypen zulässigen Zeichen an.Shows the number of characters allowed for character-based data types. Diese Eigenschaft ist nur für zeichenbasierte Datentypen verfügbar.This property is only available for character-based data types.

GenauigkeitPrecision
Zeigt die maximale Anzahl der für numerische Datentypen zulässigen Stellen.Shows the maximum number of digits allowed for numeric data types. Bei nicht numerischen Datentypen wird diese Eigenschaft mit 0 angegeben.This property shows 0 for nonnumeric data types. Diese Eigenschaft ist nur für numerische Datentypen verfügbar.This property is only available for numeric data types.

DezimalstellenScale
Zeigt die maximale Anzahl von Stellen an, die bei numerischen Datentypen rechts vom Dezimalkomma erscheinen können.Shows the maximum number of digits that can appear to the right of the decimal point for numeric data types. Dieser Wert muss kleiner oder gleich der Genauigkeit sein.This value must be less than or equal to the precision. Bei nicht numerischen Datentypen wird diese Eigenschaft mit 0 angegeben.This property shows 0 for nonnumeric data types. Diese Eigenschaft ist nur für numerische Datentypen verfügbar.This property is only available for numeric data types.

Kategorie Tabellen-DesignerTable Designer Category
Wird erweitert, um die restlichen Eigenschaften anzuzeigen.Expands to show the remaining properties.

SortierungCollation
Zeigt die Sortierungseinstellung der ausgewählten Spalte an.Shows the collation setting for the selected column. Um diese Einstellung zu ändern, klicken Sie auf Sortierung und dann rechts neben dem Wert auf die Schaltfläche mit den drei Punkten (…) .To change this setting, click Collation and then click the ellipses (…) to the right of the value.

Spezifikationskategorie der berechneten SpalteComputed Column Specification Category
Wird erweitert, um die Eigenschaften für Formel und für Ist Persistedanzuzeigen.Expands to show properties for Formula and Is Persisted. Wenn die Spalte berechnet ist, wird außerdem die Formel angezeigt.If the column is computed, the formula will also be displayed. Um die Formel zu bearbeiten, erweitern Sie diese Kategorie, und bearbeiten Sie sie in der Formel -Eigenschaft.To edit the formula, expand this category and edit it in the Formula property.

FormelFormula
Zeigt, wenn es sich um eine berechnete Spalte handelt, die von der ausgewählten Spalte verwendete Formel.Shows the formula that the selected column uses if it is a computed column. In diesem Feld können Sie eine Formel angeben oder ändern.In this field you can enter or change a formula.

Ist PersistedIs Persisted
Ermöglicht das Speichern der berechneten Spalte mit der Datenquelle.Allows you to save the computed column with the data source. Eine persistente berechnete Spalte kann indiziert werden.A persisted computed column can be indexed.

Datentyp-KurzformCondensed Data Type
Zeigt die Informationen zum Felddatentyp an, im gleichen Format wie in der SQL-Anweisung CREATE TABLE.Displays information about the field's data type, in the same format as the SQL CREATE TABLE statement. Beispiel: Ein Feld, das eine Zeichenfolge variabler Länge mit einer maximalen Länge von 20 Zeichen enthält, würde als "varchar(20)" dargestellt.For example, a field containing a variable-length string with a maximum length of 20 characters would be represented as "varchar(20)." Um diese Eigenschaft zu ändern, geben Sie den Wert direkt ein.To change this property, type the value directly.

DescriptionDescription
Zeigt die Beschreibung der Spalte an.Shows the description of the column. Um die vollständige Beschreibung anzuzeigen oder zu bearbeiten, klicken Sie auf Beschreibung und dann rechts neben der Eigenschaft auf die Schaltfläche mit den drei Punkten (...) .To see the full description or to edit it, click Description, and then click the ellipses (…) to the right of the property.

Kategorie VolltextspezifikationFull-text Specification Category
Wird erweitert, um die spezifischen Eigenschaften von Volltextspalten anzuzeigen.Expands to show properties specific to full-text columns.

Ist volltextindiziertIs Full-text Indexed
Gibt an, ob die Spalte volltextindiziert ist.Indicates whether this column is full-text indexed. Diese Eigenschaft kann nur dann auf Ja festgelegt werden, wenn für den Datentyp der Spalte eine Volltextsuche möglich ist und wenn für die Spalte in der zugehörigen Tabelle ein Volltextindex angegeben ist.This property can be set to Yes only if the data type for this column is full-text searchable and if the table to which this column belongs has a full-text index specified for it. Um diesen Wert zu ändern, klicken Sie auf den Wert, erweitern Sie die Dropdownliste, und wählen Sie einen anderen Wert aus.To change this value, click it, expand the drop-down list, and choose a new value.

Volltexttyp-SpalteFull-text type column
Zeigt, welche Spalte verwendet wird, um den Dokumenttyp einer Spalte vom Typ Image zu definieren.Shows which column is used to define the document type of a column of type image. Der Datentyp Image kann verwendet werden, um Dokumente zu speichern, die von DOC-Dateien bis zu XML-Dateien reichen.The image data type can be used to store documents ranging from .doc files to xml files.

SpracheLanguage
Gibt die für die Indizierung der Spalte verwendete Sprache an.Indicates the language used to index the column.

Statistische SemantikStatistical Semantics
Wählen Sie aus, ob die statistische semantische Indizierung für die ausgewählte Spalte aktiviert werden soll.Select whether to enable statistical semantic indexing for the selected column. Weitere Informationen finden Sie unter Semantische Suche.For more information, see Semantic Search placeholder.

Wenn Sie eine Sprache vor der Option Statistische Semantikauswählen und die ausgewählte Sprache über kein zugeordnetes semantisches Sprachmodell verfügt, ist die Option Statistische Semantik auf Nein festgelegt, und sie kann nicht geändert werden.If you select a Language prior to selecting Statistical Semantics, and the selected language does not have an associated Semantic Language Model, then the Statistical Semantics option is set to No and cannot be modified. Wenn Sie die Option Statistische Semantik auf Ja festlegen, bevor Sie eine Spracheauswählen, sind in der Spalte Sprache nur die Sprachen verfügbar, für die das semantische Sprachmodell unterstützt wird.If you select Yes for the Statistical Semantics option prior to selecting a Language, then the languages available in the Language column will be restricted to those for which there is Semantic Language Model support.

Hat Nicht-SQL Server-AbonnentHas Non-SQL Server Subscriber
Zeigt, ob die Spalte einen anderen SQL Server-Abonnenten als Microsoft hat.Shows whether the column has a non-Microsoft SQL Server subscriber.

IdentitätsspezifikationskategorieIdentity Specification Category
Wird erweitert, um die Eigenschaften von Ist Identity, ID-Schrittweiteund ID-Startwertanzuzeigen.Expands to show properties for Is Identity, Identity Increment, and Identity Seed.

Ist IdentityIs Identity
Zeigt, ob die ausgewählte Spalte die Identity-Spalte der Tabelle ist.Shows whether the selected column is the identity column for the table. Um die Eigenschaft zu ändern, öffnen Sie die Tabelle im Tabellen-Designer, und bearbeiten Sie die Eigenschaften im Eigenschaften -Fenster.To change the property, open the table in Table Designer and edit the properties in the Properties window. Diese Einstellungen gelten nur für Spalten mit einem zahlenbasierten Datentyp wie int.This setting applies only to columns with a number-based data type, such as int.

ID-SchrittweiteIdentity Increment
Zeigt an, in welchen Schrittweiten der ID-Startwert für jede weitere Zeile erhöht wird.Shows the increment that will be added to the Identity Seed for each subsequent row. Wenn Sie nichts eingeben, wird standardmäßig der Wert 1 zugewiesen.If you leave this cell blank, the value 1 will be assigned by default. Um diese Eigenschaft zu bearbeiten, geben Sie den Wert direkt ein.To edit this property, type the new value directly.

ID-StartwertIdentity Seed
Zeigt den der ersten Zeile der Tabelle zugewiesenen Wert an.Shows the value assigned to the first row in the table. Wenn Sie nichts eingeben, wird standardmäßig der Wert 1 zugewiesen.If you leave this cell blank, the value 1 will be assigned by default. Um diese Eigenschaft zu bearbeiten, geben Sie den Wert direkt ein.To edit this property, type the new value directly.

Ist deterministischIs Deterministic
Zeigt, ob der Datentyp der ausgewählten Spalte mit Sicherheit bestimmt werden kann.Shows whether the data type of the selected column can be determined with certainty.

Ist DTS-veröffentlichtIs DTS-published
Zeigt, ob die Spalte DTS-veröffentlicht ist.Shows whether the column is DTS-published.

Ist indizierbarIs Indexable
Zeigt, ob die ausgewählte Spalte indiziert werden kann.Shows whether the selected column can be indexed. Beispiel: Nichtdeterministische, berechnete Spalten können nicht indiziert werden.For example, non-deterministic computed columns cannot be indexed.

Ist mit Mergereplikation veröffentlichtIs Merge-published
Zeigt, ob die Spalte eine Mergeveröffentlichung ist.Shows whether the column is merge-published.

Ist nicht zu replizierenIs Not For Replication
Gibt an, ob die ursprünglichen Identitätswerte bei der Replikation erhalten bleiben.Indicates whether original identity values are preserved during replication. Um diese Eigenschaft zu bearbeiten, klicken Sie auf ihren Wert, erweitern Sie die Dropdownliste, und wählen Sie einen anderen Wert aus.To edit this property, click its value, expand the drop-down list, and choose another value.

Ist repliziertIs Replicated
Zeigt, ob diese Spalte an einem anderen Speicherort repliziert wird.Shows whether this column is replicated in another location.

Ist RowGuidIs RowGuid
Gibt an, ob SQL ServerSQL Server die Spalte als ROWGUID verwendet.Indicates whether SQL ServerSQL Server uses the column as a ROWGUID. Diesen Wert können Sie nur für eine Spalte mit dem Datentyp uniqueidentifier auf Jafestlegen.You can set this value to Yes only for a column with the data type of uniqueidentifier. Um diese Eigenschaft zu bearbeiten, klicken Sie auf ihren Wert, erweitern Sie die Dropdownliste, und wählen Sie einen anderen Wert aus.To edit this property, click its value, expand the drop-down list, and choose another value.

GrößeSize
Zeigt die für den Datentyp der Spalte zulässige Größe in Byte an.Shows the size in bytes allowed by column's data type. Beispiel: Ein nchar -Datentyp kann eine Länge von 10 haben (die Anzahl von Zeichen), würde aber wegen der Unicode-Zeichensätze aber eine Größe von 20 Byte haben.For example, a nchar data type may have a length of 10 (the number of characters) but it would have a size of 20 to account for Unicode character sets.

Hinweis

Die Länge eines varchar(max) -Datentyps variiert für jede Zeile.The length of a varchar(max) data type varies for each row. „sp_help“ gibt (-1) als Länge von varchar(max) -Spalten zurück.sp_help returns (-1) as the length of varchar(max) column. Management StudioManagement Studio zeigt -1 als Spaltengröße an. displays -1 as the column size.