Empfohlene ausgeglichene Energie Sparplan Parameter für Workloads, die schnelle Antwortzeiten erfordernRecommended Balanced Power Plan Parameters for Workloads Requiring Quick Response Times

Der standardmäßige ausgeglichene Energie Sparplan verwendet den Durchsatz als Leistungs Metrik für die Optimierung.The default Balanced power plan uses throughput as the performance metric for tuning. Während des stabilen Zustands ändert sich der Durchsatz nicht mit unterschiedlichen Verwendungs Anforderungen, bis das System vollständig überladen ist (~ 100% Auslastung).During the steady state, throughput does not change with varying utilizations till the system is totally overloaded (~100% utilization). Demzufolge begünstigt der ausgeglichene Energie Sparplan die Leistung erheblich, indem die Prozessorfrequenz minimiert und die Auslastung maximiert wird.As a result, the Balanced power plan favors power quite a lot with minimizing processor frequency and maximizing utilization.

Die Reaktionszeit kann jedoch exponentiell zunehmen, wenn die Auslastung zunimmt.However response time could exponentially increase with utilization increases. Heutzutage hat sich die Anforderung der schnellen Reaktionszeit erheblich erhöht.Nowadays, the requirement of quick response time has dramatically increased. Obwohl Microsoft die Benutzer dazu vorgeschlagen hat, zum hochleistungsfähigen Energie Sparplan zu wechseln, wenn er eine schnelle Reaktionszeit benötigt, ist es für einige Benutzer nicht empfehlenswert, den energievorteil bei der leichten bis mittleren Auslastung zu verlieren.Even though Microsoft suggested the users to switch to the High Performance power plan when they need quick response time, some users do not want to lose the power benefit during light to medium load levels. Daher bietet Microsoft die folgenden vorgeschlagenen Parameteränderungen für die Arbeits Auslastungen, die eine schnelle Reaktionszeit erfordern.Hence, Microsoft provides the following set of suggested parameter changes for the workloads requiring quick response time.

ParameterParameter BESCHREIBUNGDescription StandardwertDefault Value Vorgeschlagene WerteProposed Value
Schwellenwert für die Prozessorleistung erhöhenProcessor performance increase threshold Schwellenwert für die Auslastung oberhalb der HäufigkeitUtilization threshold above which the frequency is to increase 9090 6060
Schwellenwert für die Prozessorleistung verringernProcessor performance decrease threshold Schwellenwert für die Auslastung, unter dem die Häufigkeit verringert werden sollUtilization threshold below which the frequency is to decrease 8080 4040
Zeit zur Steigerung der ProzessorleistungProcessor performance increase time Anzahl von ppm-Check Fenstern, bevor die Häufigkeit erhöht wirdNumber of PPM check windows before the frequency is to increase 33 11
Richtlinie zur Erhöhung der ProzessorleistungProcessor performance increase policy Wie schnell die Häufigkeit erhöht werden mussHow fast the frequency is to increase SingleSingle IdealIdeal

Um die vorgeschlagenen Werte festzulegen, können die Benutzer die folgenden Befehle in einem Fenster mit Administratorrechten ausführen:To set the proposed values, the users can run the following commands in a window with administrator:

Powercfg -setacvalueindex scheme_balanced sub_processor PERFINCTHRESHOLD 60
Powercfg -setacvalueindex scheme_balanced sub_processor PERFDECTHRESHOLD 40
Powercfg -setacvalueindex scheme_balanced sub_processor PERFINCTIME 1
Powercfg -setacvalueindex scheme_balanced sub_processor PERFINCPOL 0
Powercfg -setactive scheme_balanced

Diese Änderung basiert auf der Leistungs-und Leistungsanalyse Analyse mithilfe der folgenden Arbeits Auslastungen.This change is based on the performance and power tradeoff analysis using the following workloads. Informationen zu den Benutzern, die die Energieeffizienz mit bestimmten SLA-Anforderungen optimieren möchten, finden Sie unter Überlegungen zur Server Hardware Leistung.For the users who want to further fine tune the power efficiency with certain SLA requirements, please refer to Server Hardware Performance Considerations.

Hinweis

Weitere Empfehlungen und Einblicke in die Nutzung von Energie Sparplänen zum Optimieren virtualisierter Workloads finden Sie unter Hyper-v-Konfiguration .For additional recommendations and insight on leveraging power plans to tune virtualized workloads, read Hyper-v Configuration

Specpower – Java-ArbeitsauslastungSPECpower – JAVA workload

Specpower _ ssj2008, der beliebteste standardmäßige Spezifikations Benchmark für Serverleistung und Leistungsmerkmale, wird verwendet, um die Auswirkungen auf die Leistung zu überprüfen.SPECpower_ssj2008, the most popular industry-standard SPEC benchmark for server power and performance characteristics, is used to check the power impact. Da es nur einen Durchsatz als Leistungs Metrik verwendet, bietet der standardmäßige ausgeglichene Energie Sparplan die beste Energieeffizienz.Since it only uses throughput as performance metric, the default Balanced power plan provides the best power efficiency.

Die vorgeschlagene Parameter Änderung verbraucht etwas höhere Stromversorgung (d. h. <= 20%). Lade Ebenen.The proposed parameter change consumes slightly higher power at the light (i.e., <= 20%) load levels. Mit der höheren Auslastung erhöht sich der Unterschied, und es wird damit begonnen, die gleiche Leistung wie der High Performance -Energie Sparplan nach der Auslastung von 60% zu verbrauchen.But with the higher load level, the difference increases, and it starts to consume same power as the High Performance power plan after the 60% load level. Um die vorgeschlagenen Änderungs Parameter zu verwenden, sollten die Benutzer während der Planung der Gestell-Kapazität die Stromkosten bei mittelgroßen bis hohen Lade Graden berücksichtigen.To use the proposed change parameters, the users should be aware of the power cost at medium to high load levels during their rack capacity planning.

Geekbench 3GeekBench 3

Geekbench 3 ist ein plattformübergreifender Prozessor-Benchmark, der die Ergebnisse für die Einzel-und multikernleistung trennt.GeekBench 3 is a cross-platform processor benchmark that separates the scores for single-core and multi-core performance. Es simuliert eine Reihe von Arbeits Auslastungen, z. b. ganzzahlige Workloads (Verschlüsselungen, Komprimierungen, Bildverarbeitung usw.), Gleit Komma-Arbeits Auslastungen (Modellierung, Dezimalstelle, Bildschärfung, Bildunschärfe usw.) und arbeitsspeicherworkloads (Streaming).It simulates a set of workloads including integer workloads (encryptions, compressions, image processing, etc.), floating point workloads (modeling, fractal, image sharpening, image blurring, etc.) and memory workloads (streaming).

Die Antwortzeit ist ein wichtiges Measure in der Ergebnisberechnung.Response time is a major measure in its score calculation. In unserem getesteten System hat der standardmäßige ausgeglichene Energie Sparplan eine Regression von ungefähr 18% in einzelkerntests und eine Regression von ungefähr 40% bei mehr Kern Tests im Vergleich zum Hochleistungs Energie Sparplan.In our tested system, the default Balanced power plan has ~18% regression in single-core tests and ~40% regression in multi-core tests compared to the High Performance power plan. Durch die vorgeschlagene Änderung werden diese Regressionen entfernt.The proposed change removes these regressions.

DiskSpdDiskSpd

Diskspd ist ein Befehlszeilen Tool für Speicher Benchmarktests, das von Microsoft entwickelt wurde.Diskspd is a command-line tool for storage benchmarking developed by Microsoft. Es wird häufig verwendet, um eine Vielzahl von Anforderungen für Speichersysteme für die Speicher Leistungsanalyse zu generieren.It is widely used to generate a variety of requests against storage systems for the storage performance analysis.

Wir haben einen [Failovercluster] eingerichtet und mithilfe von diskspd zufällige und sequenzielle Generierung erstellt und IOS in den lokalen und Remote-Speichersystemen mit unterschiedlichen e/a-Größen gelesen und geschrieben.We set up a [Failover Cluster], and used Diskspd to generate random and sequential, and read and write IOs to the local and remote storage systems with different IO sizes. Unsere Tests zeigen, dass die e/a-Antwortzeit für die Prozessor Häufigkeit unter verschiedenen Energie Sparplänen sehr empfindlich ist.Our tests show that the IO response time is very sensitive to processor frequency under different power plans. Der ausgeglichene Energie Sparplan könnte die Antwortzeit des hochleistungsfähigen Energie Sparplans unter bestimmten Workloads verdoppeln.The Balanced power plan could double the response time of that from the High Performance power plan under certain workloads. Die vorgeschlagene Änderung entfernt die meisten Regressionen.The proposed change removes most of the regressions.

Wichtig

Ab Intel [Broadwell]-Prozessoren, die Windows Server 2016 ausführen, werden die meisten Verwaltungsentscheidungen für die Prozessorleistung im Prozessor statt auf der Betriebssystemebene vorgenommen, um eine schnellere Anpassung an die Änderungen an der Arbeitsauslastung zu erzielen.Starting from Intel [Broadwell] processors running Windows Server 2016, most of the processor power management decisions are made in the processor instead of OS level to achieve quicker adaption to the workload changes. Die vom Betriebssystem verwendeten älteren ppm-Parameter wirken sich nur minimal auf die tatsächlichen Häufigkeits Entscheidungen aus, mit dem Unterschied, dass der Prozessor eine Stromversorgung oder Leistungsfähigkeit bevorzugen oder die minimalen und maximalen Frequenzen umrechnen muss.The legacy PPM parameters used by OS have minimal impact on the actual frequency decisions, except telling the processor if it should favor power or performance, or capping the minimal and maximum frequencies. Daher ist die vorgeschlagene Änderung von ppm-Parametern nur für die Pre-Broadwell-Systeme ausgelegt.Hence, the proposed PPM parameter change is only targeting to the pre-Broadwell systems.

Weitere InformationenSee Also