Visual Studio Icon Hinweise zu Visual Studio 2017 für Mac 7.7Visual Studio 2017 for Mac version 7.7 Release Notes


Entwicklercommunity | Systemvoraussetzungen | Kompatibilität | Verteilbarer Code | Xamarin | Blogs | Wartung |Developer Community | System Requirements | Compatibility | Distributable Code | Xamarin | Blogs | Servicing |


Klicken Sie auf die Schaltfläche, um die aktuelle Version von Visual Studio 2017 für Mac herunterzuladen.Click the button to download the latest version of Visual Studio 2017 for Mac. Anweisungen zum Setup und zur Installation finden Sie in der Dokumentation Setup und Installation von Visual Studio für Mac.For instructions on setup and install, see the Setup and Install Visual Studio for Mac documentation.

Download Visual Studio 2017 for Mac

Weitere Informationen zu Visual Studio 2017 für Mac finden Sie unter Mac – Systemanforderungen und Mac – Zielplattformen und Kompatibilität.To learn more about Visual Studio 2017 for Mac, see Mac System Requirements and Mac Platform Targeting and Compatibility.

Weitere Informationen zu verwandten Downloads finden Sie auf der Seite Downloads.To learn more about other related downloads, see the Downloads page.


Neuerungen in Version 7.7What's New in 7.7

Releases: Visual Studio 2017 für Mac 7.7Visual Studio 2017 for Mac version 7.7 Releases

Das Wichtigste in diesem ReleaseRelease Highlights

Bekannte ProblemeKnown Issues

Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt Bekannte Probleme.Refer to the Known Issues section.


Details zu den Neuerungen in Version 7.7Details of What's New in 7.7

Release Notes Icon Visual Studio 2017 für Mac 7.7 Visual Studio 2017 for Mac version 7.7

am 28. November 2018 veröffentlichtreleased November 28, 2018

Neue Features in Version 7.7New Features in 7.7

Verbesserungen für SchnellkorrekturenQuick fix improvements

Schnellkorrekturen können jetzt angewendet werden, indem das Glühbirnen- oder Schraubendrehersymbol im C#-Editor verwendet oder Option+EINGABETASTE gedrückt wird, wenn sich der Cursor auf einer Codezeile befindet, für die eine Aktion verfügbar ist.Quick fixes can now be applied by using the light bulb or screwdriver icons in the C# editor, or by pressing Option+Enter when your cursor is on a line of code for which an action is available. Es wird eine Glühbirne mit Warnzeichen angezeigt, wenn eine rote Tilde zu sehen ist, die einen Fehler kennzeichnet, und in Visual Studio für Mac für diesen Fehler eine Problemlösung verfügbar ist.You will see an error light bulb if there is a red squiggle indicating an error, and Visual Studio for Mac has a fix available for that error.

New Quick Fix refactoring option
(Abbildung 1) Neue Umgestaltungsoption für Schnellkorrektur(Figure 1) New Quick Fix refactoring option

Option In Ordner veröffentlichen für ASP.NET Core-ProjektePublish to folder option for ASP.NET Core projects

Bei der Entwicklung von ASP.NET Core-Anwendungen gibt es viele verschiedene Optionen, wie Ihre Anwendung gehostet werden kann.When developing ASP.NET Core applications, there are many different options for hosting your application. In früheren Releases wird das Veröffentlichen von ASP.NET Core-Anwendungen in Azure App Services unterstützt.In previous releases we supported publishing your ASP.NET Core applications to Azure App Services. In diesem Release wurde die Möglichkeit hinzugefügt, ASP.NET Core-Anwendungen in einem Ordner zu veröffentlichen.In this release we are adding the ability to publish ASP.NET Core applications to a folder. Nachdem Sie Ihre Anwendung in einem Ordner veröffentlicht haben, können Sie die Dateien an den Remoteserver übertragen, auf dem Ihre Anwendungen gehostet wird.After publishing your application to a folder, you can then transfer the files to the remote server, which will host your applications. Wenn Sie die neue Funktion zum Veröffentlichen in einem Ordner verwenden, wird automatisch ein Veröffentlichungsprofil (PUBXML-Datei in „Properties\PublishProfiles“) erstellt.When you use the new Folder Publish feature, it will automatically create a Publish Profile (.pubxml file in Properties\PublishProfiles). Diese Profile können in Visual Studio für Mac, in Visual Studio 2017 (Windows) oder über die Befehlszeile mit dotnet build (oder MSBuild) verwendet werden.These profiles can be used in either Visual Studio for Mac, Visual Studio 2017 (Windows) or from the command line with dotnet build (or MSBuild).

Menu option to publish folder
(Abbildung 2) Menüoption zum Veröffentlichen in einem Ordner(Figure 2) Menu option to publish folder

Code-EditorCode Editor

In diesem Release wurden die folgenden Probleme beim Code-Editor behoben:For this release we fixed the following Code Editor issues:

ShellShell

ProjektProject

ZugriffAccessibility

  • Es wurden folgende Verbesserungen bezüglich der Barrierefreiheit vorgenommen:We made the following accessibility improvements:

    • Besserer Kontrast im Dialogfeld „Neues Projekt“better contrast in the New Project Dialog
    • Besserer Kontrast im Dialog „Ausnahme“better contrast in the Exception dialog
    • VoiceOver-VerbesserungenVoiceOver improvements
  • Die folgenden Probleme wurden behoben:We fixed the following issues:

    • Der Fokus ging verloren, wenn der Speicherort eines neuen Projekts konfiguriert wurde.There was a loss of focus when configuring the location of a new project.
    • Es ist jetzt möglich, die Fenster „Fehler“ und „Visual Studio-Update“ über die Tastatur aufzurufen.We made it possible to invoke the "Error" window and "Visual Studio Update" window using the keyboard.
    • VoiceOver hat den Text vorgelesen, der in kennwortgeschützte Felder eingegeben wurde.VoiceOver announces the text typed into password secured fields.
    • Der Fokus von VoiceOver wurde nicht mit dem Tastaturfokus zu den Suchergebnissen verschoben.VoiceOver focus is not moving to the search results along with the keyboard focus.
    • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Eingeben in großen Dateien sehr langsam sein kann, wenn Barrierefreiheit aktiviert ist.We fixed an issue where typing can be slow in large files when accessibility is enabled.
    • Die Fokusreihenfolge ist fehlerhaft, wenn zu den Strukturelementen im linken Bereich des Fensters „Einstellungen“ navigiert wird.Focus order is inappropriate while navigating to the tree items in the left pane of the "Preferences" window.
    • Die Fokusreihenfolge ist fehlerhaft, wenn in der Symbolleiste in umgekehrter Reihenfolge navigiert wird.Focus order is inappropriate while navigating in reverse order in the toolbar.
    • Wird im Fenster „Wertschnellansicht“ die ESC-TASTE gedrückt, werden sowohl das Fenster „Wertschnellansicht“ als auch das Fenster „Abgefangene Ausnahme“ geschlossen.On hitting escape key in "Value Visualizer" window, both the "Value Visualizer" and "Exception Caught" windows are getting closed.
    • VoiceOver kündigt den Namen der Schaltfläche „Schließen“ in den Popupdialogfeldern nicht an.Voiceover doesn't announce the name of the close button in the pop up dialogs.
    • VoiceOver kündigt den Steuerelementtyp bei Überschrift „Allgemein“ im Dialogfeld für Auswählen einer Vorlage für Ihr neues Projekt nicht ordnungsgemäß an.Voiceover announces the controltype of "General" heading in "Choose a template for your new project" dialog inappropriately.
    • VoiceOver kündigt die Beziehung zwischen jeder der Kategorien und die Optionen unter der jeweiligen Kategorie in der Tabelle „Projektkategorien“ nicht an.Voiceover doesn't announce the relation between each of the category and the options under it in "Project Categories" table.

.NET Core.NET Core

Feedback ClientFeedback Client

  • Ein Problem wurde behoben, bei dem das Dialogfeld „Feedback“ manchmal verschwunden ist, aber immer in Screenshots angezeigt wurde.We fixed an issue where the Feedback dialog sometimes disappears and is always visible in screenshot.

WebtoolsWeb Tools

  • Ein Problem wurde behoben, bei dem Anweisungen in CSHTML-Dateien nicht durch Drücken der TABULATORTASTE vervollständigt wurden.We fixed an issue where pressing Tab doesn't complete the statement in .cshtml files.
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem ein Fehler ausgelöst wurde, wenn eine neue Zeile zwischen <div> und </div> in HTML-Dateien eingefügt wurde.We fixed an issue where an error is thrown when inserting new line between <div> and </div> in HTML files.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das QuickInfos in Visual Studio für Mac nicht geschlossen wurden.We fixed an issue where tooltips do not close in Visual Studio for Mac.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das in JSON-Dateien Eingaben durch den Benutzer verhindert wurden.We fixed an issue where the user could not type in .json files.
  • Es werden ausführlichere Fehlermeldungen angezeigt, wenn beim Bereitstellen von neuen Azure App Services Fehler auftreten.We display more informative error messages when new Azure app services fail to provision.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem in Visual Studio für Mac beim Debuggen von ASP.NET Core-Web-App der Fehler "Debug/netcoreapp2.1/testing.dll file was not found. (MSB3030) (docker-compose)" auftritt.We fixed an issue where Visual Studio for Mac fails to debug ASP.NET Core Web App with error "Debug/netcoreapp2.1/testing.dll file was not found. (MSB3030) (docker-compose)".
  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem der Befehl Add Docker (Docker hinzufügen) bei einer NullReferenceException fehlschlagen konnte.We fixed an issue where the Add Docker command could fail with a NullReferenceException.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Visual Studio für Mac keine Abonnements finden konnte.We fixed an issue where Visual Studio for Mac would fail to find some subscriptions.

NuGetNuGet

QuellcodeverwaltungVersion Control

F#F#

DockerDocker

XamarinXamarin

Dieses Release enthält die folgenden Fehlerbehebungen und Verbesserungen für Xamarin:This release includes the following bug fixes and improvements for Xamarin:

Xamarin.FormsXamarin.Forms

Xamarin.AndroidXamarin.Android

Xamarin.iOSXamarin.iOS

Dieses Release fügt Unterstützung für neue ARKit 2.0-Ressourcenkatalogressourcen hinzu: ARReferenceGroup, ARReferenceImage und ARObject.This release adds support for new ARKit 2.0 asset catalog resources: ARReferenceGroup, ARReferenceImage and ARObject.

ARKit 2.0 unterstützt die 2D- und 3D-Objekterkennung.ARKit 2.0 supports 2D and 3D objects detection. ARReferenceImage ist der neue Ressourcenkatalogtyp für 2D-Bilder, die von ARKit verwendet und erkannt werden können.ARReferenceImage is the new asset catalog type for 2D images that can be used and recognized by ARKit. Die Breite und Höhe von ARReferenceImage kann im Asset-Editor festgelegt werden, sodass ARKit virtuelle Overlays mit richtigen Abmessungen rendern kann.Width and Height of the ARReferenceImage can be set in the asset editor so ARKit can render virtual overlays of the correct dimensions. Der Typ ARObject akzeptiert eine Datei „.arobject“, die durch einige ARKit-Beispiele erstellt werden kann.The ARObject type takes an '.arobject' file that can be created by some ARKit samples.

Es wurden die folgenden Verbesserungen vorgenommen:We also made the following improvements:

Xamarin.MacXamarin.Mac

AktivierungActivation

InstallerInstaller

Verbesserungen von FeaturesFeature Improvements

Die folgenden Verbesserungen wurden am Installer vorgenommen:We made the following improvements to the installer:

  • Mit Visual Studio 2017 15.9 und Visual Studio für Mac 7.7 erfolgt ein Wechsel vom Oracle JDK auf eine schlanke Distribution des Open JDK für die mobile Entwicklung.With Visual Studio 2017 15.9 and Visual Studio for Mac 7.7, we are moving from Oracle's JDK to a lightweight distribution of Open JDK meant for mobile development. Open JDK wird als Komponente angeboten, die gemeinsam mit anderen Visual Studio für Mac-Updates installiert wird. Sie werden nach der Installation aufgefordert, Ihre JDK-Einstellungen zur Verwendung von Open JDK zu aktualisieren.Open JDK will be offered as a component to install along with other Visual Studio for Mac updates and you will be prompted to update your JDK settings to use Open JDK once installed.
  • Es wurden bessere Beschreibungen zur Workloadauswahl hinzugefügt.We added better descriptions to the workload selection. Wir hoffen, dass Sie anhand dieser Beschreibungen besser entscheiden können, welche Workloads Sie installieren möchten.We hope that these descriptions will make it easier for you to decide which workloads you want to install.
  • Außerdem wurden einige kleinere Änderungen am Auswahlbildschirm für Workloads vorgenommen, sodass die Informationen für die Benutzer nun deutlicher und präziser sein sollten.We also made some other minor changes to the workload selection screen, making things clearer and concise for our users.
  • In diesem Release wurde der Fokus insbesondere auf die Lokalisierung im Installer gelegt.In this release we focused a lot on improving our localization in the installer. Das Branding, der Begrüßungsbildschirm und die Workloadbildschirme wurden lokalisiert, um den Dienst für alle Benutzer weltweit besser zugänglich zu machen.We added localization to more branding, the splash screen, and workloads screen to make it more accessible for all users worldwide.
  • Uns ist bewusst, dass nicht alle Benutzer auch Xamarin verwenden und daher nicht immer die Notwendigkeit besteht, Xcode herunterzuladen.We understand that not all of our users are using Xamarin and therefore may not have any need to download Xcode. Aus diesem Grund wurde das Xcode-Dialogfeld an das Ende der Installation verschoben, und es wird nur noch den Xamarin-Benutzern angezeigt, die Xcode noch nicht installiert oder aktualisiert haben.For this reason, we've moved the location of the Xcode dialog to the end of the install and will only prompt it for Xamarin users who do not have it installed (or up to date). D. h., Sie können Xcode herunterladen und gleichzeitig mit der Entwicklung beginnen und müssen die Installation nicht unterbrechen.This means that you can download Xcode while starting your development, rather than having it interrupt your install.
  • Außerdem ist uns bewusst, dass Visual Studio für Mac-Benutzer, die Xamarin nicht verwenden, auch nicht Xamarin Profiler benötigen.We also understand that Visual Studio for Mac users that don't use Xamarin have no need for the Xamarin Profiler. Daher wurde Profiler aus Workloads entfernt, die nicht zu Xamarin gehören.For this reason, we've removed Profiler from non-Xamarin workloads.

FehlerkorrekturenBug fixes

In diesem Release wurden die folgenden Probleme behoben:This this release we fixed the following bugs:

  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Meldung „Get Xcode“ (Xcode herunterladen) angezeigt wurde, wenn ein Xcode-Update verfügbar war.We fixed an issue where if an Xcode update was available it would still say "Get Xcode". Diese Meldung wurde in „Update Xcode“ (Xcode aktualisieren) geändert.We changed this to "Update Xcode".
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem der Profiler über den Installer installiert wurde, obwohl der Benutzer keine Xamarin-Workload ausgewählt hat.We fixed an issue where the Profiler is getting installed from installer even though user has not selected any Xamarin workload.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Profiler nicht über den Installer installiert wurde, obwohl der Benutzer alle Xamarin-Workloads ausgewählt hat.We fixed an issue where the Profiler is not getting installed from installer though user has selected all Xamarin workloads.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem bei einem Visual Studio für Mac-Upgrade nicht die symbolische Verknüpfung kopiert wurde.We fixed an issue where a Visual Studio for Mac upgrade fails to copy symlink.

AndereOther


Release Notes Icon Visual Studio 2017 für Mac, Version 7.7.1.15 Visual Studio 2017 for Mac version 7.7.1.15

Veröffentlichung: 6. Dezember 2018released December 6, 2018

In diesem Release werden die folgenden Probleme behoben:This releases addresses the following issues:


Bekannte Probleme Known Issues

Im Folgenden werden alle bereits bekannten Probleme in Visual Studio 2017 für Mac 7.7 aufgeführt:The following is a list of all existing known issues in Visual Studio 2017 for Mac version 7.7:


FeedbackFeedback

Wir freuen uns auf Ihr Feedback!We would love to hear from you! Sie können ein Problem über die Option Ein Problem melden der Visual Studio für Mac-IDE melden und Ihr Feedback im Portal Entwicklercommunity verfolgen.You can report a problem through the Report a Problem option the Visual Studio for Mac IDE and track your feedback in the Developer Community portal. Vorschläge können Sie uns über UserVoice mitteilen.For suggestions, let us know through UserVoice.


BlogsBlogs

Profitieren Sie von den Einblicken und Empfehlungen auf der Webseite mit Blogs zu Entwicklertools, um sich bei allen Releases auf dem neuesten Stand zu halten und Zugang zu ausführlichen Beiträgen zu zahlreichen Funktionen zu erhalten.Take advantage of the insights and recommendations available in the Developer Tools Blogs site to keep you up-to-date on all new releases and include deep dive posts on a broad range of features.

Developer Tools Blogs


Versionsanmerkungsverlauf für Visual Studio 2017 für MacVisual Studio 2017 for Mac Release Notes History

Sie können ältere Versionen der Versionshinweise für Visual Studio 2017 für Mac auf der Seite Release notes history (Versionsgeschichte) einsehen.You can view prior versions of Visual Studio 2017 for Mac release notes on the Release notes history page.


Seitenanfang
Top of Page