Was geschieht, wenn Sie Visual Studio-Abonnementebenen ändern?

Welche Software, Tools, Dienste und andere Vorteile Ihnen in Visual Studio-Abonnements zur Verfügung stehen, hängt von Ihrer Abonnementebene ab. Je höher Ihre Abonnementebene ist, desto mehr Vorteile stehen Ihnen zur Verfügung.

Möglicherweise beginnen Sie mit einer Abonnementebene und upgraden (Heraufstufung) oder downgraden (Herabstufung) später auf eine andere Ebene. Beispiele solcher Szenarien sind:

  • Sie erkennen, dass Sie eine umfangreichere Version der Visual Studio-IDE benötigen, oder Sie benötigen Zugriff auf eine breitere Auswahl von Softwaredownloads, sodass Sie sich für ein Upgrade entscheiden.
  • Der Abonnementadministrator Ihres Unternehmens kann Ihre Abonnementebene basierend auf Ihrer aktuellen Rolle oder Ihrem aktuellen Projekt oder Änderungen der Kaufpläne Ihres Unternehmens ändern. Beispielsweise kann Ihr Unternehmen die Mischung der gekauften Abonnements ändern, um Kosteneinsparungen zu erzielen.

Je nachdem, ob Sie ein Upgrade oder Downgrade durchführen und welche Abonnementebene Sie haben, müssen Sie möglicherweise Maßnahmen ergreifen, um auf die Vorteile Ihres neuen Abonnements zuzugreifen.

Wie ändern sich meine Vorteile?

Welche Änderungen für einen bestimmten Vorteil angezeigt werden, hängt von den Vorteilen selbst ab. Wir betrachten einige Beispiele und erörtern die jeweiligen Auswirkungen von Upgrades und Downgrades.

Visual Studio-IDE

Informationen dazu, welche Version von Visual Studio in Ihrem/Ihren Abonnement(s) enthalten ist, finden Sie auf unserer Seite Vorteile von Visual Studio Subscription. Besuchen Sie die Seite Visual Studio 2019-Editionen, um mehr über die Unterschiede zwischen den in Ihrem/Ihren Abonnement(s) enthaltenen Editionen zu erfahren.

UPGRADES: Sie haben Zugriff auf die Ebene der IDE, die im neuen Abonnement bereitgestellt wird. Um es zu verwenden, sollten Sie die niedrigere Version deinstallieren und die neue, höhere Version installieren.

DOWNGRADES: Sie verfügen weiterhin über unbefristete Nutzungsrechte für die Version, die auf der höheren Abonnementebene bereitgestellt wird. Sie sind jedoch nicht in der Lage, sich anzumelden, um auf diese Version der IDE zuzugreifen, sodass Sie sie mit einem Product Key aktivieren müssen, bevor Sie den Zugriff auf das Abonnement der höheren Ebene verlieren. Einen Product Key erhalten Sie, indem Sie im Abonnentenportal die Product Keys-Seite aufrufen. Wenn Sie bereits Product Keys für Visual Studio beansprucht haben, können Sie auch die Liste der von Ihnen beanspruchten Schlüssel exportieren. Erfahren Sie mehr über das Suchen und Beanspruchen von Product Keys in Visual Studio-Abonnements.

Einzelne Azure-Gutschriften

Die Zuweisung einzelner Azure-Gutschriften variiert je nach Abonnementebene. Abhängig von ihrer Abonnementebene erhalten Sie möglicherweise einen beliebigen Betrag von 0 bis 150 USD pro Monat.

Drei mögliche Szenarien können auftreten, wenn Ihr Visual Studio-Abonnement sich ändert. Außer den möglichen Upgrades oder Downgrades können die Abonnementsadministratoren Ihres Unternehmens Ihnen ein Abonnement auf der gleichen Ebene zuweisen, die Sie jetzt haben, jedoch mit einer anderen Abonnement-ID. In allen drei Fällen sind die Auswirkungen auf Ihre Azure-Abonnements identisch, nur die Beträge einzelner Gutschriften können sich ändern.

Wenn Sie Ihr Visual Studio-Abonnement ändern, wird die Verknüpfung mit Ihrem Azure-Abonnement, das die Gutschrift erhält, unterbrochen, und ein neues Azure-Abonnement wird erstellt, wenn Sie den Vorteil in Ihrem neuen Abonnement aktivieren. Wenn dies der Fall ist, unterliegt das alte Azure-Abonnement der letztendlichen Deaktivierung. Sie können dieses Problem mit einer der folgenden Problemumgehungen vermeiden:

  • Konvertieren Sie das Abonnement in ein Abonnement mit nutzungsbasierter Bezahlung. Weitere Informationen finden Sie im Artikel Azure DevTest-Abonnements mit nutzungsbasierter Bezahlung. Sie müssen ein Zahlungsmittel, z. B. eine Kreditkarte, zu diesem Abonnement angeben.
  • Erstellen Sie ein neues Azure-Abonnement, indem Sie den Vorteil Ihres neuen Visual Studio-Abonnements nutzen, und übertragen Sie alle vorhandenen Azure-Ressourcen im alten Azure-Abonnement auf das neue Azure-Abonnement.

    Wichtig

    Es ist wichtig, dass Sie Ihre Azure-Ressourcen in Ihr neues Azure-Abonnement verschieben oder das vorhandene Azure-Abonnement in ein Abonnement mit nutzungsbasierter Bezahlung ändern, um den Verlust vorhandener Azure-Ressourcen zu vermeiden.

Softwaredownloads

Welche Softwaredownloads Ihnen zur Verfügung stehen, hängt von Ihrer Abonnementebene ab. Weitere Informationen finden Sie im Artikel Welche Software ist zum Herunterladen verfügbar?.

Tipp

Die Liste der Softwaretitel, die Ihnen auf der Downloadseite angezeigt wird, hängt von der höchsten Abonnementebene ab, die Sie Ihrer Anmelde-E-Mail-Adresse zugewiesen haben. Sie sehen alle Titel, die für Ihre höchste Abonnementebene verfügbar sind. Wenn Sie z. B. über ein Visual Studio Enterprise-Abonnement und eine Visual Studio Dev Essentials-Mitgliedschaft verfügen, sehen Sie auch dann alle Titel, die in Ihrem Enterprise-Abonnement enthalten sind, wenn Sie bei ihrer Dev Essentials-Mitgliedschaft angemeldet sind.

Weitere Vorteile

Die Auswirkungen der Änderung von Abonnementebenen auf andere Vorteile können stark variieren.

Vorteile mit fester Dauer

Viele der von unseren Partnern bereitgestellten Vorteile sind Angebote mit fester Dauer. Wenn Sie diese vor Änderungen der Abonnementebene aktiviert haben, sind viele davon nicht betroffen und stehen Ihnen bis zum Ende ihrer normalen Laufzeit zur Verfügung. Wenn Sie z. B. ein sechsmonatiges Abonnement für einen Schulungsvorteil als Teil eines Enterprise-Abonnements aktiviert haben und Ihr Visual Studio-Abonnement auf Visual Studio Professional herabgestuft wird, steht Ihnen weiterhin die verbleibende Zeit für das Schulungsabonnement zur Verfügung.

Authentifizierung erfordernde Vorteile

Wenn Sie einen Vorteil nutzen, der jedes Mal authentifiziert wird, wenn Sie sich bei Visual Studio anmelden, ist dieser Vorteil nicht verfügbar, wenn Ihr Abonnement herabgestuft wird.

In niedrigeren Abonnementebenen nicht verfügbare Vorteile

Wenn Sie Vorteile nutzen, die in Ihrem aktuellen Abonnement angeboten werden, aber nicht in dem herabgestuften Abonnement, verlieren Sie möglicherweise den Zugriff auf diese Vorteile.

Supportressourcen

  • Wenn Sie Unterstützung beim Vertrieb, bei Abonnements und Konten sowie bei der Abrechnung für Visual Studio-Abonnements benötigen, wenden Sie sich an den Support für Visual Studio-Abonnements.
  • Haben Sie eine Frage zur Visual Studio-IDE, zu Azure DevOps oder zu anderen Visual Studio-Produkten oder -Diensten? Besuchen Sie die Visual Studio-Supportwebsite.

Siehe auch

Nächste Schritte