Die Dropdownliste "Lösungsplattform" wird nach der Installation von Visual Studio 2013 Update 2 nicht angezeigt.

Dieser Artikel hilft Ihnen bei der Lösung eines Problems, bei dem die standardmäßige Dropdownliste für die Lösungsplattform in Microsoft Visual Studio 2013 nicht angezeigt wird.

Ursprüngliche Produktversion:   Visual Studio 2013
Ursprüngliche KB-Nummer:   2954109

Problembeschreibung

Stellen Sie sich folgendes Szenario vor:

  • Sie haben Visual Studio 2013 auf dem Computer installiert.
  • Sie wählen ein Profil in Visual Studio aus und installieren dann Visual Studio 2013 Update 2. Oder Sie installieren nicht Visual Studio 2013 Update 2.

In diesem Szenario ist standardmäßig die Dropdownliste "Lösungsplattform" in Visual Studio nicht sichtbar.

Standardmäßig ist die Dropdownliste "Lösungsplattform" als Funktionsverbesserung in der Beschreibung von Visual Studio 2013 Update 2 sichtbar (siehe folgenden Screenshot).

beschreibt den Unterschied vor und nach dem VS 2013-Update

Problemumgehung 1: Installieren Visual Studio 2013 Update 2, wenn Sie dies nicht möchten

Wenn Sie weder ein Profil ausgewählt noch Visual Studio 2013 Update 2 installiert haben, sollten Sie die Beschreibung von Visual Studio 2013 Update 2 installieren, um dieses Problem zu beheben.

Andernfalls können Sie eine der folgenden Methoden ausprobieren:

Problemumgehung 2: Anpassen des Profils zum Hinzufügen der Lösungsplattform

  1. Öffnen Visual Studio 2013.

  2. Klicken Sie auf Standardsymbolleistenoptionen (Der Screenshot für Schritt 2, 3 und 4 befindet sich unter Schritt 4).

  3. Klicken Sie auf Schaltflächen hinzufügen oder entfernen.

  4. Wählen Sie Lösungsplattformen aus.

    Hinzufügen oder Entfernen von Lösungsplattformen

Problemumgehung 3: Zurücksetzen des Profils

Hinweis

Diese Methode verwirft alle anderen Anpassungen an Ihrer IDE.

  1. Öffnen Visual Studio 2013.
  2. Klicken Sie auf "Extras", und wählen Sie dann "Import- und Exporteinstellungen" aus.
  3. Wählen Sie "Alle Einstellungen zurücksetzen" aus.
  4. Wählen Sie einen Speicherort zum Sichern Ihrer Einstellungen aus.
  5. Wählen Sie ein Profil aus.
  6. Klicken Sie auf OK.