Aufheben der Registrierung von Surface-Geräten bei SEMMUnenroll Surface devices from SEMM

Wenn ein Surface-Gerät im Surface Enterprise Management Mode (Semm) registriert ist, wird ein Zertifikat in der Firmware dieses Geräts gespeichert.When a Surface device is enrolled in Surface Enterprise Management Mode (SEMM), a certificate is stored in the firmware of that device. Das vorhanden sein dieses Zertifikats und die Registrierung in Semm verhindern, dass unbefugte Änderungen an den Oberflächen UEFI-Einstellungen oder-Optionen durchgeführt werden, während das Gerät in Semm registriert ist.The presence of that certificate and the enrollment in SEMM prevent any unauthorized changes to Surface UEFI settings or options while the device is enrolled in SEMM. Wenn Sie die Steuerung der UEFI-Oberflächeneinstellungen für den Benutzer wiederherstellen möchten, muss das Surface-Gerät von Semm, einem Vorgang, der manchmal als zurücksetzen oder Wiederherstellen beschrieben wird, nicht registriert werden.To restore control of Surface UEFI settings to the user, the Surface device must be unenrolled from SEMM, a process sometimes described as reset or recovery. Es gibt zwei Methoden, mit denen Sie die Registrierung eines Geräts von Semm aufheben können: ein Oberflächen-UEFI-Zurücksetzungs Paket und eine Wiederherstellungsanforderung.There are two methods you can use to unenroll a device from SEMM—a Surface UEFI reset package and a Recovery Request.

Warnung

Um die Registrierung eines Geräts von Semm zu entbinden und die Benutzersteuerung der Oberflächen UEFI-Einstellungen wiederherzustellen, müssen Sie über das Semm-Zertifikat verfügen, das zum Registrieren des Geräts in Semm verwendet wurde.To unenroll a device from SEMM and restore user control of Surface UEFI settings, you must have the SEMM certificate that was used to enroll the device in SEMM. Wenn dieses Zertifikat verloren geht oder beschädigt wird, können Sie die Registrierung von Semm nicht aufheben.If this certificate becomes lost or corrupted, it is not possible to unenroll from SEMM. Sichern und schützen Sie Ihr Semm-Zertifikat entsprechend.Back up and protect your SEMM certificate accordingly.

Weitere Informationen zu Semm finden Sie unter Microsoft Surface Enterprise-Verwaltungsmodus.For more information about SEMM, see Microsoft Surface Enterprise Management Mode.

Aufheben der Registrierung eines Surface-Geräts aus Semm mit einem Surface UEFI-Reset-PaketUnenroll a Surface device from SEMM with a Surface UEFI reset package

Das Oberflächen-UEFI-Zurücksetzungs Paket ist die primäre Methode, mit der Sie die Registrierung eines Surface-Geräts von Semm aufheben.The Surface UEFI reset package is the primary method you use to unenroll a Surface device from SEMM. Wie bei einem Oberflächen UEFI-Konfigurationspaket handelt es sich bei dem Zurücksetzungs Paket um eine Windows Installer-Datei (MSI), die Semm auf dem Gerät konfiguriert.Like a Surface UEFI configuration package, the reset package is a Windows Installer (.msi) file that configures SEMM on the device. Im Gegensatz zum Konfigurationspaket setzt das Reset-Paket die Oberflächen UEFI-Konfiguration auf einem Surface-Gerät auf die Standardeinstellungen zurück, entfernt das Semm-Zertifikat und die Registrierung des Geräts von Semm.Unlike the configuration package, the reset package will reset the Surface UEFI configuration on a Surface device to its default settings, remove the SEMM certificate, and unenroll the device from SEMM.

Reset-Pakete werden speziell für ein einzelnes Surface-Gerät erstellt.Reset packages are created specifically for an individual Surface device. Um mit dem Erstellen eines Reset-Pakets zu beginnen, benötigen Sie die Seriennummer des Geräts, dessen Registrierung Sie aufheben möchten, sowie das Semm-Zertifikat, das zum Registrieren des Geräts verwendet wird.To begin the process of creating a reset package, you will need the serial number of the device you want to unenroll, as well as the SEMM certificate used to enroll the device. Die Seriennummer Ihres Surface-Geräts finden Sie auf der Seite PC-Informationen von Surface UEFI, wie in Abbildung 1 dargestellt.You can find the serial number of your Surface device on the PC information page of Surface UEFI, as shown in Figure 1. Diese Seite wird auch dann angezeigt, wenn das DGM-UEFI-Kennwort geschützt ist und das falsche Kennwort eingegeben wurde.This page is displayed even if Surface UEFI is password protected and the incorrect password is entered.

Die Seriennummer des Surface-Geräts wird angezeigt.

Abbildung1.Figure 1. Die Seriennummer des Surface-Geräts wird auf der Surface UEFI PC-Informationsseite angezeigt.The serial number of the Surface device is displayed on the Surface UEFI PC information page

Hinweis

Wenn Sie mit dem Surface UEFI booten möchten, drücken Sie gleichzeitig die Lautstärke und die Stromversorgung , während das Gerät ausgeschaltet ist.To boot to Surface UEFI, press Volume Up and Power simultaneously while the device is off. Halten Sie die Lautstärke auf , bis das Surface-Logo angezeigt wird und das Gerät gestartet wird.Hold Volume Up until the Surface logo is displayed and the device begins to boot.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um ein Oberflächen UEFI-Zurücksetzungs Paket zu erstellen:To create a Surface UEFI reset package, follow these steps:

  1. Öffnen Sie den Microsoft Surface UEFI-Konfigurator über das Startmenü.Open Microsoft Surface UEFI Configurator from the Start menu.

  2. Klicken Sie auf Start.Click Start.

  3. Klicken Sie auf Paket zurücksetzen, wie in Abbildung 2 gezeigt.Click Reset Package, as shown in Figure 2.

    Wählen Sie Paket zurücksetzen aus, um ein Paket zum Aufheben der Registrierung des Surface-Geräts von Semm zu erstellen.

    Abbildung2.Figure 2. Klicken Sie auf Paket zurücksetzen, um ein Paket zum Aufheben der Registrierung eines Surface-Geräts von Semm zu erstellen.Click Reset Package to create a package to unenroll a Surface device from SEMM

  4. Klicken Sie auf Zertifikatschutz , um Ihre Semm-Zertifikatdatei mit privatem Schlüssel (. pfx) hinzuzufügen, wie in Abbildung 3 dargestellt.Click Certificate Protection to add your SEMM certificate file with private key (.pfx), as shown in Figure 3. Navigieren Sie zum Speicherort der Zertifikatsdatei, wählen Sie die Datei aus, und klicken Sie dann auf OK.Browse to the location of your certificate file, select the file, and then click OK.

    Hinzufügen des Semm-Zertifikats zum UEFI-Reset-Paket für die Oberfläche

    Abbildung3.Figure 3. Hinzufügen des Semm-Zertifikats zu einem Surface UEFI-Zurücksetzungs PaketAdd the SEMM certificate to a Surface UEFI reset package

  5. Klicken Sie auf Weiter.Click Next.

  6. Geben Sie die Seriennummer des Geräts ein, für das Sie die Registrierung von Semm aufheben möchten (siehe Abbildung 4), und klicken Sie dann auf Erstellen , um das UEFI-Zurücksetzungs Paket für das DGM zu generieren.Type the serial number of the device you want to unenroll from SEMM (as shown in Figure 4), and then click Build to generate the Surface UEFI reset package.

    Erstellen eines Oberflächen-UEFI-Reset-Pakets mit der Seriennummer des Surface-Geräts

    Abbildung 4.Figure 4. Verwenden der Seriennummer Ihres Surface-Geräts zum Erstellen eines UEFI-Reset-Pakets für FlächenUse the serial number of your Surface device to create a Surface UEFI reset package

  7. Geben Sie im Dialogfeld Speichern unter einen Namen für das Oberflächen UEFI-Zurücksetzungs Paket an, navigieren Sie zu dem Speicherort, an dem Sie die Datei speichern möchten, und klicken Sie dann auf Speichern.In the Save As dialog box, specify a name for the Surface UEFI reset package, browse to the location where you would like to save the file, and then click Save.

  8. Nach Abschluss der Paket Generierung wird die erfolgreiche Seite angezeigt.When the package generation has completed, the Successful page is displayed. Klicken Sie auf Beenden , um die Paketerstellung abzuschließen, und schließen Sie den Microsoft Surface UEFI-Konfigurator.Click End to complete package creation and close Microsoft Surface UEFI Configurator.

Führen Sie die Windows Installer-Datei (MSI-Datei) des Surface UEFI-Pakets auf dem Surface-Gerät aus, um die Registrierung des Geräts von Semm aufzuheben.Run the Surface UEFI reset package Windows Installer (.msi) file on the Surface device to unenroll the device from SEMM. Für das Zurücksetzen-Paket ist ein Neustart erforderlich, um den Vorgang zum Aufheben der Registrierung durchzuführen.The reset package will require a reboot to perform the unenroll operation. Nachdem die Registrierung des Geräts aufgehoben wurde, können Sie die erfolgreiche Entfernung überprüfen, indem Sie sicherstellen, dass das Microsoft Surface-Konfigurationspaket Element in " Programme und Features " (siehe Abbildung 5) nicht mehr vorhanden ist.After the device has been unenrolled, you can verify the successful removal by ensuring that the Microsoft Surface Configuration Package item in Programs and Features (shown in Figure 5) is no longer present.

Auf dem Bildschirm wird das Gerät in Semm registriert.

Abbildung5.Figure 5. Das vorhanden sein des Microsoft Surface-Konfigurationspaket Elements in "Programme und Features" gibt an, dass das Gerät in Semm registriert ist.The presence of the Microsoft Surface Configuration Package item in Programs and Features indicates that the device is enrolled in SEMM

Aufhebung der Registrierung eines Surface-Geräts von Semm mit einer WiederherstellungsanforderungUnenroll a Surface device from SEMM with a Recovery Request

In einigen Szenarien ist ein Oberflächen UEFI-Zurücksetzungs Paket möglicherweise keine gangbare Option zum Aufheben der Registrierung eines Surface-Geräts von Semm (beispielsweise, wenn Windows nicht mehr verwendet werden kann).In some scenarios, a Surface UEFI reset package may not be a viable option to unenroll a Surface device from SEMM (for example, where Windows has become unusable). In diesen Szenarien können Sie die Registrierung des Geräts mithilfe einer Wiederherstellungsanforderung, die innerhalb von Surface UEFI generiert wurde, Aufhebung.In these scenarios you can unenroll the device by using a Recovery Request generated from within Surface UEFI. Der Wiederherstellungs Anforderungsprozess kann auch auf Geräten initiiert werden, auf denen Sie nicht über das UEFI-Kennwort für die Oberfläche verfügen.The Recovery Request process can be initiated even on devices where you do not have the Surface UEFI password.

Der Wiederherstellungs Anforderungsprozess wird vom Surface UEFI auf dem Surface-Gerät initiiert, mit dem Microsoft Surface UEFI-Konfigurator auf einem anderen Computer genehmigt und dann im Surface UEFI abgeschlossen.The Recovery Request process is initiated from Surface UEFI on the Surface device, approved with Microsoft Surface UEFI Configurator on another computer, and then completed in Surface UEFI. Wie das Zurücksetzen-Paket erfordert das Genehmigen einer Wiederherstellungsanforderung mit dem Microsoft Surface UEFI-Konfigurator Zugriff auf das Semm-Zertifikat, das zum Registrieren des Surface-Geräts verwendet wurde.Like the reset package, approving a Recovery Request with Microsoft Surface UEFI Configurator requires access to the SEMM certificate that was used to enroll the Surface device.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um eine Wiederherstellungsanforderung zu initiieren:To initiate a Recovery Request, follow these steps:

  1. Starten Sie das Surface-Gerät, für das die Registrierung von Semm nicht registriert werden soll, auf Surface UEFI.Boot the Surface device that is to be unenrolled from SEMM to Surface UEFI.

  2. Geben Sie das DGM-UEFI-Kennwort ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden.Type the Surface UEFI password if you are prompted to do so.

  3. Klicken Sie auf die Seite Unternehmensverwaltung , wie in Abbildung 6 dargestellt.Click the Enterprise management page, as shown in Figure 6.

    Seite "Unternehmensverwaltung"

    Abbildung6.Figure 6. Die Seite "Unternehmensverwaltung" wird in "Surface UEFI" auf Geräten angezeigt, die in Semm registriert sind.The Enterprise management page is displayed in Surface UEFI on devices enrolled in SEMM

  4. Klicken oder klicken Sie auf Erste Schritte.Click or press Get Started.

  5. Klicken oder klicken Sie auf weiter , um den Wiederherstellungs Anforderungsprozess zu starten.Click or press Next to begin the Recovery Request process.

    Hinweis

    Eine Wiederherstellungsanforderung verfällt zwei Stunden, nachdem Sie erstellt wurde.A Recovery Request expires two hours after it is created. Wenn eine Wiederherstellungsanforderung in dieser Zeit nicht abgeschlossen ist, müssen Sie den Wiederherstellungs Anforderungsprozess erneut starten.If a Recovery Request is not completed in this time, you will have to restart the Recovery Request process.

  6. Wählen Sie Semm-Zertifikat aus der Liste der Zertifikate aus, die auf der Seite Semm Zurücksetzen des Schlüssels auswählen angezeigt wird (siehe Abbildung 7), und klicken oder drücken Sie dann auf weiter.Select SEMM Certificate from the list of certificates displayed on the Choose a SEMM reset key page (shown in Figure 7), and then click or press Next.

    Auswählen des Semm-Zertifikats für Ihre Wiederherstellungsanforderung

    Abbildung7.Figure 7. Auswählen des Semm-Zertifikats für Ihre Wiederherstellungsanforderung (Anforderung zurücksetzen)Choose SEMM Certificate for your Recovery Request (Reset Request)

  7. Auf der Seite Semm-Bestätigungscode eingeben können Sie auf die QR-Code -oder Text Schaltflächen klicken, um Ihre Wiederherstellungsanforderung (Reset Request) wie in Abbildung 8 dargestellt anzuzeigen, oder auf die Schaltfläche USB , um Ihre Wiederherstellungsanforderung (Reset Request) als Datei auf einem USB-Laufwerk zu speichern, wie in Abbildung 9 dargestellt.On the Enter SEMM reset verification code page you can click the QR Code or Text buttons to display your Recovery Request (Reset Request) as shown in Figure 8, or the USB button to save your Recovery Request (Reset Request) as a file to a USB drive, as shown in Figure 9.

    Wiederherstellungsanforderung als QR-Code angezeigt

    Abbildung8.Figure 8. Eine Wiederherstellungsanforderung (Reset Request) wird als QR-Code angezeigtA Recovery Request (Reset Request) displayed as a QR Code

    Speichern einer Wiederherstellungsanforderung auf einem USB-Laufwerk

    Abbildung9.Figure 9. Speichern einer Wiederherstellungsanforderung (Anforderung zurücksetzen) auf ein USB-LaufwerkSave a Recovery Request (Reset Request) to a USB drive

    • Wenn Sie eine QR-Code Wiederherstellungsanforderung (Reset Request) verwenden möchten, verwenden Sie eine QR Reader-App auf einem mobilen Gerät, um den Code zu lesen.To use a QR Code Recovery Request (Reset Request), use a QR reader app on a mobile device to read the code. Die QR-Reader-App übersetzt den QR-Code in eine alphanumerische Zeichenfolge.The QR reader app will translate the QR code into an alphanumeric string. Sie können die Zeichenfolge dann per e-Mail oder Nachricht an den Administrator senden, der den Bestätigungscode Zurücksetzen mit dem Microsoft Surface UEFI Configurator erstellt.You can then email or message that string to the administrator that will produce the reset verification code with Microsoft Surface UEFI Configurator.
    • Wenn Sie eine Wiederherstellungsanforderung (Reset Request) verwenden möchten, die auf einem USB-Laufwerk als Datei gespeichert wurde, verwenden Sie das USB-Laufwerk, um die Datei auf den Computer zu übertragen, auf dem Microsoft Surface UEFI Configurator verwendet wird, um den Code zum Zurücksetzen der Bestätigung zu erstellen.To use a Recovery Request (Reset Request) saved to a USB drive as a file, use the USB drive to transfer the file to the computer where Microsoft Surface UEFI Configurator will be used to produce the Reset Verification Code. Die Datei kann auch vom USB-Laufwerk auf einem anderen Gerät kopiert werden, um Sie per e-Mail zu senden oder über das Netzwerk zu übertragen.The file can also be copied from the USB drive on another device to be emailed or transferred over the network.
    • Wenn Sie die Wiederherstellungsanforderung (Anforderung zurücksetzen) als Text verwenden möchten, geben Sie den Text einfach direkt in den Microsoft Surface UEFI-Konfigurator ein.To use the Recovery Request (Reset Request) as text, simply type the text directly into Microsoft Surface UEFI Configurator.
  8. Öffnen Sie den Microsoft Surface UEFI Configurator über das Menü "Start" auf einem anderen Computer.Open Microsoft Surface UEFI Configurator from the Start menu on another computer.

    Hinweis

    Der Microsoft Surface UEFI-Konfigurator muss in einer Umgebung ausgeführt werden, die die Zertifikatkette für das Semm-Zertifikat authentifizieren kann.Microsoft Surface UEFI Configurator must run in an environment that is able to authenticate the certificate chain for the SEMM certificate.

  9. Klicken Sie auf Start.Click Start.

  10. Klicken Sie auf Wiederherstellungsanforderung, wie in Abbildung 10 dargestellt.Click Recovery Request, as shown in Figure 10.

    Starten des Prozesses zum Genehmigen einer Wiederherstellungsanforderung

    Abbildung10.Figure 10. Klicken Sie auf Wiederherstellungsanforderung, um den Vorgang zum Genehmigen einer Wiederherstellungsanforderung zu startenClick Recovery Request to begin the process to approve a Recovery Request

  11. Klicken Sie auf Zertifikatschutz , um die Wiederherstellungsanforderung mit dem Semm-Zertifikat zu authentifizieren.Click Certificate Protection to authenticate the Recovery Request with the SEMM certificate.

  12. Navigieren Sie zu ihrer Semm-Zertifikatdatei, wählen Sie Sie aus, und klicken Sie dann auf OK.Browse to and select your SEMM certificate file, and then click OK.

  13. Wenn Sie aufgefordert werden, das Zertifikat Kennwort einzugeben, wie in Abbildung 11 dargestellt, geben Sie das Kennwort für die Zertifikatdatei ein, bestätigen Sie es, und klicken Sie dann auf OK.When you are prompted to enter the certificate password as shown in Figure 11, type and confirm the password for the certificate file, and then click OK.

    Kennwort für Semm-Zertifikat eingeben

    Abbildung11.Figure 11. Geben Sie das Kennwort für das Semm-Zertifikat ein.Type the password for the SEMM certificate

  14. Klicken Sie auf Weiter.Click Next.

  15. Geben Sie die Wiederherstellungsanforderung ein (Reset Request), und klicken Sie dann auf generieren , um einen Bestätigungscode für das Zurücksetzen zu erstellen (siehe Abbildung 12).Enter the Recovery Request (Reset Request), and then click Generate to create a reset verification code (as shown in Figure 12).

    Eingeben der Wiederherstellungsanforderung

    Abbildung 12Figure 12. Eingeben der Wiederherstellungsanforderung (Anforderung zurücksetzen)Enter the Recovery Request (Reset Request)

    • Wenn Sie die Wiederherstellungsanforderung (Reset Request) als Text auf dem zurückgesetzten Surface-Gerät angezeigt haben, verwenden Sie die Tastatur, um die Wiederherstellungsanforderung (Reset Request) in das bereitgestellte Feld einzugeben.If you displayed the Recovery Request (Reset Request) as text on the Surface device being reset, use the keyboard to type the Recovery Request (Reset Request) in the provided field.
    • Wenn Sie die Wiederherstellungsanforderung (Reset Request) als QR-Code angezeigt und dann eine Messaging-oder e-Mail-Anwendung verwendet haben, um den Code mit Microsoft Surface UEFI Configurator an den Computer zu senden, kopieren Sie den Code, und fügen Sie ihn in das bereitgestellte Feld ein.If you displayed the Recovery Request (Reset Request) as a QR Code and then used a messaging or email application to send the code to the computer with Microsoft Surface UEFI Configurator, copy and paste the code into the provided field.
    • Wenn Sie die Wiederherstellungsanforderung (Reset Request) als Datei auf einem USB-Laufwerk gespeichert haben, klicken Sie auf die Schaltfläche importieren , navigieren Sie zu der Wiederherstellungs Anforderungsdatei (Reset Request), wählen Sie Sie aus, und klicken Sie dann auf OK.If you saved the Recovery Request (Reset Request) as a file to a USB drive, click the Import button, browse to and select the Recovery Request (Reset Request) file, and then click OK.
  16. Der Code zum Zurücksetzen der Bestätigung wird im Microsoft Surface UEFI-Konfigurator angezeigt, wie in Abbildung 13 dargestellt.The reset verification code is displayed in Microsoft Surface UEFI Configurator, as shown in Figure 13.

    Anzeige des Reset-Bestätigungscodes

    Abbildung 13Figure 13. Der in Microsoft Surface UEFI Configurator angezeigte Bestätigungscode zurücksetzenThe reset verification code displayed in Microsoft Surface UEFI Configurator

    • Klicken Sie auf die Schaltfläche Freigeben , um den zurückgesetzten Bestätigungscode per e-Mail zu senden.Click the Share button to send the reset verification code by email.
  17. Geben Sie den Bestätigungscode für das Zurücksetzen in das bereitgestellte Feld auf dem Surface-Gerät ein (siehe Abbildung 8), und klicken oder drücken Sie dann auf überprüfen , um das Gerät zurückzusetzen und die Registrierung des Geräts von Semm aufzuheben.Enter the reset verification code in the provided field on the Surface device (shown in Figure 8), and then click or press Verify to reset the device and unenroll the device from SEMM.

  18. Klicken oder drücken Sie jetzt auf der Semm Seite erfolgreich zurücksetzen auf neu starten , um die Registrierung von Semm abzuschließen, wie in Abbildung 14 dargestellt.Click or press Restart now on the SEMM reset successful page to complete the unenrollment from SEMM, as shown in Figure 14.

    Beispiel für die Anzeige einer erfolgreichen Registrierung von Semm

    Abbildung 14Figure 14. Erfolgreiche Registrierung von SemmSuccessful unenrollment from SEMM

  19. Klicken Sie im Microsoft Surface UEFI-Konfigurator auf Beenden , um den Prozess der Wiederherstellungsanforderung (Anforderung zurücksetzen) abzuschließen und den Microsoft Surface UEFI Configurator zu schließen.Click End in Microsoft Surface UEFI Configurator to complete the Recovery Request (Reset Request) process and close Microsoft Surface UEFI Configurator.