IDebugArrayObject2::GetBaseIndices

Ruft die Basisindizes (Untergrenzen) für jeden Index ab, wenn die Anzahl der Dimensionen im Array angegeben ist.

Syntax

HRESULT GetBaseIndices (
   DWORD  dwRank,
   DWORD* dwIndices
);
int GetBaseIndices (
   uint       dwRank,
   out uint[] dwIndices
);

Parameter

dwRank
[in] Die Anzahl der Dimensionen (Rang) des Arrays.

dwIndices
[out] Die Basisindizes (Untergrenzen) für das Array.

Rückgabewert

Wenn die Ausführung erfolgreich ist, wird S_OK, andernfalls ein Fehlercode zurückgegeben.

Bemerkungen

Diese Funktion würde beispielsweise "5" für das Array zurückgeben, das mit dem folgenden C#-Code erstellt wurde:

int[] lengths = { 12 };
int[] lowerbounds = { 5 };
Array.CreateInstance(typeof(int), lengths, lowerbounds);

Weitere Informationen