Hinzufügen eines benutzerdefinierten Skripts zu Windows SetupAdd a Custom Script to Windows Setup

Windows Setup Skripts: " SetupComplete. cmd " und " ErrorHandler. cmd " sind benutzerdefinierte Skripts, die während oder nach dem Windows Setup Prozess ausgeführt werden.Windows Setup scripts: Setupcomplete.cmd and ErrorHandler.cmd are custom scripts that run during or after the Windows Setup process. Sie können verwendet werden, um Anwendungen zu installieren oder andere Tasks mithilfe von cscript/wscript- Skripts auszuführen.They can be used to install applications or run other tasks by using cscript/wscript scripts.

  • % Windir%\Setup\\Skripts SetupComplete. cmd: Dieses Skript wird sofort ausgeführt, nachdem dem Benutzer der Desktop angezeigt wird.%WINDIR%\Setup\Scripts\SetupComplete.cmd: This script runs immediately after the user sees the desktop. Diese Einstellung ist deaktiviert, wenn OEM-Product Keys verwendet werden.This setting is disabled when using OEM product keys. Er wird mit der Berechtigung "Lokales System" ausgeführt.It runs with local system permission.
  • % Windir%\Setup\\Skripts ErrorHandler. cmd: Dieses Skript wird automatisch ausgeführt, wenn beim Setup ein schwerwiegender Fehler auftritt.%WINDIR%\Setup\Scripts\ErrorHandler.cmd: This script runs automatically when Setup encounters a fatal error. Er wird mit der Berechtigung "Lokales System" ausgeführt.It runs with local system permission.

Windows-unbeaufsichtigte Installation: Erstellen Sie eine Datei "Unattend. xml" mit einer der folgenden Einstellungen, die während des Windows Setup Prozesses ausgeführt werden soll.Windows Unattend scripts: Create an Unattend.xml file with one of these settings to run during the Windows Setup process. Dies kann mit OEM-Produkt Schlüsseln verwendet werden.This can be used with OEM product keys.

Um Dienste oder Befehle auszuführen, die gleichzeitig gestartet werden können, verwenden Sie runasynchronouscommands.To run services or commands that can start at the same time, use RunAsynchronousCommands. Zum Ausführen von Befehlen, die abgeschlossen werden müssen, bevor andere Befehle gestartet werden können, verwenden Sie runsynchronouscommands.To run commands that need to finish before other commands can start, use RunSynchronousCommands.

Hinweis  ab Windows 10 funktioniert Microsoft-Window-\Shell-Setup logoncommands\asynchronouscommand nun wie logoncommands\asynchronouscommand: alle Befehle, die diese unbeaufsichtigte Installation verwenden. die Einstellungen werden nun gleichzeitig gestartet, und es wird nicht mehr gewartet, bis der vorherige Befehl abgeschlossen ist.Note  As of Windows 10, Microsoft-Window-Shell-Setup\LogonCommands\AsynchronousCommand now works like LogonCommands\AsynchronousCommand: all commands using these unattend settings are now started at the same time, and no longer wait for the previous command to finish.

Einige dieser Einstellungen werden im Benutzer Kontext ausgeführt, andere werden je nach Konfigurations Durchlauf im Systemkontext ausgeführt.Some of these settings run in the user context, others run in the system context depending on the configuration pass.

  • Fügen Sie Microsoft-Windows-\Setup runasynchronouscommand oder RunSynchronousCommand hinzu, um ein Skript auszuführen, wenn Windows Setup gestartet wird.Add Microsoft-Windows-Setup\RunAsynchronousCommand or RunSynchronousCommand to run a script as Windows Setup starts. Dies kann beim Festlegen von Festplattenpartitionen hilfreich sein.This can be helpful for setting hard disk partitions.

  • Fügen Sie dem auditUser -Konfigurations Durchlauf \Microsoft-Windows-Deployment runasynchronouscommand oder RunSynchronousCommand hinzu, um ein Skript auszuführen, das ausgeführt wird, wenn der PC in den Überwachungsmodus wechselt.Add Microsoft-Windows-Deployment\RunAsynchronousCommand or RunSynchronousCommand to the auditUser configuration pass to run a script that runs when the PC enters audit mode. Dies kann bei Aufgaben wie automatisierten App-Installationen und-Tests hilfreich sein.This can be helpful for tasks like automated app installation or testing.

  • Fügen Sie die Microsoft-Windows-Shell\-Setup-\Anmelde Befehle asynchronouscommand oder FirstLogonCommands\synchouscommand hinzu, damit Sie nach der Out-of-Box-Darstellung (OOBE) ausgeführt werden können, bevor der Benutzer die Desktop.Add Microsoft-Windows-Shell-Setup\LogonCommands\AsynchronousCommand or FirstLogonCommands\SynchronousCommand to run after the Out of Box Experience (OOBE) but before the user sees the desktop. Dies kann besonders nützlich sein, um sprachspezifische Apps oder Inhalte einzurichten, nachdem der Benutzer seine Sprache bereits ausgewählt hat.This can be especially useful to set up language-specific apps or content after the user has already selected their language.

    Verwenden Sie diese Skripts sparsam, da lange Skripts verhindern können, dass der Benutzer den Start Bildschirm schnell erreicht.Use these scripts sparingly because long scripts can prevent the user from reaching the Start screen quickly. Für Einzelhandelsversionen von Windows gelten zusätzliche Einschränkungen für diese Skripts.For retail versions of Windows, additional restrictions apply to these scripts. Informationen finden Sie im Leitfaden für Lizenzierung und Richtlinien im OEM Partner Center.For info, see the Licensing and Policy guidance on the OEM Partner Center.

    Hinweis Wenn Sie ein Skript mithilfe von FirstLogonCommands hinzufügen, wird es beim nächsten Start ausgelöst, auch wenn Sie mit STRG + UMSCHALT + F3 im Überwachungsmodus starten.  Note   When you add a script using FirstLogonCommands, it will be triggered on the next boot, even if you boot into audit mode using Ctrl+Shift+F3. Wenn Sie den Überwachungsmodus starten möchten, ohne diese Skripts auszulösen, fügen Sie die Einstellung hinzu: Microsoft-Windows-Deployment\reseal\Mode = Audit.To boot to audit mode without triggering these scripts, add the setting: Microsoft-Windows-Deployment\Reseal\Mode = Audit.

Ausführen eines Skripts nach Abschluss des Setups (SetupComplete. cmd)Run a script after setup is complete (SetupComplete.cmd)

Reihenfolge der VorgängeOrder of operations

  1. Nachdem Windows installiert wurde, aber bevor der Anmeldebildschirm angezeigt wird, wird Windows Setup im \Verzeichnis "% windir% Setup\Scripts\ " nach der Datei " SetupComplete. cmd " suchen.After Windows is installed but before the logon screen appears, Windows Setup searches for the SetupComplete.cmd file in the %WINDIR%\Setup\Scripts\ directory.

  2. Wenn eine SetupComplete. cmd -Datei gefunden wird, wird Windows Setup das Skript ausführt.If a SetupComplete.cmd file is found, Windows Setup runs the script. Windows Setup protokolliert die Aktion in der Datei " C\:\\Windows Panther\unattendgc Setupact. log ".Windows Setup logs the action in the C:\Windows\Panther\UnattendGC\Setupact.log file.

    Setup überprüft nach dem Ausführen von SetupComplete. cmdkeine Beendigungs Codes oder Fehler Ebenen im Skript.Setup does not verify any exit codes or error levels in the script after it executes SetupComplete.cmd.

    Warnung  Sie können das System nicht neu starten und die Ausführung von SetupComplete. cmdfortsetzen.Warning  You cannot reboot the system and resume running SetupComplete.cmd. Sie sollten das System nicht neu starten, indem Sie einen Befehl wie Shutdown-rhinzufügen.You should not reboot the system by adding a command such as shutdown -r. Dadurch wird das System in einen fehlerhaften Zustand versetzt.This will put the system in a bad state.

  3. Wenn der Computer während der Installation einer Domäne hinzugefügt wird, wird die in der Domäne definierte Gruppenrichtlinie erst dann auf den Computer angewendet, wenn SetupComplete. cmd abgeschlossen ist.If the computer joins a domain during installation, the Group Policy that is defined in the domain is not applied to the computer until Setupcomplete.cmd is finished. Dadurch wird sichergestellt, dass die Gruppenrichtlinie Konfigurations Aktivität das Skript nicht beeinträchtigt.This is to make sure that the Group Policy configuration activity does not interfere with the script.

Ausführen eines Skripts, wenn Windows Setup auf einen schwerwiegenden Fehler stößt (ErrorHandler. cmd)Run a script if Windows Setup encounters a fatal error (ErrorHandler.cmd)

Dieses Skript ist nützlich, wenn Sie viele Systeme gleichzeitig installieren.This script is useful when you're installing many systems at the same time. Dies hilft Ihnen zu erkennen, wenn ein Fehler während Windows Setup auftritt.This helps you detect when an error occurs during Windows Setup. Wenn dies der Fall ist, führt Setup automatisch ein Skript aus, das benutzerdefinierte Befehle oder Aktionen enthalten kann, um die Ursache des Fehlers zu beheben.When it does, Setup automatically runs a script that can contain custom commands or actions to address the cause of the error.

Wenn Windows Setup einen schwerwiegenden Fehler feststellt und daran gehindert wird, die Installation abzuschließen, sucht Windows Setup nach einem Befehls Skript im folgenden Verzeichnis: % windir\%\\Setup Scripts ErrorHandler. cmd .If Windows Setup encounters a fatal error and is prevented from completing the installation, Windows Setup searches for a command script in the following directory: %WINDIR%\Setup\Scripts\ErrorHandler.cmd. Je nachdem, ob das Skript gefunden wurde, wird eine von zwei Aktionen ausgeführt.One of two actions will occur, depending on whether the script is found.

  • Wenn das Skript nicht gefunden wird, wird ein Dialogfeld mit dem Fehlertext angezeigt.If the script is not found, a dialog box is displayed with the error text. Ein Benutzer muss das Dialogfeld schließen, bevor Windows Setup beendet wird.A user must dismiss the dialog box before Windows Setup exits.
  • Wenn das Skript gefunden wird, wird das Skript synchron ausgeführt.If the script is found, the script executes synchronously. Es wird kein Dialogfeld oder Fehlertext angezeigt.No dialog box or error text is displayed. Nachdem das ErrorHandler. cmd -Skript ausgeführt wurde, wird Windows Setup beendet.After the ErrorHandler.cmd script has finished running, Windows Setup exits.

Abhängig von der Phase der Windows Setup kehrt der Computer in die Umgebung zurück, aus der Windows Setup ausgeführt wurde, z. b. eine frühere Version des Betriebssystems oder Windows Preinstallation Environment (Windows PE).Depending on the phase of Windows Setup, the computer will return to the environment from which Windows Setup was executed, such as an earlier version of the operating system or Windows Preinstallation Environment (Windows PE), for example.

Möglicherweise gibt es Instanzen, wenn Windows Setup mehr als einen Fehler feststellt und das ErrorHandler. cmd-Skript mehrmals ausführt.There may be instances when Windows Setup encounters more than one error and runs the ErrorHandler.cmd script more than once. Wenn Sie den Code für ErrorHandler. cmdentwickeln, stellen Sie sicher, dass Sie dieses Skript mehrmals ausführen können.When developing the code for ErrorHandler.cmd, make sure that you can run this script multiple times.

Wenn Sie ErrorHandler. cmd verwenden möchten, können Sie eine der folgenden Aktionen ausführen:To use ErrorHandler.cmd, you can do either of the following:

  • Einbinden Sie das Abbild, und fügen Sie es dem Image in % windir\%\Setup\Scripts ErrorHandler. cmdhinzu.Mount the image, and add it to the image, in %WINDIR%\Setup\Scripts\ErrorHandler.cmd. Entfernen Sie das Abbild.Unmount the image.

    -oder--or-

  • Fügen Sie ErrorHandler. cmd einem temporären Datei Speicherort hinzu (z. b\.\C: Temp ErrorHandler. cmd), und führen Sie dann Windows Setup mithilfe der /m -Option aus.Add ErrorHandler.cmd to a temporary file location (for example, C:\Temp\ErrorHandler.cmd), and then run Windows Setup using the /m option.

    Setup /m:C:\Temp
    

    Weitere Informationen finden Sie unter Windows Setup Befehlszeilenoptionen.To learn more, see Windows Setup Command-Line Options.

Verwandte ThemenRelated topics

Technische Referenz für Windows SetupWindows Setup Technical Reference

Starten von einer DVDBoot from a DVD

Verwenden Sie einen Konfigurationssatz mit Windows SetupUse a Configuration Set with Windows Setup

Bereitstellen eines benutzerdefinierten ImagesDeploy a Custom Image

Startfenster im Überwachungsmodus oder OobeBoot Windows to Audit Mode or OOBE

Hinzufügen von Gerätetreibern zu Windows während Windows SetupAdd Device Drivers to Windows During Windows Setup