Datenschutz in der Developer CommunityDeveloper Community data privacy

Standardmäßig sind sämtliche Informationen in Problemberichten der Entwicklercommunity, Kommentare und Antworten inbegriffen, öffentlich sichtbar.By default, all information in problem reports on Developer Community, including any comments and replies, is publicly visible. Dies ist ein Vorteil, da die gesamte Community Einblicke in die Probleme, Lösungen und Problemumgehungen anderer Benutzer hat.This is beneficial because it allows the entire community to see the issues, solutions, and workarounds that other users have found. Wenn Sie um den Datenschutz Ihrer Daten oder Ihrer Identität besorgt sind, gibt es jedoch auch andere Optionen.However, if you're concerned about the privacy of your data or identity, you have options.

IdentitätsschutzIdentity privacy

Wenn Sie Ihre Identität nicht offenlegen möchten, erstellen Sie ein neues Microsoft-Konto, das keine personenbezogenen Informationen enthält.If you're concerned about revealing your identity, create a new Microsoft account that does not disclose any details about you. Verwenden Sie dieses Konto, um Ihren Bericht zu erstellen.Use this account to create your report.

DatenschutzData privacy

Wenn Sie um den Datenschutz besorgt sind, fügen Sie keine Informationen, die privat bleiben sollen, in den Titel oder den Inhalt des ursprünglichen Berichts ein, denn dieser ist immer öffentlich.If you're concerned about data privacy, don't put anything you want to keep private in the title or content of the initial report, which is always public. Erstellen Sie stattdessen den Bericht, und achten Sie anschließend darauf, dass Sie die Details privat in einem separaten Kommentar senden.Instead, create the report, and then note that you'll send details privately in a separate comment. Sobald der Problembericht erstellt wurde, können Sie angeben, wer Ihre Antworten und Anlagen anzeigen darf:Once the problem report is created, you can specify who can see replies and attachments:

  1. Klicken Sie im erstellten Bericht auf Kommentar hinzufügen, um eine private Beschreibung des Problems zu erstellen.In the report you created, choose Add comment to create a private description of the problem.

  2. Verwenden Sie im Antwort-Editor das Steuerelement unter den Schaltflächen Senden und Abbrechen, um die Zielgruppe für Ihre Antwort anzugeben.In the reply editor, use the control below the Submit and Cancel buttons to specify the audience for your reply. Wählen Sie Viewable by moderators and the original poster (Sichtbar für Moderatoren und den Verfasser) aus, um die Sichtbarkeit auf Microsoft-Mitarbeiter und sich selbst zu beschränken.Choose Viewable by moderators and the original poster to limit visibility to Microsoft employees and yourself.

    Datenschutz-Steuerelement in der Entwicklercommunity

    Nur die von Ihnen angegebenen Personen können die Kommentare sowie darin enthaltene Bilder, Links und Code anzeigen.Only the people you specify can see the comment and any images, links, or code you include in it. Sämtliche Antworten unter dem Kommentar weisen die gleiche Sichtbarkeit wie der ursprüngliche Kommentar auf.Any replies under the comment have the same visibility as the original comment. Dies gilt auch dann, wenn das Datenschutz-Steuerelement den Status der eingeschränkten Sichtbarkeit nicht korrekt anzeigt.This is true even if the privacy control on replies doesn't show the restricted visibility status correctly.

  3. Fügen Sie die Beschreibung und weitere erforderliche Informationen, Bilder und Dateianlagen für die Reproduktion hinzu.Add the description and any other information, images, and file attachments needed for your repro. Klicken Sie auf die Schaltfläche Senden, um diese Informationen privat zu senden.Choose the Submit button to send this information privately.

    Hinweis

    Auf der Website der Entwicklercommunity gilt ein Grenzwert von maximal 10 Dateien und maximal 2 GB für angefügte Dateien.On the Developer Community website, there is a 2-GB limit on attached files, and a maximum of 10 files. Wenn Sie eine größere Datei hochladen müssen, können Sie einen neuen Problembericht senden oder in einem privaten Kommentar bei einem Microsoft-Mitarbeiter eine Upload-URL anfordern.If you need to upload a larger file, you can either submit a new problem report or request an upload URL from a Microsoft employee in a private comment. Wenn wir ein Issue schließen, werden zugehörige Anlagen nach 90 Tagen gelöscht.When we close an issue, associated attachments will be deleted after 90 days.

Wenn Sie Ihre Privatsphäre schützen und vertrauliche Daten nicht veröffentlichen möchten, sollte die gesamte Interaktion mit Microsoft unter einem Kommentar mit eingeschränkter Sichtbarkeit stattfinden.To maintain your privacy and keep sensitive information out of public view, take care to keep all interactions with Microsoft to replies under a visibility-restricted comment. Antworten auf andere Kommentare können dazu führen, dass Sie versehentlich vertrauliche Informationen offenlegen.Replies to other comments may cause you to accidentally disclose sensitive information.

Erfasste DatenData we collect

Wenn der Visual Studio-Installer den Vorgang Problem melden einleitet, wird das aktuelle Setupprotokoll erfasst.If Report a problem is initiated from Visual Studio Installer, we collect the most recent setup log.

Wenn Visual Studio den Vorgang Problem melden einleitet, wird mindestens einer der folgenden Datentypen erfasst:If Report a problem is initiated from Visual Studio, we collect one or more of the following types of data:

  • Watson- und .NET-Einträge aus dem EreignisprotokollWatson and .NET entries from the event log

  • Visual Studio-Aktivitätsprotokolldatei im ArbeitsspeicherVisual Studio in-memory activity log file

  • PerfWatson-Dateien, wenn die Watson-Sammlung aktiviert istPerfWatson files, if Watson collection is enabled

  • LiveShare-Protokolldateien, sofern vorhandenLiveShare log files, if they exist

  • Xamarin-Protokolldateien, sofern vorhandenXamarin log files, if they exist

  • NuGet-Protokolldateien, sofern vorhandenNuget log files, if they exist

  • Webdebugger-Protokolldateien, sofern vorhandenWeb debugger log files, if they exist

  • Service Hub-Protokolle und MEF-Fehlerprotokolle, sofern vorhandenService Hub logs and MEF error logs, if they exist

  • Python-Protokolle, sofern vorhandenPython logs, if they exist

  • Windows Forms-Protokolle, sofern vorhandenWindows Forms logs, if they exist

  • Ein Screenshot, sofern dieser einbezogen werden sollA screenshot, if you choose to include it

  • Aufzeichnungsdaten, sofern eine Aufzeichnung einbezogen werden soll. Diese umfassen:Recording data, if you choose to include a recording, which includes:

    • Schritte zum Reproduzieren des ProblemsSteps to reproduce the problem

    • ETL-AblaufverfolgungsdateiETL trace file

    • DumpdateiDump file

Hinweis

Wenn Sie Microsoft Protokolldateien, Screenshots und Aufzeichnungsdaten senden, können wir Ihr Problem schneller nachvollziehen und Ihnen bei der Behebung helfen.Log files, screenshots and recording data you send can significantly increase Microsoft's ability understand and respond to your issue. Deshalb sollten Sie solche Daten immer anhängen.So we recommend including them. Aus Datenschutzgründen werden Protokolldateien, Screenshots und Aufzeichnungsdaten nur dann an Microsoft gesendet, wenn Sie die Berechtigung dazu erteilen. Das tun Sie automatisch, wenn Sie den Fehlerbericht übermitteln, in dem sie enthalten sind.To protect your privacy, any attached log files, screenshots and recording data are sent only to Microsoft when you provide permission by submitting the problem report with which they are included. Im Schritt „Zusammenfassung“ des Fensters „Problem melden“ können Sie vor der Übermittlung des Berichts sehen, welche Daten gesendet werden.You can see which files are included on the 'Summary' step of the 'Report a Problem' window before submitting the report. Sie können Systemprotokolldateien aus dem Bericht ausschließen, indem Sie im Schritt „Zusammenfassung“ den Haken aus dem Kontrollkästchen „Systemprotokolle anfügen“ entfernen.You can exclude system log files from the report by unchecking 'Attach system logs' in the 'Summary' step. So sieht die Seite „Zusammenfassung“ aus.For reference, see the following screenshot. Problem melden: Zusammenfassung gesammelter ProtokolleReport a Problem - Summary of logs collected

Siehe auchSee also