Große Teams und externe Auftragnehmer

Administratoren für Visual Studio-Abonnements müssen sicherstellen, dass jeder Benutzer, der mit über Visual Studio lizenzierter Software interagiert, angemessen mit einem eigenen Visual Studio-Abonnement lizenziert ist.

Interne Teams

Normalerweise umfassen moderne Softwareorganisationen Beteiligte, die verschiedenen Gruppen angehören. Legen Sie Kontaktpersonen für jede Gruppe fest, die Ihnen dabei helfen können, den Benutzerbestand nachzuverfolgen, und Ihnen Änderungen mitteilen. Natürlich ist jede Organisation anders aufgebaut, aber eine Liste der Teams, die an der Entwicklung beteiligt sind, kann Folgendes beinhalten:

  • Softwareentwicklungsteams
  • Geschäftsteams, einschließlich Produktbesitzer und Business Analysten
  • Projektverwaltungsteams
  • Qualitätsteams, einschließlich Mitarbeiter, die die Qualität prüfen, und Personen, die manuelle Tests durchführen
  • IT-Vorgänge, einschließlich Manager für die Präproduktion und die Lab-Infrastruktur

Externe Vertragspartner und Partner

Externe Vertragspartner verfügen möglicherweise über Lizenzen, die mit Ihrer für lizenzierten Visual Studio-Umgebung übereinstimmen. Microsoft Certified Partners erhalten möglicherweise einige Gratisabonnements für Visual Studio für die interne Nutzung. Diese Abonnements beinhalten allerdings keine Aktivitäten, die Umsatz einbringen, wie das Entwickeln von benutzerdefinierter Software für einen Kunden. Bitten Sie Ihre Partner, Ihnen einen zertifizierten Brief zukommen zu lassen, in dem erläutert wird, welche Lizenzen sie bereitstellen und welche noch beschafft werden müssen.

Ressourcen

Siehe auch

Nächste Schritte

Weitere Informationen zu den Aufgaben von Administratoren: