<customHostSpecified-Element > (Office Entwicklung in Visual Studio)

Das customHostSpecified -Element gibt an, dass es sich bei dieser Lösung nicht um eine eigenständige Anwendung handelt. Office Lösungen enthalten Komponenten, die in Microsoft Office Anwendungen gehostet werden.

Syntax

<customHostSpecified />

Elemente und Attribute

Das customHostSpecified -Element ist für Office Lösungen erforderlich. Dieses Element befindet sich im co.v1 -Namespace und gibt an, dass diese Bereitstellung eine Komponente enthält, die innerhalb eines benutzerdefinierten Hosts bereitgestellt wird und keine eigenständige Anwendung ist.

Dieses Element ist ein untergeordnetes Element des ersten <entrypoint> Elements im Anwendungsmanifest. Es können keine anderen untergeordneten Elemente in diesem Element vorhanden sein <entrypoint> oder während der Installation einen ClickOnce Validierungsfehler auslösen.

Dieses Element verfügt über keine Attribute und keine untergeordneten Elemente.

Beispiel

Das folgende Codebeispiel veranschaulicht das customHostSpecified -Element in einem Anwendungsmanifest für eine Office Projektmappe. Dieses Codebeispiel ist Teil eines größeren Beispiels, das unter Anwendungsmanifeste für Office Projektmappenbereitgestellt wird.

<entryPoint>
    <co.v1:customHostSpecified />
</entryPoint>

Weitere Informationen