NDIS_MINIPORT_PAUSE_PARAMETERS Struktur (ndis.h)

Die NDIS_MINIPORT_PAUSE_PARAMETERS Struktur definiert Pausenparameter für Miniportadapter.

Syntax

typedef struct _NDIS_MINIPORT_PAUSE_PARAMETERS {
  NDIS_OBJECT_HEADER Header;
  ULONG              Flags;
  ULONG              PauseReason;
} NDIS_MINIPORT_PAUSE_PARAMETERS, *PNDIS_MINIPORT_PAUSE_PARAMETERS;

Member

Header

Die NDIS_OBJECT_HEADER Struktur für die NDIS_MINIPORT_PAUSE_PARAMETERS Struktur. NDIS legt das Typmitglied der Struktur fest, die Kopfzeile angibt, NDIS_OBJECT_TYPE_DEFAULT , dasRevisionsmitglied auf NDIS_MINIPORT_PAUSE_PARAMETERS_REVISION_1 und das Size-Element auf NDIS_SIZEOF_MINIPORT_PAUSE_PARAMETERS_REVISION_1.

Flags

Reserviert.

PauseReason

Der Wert dieses Elements hängt von der NDIS-Version ab, auf die ein Miniporttreiber ausgerichtet ist.

Miniport-Treiber NDIS-Version Wert
Früher als NDIS 6.40 Unvorhersehbare Werte. Miniport-Treiber sollten sich nicht auf den Wert dieses Members verlassen.
6.40 und höher NDIS_PAUSE_MINIPORT_DEVICE_REMOVE unter bestimmten Bedingungen, andernfalls NDIS_PAUSE_NDIS_INTERNAL.

Bei NDIS 6.40 und späteren Miniporttreibern, die auf Windows 10, Version 1903 und höher ausgeführt werden, kann der Wert dieses Members NDIS_PAUSE_MINIPORT_DEVICE_REMOVE sein, wenn NDIS garantiert, dass die Miniportadapterinstanz nie einen MiniportRestart-Aufruf erneut erhält. Andernfalls ist dieser Wert NDIS_PAUSE_NDIS_INTERNAL. Wenn das NDIS_PAUSE_MINIPORT_DEVICE_REMOVE-Flag festgelegt ist, können Miniporttreiber optional aggressive Leistungsoptimierungen in ihrem MiniportPause-Handler vornehmen, die davon ausgehen, dass der Datapath des Adapters nie neu gestartet wird. NDIS 6.40 und höher Treiber werden nie NDIS_PAUSE_MINIPORT_DEVICE_REMOVE von Versionen von Windows vor Windows 10, Version 1903, angezeigt.

Bemerkungen

Um Miniportadapter-Pausenparameter zu definieren, übergibt NDIS einen Zeiger an eine NDIS_MINIPORT_PAUSE_PARAMETERS Struktur an die MiniportPause-Funktion .

Anforderungen

   
Unterstützte Mindestversion (Client) Unterstützt in NDIS 6.0 und höher.
Header ndis.h (einschließlich Ndis.h)

Weitere Informationen

MiniportPause

NDIS_OBJECT_HEADER