Vorgehensweise: Angeben von Debuggereinstellungen

Das Debugverhalten kann in Visual Studio mithilfe verschiedener Einstellungen angepasst werden. Sie können z. B. festlegen, wie Variablen angezeigt werden sollen, ob bestimmte Warnungen ausgegeben werden, wie Haltepunkte festgelegt werden und welchen Einfluss Unterbrechungen auf gegenwärtig ausgeführte Programme haben. Die Debuggereinstellungen werden im Dialogfeld Optionen festgelegt.

So legen Sie Debuggeroptionen fest

  1. Klicken Sie im Menü Extras auf Optionen.

  2. Öffnen Sie im Dialogfeld Optionen den Ordner Debuggen.

  3. Wählen Sie die gewünschte Optionskategorie im Ordner Debuggen aus.

    Die am häufigsten verwendeten Optionen sind unter der Kategorie Allgemein aufgeführt. Weitere Informationen finden Sie unter General, Debugging, Options Dialog Box.

  4. Aktivieren oder deaktivieren Sie die gewünschten Optionen. Hilfe zu den Optionen erhalten Sie, indem Sie F1 drücken.

Siehe auch