mmcmmc

Gilt für: Windows Server (halbjährlicher Kanal), Windows Server 2019, Windows Server 2016, Windows Server 2012 R2, Windows Server 2012Applies to: Windows Server (Semi-Annual Channel), Windows Server 2019, Windows Server 2016, Windows Server 2012 R2, Windows Server 2012

Mithilfe der MMC-Befehlszeilenoptionen können Sie eine bestimmte MMC -Konsole öffnen, MMC im Autoren Modus öffnen oder angeben, dass die 32-Bit-oder 64-Bit-Version von MMC geöffnet ist.Using mmc command-line options, you can open a specific mmc console, open mmc in author mode, or specify that the 32-bit or 64-bit version of mmc is opened.

SyntaxSyntax

mmc <path>\<filename>.msc [/a] [/64] [/32]

ParameterParameters

ParameterParameter BESCHREIBUNGDescription
<path>\<filename>.msc startet die MMC und öffnet eine gespeicherte Konsole.starts mmc and opens a saved console. Sie müssen den gesamten Pfad und den Dateinamen für die gespeicherte Konsolen Datei angeben.You need to specify the complete path and file name for the saved console file. Wenn Sie keine Konsolen Datei angeben, öffnet MMC eine neue Konsole.If you do not specify a console file, mmc opens a new console.
/a/a Öffnet eine gespeicherte Konsole im Autoren Modus.Opens a saved console in author mode. Wird zum vornehmen von Änderungen an gespeicherten Konsolen verwendet.Used to make changes to saved consoles.
/64/64 Öffnet die 64-Bit-Version von MMC (MMC64).Opens the 64-bit version of mmc (mmc64). Verwenden Sie diese Option nur, wenn Sie ein 64-Bit-Betriebssystem von Microsoft ausführen und ein 64-Bit-Snap-in verwenden möchten.Use this option only if you are running a Microsoft 64-bit operating system and want to use a 64-bit snap-in.
/32/32 Öffnet die 32-Bit-Version von MMC (MMC32).Opens the 32-bit version of mmc (mmc32). Wenn Sie ein Microsoft 64-Bit-Betriebssystem ausführen, können Sie 32-Bit-Snap-Ins ausführen, indem Sie MMC mit dieser Befehlszeilenoption öffnen, wenn Sie über 32-Bit-Snap-Ins verfügen.When running a Microsoft 64-bit operating system, you can run 32-bit snap-ins by opening mmc with this command-line option when you have 32-bit only snap-ins.

BemerkungenRemarks

  • Sie können Umgebungsvariablen verwenden, um Befehlszeilen oder Verknüpfungen zu erstellen, die nicht vom expliziten Speicherort der Konsolen Dateien abhängen.You can use environment variables to create command lines or shortcuts that don't depend on the explicit location of console files. Wenn sich z. b. der Pfad zu einer Konsolen Datei im Ordner "System" befindet (z . b. "MMC c:\winnt\system32\ console_name. msc"), können Sie die erweiterbare Daten Zeichenfolge " % systemroot% " verwenden, um den Speicherort anzugeben (MMC% systemroot% \ System32 \ console_name. msc).For instance, if the path to a console file is in the system folder (for example, mmc c:\winnt\system32\console_name.msc), you can use the expandable data string %systemroot% to specify the location (mmc%systemroot%\system32\console_name.msc). Dies kann hilfreich sein, wenn Sie Aufgaben an Personen in Ihrer Organisation delegieren, die auf verschiedenen Computern arbeiten.This may be useful if you're delegating tasks to people in your organization who are working on different computers.

  • Wenn Konsolen mithilfe der /a -Option geöffnet werden, werden Sie unabhängig vom Standardmodus im Autoren Modus geöffnet.When consoles are opened using the /a option, they're opened in author mode, regardless of their default mode. Dadurch wird die Standardmoduseinstellung für Dateien nicht dauerhaft geändert. Wenn Sie diese Option weglassen, öffnet MMC Konsolen Dateien entsprechend ihren Standardeinstellungen für den Modus.This doesn't permanently change the default mode setting for files; when you omit this option, mmc opens console files according to their default mode settings.

  • Nachdem Sie MMC oder eine Konsolen Datei im Autoren Modus geöffnet haben, können Sie eine beliebige vorhandene Konsole öffnen, indem Sie im Konsolen Menü auf Öffnen klicken.After you open mmc or a console file in author mode, you can open any existing console by clicking Open on the Console menu.

  • Sie können die Befehlszeile verwenden, um Verknüpfungen zum Öffnen von MMC und gespeicherten Konsolen zu erstellen.You can use the command line to create shortcuts for opening mmc and saved consoles. Ein Befehlszeilen Befehl funktioniert mit dem Befehl Ausführen im Startmenü , in einem Eingabe Aufforderungs Fenster, in Verknüpfungen oder in einer beliebigen Batchdatei oder einem beliebigen Programm, das bzw. das den Befehl aufruft.A command-line command works with the Run command on the Start menu, in any command-prompt window, in shortcuts, or in any batch file or program that calls the command.

Zusätzliche ReferenzenAdditional References