Erstellen eines Transact-SQL-Skripts zum Ausführen einer Ablaufverfolgung (SQL Server Profiler)Create a Transact-SQL Script for Running a Trace (SQL Server Profiler)

Dieses Thema gilt für: JaSQL ServerkeineAzure SQL-DatenbankkeineAzure SQL Data Warehouse keine Parallel DatawarehouseTHIS TOPIC APPLIES TO: yesSQL ServernoAzure SQL DatabasenoAzure SQL Data Warehouse noParallel Data Warehouse In diesem Thema wird beschrieben, wie ein Transact-SQL-Skript aus einer vorhandenen Ablaufverfolgungsdatei oder Ablaufverfolgungstabelle erstellen SQL Server ProfilerSQL Server Profiler. This topic describes how to create a Transact-SQL script from an existing trace file or table by using SQL Server ProfilerSQL Server Profiler.

So erstellen Sie ein Transact-SQL-Skript für die Ausführung einer AblaufverfolgungTo create a Transact-SQL script to run a trace

  1. Öffnen Sie eine Ablaufverfolgungsdatei oder -tabelle.Open a trace file or table. Weitere Informationen finden Sie unter Öffnen einer Ablaufverfolgungsdatei (SQL Server Profiler) oder unter Öffnen einer Ablaufverfolgungstabelle (SQL Server Profiler).For more information, see Open a Trace File (SQL Server Profiler) or Open a Trace Table (SQL Server Profiler).

  2. Zeigen Sie im MenüDateiauf Exportierenund auf Skript für Ablaufverfolgungsdefinition erstellen, und klicken Sie dann auf die Version, die dem für die Ablaufverfolgung vorgesehenen Server entspricht.On theFilemenu, point to Export, point to Script Trace Definition, and then click the version that corresponds to the server you want to trace.

  3. Geben Sie im Dialogfeld Speichern unter einen Namen für die Skriptdatei ein, und klicken Sie dann auf Speichern.In the Save As dialog box, enter a name for the script file, and then click Save.

Siehe auchSee Also

Vorlagen und Berechtigungen in SQL Server Profiler SQL Server Profiler Templates and Permissions
SQL Server ProfilerSQL Server Profiler