Migration von Windows Small Business Server 2008 zu Windows Server EssentialsMigrate Windows Small Business Server 2008 to Windows Server Essentials

Gilt für: Windows Server 2016 Essentials, Windows Server 2012 R2 Essentials, Windows Server 2012 EssentialsApplies To: Windows Server 2016 Essentials, Windows Server 2012 R2 Essentials, Windows Server 2012 Essentials

In diesem Leitfaden wird beschrieben, wie Sie eine vorhandene Windows SSB 2008-Domäne ® auf neuer Hardware zu Windows Server 2012 Essentials migrieren und dann die Einstellungen und Daten migrieren.This guide describes how to migrate an existing Windows SBS 2008 domain to Windows Server® 2012 Essentials on new hardware, and then to migrate the settings and data. Außerdem wird in diesem Handbuch beschrieben, wie Sie den vorhandenen Server aus dem Windows Server Essentials-Netzwerk entfernen, nachdem Sie die Migration abgeschlossen haben.This guide also describes how to remove your existing server from the Windows Server Essentials network after you finish the migration.

Hinweis

Um Probleme während der Migration zu vermeiden, empfiehlt das Windows Server Essentials-Produktentwicklungsteam dringend, dieses Dokument zu lesen, bevor Sie mit der Migration beginnen.To avoid problems during migration, the Windows Server Essentials product development team strongly recommends that you read this document before you begin the migration.

Hinweis

Informationen zum Migrieren der Serverdaten zur neuesten Version von Windows Server Essentials finden Sie unter Migrieren zu Windows Server Essentials.To migrate your server data to the latest version of Windows Server Essentials, see Migrate to Windows Server Essentials.

Zusätzliche RessourcenAdditional resources

Links zu weiteren Informationen, Tools und Communityressourcen, die Ihnen beim Migrationsprozess behilflich sein können finden Sie auf der Website Windows Small Business Server-Migration.For links to additional information, tools, and community resources to help guide you through the migration process, visit the Windows Small Business Server Migration website.

Begriffe und DefinitionenTerms and definitions

Quell Server: Der vorhandene Server, von dem Sie die Einstellungen und Daten migrieren.Source Server: The existing server from which you are migrating your settings and data.

Ziel Server: Der neue Server, auf den Sie die Einstellungen und Daten migrieren.Destination Server: The new server to which you are migrating your settings and data.

Zusammenfassung des MigrationsprozessesMigration process summary

Dieses Migrationshandbuch umfasst folgende Schritte:This Migration Guide includes the following steps:

  1. Bereiten Sie den Quell Server auf die Migration zu Windows Server Essentialsvor.Prepare your Source Server for Windows Server Essentials migration. Sie müssen sicherstellen, dass der Quellserver und das Netzwerk für die Migration bereit sind.You must ensure that your Source Server and network are ready for migration. Mit den Schritten in diesem Abschnitt können Sie den Quellserver sichern, die Systemintegrität des Quellservers prüfen, die aktuellen Service Packs und Fixes installieren und die Netzwerkkonfiguration überprüfen.This section guides you through backing up the Source Server, evaluating the Source Server system health, installing the most recent service packs and fixes, and verifying the network configuration.

  2. Installieren Sie Windows Server Essentials im Migrations Modus.Install Windows Server Essentials in migration mode. In diesem Abschnitt werden die Schritte beschrieben, die Sie ausführen müssen, um Windows Server Essentials im Migrations Modus auf dem Ziel Server zu installieren.This section describes the steps you should take to install Windows Server Essentials on the Destination Server in migration mode.

  3. Fügen Sie Computer dem neuen Windows Server Essentials-Netzwerk hinzu.Join computers to the new Windows Server Essentials network. In diesem Abschnitt wird das Hinzufügen von Client Computern zum neuen Windows Server Essentials-Netzwerk und das Aktualisieren Gruppenrichtlinie Einstellungen behandelt.This section covers joining client computers to the new Windows Server Essentials network and updating Group Policy settings.

  4. Verschieben Sie SBS 2008-Einstellungen und Daten auf den Ziel Server.Move SBS 2008 settings and data to the Destination Server. Dieser Abschnitt enthält Informationen zum Migrieren von Daten und Einstellungen vom Quellserver.This section provides information about migrating data and settings from the Source Server.

  5. Aktivieren Sie die Ordner Umleitung auf dem Windows Server Essentials-Ziel Server.Enable folder redirection on the Windows Server Essentials Destination Server. Wenn die Ordnerumleitung auf dem Quellserver installiert ist, können Sie sie auch auf dem Zielserver aktivieren und anschließend die alte Gruppenrichtlinieneinstellung %%amp;quot;Ordnerumleitung%%amp;quot; löschen.If folder redirection is enabled on the Source Server, you can enable folder redirection on the Destination Server, and then delete the old Folder Redirection Group Policy setting.

  6. Tiefer stufen und Entfernen des Quell Servers aus dem neuen Windows Server Essentials-Netzwerk.Demote and remove the Source Server from the new Windows Server Essentials network. Vor dem Entfernen des Quellservers müssen Sie eine Gruppenrichtlinienaktualisierung erzwingen und den Quellserver tiefer stufen.Prior to removing the Source Server from the network, you must force a Group Policy update and demote the Source Server.

  7. Führen Sie die Aufgaben nach der Migration für die Windows Server Essentials-Migration durch.Perform post-migration tasks for Windows Server Essentials migration. Nachdem Sie die Migration aller Einstellungen und Daten zu Windows Server Essentials abgeschlossen haben, können Sie zugelassene Computerbenutzer Konten zuordnen.After you finish migrating all settings and data to Windows Server Essentials, you may want to map permitted computers to user accounts.

  8. Führen Sie das Windows Server Essentials-Best Practices Analyzeraus.Run the Windows Server Essentials Best Practices Analyzer. Nachdem Sie die Migration der Einstellungen und Daten zu Windows Server Essentials abgeschlossen haben, sollten Sie den Windows Server Essentials-BPA ausführen.After you finish migrating settings and data to Windows Server Essentials, you should run the Windows Server Essentials BPA.

Mehrere der Migrationsverfahren erfordern das Öffnen einer Eingabeaufforderung als Administrator.Several of the migration procedures require that you open a Command Prompt window as an administrator.

So öffnen Sie ein Eingabe Aufforderungs Fenster auf dem Quell Server als AdministratorTo open a Command Prompt window on the Source Server as an administrator

  1. Klicken Sie auf %%amp;quot;Start%%amp;quot;.Click Start.

  2. Geben Sie im Suchfeld %%amp;quot;cmd%%amp;quot; ein.In the search box, type cmd.

  3. Klicken Sie in der Ergebnisliste mit der rechten Maustaste auf "cmd", und klicken Sie dann auf "Als Administrator ausführen".In the list of results, right-click cmd, and then click Run as administrator.

So öffnen Sie auf dem Zielserver ein Eingabeaufforderungsfenster als AdministratorTo open a Command Prompt window on the Destination Server as an administrator

  1. Geben Sie auf demStart Startbildschirm im Suchfeld cmd ein.On the Start screen, in the search box, type cmd.

  2. Klicken Sie in der Ergebnisliste mit der rechten Maustaste auf cmd, und klicken Sie dann auf Als Administrator ausführen.In the list of results, right-click cmd, and then click Run as administrator.