dfsdiag testdcsdfsdiag testdcs

Gilt für: Windows Server (halbjährlicher Kanal), Windows Server 2019, Windows Server 2016, Windows Server 2012 R2, Windows Server 2012Applies to: Windows Server (Semi-Annual Channel), Windows Server 2019, Windows Server 2016, Windows Server 2012 R2, Windows Server 2012

Überprüft die Konfiguration von Domänen Controllern, indem die folgenden Tests auf den einzelnen Domänen Controllern in der angegebenen Domäne durchgeführt werden:Checks the configuration of domain controllers by performing the following tests on each domain controller in the specified domain:

  • Überprüft, ob der verteiltes Dateisystem (DFS)-Namespace-Dienst ausgeführt wird und der Starttyp auf " automatisch" festgelegt ist.Verifies that the Distributed File System (DFS) Namespace service is running and that its startup type is set to Automatic.

  • Hiermit wird die Unterstützung von für die Website costeten verweisen für "Netlogon" und "SYSVOL" überprüft.Checks for the support of site-costed referrals for NETLOGON and SYSvol.

  • Überprüft die Konsistenz der Site Zuordnung nach Hostname und IP-Adresse.Verifies the consistency of the site association by hostname and IP address.

SyntaxSyntax

dfsdiag /testdcs [/domain:<domain_name>]

ParameterParameters

ParameterParameter BESCHREIBUNGDescription
/Domain<domain_name>/domain:<domain_name> Der Name der zu Überprüfung enden Domäne.Name of the domain to check. Dieser Parameter ist optional.This parameter is optional. Der Standardwert ist die lokale Domäne, der der lokale Host hinzugefügt wird.The default value is the local domain to which the local host is joined.

BeispieleExamples

Zum Überprüfen der Konfiguration von Domänen Controllern in der Domäne contoso.com geben Sie Folgendes ein:To verify the configuration of domain controllers in the contoso.com domain, type:

dfsdiag /testdcs /domain:contoso.com

Weitere VerweiseAdditional References