IEnumDebugThreads2::Next

Gibt den nächsten Satz von Elementen aus der Enumeration zurück.

Syntax

HRESULT Next(
   ULONG           celt,
   IDebugThread2** rgelt,
   ULONG*          pceltFetched
);
int Next(
   uint            celt,
   IDebugThread2[] rgelt,
   ref uint        pceltFetched
);

Parameter

celt
[in] Die Anzahl der abzurufenden Elemente. Gibt auch die maximale Größe des rgelt Arrays an.

rgelt
[in, out] Array von IDebugThread2-Elementen, die ausgefüllt werden sollen.

pceltFetched
[out] Gibt die Anzahl von Elementen zurück, die tatsächlich in zurückgegeben rgelt werden.

Rückgabewert

Gibt bei Erfolg S_OK zurück. Gibt S_FALSE zurück, wenn weniger als die angeforderte Anzahl von Elementen zurückgegeben werden kann; andernfalls wird ein Fehlercode zurückgegeben.

Weitere Informationen