schtasksschtasks

Befehle und Programme zum Ausführen in regelmäßigen Abständen oder zu einem bestimmten Zeitpunkt geplant.Schedules commands and programs to run periodically or at a specific time. Hinzugefügt und entfernt Aufgaben aus dem Zeitplan, startet und beendet die Aufgaben nach Bedarf, und zeigt ein, und geplante Aufgaben geändert.Adds and removes tasks from the schedule, starts and stops tasks on demand, and displays and changes scheduled tasks.

Um die Befehlssyntax anzuzeigen, klicken Sie auf die folgenden Befehle aus:To view the command syntax, click one of the following commands:

HinweiseRemarks

  • SchTasks.exe führt die gleichen Vorgänge wie geplante Tasks in Systemsteuerung.SchTasks.exe performs the same operations as Scheduled Tasks in Control Panel. Sie können diese Tools verwenden, zusammen und austauschbar.You can use these tools together and interchangeably.
  • SCHTASKS ersetzt At.exe, ein Tool, das in früheren Versionen von Windows enthalten.Schtasks replaces At.exe, a tool included in previous versions of Windows. Obwohl At.exe befindet sich noch in der Windows Server 2003-Familie, "SCHTASKS" ist die empfohlene Befehlszeilen zum Planen von Tasks.Although At.exe is still included in the Windows Server 2003 family, schtasks is the recommended command-line task scheduling tool.
  • Die Parameter in einer "SCHTASKS" Befehl in beliebiger Reihenfolge angezeigt werden kann.The parameters in a schtasks command can appear in any order. Eingabe "SCHTASKS" ohne Parameter eine Abfrage ausführt.Typing schtasks without any parameters performs a query.
  • Berechtigungen für "SCHTASKS"Permissions for schtasks
    • Sie benötigen die Berechtigung zum Ausführen des Befehls.You must have permission to run the command. Alle Benutzer kann eine Aufgabe auf dem lokalen Computer planen, und sie anzeigen und ändern Sie die Aufgaben, die sie geplant werden können.Any user can schedule a task on the local computer, and they can view and change the tasks that they scheduled. Mitglieder der Gruppe "Administratoren" können planen, anzeigen und ändern alle Aufgaben auf dem lokalen Computer.Members of the Administrators group can schedule, view, and change all tasks on the local computer.
    • Zum Planen, anzeigen oder Ändern eines Tasks auf einem Remotecomputer befindet, müssen Sie Mitglied der Gruppe "Administratoren" auf dem Remotecomputer ausgeführt, oder verwenden Sie die /u Parameter, um die Anmeldeinformationen eines Administrators des Remotecomputers angeben.To schedule, view, or change a task on a remote computer, you must be member of the Administrators group on the remote computer, or you must use the /u parameter to provide the credentials of an Administrator of the remote computer.
    • Können Sie die /u Parameter in eine / create oder /change Vorgang nur, wenn der lokale Computer und Remotecomputer befinden sich in derselben Domäne oder der lokale Computer in einer Domäne ist, der Remotecomputer mit dem Domänenvertrauensstellungen.You can use the /u parameter in a /create or /change operation only when the local and remote computers are in the same domain or the local computer is in a domain that the remote computer domain trusts. Klicken Sie andernfalls den Remotecomputer kann nicht das angegebene Benutzerkonto authentifizieren, und kann nicht überprüfen, dass das Konto ein Mitglied der Gruppe "Administratoren" ist.Otherwise, the remote computer cannot authenticate the user account specified and it cannot verify that the account is a member of the Administrators group.
    • Der Vorgang muss über die Berechtigung zum Ausführen.The task must have permission to run. Die erforderlichen Berechtigungen variieren je nach der Aufgabe.The permissions required vary with the task. Aufgaben werden standardmäßig ausgeführt, mit den Berechtigungen des aktuellen Benutzers des lokalen Computers oder mit den Berechtigungen des Benutzers gemäß dem /u -Parameters, wenn eine enthalten ist.By default, tasks run with the permissions of the current user of the local computer, or with the permissions of the user specified by the /u parameter, if one is included. Verwenden Sie zum Ausführen einer Aufgabe mit den Berechtigungen eines anderen Benutzerkontos oder mit einer Systemberechtigungen, die /RU Parameter.To run a task with permissions of a different user account or with system permissions, use the /ru parameter.
  • Stellen Sie sicher, dass eine geplante Aufgabe ausgeführt wurde, oder um herauszufinden, warum eine geplante Aufgabe nicht ausgeführt haben, finden in das Transaktionsprotokoll der Taskplaner-Dienst SystemRoot\SchedLgU.txt.To verify that a scheduled task ran or to find out why a scheduled task did not run, see the Task Scheduler service transaction log, SystemRoot\SchedLgU.txt. Diese Protokolldatensätze Ausführungsversuche von allen Tools, mit denen den Dienst, einschließlich geplante Tasks und SchTasks.exe.This log records attempted runs initiated by all tools that use the service, including Scheduled Tasks and SchTasks.exe.
  • In seltenen Fällen Dateien beschädigt.On rare occasions, task files become corrupted. Beschädigte Tasks werden nicht ausgeführt.Corrupted tasks do not run. Wenn Sie versuchen, einen Vorgang auf beschädigte Tasks ausführen SchTasks.exe wird die folgende Fehlermeldung angezeigt:When you try to perform an operation on corrupted tasks, SchTasks.exe displays the following error message:
    ERROR: The data is invalid.
    
    Beschädigte Tasks kann nicht wiederhergestellt werden.You cannot recover corrupted tasks. Verwenden Sie zum Wiederherstellen der Features von System-aufgabenplanung SchTasks.exe oder geplante Tasks auf die Aufgaben aus dem System zu löschen und neu zu planen.To restore the task scheduling features of the system, use SchTasks.exe or Scheduled Tasks to delete the tasks from the system and reschedule them.

"SCHTASKS" erstellenschtasks create

Plant eine Aufgabe.Schedules a task.

SCHTASKS verschiedene Parameterkombinationen für jeden Zeitplan verwendet.Schtasks uses different parameter combinations for each schedule type. Die kombinierte Syntax zum Erstellen von Aufgaben finden Sie unter oder der Syntax für eine Aufgabe mit einem bestimmten Zeitplan erstellen, klicken Sie auf eine der folgenden Optionen.To see the combined syntax for creating tasks or to see the syntax for creating a task with a particular schedule type, click one of the following options.

Kombinierte Syntax- und parameterbeschreibungenCombined syntax and parameter descriptions

SyntaxSyntax

schtasks /create /sc <ScheduleType> /tn <TaskName> /tr <TaskRun> [/s <Computer> [/u [<Domain>\]<User> [/p <Password>]]] [/ru {[<Domain>\]<User> | System}] [/rp <Password>] [/mo <Modifier>] [/d <Day>[,<Day>...] | *] [/m <Month>[,<Month>...]] [/i <IdleTime>] [/st <StartTime>] [/ri <Interval>] [{/et <EndTime> | /du <Duration>} [/k]] [/sd <StartDate>] [/ed <EndDate>] [/it] [/z] [/f]

ParameterParameters

/ SC <ScheduleType >/sc <ScheduleType>

Gibt den Zeitplan.Specifies the schedule type. Gültige Werte sind pro MINUTE stündlich, täglich, wöchentlich, monatlich, einmal "," ONSTART "," ONLOGON "," ONIDLE.Valid values are MINUTE, HOURLY, DAILY, WEEKLY, MONTHLY, ONCE, ONSTART, ONLOGON, ONIDLE.

ZeitplantypSchedule type BeschreibungDescription
MINUTE, STÜNDLICH, TÄGLICH, WÖCHENTLICH, MONATLICHMINUTE, HOURLY, DAILY, WEEKLY, MONTHLY Gibt die Zeiteinheit für den Zeitplan an.Specifies the time unit for the schedule.
EINMALONCE Der Task wird zu einem angegebenen Datum und Uhrzeit einmal ausgeführt.The task runs once at a specified date and time.
ONSTARTONSTART Der Task ausgeführt wird, jedes Mal, wenn das System gestartet wird.The task runs every time the system starts. Sie können ein Anfangsdatum oder führen Sie den Task das nächste Mal, wenn das System gestartet wird.You can specify a start date, or run the task the next time the system starts.
ONLOGONONLOGON Der Task ausgeführt wird, wenn ein Benutzer (jeder Benutzer) anmeldet.The task runs whenever a user (any user) logs on. Sie können kein Datum angeben, oder führen Sie den Task das nächste Mal, wenn, das der Benutzer anmeldet.You can specify a date, or run the task the next time the user logs on.
ONIDLEONIDLE Der Task ausgeführt wird, wenn das System für einen angegebenen Zeitraum im Leerlauf befindet.The task runs whenever the system is idle for a specified period of time. Sie können kein Datum angeben oder die Aufgabe der nächsten Ausführung, die das System im Leerlauf befindet.You can specify a date, or run the task the next time the system is idle.
TN <TaskName >/tn <TaskName>

Gibt einen Namen für den Task.Specifies a name for the task. Jeder Task auf dem System muss einen eindeutigen Namen haben.Each task on the system must have a unique name. Der Name muss den Regeln für Dateinamen entsprechen und 238 Zeichen nicht überschreiten.The name must conform to the rules for file names and must not exceed 238 characters. Verwenden Sie Anführungszeichen, um Namen einzuschließen, die Leerzeichen enthalten.Use quotation marks to enclose names that include spaces.

/tr <TaskRun>/tr <TaskRun>

Gibt an, das Programm oder einen Befehl, der die Aufgabe ausgeführt wird.Specifies the program or command that the task runs. Geben Sie den vollqualifizierten Pfad und Namen der eine ausführbare Datei, einer Skriptdatei oder einer Batchdatei.Type the fully qualified path and file name of an executable file, script file, or batch file. Der Pfadname darf die 262 Zeichen nicht überschreiten.The path name must not exceed 262 characters. Wenn Sie den Pfad weglassen "SCHTASKS" wird davon ausgegangen, dass die Datei in die SystemRoot\System32-Verzeichnis.If you omit the path, schtasks assumes that the file is in the SystemRoot\System32 directory.

/ s <Computer >/s <Computer>

Plant eine Aufgabe auf dem angegebenen Remotecomputer.Schedules a task on the specified remote computer. Geben Sie den Namen oder die IP-Adresse von einem Remotecomputer (mit oder ohne umgekehrte Schrägstriche).Type the name or IP address of a remote computer (with or without backslashes). Der Standardwert ist der lokale Computer.The default is the local computer. Die /u und /p Parameter gültig sind nur bei Verwendung von /s.The /u and /p parameters are valid only when you use /s.

/u [<Domain>]/u [<Domain>]

Führt diesen Befehl mit den Berechtigungen des angegebenen Benutzerkontos.Runs this command with the permissions of the specified user account. Der Standardwert ist die Berechtigungen des aktuellen Benutzers des lokalen Computers.The default is the permissions of the current user of the local computer. Die /u und /p Parameter gelten nur für die Planung einer Aufgabe auf einem Remotecomputer ( /s).The /u and /p parameters are valid only for scheduling a task on a remote computer (/s).

Die Berechtigungen des angegebenen Kontos dienen zur Planung der Aufgabe und zum Ausführen des Tasks.The permissions of the specified account are used to schedule the task and to run the task. Führen Sie die Aufgabe mit den Berechtigungen eines anderen Benutzers mit der /RU Parameter.To run the task with the permissions of a different user, use the /ru parameter.

Das Benutzerkonto muss Mitglied der Gruppe "Administratoren" auf dem Remotecomputer ausgeführt werden.The user account must be a member of the Administrators group on the remote computer. Darüber hinaus wird mit dem lokalen Computer muss in der gleichen Domäne wie der Remotecomputer sein oder muss in einer Domäne, die von der Domäne der Remotecomputer als vertrauenswürdig eingestuft wird.Also, the local computer must be in the same domain as the remote computer, or must be in a domain that is trusted by the remote computer domain.

/ p <Kennwort >/p <Password>

Das Kennwort enthält, für das Benutzerkonto, das im angegebenen die /u Parameter.Provides the password for the user account specified in the /u parameter. Bei Verwendung der /u Parameter jedoch weglassen der /p Parameter oder die Password-Argument, "SCHTASKS" aufgefordert, ein Kennwort ein, und den eingegebene Text verdeckt.If you use the /u parameter, but omit the /p parameter or the password argument, schtasks prompts you for a password and obscures the text you type.

Die /u und /p Parameter gelten nur für die Planung einer Aufgabe auf einem Remotecomputer ( /s).The /u and /p parameters are valid only for scheduling a task on a remote computer (/s).

/ru {[<Domain>] | System}/ru {[<Domain>] | System}

Führt die Aufgabe mit den Berechtigungen des angegebenen Benutzerkontos.Runs the task with permissions of the specified user account. In der Standardeinstellung die Aufgabe ausgeführt wird, mit den Berechtigungen des aktuellen Benutzers des lokalen Computers oder mit der Berechtigung des Benutzers gemäß dem /u -Parameters, wenn eine enthalten ist.By default, the task runs with the permissions of the current user of the local computer, or with the permission of the user specified by the /u parameter, if one is included. Die /RU Parameter ist gültig, beim Planen von Aufgaben auf lokalen Computern oder Remotecomputern.The /ru parameter is valid when scheduling tasks on local or remote computers.

WertValue BeschreibungDescription
[<Domain>][<Domain>] Gibt ein anderes Benutzerkonto an.Specifies an alternate user account.
System oder ""System or "" Gibt an, das lokale Systemkonto, ein Konto ein, die das Betriebssystem und die Systemdienste.Specifies the local System account, a highly privileged account used by the operating system and system services.
RD/RP <Kennwort >/rp <Password>

Gibt das Kennwort für das Benutzerkonto, das im angegebenen die /RU Parameter.Provides the password for the user account that is specified in the /ru parameter. Wenn Sie diesen Parameter weglassen, wenn Sie ein Benutzerkonto angeben SchTasks.exe fordert Sie das Kennwort ein, und den eingegebene Text verdeckt.If you omit this parameter when specifying a user account, SchTasks.exe prompts you for the password and obscures the text you type.

Verwenden Sie nicht die RD/RP -Parameter für Aufgaben mit den Anmeldeinformationen des Systemkontos ausgeführt ( /ru System).Do not use the /rp parameter for tasks run with System account credentials (/ru System). Das Systemkonto verfügt nicht über ein Kennwort und SchTasks.exe fordert nicht für eine.The System account does not have a password and SchTasks.exe does not prompt for one.

/ Monat <Modifizierer >/mo <Modifier>

Gibt an, wie oft der Task in den Zeitplantyp ausgeführt wird.Specifies how often the task runs within its schedule type. Dieser Parameter ist gültig, aber optional, eine Minute, stündlich, täglich, wöchentlich oder monatlich zu planen.This parameter is valid, but optional, for a MINUTE, HOURLY, DAILY, WEEKLY, and MONTHLY schedule. Der Standardwert ist 1.The default value is 1.

ZeitplantypSchedule type ModifiziererwerteModifier values BeschreibungDescription
MINUTEMINUTE 1 - 14391 - 1439 Der Task ausgeführt wird jede <N > Minuten.The task runs every <N> minutes.
PRO STUNDEHOURLY 1 - 231 - 23 Der Task ausgeführt wird jede <N > Stunden.The task runs every <N> hours.
PRO TAGDAILY 1 - 3651 - 365 Der Task ausgeführt wird jede <N > Tage.The task runs every <N> days.
WÖCHENTLICHWEEKLY 1 - 521 - 52 Der Task ausgeführt wird jede <N > Wochen.The task runs every <N> weeks.
EINMALONCE Keine Modifizierer.No modifiers. Der Task wird einmal ausgeführt.The task runs once.
ONSTARTONSTART Keine Modifizierer.No modifiers. Die Aufgabe, die beim Start ausgeführt wird.The task runs at startup.
ONLOGONONLOGON Keine Modifizierer.No modifiers. Der Task ausgeführt wird, wenn der Benutzer von angegeben die /u Parameter anmeldet.The task runs when the user specified by the /u parameter logs on.
ONIDLEONIDLE Keine Modifizierer.No modifiers. Der Task ausgeführt wird, nachdem das System im Leerlauf, für die Anzahl der Minuten, die gemäß befindet der /i -Parameter, der für die Verwendung mit ONIDLE erforderlich ist.The task runs after the system is idle for the number of minutes specified by the /i parameter, which is required for use with ONIDLE.
MONATLICHMONTHLY 1 - 121 - 12 Der Task ausgeführt wird jede <N > Monate.The task runs every <N> months.
MONATLICHMONTHLY LETZTERTAGLASTDAY Der Task wird am letzten Tag des Monats ausgeführt.The task runs on the last day of the month.
MONATLICHMONTHLY ZUNÄCHST ZWEITE, DRITTE, VIERTE, LETZTEFIRST, SECOND, THIRD, FOURTH, LAST Verwenden Sie mit der /d<Tag >-Parameter zum Ausführen einer Aufgabe auf einer bestimmten Woche und Tag.Use with the /d<Day> parameter to run a task on a particular week and day. Z. B. am dritten Mittwoch des Monats.For example, on the third Wednesday of the month.
/ d Tageszeit [,...] | */d Day[,Day...] | *

Gibt an, täglich oder Tage der Woche oder einen Tag (oder Tage) eines Monats.Specifies a day (or days) of the week or a day (or days) of a month. Nur gültig mit einem wöchentlichen oder MONATLICHEN Zeitplan.Valid only with a WEEKLY or MONTHLY schedule.

ZeitplantypSchedule type ModifikatorModifier Tag-Werte (/ d)Day values (/d) BeschreibungDescription
WÖCHENTLICHWEEKLY 1 - 521 - 52 MO - [, MO - SO...]MON - SUN[,MON - SUN...] *
MONATLICHMONTHLY ZUNÄCHST ZWEITE, DRITTE, VIERTE, LETZTEFIRST, SECOND, THIRD, FOURTH, LAST MO-MON - SUN Für einen bestimmten Woche Zeitplan erforderlich.Required for a specific week schedule.
MONATLICHMONTHLY None oder {1 bis 12}None or {1 - 12} 1 - 311 - 31 Optional und nur gültig mit kein Modifizierer ( /Monat) Parameter (einem bestimmten Datum Zeitplan) oder wenn die /Monat ist 1 bis 12 (ein "jedes <N > Monate" Zeitplan).Optional and valid only with no modifier (/mo) parameter (a specific date schedule) or when the /mo is 1 - 12 (an "every <N> months" schedule). Der Standardwert ist Tag 1 (der erste Tag des Monats).The default is day 1 (the first day of the month).
/ m Monat [, Monat...]/m Month[,Month...]

Gibt einen oder mehrere Monate des Jahres, in dem die geplante Aufgabe ausgeführt werden soll.Specifies a month or months of the year during which the scheduled task should run. Gültige Werte sind JAN - Dez und * (monatlich).Valid values are JAN - DEC and * (every month). Die /m Parameter ist nur gültig mit einem MONATLICHEN Zeitplan.The /m parameter is valid only with a MONTHLY schedule. Es ist erforderlich, wenn die LETZTERTAG verwendet wird.It is required when the LASTDAY modifier is used. Andernfalls ist er optional, und der Standardwert ist * (monatlich).Otherwise, it is optional and the default value is * (every month).

/i <IdleTime>/i <IdleTime>

Gibt an, wie viele Minuten die Computer im Leerlauf befindet, bevor der Task gestartet wird.Specifies how many minutes the computer is idle before the task starts. Ein gültiger Wert ist eine ganze Zahl zwischen 1 und 999.A valid value is a whole number from 1 to 999. Dieser Parameter ist nur mit einem ONIDLE-Zeitplan gültig, und es ist erforderlich.This parameter is valid only with an ONIDLE schedule, and then it is required.

/st <StartTime>/st <StartTime>

Gibt die Zeit des Tages, der die Aufgabe beginnt in (jedes Mal, Start) <hh: mm > 24 - Stunden-Format.Specifies the time of day that the task starts (each time it starts) in <HH:MM> 24-hour format. Der Standardwert ist die aktuelle Uhrzeit auf dem lokalen Computer.The default value is the current time on the local computer. Die /St Parameter ist gültig sein und die MINUTE, der stündlich, täglich, wöchentlich, monatlich und einmalig plant.The /st parameter is valid with MINUTE, HOURLY, DAILY, WEEKLY, MONTHLY, and ONCE schedules. Es ist für einen Zeitplan einmal erforderlich.It is required for a ONCE schedule.

/ri <Interval>/ri <Interval>

Gibt das Wiederholungsintervall in Minuten an.Specifies the repetition interval in minutes. Dies gilt nicht für die Zeitplantypen: MINUTE, stündlich, ONSTART, ONLOGON und ONIDLE.This is not applicable for schedule types: MINUTE, HOURLY, ONSTART, ONLOGON, and ONIDLE. Gültige Bereich liegt zwischen 1 und 599940 Minuten (599940 Minuten = 9999 Stunden).Valid range is 1 to 599940 minutes (599940 minutes = 9999 hours). Wenn entweder/et oder angegeben wird, klicken Sie dann die Wiederholungsintervall standardmäßig auf 10 Minuten.If either /ET or /DU is specified, then the repetition interval defaults to 10 minutes.

/ et <"EndTime" >/et <EndTime>

Gibt die Zeit des Tages, der auf eine Minute oder stündlich Taskplaners endet <hh: mm > 24 - Stunden-Format.Specifies the time of day that a minute or hourly task schedule ends in <HH:MM> 24-hour format. Nach der angegebenen Endzeit "SCHTASKS" erst gestartet, die Aufgabe erneut wiederholt die Startzeit.After the specified end time, schtasks does not start the task again until the start time recurs. Standardmäßig haben die Zeitpläne keine Beendigungszeit.By default, task schedules have no end time. Dieser Parameter ist optional und nur mit einem Zeitplan MINUTE bzw. stündlich gültig.This parameter is optional and valid only with a MINUTE or HOURLY schedule.

Ein Beispiel finden Sie unter:For an example, see:

  • "Um eine Aufgabe zu planen, die alle 100 Minuten ausgeführt wird während der Geschäftszeiten" in der eine Aufgabe zu planen, die ausgeführt wird jede <N > Minuten Abschnitt."To schedule a task that runs every 100 minutes during non-business hours" in the To schedule a task that runs every <N> minutes section.
/du <Duration>/du <Duration>

Gibt eine maximale Länge der Zeit für eine Minute oder stündlichen Zeitplan in <HHHH > 24 - Stunden-Format.Specifies a maximum length of time for a minute or hourly schedule in <HHHH:MM> 24-hour format. Nach dem die festgelegte Zeit verstreicht "SCHTASKS" erst gestartet, die Aufgabe erneut wiederholt die Startzeit.After the specified time elapses, schtasks does not start the task again until the start time recurs. Standardmäßig haben die Zeitpläne keine maximale Dauer.By default, task schedules have no maximum duration. Dieser Parameter ist optional und nur mit einem Zeitplan MINUTE bzw. stündlich gültig.This parameter is optional and valid only with a MINUTE or HOURLY schedule.

Ein Beispiel finden Sie unter:For an example, see:

  • "Um eine Aufgabe zu planen, die ausgeführt wird 10 Stunden lang alle 3 Stunden" in der eine Aufgabe zu planen, die ausgeführt wird jede <N > Stunden Abschnitt."To schedule a task that runs every 3 hours for 10 hours" in the To schedule a task that runs every <N> hours section.
/k/k

Beendet das Programm, das die Aufgabe ausgeführt, die zum Zeitpunkt der gemäß wird /et oder /du.Stops the program that the task runs at the time specified by /et or /du. Ohne /k, "SCHTASKS" beginnt nicht das Programm erneut, nachdem sie die angegebene Zeit erreicht /et oder /du, aber es wird nicht beendet das Programm, wenn er noch ausgeführt wird.Without /k, schtasks does not start the program again after it reaches the time specified by /et or /du, but it does not stop the program if it is still running. Dieser Parameter ist optional und nur mit einem Zeitplan MINUTE bzw. stündlich gültig.This parameter is optional and valid only with a MINUTE or HOURLY schedule.

Ein Beispiel finden Sie unter:For an example, see:

  • "Um eine Aufgabe zu planen, die alle 100 Minuten ausgeführt wird während der Geschäftszeiten" in der eine Aufgabe zu planen, die ausgeführt wird jede <N > Minuten Abschnitt."To schedule a task that runs every 100 minutes during non-business hours" in the To schedule a task that runs every <N> minutes section.
/ SD <"StartDate" >/sd <StartDate>

Gibt das Datum, an dem der Zeitplan für die Aufgabe beginnt.Specifies the date on which the task schedule starts. Der Standardwert ist das aktuelle Datum auf dem lokalen Computer.The default value is the current date on the local computer. Die /SD Parameter gültig ist und optional für alle Typen zu planen.The /sd parameter is valid and optional for all schedule types.

Das Format für "StartDate" variiert mit dem Gebietsschema für den lokalen Computer im ausgewählten Regions- und Sprachoptionen in Systemsteuerung.The format for StartDate varies with the locale selected for the local computer in Regional and Language Options in Control Panel. Es ist nur ein Format für jedes Gebietsschema ungültig.Only one format is valid for each locale.

Die gültig Datumsformate werden in der folgenden Tabelle aufgeführt.The valid date formats are listed in the following table. Verwenden Sie das Format für die ausgewählten Format am ähnlichsten kurzes Datum in Regions- und Sprachoptionen in Systemsteuerung auf dem lokalen Computer.Use the format most similar to the format selected for Short date in Regional and Language Options in Control Panel on the local computer.

WertValue BeschreibungDescription
<MM>/<MM>/
/
Verwenden Sie für Monat-First-Formate, z. B. Englisch (Vereinigte Staaten) und Spanisch (Panama) .Use for month-first formats, such as English (United States) and Spanish (Panama).
<DD>//<DD>// Verwenden Sie für die Tag-First-Formate, z. B. Bulgarisch und Niederländisch (Niederlande) .Use for day-first formats, such as Bulgarian and Dutch (Netherlands).
<YYYY>//<YYYY>//
Verwenden Sie für Year-First-Formate, z. B. Schwedisch und Französisch (Kanada) .Use for year-first formats, such as Swedish and French (Canada).

/ ED <"EndDate" >/ed <EndDate>

Gibt das Datum, an dem der Zeitplan endet.Specifies the date on which the schedule ends. Dieser Parameter ist optional.This parameter is optional. Es ist nicht gültig, in einem einmal, ONSTART, ONLOGON oder ONIDLE-Zeitplan.It is not valid in a ONCE, ONSTART, ONLOGON, or ONIDLE schedule. Standardmäßig haben die Zeitpläne kein Enddatum.By default, schedules have no ending date.

Das Format für "EndDate" variiert mit dem Gebietsschema für den lokalen Computer im ausgewählten Regions- und Sprachoptionen in Systemsteuerung.The format for EndDate varies with the locale selected for the local computer in Regional and Language Options in Control Panel. Es ist nur ein Format für jedes Gebietsschema ungültig.Only one format is valid for each locale.

Die gültig Datumsformate werden in der folgenden Tabelle aufgeführt.The valid date formats are listed in the following table. Verwenden Sie das Format für die ausgewählten Format am ähnlichsten kurzes Datum in Regions- und Sprachoptionen in Systemsteuerung auf dem lokalen Computer.Use the format most similar to the format selected for Short date in Regional and Language Options in Control Panel on the local computer.

WertValue BeschreibungDescription
<MM>/<MM>/
/
Verwenden Sie für Monat-First-Formate, z. B. Englisch (Vereinigte Staaten) und Spanisch (Panama) .Use for month-first formats, such as English (United States) and Spanish (Panama).
<DD>//<DD>// Verwenden Sie für die Tag-First-Formate, z. B. Bulgarisch und Niederländisch (Niederlande) .Use for day-first formats, such as Bulgarian and Dutch (Netherlands).
<YYYY>//<YYYY>//
Verwenden Sie für Year-First-Formate, z. B. Schwedisch und Französisch (Kanada) .Use for year-first formats, such as Swedish and French (Canada).
/it/it

Gibt an, dass der Task ausgeführt werden nur dann, wenn der Benutzer "Ausführen als" (das Benutzerkonto, unter dem der Task ausgeführt wird) auf dem Computer angemeldet ist.Specifies to run the task only when the "run as" user (the user account under which the task runs) is logged on to the computer. Dieser Parameter hat keine Auswirkungen auf die Aufgaben, die mit einer Systemberechtigungen ausgeführt.This parameter has no effect on tasks that run with system permissions.

Standardmäßig ist der "Ausführen als" Benutzer vom aktuellen Benutzer des lokalen Computers, wenn der Task geplant ist oder das Konto, das gemäß der /u -Parameters, sofern einer verwendet wird.By default, the "run as" user is the current user of the local computer when the task is scheduled or the account specified by the /u parameter, if one is used. Allerdings, wenn der Befehl umfasst die /RU Parameter, klicken Sie dann die "Ausführen als" Benutzer ist das Konto, das gemäß der /RU Parameter.However, if the command includes the /ru parameter, then the "run as" user is the account specified by the /ru parameter.

Beispiele finden Sie unter:For examples, see:

  • "So planen Sie einen Task, der alle 70 Tage ausgeführt wird, wenn angemeldet bin" in der eine Aufgabe zu planen, die ausgeführt wird jede N Tage Abschnitt."To schedule a task that runs every 70 days if I am logged on" in the To schedule a task that runs every N days section.
  • "Zum Ausführen einer Aufgabe nur, wenn ein bestimmter Benutzer angemeldet ist" in der eine Aufgabe zu planen, die mit anderen Berechtigungen ausgeführt wird Abschnitt."To run a task only when a particular user is logged on" in the To schedule a task that runs with different permissions section.
/z/z

Gibt an, um den Vorgang bei Abschluss einen Zeitplan zu löschen.Specifies to delete the task upon completion of its schedule.

/f/f

Gibt an, um die Aufgabe zu erstellen und Warnungen zu unterdrücken, wenn die angegebene Aufgabe ist bereits vorhanden.Specifies to create the task and suppress warnings if the specified task already exists.

/?/?

Zeigt die Hilfe an der Eingabeaufforderung an.Displays help at the command prompt.

Eine Aufgabe zu planen, die alle N Minuten ausgeführt wird.To schedule a task that runs every N minutes

Minutenplans-SyntaxMinute Schedule Syntax

schtasks /create /tn <TaskName> /tr <TaskRun> /sc minute [/mo {1 - 1439}] [/st <HH:MM>] [/sd <StartDate>] [/ed <EndDate>] [{/et <HH:MM> | /du <HHHH:MM>} [/k]] [/it] [/ru {[<Domain>\]<User> [/rp <Password>] | System}] [/s <Computer> [/u [<Domain>\]<User> [/p <Password>]]]

HinweiseRemarks

In einer Minute Zeitplan die /SC-Minute -Parameter ist erforderlich.In a minute schedule, the /sc minute parameter is required. Die /Monat (Modifizierer)-Parameter ist optional und gibt die Anzahl der Minuten zwischen jeder Ausführung des Tasks.The /mo (modifier) parameter is optional and specifies the number of minutes between each run of the task. Der Standardwert für /Monat ist 1 (minütlich).The default value for /mo is 1 (every minute). Die /et (Endzeit) und /du (Dauer)-Parameter sind optional und kann verwendet werden, mit oder ohne die /k (Endaufgabe)-Parameter.The /et (end time) and /du (duration) parameters are optional and can be used with or without the /k (end task) parameter.

BeispieleExamples

Eine Aufgabe zu planen, die alle 20 Minuten ausgeführt wird.To schedule a task that runs every 20 minutes

Der folgende Befehl plant ein Sicherheitsskript Sec.vbs, alle 20 Minuten ausgeführt.The following command schedules a security script, Sec.vbs, to run every 20 minutes. Der Befehl verwendet den /SC Parameter zum Festlegen eines minutenplans und /Monat -Parameter ein Intervall von 20 Minuten fest.The command uses the /sc parameter to specify a minute schedule and the /mo parameter to specify an interval of 20 minutes.

Da der Befehl kein Anfangsdatum oder eine Uhrzeit enthalten ist, startet den Task 20 Minuten nach dem der Befehl abgeschlossen ist, und wird alle 20 Minuten, danach, wenn das System ausgeführt wird.Because the command does not include a starting date or time, the task starts 20 minutes after the command completes, and runs every 20 minutes thereafter whenever the system is running. Beachten Sie, dass die Sicherheit Skript-Quelldatei auf einem Remotecomputer befindet, aber, dass der Task ist geplant und auf dem lokalen Computer ausgeführt wird.Notice that the security script source file is located on a remote computer, but that the task is scheduled and executes on the local computer.

schtasks /create /sc minute /mo 20 /tn "Security Script" /tr \\central\data\scripts\sec.vbs

Eine Aufgabe zu planen, die alle 100 Minuten während der Geschäftszeiten ausgeführt wird.To schedule a task that runs every 100 minutes during non-business hours

Der folgende Befehl plant ein Sicherheitsskript Sec.vbs, auf dem lokalen Computer alle 100 Minuten zwischen 17:00 Uhr ausgeführtThe following command schedules a security script, Sec.vbs, to run on the local computer every 100 minutes between 5:00 P.M. und 7:59 Uhr ausgeführt.and 7:59 A.M. jeden Tag.each day. Der Befehl verwendet den /SC Parameter zum Festlegen eines minutenplans und /Monat Parameter, um ein Intervall von 100 Minuten angeben.The command uses the /sc parameter to specify a minute schedule and the /mo parameter to specify an interval of 100 minutes. Er verwendet den /St und /et Parameter, um die Start- und Endzeit der einzelnen Zeitplan anzugeben.It uses the /st and /et parameters to specify the start time and end time of each day's schedule. Darüber hinaus verwendet er die /k Parameter, um das Skript zu beenden, wenn er immer noch um 7:59 Uhr ausgeführt wirdIt also uses the /k parameter to stop the script if it is still running at 7:59 A.M. Ohne /k, "SCHTASKS" würde das Skript nach 7:59 Uhr, jedoch, wenn die Instanz um 6:20 Uhr gestartet nicht gestartetWithout /k, schtasks would not start the script after 7:59 A.M., but if the instance started at 6:20 A.M. wurde noch ausgeführt wird, würde nicht beendet werden.was still running, it would not stop it.

schtasks /create /tn "Security Script" /tr sec.vbs /sc minute /mo 100 /st 17:00 /et 08:00 /k

Eine Aufgabe zu planen, die alle N Stunden ausgeführt wird.To schedule a task that runs every N hours

Stündlicher Zeitplan-SyntaxHourly Schedule Syntax

schtasks /create /tn <TaskName> /tr <TaskRun> /sc hourly [/mo {1 - 23}] [/st <HH:MM>] [/sd <StartDate>] [/ed <EndDate>] [{/et <HH:MM> | /du <HHHH:MM>} [/k]] [/it] [/ru {[<Domain>\]<User> [/rp <Password>] | System}] [/s <Computer> [/u [<Domain>\]<User> [/p <Password>]]]

HinweiseRemarks

In einem stundenweise ausgeführten Zeitplan der /SC stündlich -Parameter ist erforderlich.In an hourly schedule, the /sc hourly parameter is required. Die /Monat (Modifizierer)-Parameter ist optional und gibt die Anzahl der Stunden zwischen jeder Ausführung des Tasks.The /mo (modifier) parameter is optional and specifies the number of hours between each run of the task. Der Standardwert für /Monat ist 1 (einmal pro Stunde).The default value for /mo is 1 (every hour). Die /k (Endaufgabe)-Parameter ist optional und kann verwendet werden, entweder mit /et (End zum angegebenen Zeitpunkt) oder /du (Ende nach Ablauf des angegebenen Intervalls).The /k (end task) parameter is optional and can be used with either /et (end at the specified time) or /du (end after the specified interval).

BeispieleExamples

Eine Aufgabe zu planen, die alle fünf Stunden ausgeführt wird.To schedule a task that runs every five hours

Der folgende Befehl plant die Anwendung "MyApp" alle fünf Stunden ab dem ersten Tag des März 2002 ausgeführt.The following command schedules the MyApp program to run every five hours beginning on the first day of March 2002. Er verwendet den /Monat Parameter, um das Intervall anzugeben und die /SD Parameter, um das Startdatum anzugeben.It uses the /mo parameter to specify the interval and the /sd parameter to specify the start date. Da der Befehl keine Startzeit angegeben ist, wird die aktuelle Uhrzeit als die Startzeit verwendet.Because the command does not specify a start time, the current time is used as the start time.

Da es sich bei der lokale Computer festgelegt ist, verwendet der Englisch (Simbabwe) option Regions- und Sprachoptionen in Systemsteuerung, das Format für das Startdatum ist MM/TT/JJJJ (03/01/2002).Because the local computer is set to use the English (Zimbabwe) option in Regional and Language Options in Control Panel, the format for the start date is MM/DD/YYYY (03/01/2002).

schtasks /create /sc hourly /mo 5 /sd 03/01/2002 /tn "My App" /tr c:\apps\myapp.exe

Um eine Aufgabe zu planen, die auf fünf Minuten nach der vollen Stunde ausgeführt wirdTo schedule a task that runs every hour at five minutes past the hour

Der folgende Befehl plant die Anwendung "MyApp" zum Ausführen von fünf Minuten nach Mitternacht pro Stunde ab.The following command schedules the MyApp program to run hourly beginning at five minutes past midnight. Da die /Monat Parameter ausgelassen wird, der Befehl verwendet den Standardwert für den stündlichen Zeitplan, die stündlich (1) ist.Because the /mo parameter is omitted, the command uses the default value for the hourly schedule, which is every (1) hour. Wenn dieser Befehl nach 0:05 Uhr ausgeführt wird, führt das Programm nicht bis zum nächsten Tag.If this command runs after 12:05 A.M., the program does not run until the next day.

schtasks /create /sc hourly /st 00:05 /tn "My App" /tr c:\apps\myapp.exe

Eine Aufgabe zu planen, die alle drei Stunden für 10 Stunden ausgeführt wird.To schedule a task that runs every 3 hours for 10 hours

Der folgende Befehl plant die Anwendung "MyApp" auf 10 Stunden lang alle drei Stunden ausgeführt.The following command schedules the MyApp program to run every 3 hours for 10 hours.

Der Befehl verwendet den /SC Parameter, um einem stundenweise ausgeführten Zeitplan anzugeben und die /Monat Parameter, um das Intervall von 3 Stunden anzugeben.The command uses the /sc parameter to specify an hourly schedule and the /mo parameter to specify the interval of 3 hours. Er verwendet die /St Parameter, um den Zeitplan um Mitternacht und /du Parameter zum Beenden der Wiederholungen nach 10 Stunden.It uses the /st parameter to start the schedule at midnight and the /du parameter to end the recurrences after 10 hours. Da das Programm ausgeführt, nur wenigen Minuten wird der /k -Parameter, der das Programm beendet wird, wenn er noch ausgeführt wird, wenn die Dauer abläuft, ist nicht erforderlich.Because the program runs for just a few minutes, the /k parameter, which stops the program if it is still running when the duration expires, is not necessary.

schtasks /create /tn "My App" /tr myapp.exe /sc hourly /mo 3 /st 00:00 /du 0010:00

In diesem Beispiel ist die Aufgabe ausgeführt wird, um 12:00 Uhr, 3:00 Uhr, 6:00 Uhr und 9:00 UhrIn this example, the task runs at 12:00 A.M., 3:00 A.M., 6:00 A.M., and 9:00 A.M. Da die Dauer 10 Stunden ist, wird die Aufgabe erneut um 12:00 Uhr nicht ausgeführtBecause the duration is 10 hours, the task is not run again at 12:00 P.M. Stattdessen wird es wieder um 12:00 Uhr gestartetInstead, it starts again at 12:00 A.M. am nächsten Tag.the next day.

Um eine Aufgabe zu planen, die alle N Tage ausgeführt wirdTo schedule a task that runs every N days

Täglicher Zeitplan-SyntaxDaily Schedule Syntax

schtasks /create /tn <TaskName> /tr <TaskRun> /sc daily [/mo {1 - 365}] [/st <HH:MM>] [/sd <StartDate>] [/ed <EndDate>] [/it] [/ru {[<Domain>\]<User> [/rp <Password>] | System}] [/s <Computer> [/u [<Domain>\]<User> [/p <Password>]]]

HinweiseRemarks

In einen täglichen Zeitplan die /SC täglich -Parameter ist erforderlich.In a daily schedule, the /sc daily parameter is required. Die /Monat (Modifizierer)-Parameter ist optional und gibt die Anzahl der Tage zwischen jeder Ausführung des Tasks.The /mo (modifier) parameter is optional and specifies the number of days between each run of the task. Der Standardwert für /Monat ist 1 (täglich).The default value for /mo is 1 (every day).

BeispieleExamples

Eine Aufgabe zu planen, die jeden Tag ausgeführt wird.To schedule a task that runs every day

Im folgenden Beispiel wird geplant, die Anwendung "MyApp" einmal täglich, täglich um 8:00 Uhr ausgeführt.The following example schedules the MyApp program to run once a day, every day, at 8:00 A.M. bis zum 31. Dezember 2002.until December 31, 2002. Da es nicht angegeben, wird die /Monat das Standardintervall für 1-Parameter wird verwendet, um den Befehl täglich ausführen.Because it omits the /mo parameter, the default interval of 1 is used to run the command every day.

In diesem Beispiel ist da des lokalen Computersystems, um festgelegt ist die Englisch (Großbritannien) option Regions- und Sprachoptionen in Systemsteuerung, das Format für Das Enddatum ist TT/MM/JJJJ (12/31/2002)In this example, because the local computer system is set to the English (United Kingdom) option in Regional and Language Options in Control Panel, the format for the end date is DD/MM/YYYY (31/12/2002)

schtasks /create /tn "My App" /tr c:\apps\myapp.exe /sc daily /st 08:00 /ed 31/12/2002

Um eine Aufgabe zu planen, die alle 12 Tage ausgeführt wirdTo schedule a task that runs every 12 days

Im folgenden Beispiel wird geplant, die Anwendung "MyApp" alle zwölf Tage um 13:00 Uhr ausgeführt.The following example schedules the MyApp program to run every twelve days at 1:00 P.M. (13:00) ab dem 31. Dezember 2002.(13:00) beginning on December 31, 2002. Der Befehl verwendet den /Monat Parameter, um ein Intervall von zwei (2) Tage angeben und die /SD und /St Parameter zur Angabe von Datum und Uhrzeit.The command uses the /mo parameter to specify an interval of two (2) days and the /sd and /st parameters to specify the date and time.

In diesem Beispiel ist da das System, um festgelegt ist die Englisch (Simbabwe) option Regions- und Sprachoptionen in Systemsteuerung, das Format für das Enddatum ist MM/TT / YYYY (12/31/2002)In this example, because the system is set to the English (Zimbabwe) option in Regional and Language Options in Control Panel, the format for the end date is MM/DD/YYYY (12/31/2002)

schtasks /create /tn "My App" /tr c:\apps\myapp.exe /sc daily /mo 12 /sd 12/31/2002 /st 13:00

Um eine Aufgabe zu planen, die alle 70 Tage ausgeführt wird, wenn Sie angemeldet sindTo schedule a task that runs every 70 days if I am logged on

Der folgende Befehl plant ein Sicherheitsskript Sec.vbs, Ausführung alle 70 Tage.The following command schedules a security script, Sec.vbs, to run every 70 days. Der Befehl verwendet den /Monat Parameter, um ein Intervall von 70 Tagen angeben.The command uses the /mo parameter to specify an interval of 70 days. Darüber hinaus verwendet er die /IT Parameter, um anzugeben, dass die Aufgabe ausgeführt wird, nur, wenn der Benutzer, dessen Konto sich die Aufgabe ausgeführt wird, auf dem Computer angemeldet ist.It also uses the /it parameter to specify that the task runs only when the user under whose account the task runs is logged onto the computer. Da der Task mit den Berechtigungen des mein Benutzerkonto ausgeführt wird, wird die Aufgabe ausgeführt, nur, wenn Sie angemeldet sind.Because the task will run with the permissions of my user account, then the task will run only when I am logged on.

schtasks /create /tn "Security Script" /tr sec.vbs /sc daily /mo 70 /it

Hinweis

Zur Identifizierung von Aufgaben mit der nur interaktiv ( /IT)-Eigenschaft, verwenden Sie eine ausführliche Abfrage (/ Abfrage/v).To identify tasks with the interactive-only (/it) property, use a verbose query (/query /v). In der Anzeige einer ausführlichen Abfrage eines Tasks durch /IT, Anmeldemodus Feld hat den Wert der nur interaktiv.In a verbose query display of a task with /it, the Logon Mode field has a value of Interactive only.

Eine Aufgabe zu planen, die alle N Wochen ausgeführt wird.To schedule a task that runs every N weeks

Wöchentlicher Zeitplan-SyntaxWeekly Schedule Syntax

schtasks /create /tn <TaskName> /tr <TaskRun> /sc weekly [/mo {1 - 52}] [/d {<MON - SUN>[,MON - SUN...] | *}] [/st <HH:MM>] [/sd <StartDate>] [/ed <EndDate>] [/it] [/ru {[<Domain>\]<User> [/rp <Password>] | System}] [/s <Computer> [/u [<Domain>\]<User> [/p <Password>]]]

HinweiseRemarks

In einem wöchentlichen Zeitplan die /SC wöchentlich -Parameter ist erforderlich.In a weekly schedule, the /sc weekly parameter is required. Die /Monat (Modifizierer)-Parameter ist optional und gibt die Anzahl der Wochen zwischen jeder Ausführung des Tasks.The /mo (modifier) parameter is optional and specifies the number of weeks between each run of the task. Der Standardwert für /Monat ist 1 (wöchentlich).The default value for /mo is 1 (every week).

Wöchentliche Zeitpläne verfügen auch über ein optionales /d Parameter zur Planung der Aufgabe auszuführenden für bestimmte Tage der Woche oder für alle Tage ( ). Der Standardwert ist MON (Montag). Die täglich ( )-Option ist gleichwertig mit tägliche Aufgabe zu planen.Weekly schedules also have an optional /d parameter to schedule the task to run on specified days of the week, or on all days (). The default is MON (Monday). The every day () option is equivalent to scheduling a daily task.

BeispieleExamples

Eine Aufgabe zu planen, die alle sechs Wochen ausgeführt wird.To schedule a task that runs every six weeks

Der folgende Befehl plant, die Anwendung "MyApp" auf einem Remotecomputer befindet, die alle sechs Wochen ausgeführt wird.The following command schedules the MyApp program to run on a remote computer every six weeks. Der Befehl verwendet den /Monat Parameter, um das Intervall anzugeben.The command uses the /mo parameter to specify the interval. Da der Befehl lässt die /d Parameter, die Aufgabe, die am Montag ausgeführt wird.Because the command omits the /d parameter, the task runs on Mondays.

Dieser Befehl verwendet außerdem die /s Parameter, um den Remotecomputer anzugeben und die /u Parameter zum Ausführen des Befehls mit den Berechtigungen des Administratorkonto des Benutzers.This command also uses the /s parameter to specify the remote computer and the /u parameter to run the command with the permissions of the user's Administrator account. Da die /p Parameter ausgelassen wird, SchTasks.exe fordert den Benutzer für das Kennwort des Administratorkontos.Because the /p parameter is omitted, SchTasks.exe prompts the user for the Administrator account password.

Darüber hinaus, da der Befehl Remote ausgeführt wird, finden Sie alle Pfade im Befehl einschließlich des Pfads zum MyApp.exe, in Pfade auf dem Remotecomputer.Also, because the command is run remotely, all paths in the command, including the path to MyApp.exe, refer to paths on the remote computer.

schtasks /create /tn "My App" /tr c:\apps\myapp.exe /sc weekly /mo 6 /s Server16 /u Admin01

Um eine Aufgabe zu planen, die alle zwei Wochen am Freitag ausgeführt wird.To schedule a task that runs every other week on Friday

Der folgende Befehl plant eine Aufgabe, jeden zweiten Freitag ausgeführt.The following command schedules a task to run every other Friday. Verwendet die /Monat Parameter, um das Intervall von zwei Wochen angeben und die /d Parameter, um den Tag der Woche anzugeben.It uses the /mo parameter to specify the two-week interval and the /d parameter to specify the day of the week. Eine Aufgabe zu planen, die ausgeführt wird jeden Freitag, lassen die /Monat Parameter oder auf 1 festlegen.To schedule a task that runs every Friday, omit the /mo parameter or set it to 1.

schtasks /create /tn "My App" /tr c:\apps\myapp.exe /sc weekly /mo 2 /d FRI

Eine Aufgabe zu planen, die alle N Monate ausgeführt wird.To schedule a task that runs every N months

SyntaxSyntax

schtasks /create /tn <TaskName> /tr <TaskRun> /sc monthly [/mo {1 - 12}] [/d {1 - 31}] [/st <HH:MM>] [/sd <StartDate>] [/ed <EndDate>] [/it] [/ru {[<Domain>\]<User> [/rp <Password>] | System}] [/s <Computer> [/u [<Domain>\]<User> [/p <Password>]]]

HinweiseRemarks

Bei diesem Zeitplan kann die /SC monatlich -Parameter ist erforderlich.In this schedule type, the /sc monthly parameter is required. Die /Monat (Modifizierer)-Parameter, der die Anzahl der Monate zwischen jeder Ausführung des Tasks angibt, ist optional, und der Standardwert ist 1 (monatlich).The /mo (modifier) parameter, which specifies the number of months between each run of the task, is optional and the default is 1 (every month). Dieser Zeitplantyp verfügt auch über einen optionalen /d Parameter, um den Task zur Ausführung auf einem bestimmten Datum des Monats planen.This schedule type also has an optional /d parameter to schedule the task to run on a specified date of the month. Der Standardwert ist 1 (der erste Tag des Monats).The default is 1 (the first day of the month).

BeispieleExamples

Eine Aufgabe zu planen, die am ersten Tag des Monats ausgeführt wird.To schedule a task that runs on the first day of every month

Der folgende Befehl plant die Anwendung "MyApp" auf den ersten Tag des Monats ausgeführt.The following command schedules the MyApp program to run on the first day of every month. Da der Wert 1 die Standardeinstellung für beide ist die /Monat (Modifizierer) Parameter und die /d Parameter (Tage), werden diese Parameter im Befehl weggelassen.Because a value of 1 is the default for both the /mo (modifier) parameter and the /d (day) parameter, these parameters are omitted from the command.

schtasks /create /tn "My App" /tr myapp.exe /sc monthly

Eine Aufgabe zu planen, die alle drei Monate ausgeführt wird.To schedule a task that runs every three months

Der folgende Befehl plant die Anwendung "MyApp" auf alle drei Monate ausgeführt.The following command schedules the MyApp program to run every three months. Er verwendet den /Monat Parameter, um das Intervall anzugeben.It uses the /mo parameter to specify the interval.

schtasks /create /tn "My App" /tr c:\apps\myapp.exe /sc monthly /mo 3

Eine Aufgabe zu planen, die am 21. Tag jeden zweiten Monat um Mitternacht ausgeführt wird.To schedule a task that runs at midnight on the 21st day of every other month

Der folgende Befehl plant die MyApp-Anwendung, jeden zweiten Monat am 21. Tag des Monats um Mitternacht ausgeführt.The following command schedules the MyApp program to run every other month on the 21st day of the month at midnight. Der Befehl gibt an, dass diese Aufgabe für ein Jahr von 2. Juli 2002 bis zum 30. Juni 2003 ausgeführt werden soll.The command specifies that this task should run for one year, from July 2, 2002 to June 30, 2003.

Der Befehl verwendet den /Monat Parameter, um das monatliche Intervall (alle zwei Monate), die /d Parameter, um das Datum anzugeben und die /St die Uhrzeit angeben.The command uses the /mo parameter to specify the monthly interval (every two months), the /d parameter to specify the date, and the /st to specify the time. Darüber hinaus verwendet er die /SD und /ED Parameter zum Angeben des Anfangs Datum und Datum bzw. zu beenden.It also uses the /sd and /ed parameters to specify the start date and end date, respectively. Da auf der lokale Computer festgelegt ist die Englisch (Südafrika) option Regions- und Sprachoptionen in Systemsteuerung, die Datumsangaben werden im lokalen Format angegeben. , JJJJ/MM/TT.Because the local computer is set to the English (South Africa) option in Regional and Language Options in Control Panel, the dates are specified in the local format, YYYY/MM/DD.

schtasks /create /tn "My App" /tr c:\apps\myapp.exe /sc monthly /mo 2 /d 21 /st 00:00 /sd 2002/07/01 /ed 2003/06/30 

Eine Aufgabe zu planen, die an einem bestimmten Tag der Woche ausgeführt wird.To schedule a task that runs on a specific day of the week

Wöchentlicher Zeitplan-SyntaxWeekly Schedule Syntax

schtasks /create /tn <TaskName> /tr <TaskRun> /sc weekly [/d {<MON - SUN>[,MON - SUN...] | *}] [/mo {1 - 52}] [/st <HH:MM>] [/sd <StartDate>] [/ed <EndDate>] [/it] [/ru {[<Domain>\]<User> [/rp <Password>] | System}] [/s <Computer> [/u [<Domain>\]<User> [/p <Password>]]]

HinweiseRemarks

Der Zeitplan "Tag der Woche" ist eine Variation des den wöchentlichen Zeitplan.The "day of the week" schedule is a variation of the weekly schedule. In einem wöchentlichen Zeitplan die /SC wöchentlich -Parameter ist erforderlich.In a weekly schedule, the /sc weekly parameter is required. Die /Monat (Modifizierer)-Parameter ist optional und gibt die Anzahl der Wochen zwischen jeder Ausführung des Tasks.The /mo (modifier) parameter is optional and specifies the number of weeks between each run of the task. Der Standardwert für /Monat ist 1 (wöchentlich).The default value for /mo is 1 (every week). Die /d -Parameter, der optional ist, plant die Aufgabe, die für bestimmte Tage der Woche oder für alle Tage ausgeführt (). Der Standardwert ist MON (Montag). Die jedem Tag-Option (* / d ***) ist äquivalent zum Planen einer täglichen Aufgabe.The /d parameter, which is optional, schedules the task to run on specified days of the week, or on all days (). The default is MON (Monday). The every day option (*/d ***) is equivalent to scheduling a daily task.

BeispieleExamples

Eine Aufgabe zu planen, die ausgeführt wird jeden MittwochTo schedule a task that runs every Wednesday

Der folgende Befehl plant, die Anwendung "MyApp" jede Woche am Mittwoch ausgeführt wird.The following command schedules the MyApp program to run every week on Wednesday. Der Befehl verwendet den /d Parameter, um den Tag der Woche anzugeben.The command uses the /d parameter to specify the day of the week. Da der Befehl lässt die /Monat Parameter, die Aufgabe wird jede Woche ausgeführt.Because the command omits the /mo parameter, the task runs every week.

schtasks /create /tn "My App" /tr c:\apps\myapp.exe /sc weekly /d WED

Eine Aufgabe zu planen, die alle acht Wochen am Montag und Freitag ausgeführt wird.To schedule a task that runs every eight weeks on Monday and Friday

Der folgende Befehl plant eine Aufgabe, am Montag und Freitag achte wöchentlich ausgeführt.The following command schedules a task to run on Monday and Friday of every eighth week. Er verwendet den /d Parameter, um die Tage anzugeben und die /Monat Parameter, um das Intervall für die acht Wochen anzugeben.It uses the /d parameter to specify the days and the /mo parameter to specify the eight-week interval.

schtasks /create /tn "My App" /tr c:\apps\myapp.exe /sc weekly /mo 8 /d MON,FRI

Um eine Aufgabe zu planen, die auf einer bestimmten Woche des Monats ausgeführt wirdTo schedule a task that runs on a specific week of the month

Syntax von bestimmten WocheSpecific Week Syntax

schtasks /create /tn <TaskName> /tr <TaskRun> /sc monthly /mo {FIRST | SECOND | THIRD | FOURTH | LAST} /d MON - SUN [/m {JAN - DEC[,JAN - DEC...] | *}] [/st <HH:MM>] [/sd <StartDate>] [/ed <EndDate>] [/it] [/ru {[<Domain>\]<User> [/rp <Password>] | System}] [/s <Computer> [/u [<Domain>\]<User> [/p <Password>]]]

HinweiseRemarks

Bei diesem Zeitplan kann die /SC monatlich -Parameter der /Monat (Modifizierer)-Parameter, und die /d (Tag) Parameter sind erforderlich.In this schedule type, the /sc monthly parameter, the /mo (modifier) parameter, and the /d (day) parameter are required. Die /Monat (Modifizierer)-Parameter gibt die Woche, die auf dem der Task ausgeführt wird.The /mo (modifier) parameter specifies the week on which the task runs. Die /d Parameter gibt den Tag der Woche.The /d parameter specifies the day of the week. (Sie können nur einen Tag der Woche für diesen Zeitplan angeben.) Dieser Zeitplan verfügt auch über einen optionalen /m (Monat)-Parameter, Sie können, Zeit, die für bestimmte Monate oder jedes Monats (). Der Standardwert für die * /m -Parameter ist monatlich (* ).(You can specify only one day of the week for this schedule type.) This schedule also has an optional /m (month) parameter that lets you schedule the task for particular months or every month (). The default for the /m parameter is every month ().

BeispieleExamples

Eine Aufgabe für den zweiten Sonntag des Monats planen.To schedule a task for the second Sunday of every month

Der folgende Befehl plant, die Anwendung "MyApp" auf der zweiten Sonntag des Monats ausgeführt wird.The following command schedules the MyApp program to run on the second Sunday of every month. Er verwendet den /Monat Parameter, um der zweiten Woche des Monats anzugeben und die /d Parameter, um den Tag angeben.It uses the /mo parameter to specify the second week of the month and the /d parameter to specify the day.

schtasks /create /tn "My App" /tr c:\apps\myapp.exe /sc monthly /mo SECOND /d SUN

Eine Aufgabe für den ersten Montag im März und September planenTo schedule a task for the first Monday in March and September

Der folgende Befehl plant, die Anwendung "MyApp" auf der ersten Montag im März und September ausgeführt wird.The following command schedules the MyApp program to run on the first Monday in March and September. Er verwendet den /Monat Parameter, um die erste Woche des Monats anzugeben und die /d Parameter, um den Tag angeben.It uses the /mo parameter to specify the first week of the month and the /d parameter to specify the day. Er verwendet /m Parameter, um den Monat, den Monat Argumente durch ein Komma trennen.It uses /m parameter to specify the month, separating the month arguments with a comma.

schtasks /create /tn "My App" /tr c:\apps\myapp.exe /sc monthly /mo FIRST /d MON /m MAR,SEP

Eine Aufgabe zu planen, die an einem bestimmten Datum jeden Monat ausgeführt wird.To schedule a task that runs on a specific date each month

Bestimmtes Datum-syntaxSpecific date syntax

schtasks /create /tn <TaskName> /tr <TaskRun> /sc monthly /d {1 - 31} [/m {JAN - DEC[,JAN - DEC...] | *}] [/st <HH:MM>] [/sd <StartDate>] [/ed <EndDate>] [/it] [/ru {[<Domain>\]<User> [/rp <Password>] | System}] [/s <Computer> [/u [<Domain>\]<User> [/p <Password>]]]

HinweiseRemarks

Geben Sie in das Datum Zeitplan die /SC monatlich Parameter und die /d (Tag) Parameter sind erforderlich.In the specific date schedule type, the /sc monthly parameter and the /d (day) parameter are required. Die /d Parameter gibt an, einen Tag des Monats (1-31), kein Tag der Woche.The /d parameter specifies a date of the month (1 - 31), not a day of the week. Sie können nur ein Tag im Zeitplan angeben.You can specify only one day in the schedule. Die /Monat (Modifizierer)-Parameter ist mit diesem Typ "Zeitplan" ungültig.The /mo (modifier) parameter is not valid with this schedule type.

Die /m (Monat)-Parameter ist optional für diesen Zeitplan aus, und der Standardwert ist monatlich (). * "SCHTASKS" ist nicht möglich, die eine Aufgabe für ein Datum zu planen, die nicht enthalten in einem Monat gemäß der /m Parameter.The /m (month) parameter is optional for this schedule type and the default is every month (). *Schtasks does not let you schedule a task for a date that does not occur in a month specified by the /m parameter. Aber wenn weglassen der /m -Parameter, und planen, die eine Aufgabe für ein Datum, das nicht in jeden Monats, z. B. den 31. Tag, und klicken Sie dann auf die Aufgabe angezeigt wird, führt nicht in den kürzeren Monaten.However, if omit the /m parameter, and schedule a task for a date that does not appear in every month, such as the 31st day, then the task does not run in the shorter months. Um eine Aufgabe für den letzten Tag des Monats planen, verwenden Sie den letzten Tag Zeitplantyp aus.To schedule a task for the last day of the month, use the last day schedule type.

BeispieleExamples

Eine Aufgabe für den ersten Tag des Monats planen.To schedule a task for the first day of every month

Der folgende Befehl plant die Anwendung "MyApp" auf den ersten Tag des Monats ausgeführt.The following command schedules the MyApp program to run on the first day of every month. Da der Default-Modifizierer (kein Modifizierer) wird, der Tag der Standardwert ist 1, und die Standardmonat sind jeden Monat, der Befehl ohne zusätzliche Parameter.Because the default modifier is none (no modifier), the default day is day 1, and the default month is every month, the command does not need any additional parameters.

schtasks /create /tn "My App" /tr c:\apps\myapp.exe /sc monthly

Planen Sie eine Aufgabe für den 15. Mai und JuniTo schedule a task for the 15th days of May and June

Der folgende Befehl plant, die Anwendung "MyApp", 15. Mai und Juni 15 um 15:00 Uhr ausgeführtThe following command schedules the MyApp program to run on May 15 and June 15 at 3:00 P.M. (15:00).(15:00). Er verwendet den /m Parameter, um das Datum anzugeben und die /m Parameter, um den Monaten anzugeben.It uses the /m parameter to specify the date and the /m parameter to specify the months. Darüber hinaus verwendet er die /St Parameter, um die Startzeit anzugeben.It also uses the /st parameter to specify the start time.

schtasks /create /tn "My App" /tr c:\apps\myapp.exe /sc monthly /d 15 /m MAY,JUN /st 15:00

Eine Aufgabe zu planen, die am letzten Tag eines Monats ausgeführt wird.To schedule a task that runs on the last day of a month

Letzter Tag-syntaxLast day syntax

schtasks /create /tn <TaskName> /tr <TaskRun> /sc monthly /mo LASTDAY /m {JAN - DEC[,JAN - DEC...] | *} [/st <HH:MM>] [/sd <StartDate>] [/ed <EndDate>] [/it] [/ru {[<Domain>\]<User> [/rp <Password>] | System}] [/s <Computer> [/u [<Domain>\]<User> [/p <Password>]]]

HinweiseRemarks

In den letzten Tag Zeitplantyp der /SC monatlich -Parameter der /Monat LETZTERTAG (Modifizierer)-Parameter, und die /m (Monat) Parameter sind erforderlich.In the last day schedule type, the /sc monthly parameter, the /mo LASTDAY (modifier) parameter, and the /m (month) parameter are required. Die /d (Tag)-Parameter ist ungültig.The /d (day) parameter is not valid.

BeispieleExamples

Eine Aufgabe für den letzten Tag des Monats planen.To schedule a task for the last day of every month

Der folgende Befehl plant die Anwendung "MyApp" auf den letzten Tag des Monats ausgeführt.The following command schedules the MyApp program to run on the last day of every month. Er verwendet den /Monat Parameter, um den letzten Tag anzugeben und die /m Parameter mit dem Platzhalterzeichen (*), um anzugeben, dass das Programm jedes Monats ausgeführt wird.It uses the /mo parameter to specify the last day and the /m parameter with the wildcard character (*) to indicate that the program runs every month.

schtasks /create /tn "My App" /tr c:\apps\myapp.exe /sc monthly /mo lastday /m *

Eine Aufgabe 6:00 Uhr planenTo schedule a task at 6:00 P.M. Klicken Sie auf der letzten Tage Februar und Märzon the last days of February and March

Der folgende Befehl plant, die Anwendung "MyApp", um 18:00 Uhr für den letzten Tag des Februar und den letzten Tag des Monats März ausgeführtThe following command schedules the MyApp program to run on the last day of February and the last day of March at 6:00 P.M. Verwendet die /Monat Parameter am vergangenen Tag, an die /m Parameter, um den Monaten anzugeben und die /St Parameter, um die Startzeit anzugeben.It uses the /mo parameter to specify the last day, the /m parameter to specify the months, and the /st parameter to specify the start time.

schtasks /create /tn "My App" /tr c:\apps\myapp.exe /sc monthly /mo lastday /m FEB,MAR /st 18:00

Um eine Aufgabe zu planen, die einmal ausgeführt wirdTo schedule a task that runs once

SyntaxSyntax

schtasks /create /tn <TaskName> /tr <TaskRun> /sc once /st <HH:MM> [/sd <StartDate>] [/it] [/ru {[<Domain>\]<User> [/rp <Password>] | System}] [/s <Computer> [/u [<Domain>\]<User> [/p <Password>]]]

HinweiseRemarks

Geben Sie in das für die einmalige Ausführung planen der /SC einmal -Parameter ist erforderlich.In the run-once schedule type, the /sc once parameter is required. Die /St -Parameter, der die Zeit, die der Task ausgeführt wird angegeben, ist erforderlich.The /st parameter, which specifies the time that the task runs, is required. Die /SD -Parameter, der das Datum, der die Aufgabe ausgeführt wird angibt, ist optional.The /sd parameter, which specifies the date that the task runs, is optional. Die /Monat (Modifizierer) und /ED (Enddatum)-Parameter sind ungültig für diesen Zeitplan.The /mo (modifier) and /ed (end date) parameters are not valid for this schedule type.

SCHTASKS lässt Sie planen, eine Aufgabe einmal ausgeführt wird, wenn das Datum und die Uhrzeit angegeben, in der Vergangenheit sind nicht basierend auf der Uhrzeit des lokalen Computers.Schtasks does not permit you to schedule a task to run once if the date and time specified are in the past, based on the time of the local computer. Um eine Aufgabe zu planen, die auf einem Remotecomputer in einer anderen Zeitzone einmal ausgeführt wird, müssen Sie es vor diesem Datum planen und die Uhrzeit auf dem lokalen Computer.To schedule a task that runs once on a remote computer in a different time zone, you must schedule it before that date and time occurs on the local computer.

BeispieleExamples

Eine Aufgabe zu planen, die ein Mal ausgeführt wird.To schedule a task that runs one time

Der folgende Befehl plant, die Anwendung "MyApp", um Mitternacht am 1. Januar 2003 ausgeführt wird.The following command schedules the MyApp program to run at midnight on January 1, 2003. Verwendet die /SC Parameter, um den Zeitplantyp anzugeben und die /SD und St Datum und Uhrzeit angeben.It uses the /sc parameter to specify the schedule type and the /sd and st to specify the date and time.

Da der lokale Computer verwendet den Englisch (Vereinigte Staaten) option Regions- und Sprachoptionen in Systemsteuerung, das Format für das Startdatum ist MM/TT/JJJJ.Because the local computer uses the English (United States) option in Regional and Language Options in Control Panel, the format for the start date is MM/DD/YYYY.

schtasks /create /tn "My App" /tr c:\apps\myapp.exe /sc once /sd 01/01/2003 /st 00:00

Eine Aufgabe zu planen, die ausgeführt wird, jedes Mal, wenn das System gestartet wirdTo schedule a task that runs every time the system starts

SyntaxSyntax

schtasks /create /tn <TaskName> /tr <TaskRun> /sc onstart [/sd <StartDate>] [/it] [/ru {[<Domain>\]<User> [/rp <Password>] | System}] [/s <Computer> [/u [<Domain>\]<User> [/p <Password>]]]

HinweiseRemarks

Geben Sie in das auf die ersten Zeitplan die /SC, Onstart -Parameter ist erforderlich.In the on-start schedule type, the /sc onstart parameter is required. Die /SD (Startdatum)-Parameter ist optional, und der Standardwert ist das aktuelle Datum.The /sd (start date) parameter is optional and the default is the current date.

BeispieleExamples

Um eine Aufgabe zu planen, die ausgeführt wird, wenn das System gestartet wirdTo schedule a task that runs when the system starts

Der folgende Befehl plant die Anwendung "MyApp" jedes Mal, wenn das System gestartet wird, ab dem 15. März 2001, ausgeführt:The following command schedules the MyApp program to run every time the system starts, beginning on March 15, 2001:

Da der lokale Computer verwendet wird. die Englisch (Vereinigte Staaten) option Regions- und Sprachoptionen in Systemsteuerung, das Format für das Startdatum ist MM/TT/JJJJ .Because the local computer is uses the English (United States) option in Regional and Language Options in Control Panel, the format for the start date is MM/DD/YYYY.

schtasks /create /tn "My App" /tr c:\apps\myapp.exe /sc onstart /sd 03/15/2001

Anmeldet, eine Aufgabe zu planen, die Wenn ein Benutzer ausgeführt wirdTo schedule a task that runs when a user logs on

SyntaxSyntax

schtasks /create /tn <TaskName> /tr <TaskRun> /sc onlogon [/sd <StartDate>] [/it] [/ru {[<Domain>\]<User> [/rp <Password>] | System}] [/s <Computer> [/u [<Domain>\]<User> [/p <Password>]]]

HinweiseRemarks

Der Zeitplantyp "bei der Anmeldung" plant eine Aufgabe, die ausgeführt wird, wenn alle Benutzer auf dem Computer anmeldet.The "on logon" schedule type schedules a task that runs whenever any user logs on to the computer. In den Zeitplantyp "bei der Anmeldung" die /sc Onlogon -Parameter ist erforderlich.In the "on logon" schedule type, the /sc onlogon parameter is required. Die /SD (Startdatum)-Parameter ist optional, und der Standardwert ist das aktuelle Datum.The /sd (start date) parameter is optional and the default is the current date.

BeispieleExamples

Um eine Aufgabe zu planen, die Wenn ein Benutzer ausgeführt wird, protokolliert, mit einem RemotecomputerTo schedule a task that runs when a user logs on to a remote computer

Der folgende Befehl plant eine Batchdatei jedem (jeder Benutzer) auf den Remotecomputer anmelden eines Benutzers ausgeführt.The following command schedules a batch file to run every time a user (any user) logs on to the remote computer. Er verwendet den /s Parameter, um den Remotecomputer anzugeben.It uses the /s parameter to specify the remote computer. Da der Befehl remote ist, finden Sie alle Pfade im Befehl einschließlich des Pfads in die Batchdatei in einen Pfad auf dem Remotecomputer ein.Because the command is remote, all paths in the command, including the path to the batch file, refer to a path on the remote computer.

schtasks /create /tn "Start Web Site" /tr c:\myiis\webstart.bat /sc onlogon /s Server23

Um eine Aufgabe zu planen, die ausgeführt wird, wenn das System im Leerlauf befindet.To schedule a task that runs when the system is idle

SyntaxSyntax

schtasks /create /tn <TaskName> /tr <TaskRun> /sc onidle /i {1 - 999} [/sd <StartDate>] [/it] [/ru {[<Domain>\]<User> [/rp <Password>] | System}] [/s <Computer> [/u [<Domain>\]<User> [/p <Password>]]]

HinweiseRemarks

Der Zeitplan "im Leerlauf" plant eine Aufgabe, die ausgeführt wird, wenn es keine Benutzeraktivität während des Zeitraums, der gemäß gibt der /i Parameter.The "on idle" schedule type schedules a task that runs whenever there is no user activity during the time specified by the /i parameter. Im Zeitplan "im Leerlauf" Typ der /sc Onidle Parameter und die /i Parameter sind erforderlich.In the "on idle" schedule type, the /sc onidle parameter and the /i parameter are required. Die /SD (Startdatum) ist optional, und der Standardwert ist das aktuelle Datum.The /sd (start date) is optional and the default is the current date.

BeispieleExamples

Um eine Aufgabe zu planen, die ausgeführt wird, wenn der Computer im Leerlauf befindet.To schedule a task that runs whenever the computer is idle

Der folgende Befehl plant die Anwendung "MyApp" ausgeführt, sobald der Computer im Leerlauf befindet.The following command schedules the MyApp program to run whenever the computer is idle. Er verwendet das erforderliche /i Parameter, um anzugeben, dass der Computer im Leerlauf muss zehn Minuten, bevor die Aufgabe gestartet wird.It uses the required /i parameter to specify that the computer must remain idle for ten minutes before the task starts.

schtasks /create /tn "My App" /tr c:\apps\myapp.exe /sc onidle /i 10

Eine Aufgabe zu planen, die nun ausgeführt wirdTo schedule a task that runs now

SCHTASKS ist nicht haben eine "run jetzt" option, aber Sie können diese Option simulieren, indem Sie eine Aufgabe, die einmal ausgeführt wird, und startet in wenigen Minuten erstellen.Schtasks does not have a "run now" option, but you can simulate that option by creating a task that runs once and starts in a few minutes.

SyntaxSyntax

schtasks /create /tn <TaskName> /tr <TaskRun> /sc once [/st <HH:MM>] /sd <MM/DD/YYYY> [/it] [/ru {[<Domain>\]<User> [/rp <Password>] | System}] [/s <Computer> [/u [<Domain>\]<User> [/p <Password>]]]

BeispieleExamples

Um eine Aufgabe zu planen ausführt, ein paar Minuten ab jetzt.To schedule a task that runs a few minutes from now.

Der folgende Befehl plant eine Aufgabe einmal auf dem 13. November 2002 um 14:18 Uhr ausgeführtThe following command schedules a task to run once, on November 13, 2002 at 2:18 P.M. lokale Zeit.local time.

Da der lokale Computer verwendet wird. die Englisch (Vereinigte Staaten) option Regions- und Sprachoptionen in Systemsteuerung, das Format für das Startdatum ist MM/TT/JJJJ .Because the local computer is uses the English (United States) option in Regional and Language Options in Control Panel, the format for the start date is MM/DD/YYYY.

schtasks /create /tn "My App" /tr c:\apps\myapp.exe /sc once /st 14:18 /sd 11/13/2002

Eine Aufgabe zu planen, die mit anderen Berechtigungen ausgeführt wird.To schedule a task that runs with different permissions

Sie können Tasks aller Typen mit den Berechtigungen eines anderen Kontos auf dem lokalen und einem Remotecomputer ausführen planen.You can schedule tasks of all types to run with permissions of an alternate account on both the local and a remote computer. Zusätzlich zu den Parametern, die erforderlich sind, für den bestimmten Zeitplan-Typ der /RU -Parameter ist erforderlich und die RD/RP Parameter ist optional.In addition to the parameters required for the particular schedule type, the /ru parameter is required and the /rp parameter is optional.

BeispieleExamples

Zum Ausführen einer Aufgabe mit Administratorberechtigungen auf dem lokalen computerTo run a task with Administrator permissions on the local computer

Der folgende Befehl plant, die Anwendung "MyApp" auf dem lokalen Computer ausgeführt wird.The following command schedules the MyApp program to run on the local computer. Er verwendet den /RU um anzugeben, dass die Aufgabe mit den Berechtigungen des Administrator-Konto des Benutzers (Admin06) ausgeführt werden soll.It uses the /ru to specify that the task should run with the permissions of the user's Administrator account (Admin06). In diesem Beispiel ist die Aufgabe wird geplant, um jeden Dienstag ausgeführt, aber können Sie jeden Zeitplantyp für eine Aufgabe, die mit anderen Berechtigungen ausgeführt werden.In this example, the task is scheduled to run every Tuesday, but you can use any schedule type for a task run with alternate permissions.

schtasks /create /tn "My App" /tr myapp.exe /sc weekly /d TUE /ru Admin06

Im Gegenzug SchTasks.exe fordert das "Ausführen als" Kennwort für das Konto Admin06, und klicken Sie dann eine Erfolgsmeldung angezeigt.In response, SchTasks.exe prompts for the "run as" password for the Admin06 account and then displays a success message.

Please enter the run as password for Admin06: ********
SUCCESS: The scheduled task "My App" has successfully been created.

Zum Ausführen einer Aufgabe mit anderen Berechtigungen auf einem RemotecomputerTo run a task with alternate permissions on a remote computer

Der folgende Befehl plant die Anwendung "MyApp" auf die Marketing-Computer alle vier Tage ausgeführt.The following command schedules the MyApp program to run on the Marketing computer every four days.

Der Befehl verwendet den /SC Parameter, um einen täglichen Zeitplan anzugeben und /Monat Parameter, um ein Intervall von vier Tagen angeben.The command uses the /sc parameter to specify a daily schedule and /mo parameter to specify an interval of four days.

Der Befehl verwendet den /s Parameter, um den Namen des Remotecomputers angeben und die /u Parameter, um ein Konto mit der Berechtigung zum Planen eines Tasks auf dem Remotecomputer anzugeben ("Admin01", auf die Marketing Computer).The command uses the /s parameter to provide the name of the remote computer and the /u parameter to specify an account with permission to schedule a task on the remote computer (Admin01 on the Marketing computer). Darüber hinaus verwendet er die /RU Parameter, um anzugeben, dass die Aufgabe mit den Berechtigungen des nicht-Administrator-Konto des Benutzers ausgeführt werden soll (in der Domäne Reskits "user01").It also uses the /ru parameter to specify that the task should run with the permissions of the user's non-Administrator account (User01 in the Reskits domain). Ohne die /RU Parameter würde die Aufgabe mit den Berechtigungen des Kontos anhand des ausgeführt /u.Without the /ru parameter, the task would run with the permissions of the account specified by /u.

schtasks /create /tn "My App" /tr myapp.exe /sc daily /mo 4 /s Marketing /u Marketing\Admin01 /ru Reskits\User01

"SCHTASKS" zuerst fordert das Kennwort des Benutzers mit dem Namen, indem die /u Parameter (zum Ausführen des Befehls) und fordert anschließend das Kennwort des Benutzers mit dem Namen, indem die /RU Parameter (für die Aufgabe ausgeführt wird).Schtasks first requests the password of the user named by the /u parameter (to run the command) and then requests the password of the user named by the /ru parameter (to run the task). Nach der Authentifizierung von Kennwörtern, "SCHTASKS" zeigt eine Meldung gibt an, dass der Task geplant wird.After authenticating the passwords, schtasks displays a message indicating that the task is scheduled.

Type the password for Marketing\Admin01:********

Please enter the run as password for Reskits\User01: ********

SUCCESS: The scheduled task "My App" has successfully been created.

Zum Ausführen einer Aufgabe nur, wenn ein bestimmter Benutzer angemeldet istTo run a task only when a particular user is logged on

Der folgende Befehl plant AdminCheck.exe auszuführenden Programms auf dem öffentlichen Computer jeden Freitag um 4:00 Uhr, jedoch nur, wenn der Administrator des Computers angemeldet ist.The following command schedules the AdminCheck.exe program to run on the Public computer every Friday at 4:00 A.M., but only if the administrator of the computer is logged on.

Der Befehl verwendet den /SC Parameter, um einen wöchentlichen Zeitplan anzugeben der /d Parameter an den Tag und die /St Parameter, um die Startzeit anzugeben.The command uses the /sc parameter to specify a weekly schedule, the /d parameter to specify the day, and the /st parameter to specify the start time.

Der Befehl verwendet den /s Parameter, um den Namen des Remotecomputers angeben und die /u Parameter, um ein Konto mit der Berechtigung zum Planen eines Tasks auf dem Remotecomputer anzugeben.The command uses the /s parameter to provide the name of the remote computer and the /u parameter to specify an account with permission to schedule a task on the remote computer. Darüber hinaus verwendet er die /RU Parameter so konfigurieren Sie die Aufgabe mit den Berechtigungen des Administrators der öffentlichen Computer (Public\Admin01) ausgeführt und die /IT Parameter, um anzugeben, dass der Task nur ausgeführt wird. Wenn das Public\Admin01-Konto angemeldet ist.It also uses the /ru parameter to configure the task to run with the permissions of the administrator of the Public computer (Public\Admin01) and the /it parameter to indicate that the task runs only when the Public\Admin01 account is logged on.

schtasks /create /tn "Check Admin" /tr AdminCheck.exe /sc weekly /d FRI /st 04:00 /s Public /u Domain3\Admin06 /ru Public\Admin01 /it

HinweisNote

  • Zur Identifizierung von Aufgaben mit der nur interaktiv ( /IT)-Eigenschaft, verwenden Sie eine ausführliche Abfrage (/ Abfrage/v).To identify tasks with the interactive-only (/it) property, use a verbose query (/query /v). In der Anzeige einer ausführlichen Abfrage eines Tasks durch /IT, Anmeldemodus Feld hat den Wert der nur interaktiv.In a verbose query display of a task with /it, the Logon Mode field has a value of Interactive only.

Um eine Aufgabe zu planen, die mit einer Systemberechtigungen ausgeführt wirdTo schedule a task that runs with system permissions

Tasks aller Typen können mit den Berechtigungen des Systemkontos auf dem lokalen und einem Remotecomputer ausführen.Tasks of all types can run with permissions of the System account on both the local and a remote computer. Zusätzlich zu den Parametern, die erforderlich sind, für den bestimmten Zeitplan-Typ der /RU-System (oder /ru "" )-Parameter ist erforderlich, und die RD/RP -Parameter ist ungültig.In addition to the parameters required for the particular schedule type, the /ru system (or /ru "") parameter is required and the /rp parameter is not valid.

WichtigImportant

  • Das System-Konto keine Rechte zur interaktiven Anmeldung.The System account does not have interactive logon rights. Können nicht finden Sie unter oder Benutzern oder Programmen interagieren Aufgaben, die mit Systemberechtigungen ausgeführt werden.Users cannot see or interact with programs or tasks run with system permissions.
  • Die /RU Parameter bestimmt die Berechtigungen, die unter dem der Task ausgeführt wird, nicht die Berechtigungen, die verwendet, um die Aufgabe zu planen.The /ru parameter determines the permissions under which the task runs, not the permissions used to schedule the task. Nur Administratoren beim Planen von Aufgaben, unabhängig vom Wert der können die /RU Parameter.Only Administrators can schedule tasks, regardless of the value of the /ru parameter.

HinweisNote

Um Aufgaben zu identifizieren, die mit einer Systemberechtigungen ausgeführt, verwenden Sie eine ausführliche Abfrage ( /Abfragen /v).To identify tasks that run with system permissions, use a verbose query (/query /v). In der Anzeige einer ausführlichen Abfrage eines System ausgeführten Vorgangs der als Benutzer ausführen Feld hat den Wert der NT AUTHORITY\SYSTEM und Anmeldemodus Feld hat den Wert der Nur im Hintergrund.In a verbose query display of a system-run task, the Run As User field has a value of NT AUTHORITY\SYSTEM and the Logon Mode field has a value of Background only.

BeispieleExamples

Zum Ausführen einer Aufgabe mit einer SystemberechtigungenTo run a task with system permissions

Der folgende Befehl plant die Anwendung "MyApp" auf dem lokalen Computer mit den Berechtigungen des Systemkontos ausgeführt.The following command schedules the MyApp program to run on the local computer with permissions of the System account. In diesem Beispiel ist die Aufgabe wird zur Ausführung auf den 15. Tag des Monats geplant, aber können Sie jeden Zeitplantyp für eine Aufgabe, die mit Systemberechtigungen ausgeführt werden.In this example, the task is scheduled to run on the fifteenth day of every month, but you can use any schedule type for a task run with system permissions.

Der Befehl verwendet den /ru System Parameter zur Angabe der System-Sicherheitskontexts.The command uses the /ru System parameter to specify the system security context. Da Systemtasks kein Kennwort, verwenden die RD/RP Parameter ausgelassen wird.Because system tasks do not use a password, the /rp parameter is omitted.

schtasks /create /tn "My App" /tr c:\apps\myapp.exe /sc monthly /d 15 /ru System

Im Gegenzug SchTasks.exe eine informative Meldung und eine Erfolgsmeldung angezeigt.In response, SchTasks.exe displays an informational message and a success message. Es wird nicht zur Kennworteingabe aufgefordert.It does not prompt for a password.

INFO: The task will be created under user name ("NT AUTHORITY\SYSTEM").
SUCCESS: The Scheduled task "My App" has successfully been created.

Zum Ausführen einer Aufgabe mit einer Systemberechtigungen auf einem RemotecomputerTo run a task with system permissions on a remote computer

Der folgende Befehl plant, die Anwendung "MyApp" auf dem Computer Finance01 jeden Morgen um 04:00 Uhr ausgeführt.The following command schedules the MyApp program to run on the Finance01 computer every morning at 4:00 A.M. mit einer Systemberechtigungen.with system permissions.

Der Befehl verwendet den TN Parameter, um die Namen der Aufgabe und die /TR Parameter, um die Remotekopie der die Anwendung "MyApp" anzugeben.The command uses the /tn parameter to name the task and the /tr parameter to specify the remote copy of the MyApp program. Er verwendet den /SC Parameter, um einen täglichen Zeitplan anzugeben, lässt jedoch die /Monat Parameter da 1 (täglich) die Standardeinstellung ist.It uses the /sc parameter to specify a daily schedule, but omits the /mo parameter because 1 (every day) is the default. Er verwendet den /St Parameter, um die Startzeit, die auch die Zeit ist der Task wird täglich ausgeführt.It uses the /st parameter to specify the start time, which is also the time the task will run each day.

Der Befehl verwendet den /s Parameter, um den Namen des Remotecomputers angeben und die /u Parameter, um ein Konto mit der Berechtigung zum Planen eines Tasks auf dem Remotecomputer anzugeben.The command uses the /s parameter to provide the name of the remote computer and the /u parameter to specify an account with permission to schedule a task on the remote computer. Darüber hinaus verwendet er die /RU Parameter, um anzugeben, dass die Aufgabe unter dem Systemkonto ausgeführt werden soll.It also uses the /ru parameter to specify that the task should run under the System account. Ohne die /RU Parameter würde die Aufgabe mit den Berechtigungen des Kontos anhand des ausgeführt /u.Without the /ru parameter, the task would run with the permissions of the account specified by /u.

schtasks /create /tn "My App" /tr myapp.exe /sc daily /st 04:00 /s Finance01 /u Admin01 /ru System

SCHTASKS fordert das Kennwort des Benutzers mit dem Namen, indem die /u Parameter und zeigt Sie nach der Authentifizierung des Kennworts an, die Meldung an, dass die Aufgabe erstellt wird und sie mit den Berechtigungen des Systems ausgeführt werden soll das Konto.Schtasks requests the password of the user named by the /u parameter and, after authenticating the password, displays a message indicating that the task is created and that it will run with permissions of the System account.

Type the password for Admin01:**********

INFO: The Schedule Task "My App" will be created under user name ("NT AUTHORITY\
SYSTEM").
SUCCESS: The scheduled task "My App" has successfully been created.

Eine Aufgabe zu planen, die mehr als ein Programm ausgeführt wird.To schedule a task that runs more than one program

Jede Aufgabe wird nur ein Programm ausgeführt.Each task runs only one program. Allerdings können Sie eine Batchdatei, die mehrere Programme ausgeführt wird und dann einen Task zum Ausführen der Batchdatei planen.However, you can create a batch file that runs multiple programs and then schedule a task to run the batch file. Das folgende Verfahren veranschaulicht diese Methode:The following procedure demonstrates this method:

  1. Erstellen Sie eine Batchdatei, die Programme startet, die Sie ausführen möchten.Create a batch file that starts the programs you want to run.

    In diesem Beispiel erstellen Sie eine Batchdatei, die Ereignisanzeige (Eventvwr.exe) und zum Systemmonitor (Perfmon.exe) beginnt.In this example, you create a batch file that starts Event Viewer (Eventvwr.exe) and System Monitor (Perfmon.exe).

    • Öffnen Sie einen Text-Editor, z. B. Notepad.Open a text editor, such as Notepad.
    • Geben Sie den Namen und den vollqualifizierten Pfad zur ausführbaren Datei für jedes Programm.Type the name and fully qualified path to the executable file for each program. In diesem Fall enthält die Datei die folgenden Anweisungen.In this case, the file includes the following statements.
      C:\Windows\System32\Eventvwr.exe 
      C:\Windows\System32\Perfmon.exe
      
    • Speichern Sie die Datei als MyApps.bat.Save the file as MyApps.bat.
  2. Verwendung Schtasks.exe eine Aufgabe zu erstellen, MyApps.bat ausgeführt wird.Use Schtasks.exe to create a task that runs MyApps.bat.

    Der folgende Befehl erstellt die Monitor-Aufgabe, bei der ausgeführt wird, wenn jemand sich anmeldet.The following command creates the Monitor task, which runs whenever anyone logs on. Er verwendet den TN Parameter, um die Namen der Aufgabe und die /TR Parameter, um MyApps.bat auszuführen.It uses the /tn parameter to name the task, and the /tr parameter to run MyApps.bat. Er verwendet den /SC Parameter, um den Zeitplantyp OnLogon anzugeben und die /RU Parameter zum Ausführen des Tasks mit den Berechtigungen des Administratorkonto des Benutzers.It uses the /sc parameter to indicate the OnLogon schedule type and the /ru parameter to run the task with the permissions of the user's Administrator account.

    schtasks /create /tn Monitor /tr C:\MyApps.bat /sc onlogon /ru Reskit\Administrator
    

    Startet, als Ergebnis dieses Befehls Wenn ein Benutzer anmeldet, sich bei dem Computer, der Task sowohl Ereignisanzeige und zum Systemmonitor.As a result of this command, whenever a user logs on to the computer, the task starts both Event Viewer and System Monitor.

Eine Aufgabe zu planen, die auf einem Remotecomputer ausgeführt wird.To schedule a task that runs on a remote computer

Um eine Aufgabe zur Ausführung auf einem Remotecomputer zu planen, müssen Sie die Aufgabe auf dem Remotecomputer Zeitplan hinzufügen.To schedule a task to run on a remote computer, you must add the task to the remote computer's schedule. Tasks aller Typen können auf einem Remotecomputer geplant werden, aber die folgenden Bedingungen erfüllt sein.Tasks of all types can be scheduled on a remote computer, but the following conditions must be met.

  • Sie müssen die Berechtigung für die Aufgabe zu planen.You must have permission to schedule the task. Daher müssen Sie auf dem lokalen Computer mit einem Konto an, das ein Mitglied der Gruppe "Administratoren" auf dem Remotecomputer angemeldet sein, oder Sie müssen die /u Parameter, um die Anmeldeinformationen eines Administrators des Remotecomputers angeben .As such, you must be logged on to the local computer with an account that is a member of the Administrators group on the remote computer, or you must use the /u parameter to provide the credentials of an Administrator of the remote computer.
  • Sie können die /u Parameter nur, wenn der lokale Computer und Remotecomputer befinden sich in derselben Domäne oder der lokale Computer ist in einer Domäne, die die remote-Computer-Domäne vertraut.You can use the /u parameter only when the local and remote computers are in the same domain or the local computer is in a domain that the remote computer domain trusts. Klicken Sie andernfalls den Remotecomputer kann nicht das angegebene Benutzerkonto authentifizieren, und kann nicht überprüfen, dass das Konto ein Mitglied der Gruppe "Administratoren" ist.Otherwise, the remote computer cannot authenticate the user account specified and it cannot verify that the account is a member of the Administrators group.
  • Dieser Task muss über ausreichende Berechtigungen zum Ausführen auf dem Remotecomputer aufweisen.The task must have sufficient permission to run on the remote computer. Die erforderlichen Berechtigungen variieren je nach der Aufgabe.The permissions required vary with the task. In der Standardeinstellung die Aufgabe ausgeführt wird, mit der Berechtigung des aktuellen Benutzers des lokalen Computers oder, wenn Sie die /u Parameter wird verwendet, die Aufgabe ausgeführt wird, mit der Berechtigung des Kontos anhand der /u Parameter.By default, the task runs with the permission of the current user of the local computer or, if the /u parameter is used, the task runs with the permission of the account specified by the /u parameter. Sie können jedoch die /RU Parameter, um die Aufgabe mit den Berechtigungen eines anderen Benutzerkontos oder mit einer Systemberechtigungen auszuführen.However, you can use the /ru parameter to run the task with permissions of a different user account or with system permissions.

BeispieleExamples

Ein Administrator plant eine Aufgabe auf einem RemotecomputerAn Administrator schedules a task on a remote computer

Der folgende Befehl plant die Anwendung "MyApp" auf dem SRV01-Remotecomputer alle zehn Tage, die ab sofort ausgeführt.The following command schedules the MyApp program to run on the SRV01 remote computer every ten days starting immediately. Der Befehl verwendet den /s Parameter, um den Namen des Remotecomputers angeben.The command uses the /s parameter to provide the name of the remote computer. Da der aktuelle Benutzer der lokale Administrator des Remotecomputers, ist die /u -Parameter, der andere Berechtigungen für die Planung der Aufgabe zur Verfügung stellt, ist nicht erforderlich.Because the local current user is an Administrator of the remote computer, the /u parameter, which provides alternate permissions for scheduling the task, is not necessary.

Beachten Sie, dass alle Parameter bei der Planung von Aufgaben auf einem Remotecomputer auf den Remotecomputer verweisen.Please note that when scheduling tasks on a remote computer, all parameters refer to the remote computer. Aus diesem Grund die ausführbare Datei, die gemäß der /TR Parameter verweist auf die Kopie des MyApp.exe auf dem Remotecomputer.Therefore, the executable file specified by the /tr parameter refers to the copy of MyApp.exe on the remote computer.

schtasks /create /s SRV01 /tn "My App" /tr "c:\program files\corpapps\myapp.exe" /sc daily /mo 10

Im Gegenzug "SCHTASKS" zeigt einen Erfolg an, die, dass der Task geplant wird.In response, schtasks displays a success message indicating that the task is scheduled.

Plant die ein Benutzer einen Befehl auf einem Remotecomputer (Fall 1)A user schedules a command on a remote computer (Case 1)

Der folgende Befehl plant, die Anwendung "MyApp" auf dem Remotecomputer SRV06 alle drei Stunden ausgeführt wird.The following command schedules the MyApp program to run on the SRV06 remote computer every three hours. Da Administratorberechtigungen erforderlich sind, um eine Aufgabe zu planen, wird der Befehl verwendet den /u und /p Parameter, um die Anmeldeinformationen des Benutzers, Administrators-Konto ("Admin01" in der Reskits die Domäne).Because Administrator permissions are required to schedule a task, the command uses the /u and /p parameters to provide the credentials of the user's Administrator account (Admin01 in the Reskits domain). Standardmäßig werden diese Berechtigungen auch verwendet, um den Task auszuführen.By default, these permissions are also used to run the task. Aber da die Aufgabe keine Administratorberechtigungen zum Ausführen benötigt, der Befehl enthält den /u und RD/RP Parameter den Standardwert zu überschreiben, und führen Sie den Task mit der Berechtigung des Benutzers nicht-Administratorkonto auf dem Remotecomputer.However, because the task does not need Administrator permissions to run, the command includes the /u and /rp parameters to override the default and run the task with permission of the user's non-Administrator account on the remote computer.

schtasks /create /s SRV06 /tn "My App" /tr "c:\program files\corpapps\myapp.exe" /sc hourly /mo 3 /u reskits\admin01 /p R43253@4$ /ru SRV06\user03 /rp MyFav!!Pswd

Im Gegenzug "SCHTASKS" zeigt einen Erfolg an, die, dass der Task geplant wird.In response, schtasks displays a success message indicating that the task is scheduled.

Plant die ein Benutzer einen Befehl auf einem Remotecomputer (Fall 2)A user schedules a command on a remote computer (Case 2)

Der folgende Befehl plant die Anwendung "MyApp" auf dem Remotecomputer SRV02 am letzten Tag des Monats ausgeführt.The following command schedules the MyApp program to run on the SRV02 remote computer on the last day of every month. Da der aktuelle Benutzer des lokale (Benutzer03) kein Administrator des Remotecomputers ist, verwendet der Befehl die /u Parameter, um die Anmeldeinformationen des Benutzers, Administrators bereitzustellen-Konto (in der Domäne Reskits "Admin01").Because the local current user (user03) is not an Administrator of the remote computer, the command uses the /u parameter to provide the credentials of the user's Administrator account (Admin01 in the Reskits domain). Die Administratorberechtigungen für das Konto werden zur Planung der Aufgabe und zum Ausführen des Tasks verwendet werden.The Administrator account permissions will be used to schedule the task and to run the task.

schtasks /create /s SRV02 /tn "My App" /tr "c:\program files\corpapps\myapp.exe" /sc monthly /mo LASTDAY /m * /u reskits\admin01

Da der Befehl nicht enthält die /p (Kennwort) Parameter "SCHTASKS" fordert das Kennwort.Because the command did not include the /p (password) parameter, schtasks prompts for the password. Und dann eine Erfolgsmeldung angezeigt und in diesem Fall eine Warnung.Then it displays a success message and, in this case, a warning.

Type the password for reskits\admin01:********

SUCCESS: The scheduled task "My App" has successfully been created.

WARNING: The Scheduled task "My App" has been created, but may not run because
the account information could not be set.

Diese Warnung gibt an, dass das angegebene Konto nicht in die Remotedomäne authentifizieren konnte die /u Parameter.This warning indicates that the remote domain could not authenticate the account specified by the /u parameter. In diesem Fall konnte die Remotedomäne das Benutzerkonto nicht authentifiziert werden, da der lokale Computer nicht Mitglied einer Domäne ist, die die remote-Computer-Domäne vertraut.In this case, the remote domain could not authenticate the user account because the local computer is not a member of a domain that the remote computer domain trusts. In diesem Fall der Auftrag für die Aufgabe wird angezeigt, in der Liste der geplanten Tasks, aber der Task ist jedoch leer, und nicht ausführen.When this occurs, the task job appears in the list of scheduled tasks, but the task is actually empty and it will not run.

Die folgende Anzeige von einer ausführlichen Abfrage macht es sich um das Problem mit der Aufgabe.The following display from a verbose query exposes the problem with the task. In der Anzeige, beachten Sie, dass der Wert des Nächster Ausführungszeitpunkt ist nie und den Wert der als Benutzer ausführen ist konnten nicht abgerufen werden, aus dem Taskplaner Datenbank.In the display, note that the value of Next Run Time is Never and that the value of Run As User is Could not be retrieved from the task scheduler database.

War dieser Computer Mitglied derselben Domäne oder einer vertrauenswürdigen Domäne, die Aufgabe wurde würde wurde erfolgreich geplant und wären wie angegeben.Had this computer been a member of the same domain or a trusted domain, the task would have been successfully scheduled and would have run as specified.

HostName: SRV44
TaskName: My App
Next Run Time: Never
Status:
Logon mode: Interactive/Background
Last Run Time: Never
Last Result: 0
Creator: user03
Schedule: At 3:52 PM on day 31 of every month, start
 starting 12/14/2001
Task To Run: c:\program files\corpapps\myapp.exe
Start In: myapp.exe
Comment: N/A
Scheduled Task State: Disabled
Scheduled Type: Monthly
Start Time: 3:52:00 PM
Start Date: 12/14/2001
End Date: N/A
Days: 31
Months: JAN,FEB,MAR,APR,MAY,JUN,JUL,AUG,SEP,OCT,NO
V,DEC
Run As User: Could not be retrieved from the task sched
uler database
Delete Task If Not Rescheduled: Enabled
Stop Task If Runs X Hours and X Mins: 72:0
Repeat: Every: Disabled
Repeat: Until: Time: Disabled
Repeat: Until: Duration: Disabled
Repeat: Stop If Still Running: Disabled
Idle Time: Disabled
Power Management: Disabled

HinweiseRemarks

  • Zum Ausführen einer / create Befehl mit den Berechtigungen eines anderen Benutzers, verwenden die /u Parameter.To run a /create command with the permissions of a different user, use the /u parameter. Die /u Parameter ist nur für die Planung von Aufgaben auf Remotecomputern gültig.The /u parameter is valid only for scheduling tasks on remote computers.
  • Um weitere Komponenten anzuzeigen "SCHTASKS" / create Beispiele, Typ "SCHTASKS" / erstellen /?To view more schtasks /create examples, type schtasks /create /? an einer Eingabeaufforderung.at a command prompt.
  • Um eine Aufgabe zu planen, die mit den Berechtigungen eines anderen Benutzers ausgeführt wird, verwenden Sie die /RU Parameter.To schedule a task that runs with permissions of a different user, use the /ru parameter. Die /RU Parameter für Aufgaben auf lokalen Computern und Remotecomputern gültig ist.The /ru parameter is valid for tasks on local and remote computers.
  • Verwenden der /u Parameter dem lokalen Computer muss sich in derselben Domäne wie der Remotecomputer oder in einer Domäne, die der Domäne des remote-Computer vertraut sein.To use the /u parameter, the local computer must be in the same domain as the remote computer or must be in a domain that the remote computer domain trusts. Andernfalls entweder der Vorgang wird nicht erstellt werden, oder der Taskauftrag ist leer und die Aufgabe wird nicht ausgeführt.Otherwise, either the task is not created, or the task job is empty and the task does not run.
  • SCHTASKS Aufforderung zur Kennworteingabe immer, es sei denn, Sie Konstruktor bereitstellen, auch wenn Sie planen, dass ein Task auf dem lokalen Computer mithilfe des aktuellen Benutzerkontos.Schtasks always prompts for a password unless you provide one, even when you schedule a task on the local computer using the current user account. Dies ist ein normales Verhalten für "SCHTASKS" .This is normal behavior for schtasks.
  • SCHTASKS überprüft nicht, Dateispeicherorte für die Anwendung oder Kennwörter von Benutzerkonten.Schtasks does not verify program file locations or user account passwords. Wenn Sie nicht den richtigen Speicherort oder das richtige Kennwort für das Benutzerkonto eingeben, wird die Aufgabe erstellt, aber er wird nicht ausgeführt.If you do not enter the correct file location or the correct password for the user account, the task is created, but it does not run. Darüber hinaus wird Wenn das Kennwort eines Kontos ändert oder abläuft und Sie das Kennwort gespeichert, in der Aufgabe nicht ändern, klicken Sie dann die Aufgabe nicht ausgeführt.Also, if the password for an account changes or expires, and you do not change the password saved in the task, then the task does not run.
  • Das System-Konto keine Rechte zur interaktiven Anmeldung.The System account does not have interactive logon rights. Benutzer werden nicht angezeigt und können nicht mit Programmen, Ausführen mit einer Systemberechtigungen interagieren.Users do not see and cannot interact with programs run with system permissions.
  • Jede Aufgabe wird nur ein Programm ausgeführt.Each task runs only one program. Sie können jedoch eine Batchdatei, die mehrere Aufgaben gestartet und dann Planen einer Aufgabe, die die Batchdatei ausgeführt wird.However, you can create a batch file that starts multiple tasks, and then schedule a task that runs the batch file.
  • Eine Aufgabe können Sie testen, sobald Sie ihn erstellen.You can test a task as soon as you create it. Verwenden der ausführen Vorgang testen die Aufgabe, und klicken Sie dann Überprüfen dieser Datei (SystemRoot\SchedLgU.txt) auf Fehler.Use the run operation to test the task and then check the SchedLgU.txt file (SystemRoot\SchedLgU.txt) for errors.

Ändern Sie "SCHTASKS"schtasks change

Ändert eine oder mehrere der folgenden Eigenschaften eines Tasks.Changes one or more of the following properties of a task.

  • Das Programm, das die Aufgabe ausgeführt wird ( /TR).The program that the task runs (/tr).
  • Das Benutzerkonto, unter dem der Task ausgeführt wird ( /RU).The user account under which the task runs (/ru).
  • Das Kennwort für das Benutzerkonto (RD/RP).The password for the user account (/rp).
  • Fügt die Eigenschaft nur interaktiv an die Aufgabe ( /IT).Adds the interactive-only property to the task (/it).

SyntaxSyntax

schtasks /change /tn <TaskName> [/s <Computer> [/u [<Domain>\]<User> [/p <Password>]]] [/ru {[<Domain>\]<User> | System}] [/rp <Password>] [/tr <TaskRun>] [/st <StartTime>] [/ri <Interval>] [{/et <EndTime> | /du <Duration>} [/k]] [/sd <StartDate>] [/ed <EndDate>] [/{ENABLE | DISABLE}] [/it] [/z]

ParameterParameters

BegriffTerm DefinitionDefinition
TN <TaskName >/tn <TaskName> Identifiziert den Task geändert werden.Identifies the task to be changed. Geben Sie den Vorgang.Enter the task name.
/ s <Computer >/s <Computer> Gibt den Namen oder IP-Adresse eines Remotecomputers an (mit oder ohne umgekehrte Schrägstriche).Specifies the name or IP address of a remote computer (with or without backslashes). Der Standardwert ist der lokale Computer.The default is the local computer.
/u [<Domain>]/u [<Domain>] Führt diesen Befehl mit den Berechtigungen des angegebenen Benutzerkontos.Runs this command with the permissions of the specified user account. Der Standardwert ist die Berechtigungen des aktuellen Benutzers des lokalen Computers.The default is the permissions of the current user of the local computer. Das angegebene Benutzerkonto muss Mitglied der Gruppe "Administratoren" auf dem Remotecomputer ausgeführt werden.The specified user account must be a member of the Administrators group on the remote computer. Die /u und /p Parameter gelten nur für eine Aufgabe auf einem Remotecomputer ändern ( /s).The /u and /p parameters are valid only for changing a task on a remote computer (/s).
/ p <Kennwort >/p <Password> Gibt das Kennwort des Benutzerkontos im der /u Parameter.Specifies the password of the user account specified in the /u parameter. Bei Verwendung der /u Parameter jedoch weglassen der /p Parameter oder die Password-Argument, "SCHTASKS" aufgefordert, ein Kennwort einzugeben.If you use the /u parameter, but omit the /p parameter or the password argument, schtasks prompts you for a password.
Die /u und /p Parameter gültig sind nur bei Verwendung von /s.The /u and /p parameters are valid only when you use /s.
/ru {[<Domain>]/ru {[<Domain>] System}System}
RD/RP <Kennwort >/rp <Password> Gibt ein neues Kennwort für das vorhandene Benutzerkonto oder das Benutzerkonto, das gemäß der /RU Parameter.Specifies a new password for the existing user account, or the user account specified by the /ru parameter. Dieser Parameter wird ignoriert, mit dem lokalen Systemkonto verwendet.This parameter is ignored with used with the local System account.
/tr <TaskRun>/tr <TaskRun> Ändert die Anwendung, die der Task ausgeführt wird.Changes the program that the task runs. Geben Sie den vollqualifizierten Pfad und Namen der eine ausführbare Datei, einer Skriptdatei oder einer Batchdatei aus.Enter the fully qualified path and file name of an executable file, script file, or batch file. Wenn Sie den Pfad weglassen "SCHTASKS" wird davon ausgegangen, dass die Datei in die <Systemroot > \System32-Verzeichnis.If you omit the path, schtasks assumes that the file is in the <systemroot>\System32 directory. Das angegebene Programm ersetzt das ursprüngliche Programm, das vom Task ausgeführt wird.The specified program replaces the original program run by the task.
/ St <"StartTime" >/st <Starttime> Gibt die Startzeit für den Task mit dem 24-Stunden-Format: hh: mm an.Specifies the start time for the task, using the 24-hour time format, HH:mm. Beispielsweise ist ein Wert 14:30, die 12-Stunden-Zeit von 2:30 Uhr entspricht.For example, a value of 14:30 is equivalent to the 12-hour time of 2:30 PM.
/ri <Interval>/ri <Interval> Gibt das Wiederholungsintervall für die geplante Aufgabe, in Minuten an.Specifies the repetition interval for the scheduled task, in minutes. Gültige Bereich ist 1-599940 (599940 Minuten = 9999 Stunden).Valid range is 1 - 599940 (599940 minutes = 9999 hours).
/ et <"EndTime" >/et <EndTime> Gibt die Endzeit für den Task mit dem 24-Stunden-Format: hh: mm an.Specifies the end time for the task, using the 24-hour time format, HH:mm. Beispielsweise ist ein Wert 14:30, die 12-Stunden-Zeit von 2:30 Uhr entspricht.For example, a value of 14:30 is equivalent to the 12-hour time of 2:30 PM.
/du <Duration>/du <Duration> Gibt an, dass die Aufgabe an schließen die <"EndTime" > oder angegeben.Specifies to close the task at the <EndTime> or , if specified.
/k/k Beendet das Programm, das die Aufgabe ausgeführt, die zum Zeitpunkt der gemäß wird /et oder /du.Stops the program that the task runs at the time specified by /et or /du. Ohne /k, "SCHTASKS" beginnt nicht das Programm erneut, nachdem sie die angegebene Zeit erreicht /et oder /du, aber es wird nicht beendet das Programm, wenn er noch ausgeführt wird.Without /k, schtasks does not start the program again after it reaches the time specified by /et or /du, but it does not stop the program if it is still running. Dieser Parameter ist optional und nur mit einem Zeitplan MINUTE bzw. stündlich gültig.This parameter is optional and valid only with a MINUTE or HOURLY schedule.
/ SD <"StartDate" >/sd <StartDate> Gibt das erste Datum auf dem die Aufgabe ausgeführt werden soll.Specifies the first date on which the task should be run. Das Datum das Format ist MM/TT/JJJJ.The date format is MM/DD/YYYY.
/ ED <"EndDate" >/ed <EndDate> Gibt das letzte Datum, an dem die Aufgabe ausgeführt werden soll.Specifies the last date on which the task should be run. Das Format ist MM/TT/JJJJ.The format is MM/DD/YYYY.
/ AKTIVIEREN/ENABLE Gibt an, um den geplanten Task zu aktivieren.Specifies to enable the scheduled task.
/DISABLE/DISABLE Gibt an, um die geplante Aufgabe zu deaktivieren.Specifies to disable the scheduled task.
/it/it Gibt an, dass die Ausführung des geplanten Tasks nur, wenn der Benutzer "Ausführen als" (das Benutzerkonto, unter dem der Task ausgeführt wird) auf dem Computer angemeldet ist.Specifies to run the scheduled task only when the "run as" user (the user account under which the task runs) is logged on to the computer.
Dieser Parameter hat keine Auswirkungen auf Vorgänge, die mit einer Systemberechtigungen ausgeführt oder Vorgänge, die bereits die nur interaktiv-Eigenschaft festgelegt haben.This parameter has no effect on tasks that run with system permissions or tasks that already have the interactive-only property set. Einen Befehl zum Ändern eines können nicht können Sie um die Eigenschaft nur interaktiv aus einer Aufgabe zu entfernen.You cannot use a change command to remove the interactive-only property from a task.
Standardmäßig ist der "Ausführen als" Benutzer vom aktuellen Benutzer des lokalen Computers, wenn der Task geplant ist oder das Konto, das gemäß der /u -Parameters, sofern einer verwendet wird.By default, the "run as" user is the current user of the local computer when the task is scheduled or the account specified by the /u parameter, if one is used. Allerdings, wenn der Befehl umfasst die /RU Parameter, klicken Sie dann die "Ausführen als" Benutzer ist das Konto, das gemäß der /RU Parameter.However, if the command includes the /ru parameter, then the "run as" user is the account specified by the /ru parameter.
/z/z Gibt an, um die Aufgabe nach dem Abschluss der Zeitplan zu löschen.Specifies to delete the task upon the completion of its schedule.
/?/? Zeigt die Hilfe an der Eingabeaufforderung an.Displays help at the command prompt.

HinweiseRemarks

  • Die TN und /s Parameter zu identifizieren, die Aufgabe.The /tn and /s parameters identify the task. Die /TR, /RU, und RD/RP Parameter geben die Eigenschaften des Tasks, die Sie ändern können.The /tr, /ru, and /rp parameters specify properties of the task that you can change.
  • Die /RU, und RD/RP Parameter geben Sie die Berechtigungen, die unter dem der Task ausgeführt wird.The /ru, and /rp parameters specify the permissions under which the task runs. Die /u und /p Parameter geben die Berechtigungen verwendet, um die Aufgabe zu ändern.The /u and /p parameters specify the permissions used to change the task.
  • Um Tasks auf einem Remotecomputer zu ändern, muss der Benutzer auf dem lokalen Computer mit einem Konto angemeldet sein, die ein Mitglied der Gruppe "Administratoren" auf dem Remotecomputer ausgeführt wird.To change tasks on a remote computer, the user must be logged on to the local computer with an account that is a member of the Administrators group on the remote computer.
  • Zum Ausführen einer /change Befehl mit den Berechtigungen eines anderen Benutzers ( /u, /p), dem lokalen Computer muss sich in derselben Domäne wie der Remotecomputer oder in einer Domäne sein muss dass die Remotecomputer-Domäne vertraut.To run a /change command with the permissions of a different user (/u, /p), the local computer must be in the same domain as the remote computer or must be in a domain that the remote computer domain trusts.
  • Das System-Konto keine Rechte zur interaktiven Anmeldung.The System account does not have interactive logon rights. Benutzer werden nicht angezeigt und können nicht mit Programmen, Ausführen mit einer Systemberechtigungen interagieren.Users do not see and cannot interact with programs run with system permissions.
  • Zum Identifizieren von Aufgaben mit der /IT -Eigenschaft, verwenden Sie eine ausführliche Abfrage ( /Abfrage/v).To identify tasks with the /it property, use a verbose query (/query /v). In der Anzeige einer ausführlichen Abfrage eines Tasks durch /IT, Anmeldemodus Feld hat den Wert der nur interaktiv.In a verbose query display of a task with /it, the Logon Mode field has a value of Interactive only.

BeispieleExamples

So ändern Sie die Anwendung, die eine Aufgabe ausgeführt wird.To change the program that a task runs

Der folgende Befehl ändert die Anwendung, die der Task zur Überprüfung der Virus VirusCheck.exe zu VirusCheck2.exe ausgeführt wird.The following command changes the program that the Virus Check task runs from VirusCheck.exe to VirusCheck2.exe. Dieser Befehl verwendet den TN Parameter, um den Task zu identifizieren und die /TR Parameter, um das neue Programm für den Task angeben.This command uses the /tn parameter to identify the task and the /tr parameter to specify the new program for the task. (Sie können nicht den Tasknamen an ändern.)(You cannot change the task name.)

schtasks /change /tn "Virus Check" /tr C:\VirusCheck2.exe

Im Gegenzug SchTasks.exe die folgende Erfolgsmeldung angezeigt:In response, SchTasks.exe displays the following success message:

SUCCESS: The parameters of the scheduled task "Virus Check" have been changed.

Als Ergebnis dieses Befehls wird der Task zur Überprüfung der Virus VirusCheck2.exe jetzt ausgeführt.As a result of this command, the Virus Check task now runs VirusCheck2.exe.

Zum Ändern des Kennworts für einen RemotetaskTo change the password for a remote task

Der folgende Befehl ändert das Kennwort des Benutzerkontos für den Task ErinnerMich auf dem Remotecomputer Svr01.The following command changes the password of the user account for the RemindMe task on the remote computer, Svr01. Der Befehl verwendet den TN Parameter, um den Task zu identifizieren und die /s Parameter, um den Remotecomputer anzugeben.The command uses the /tn parameter to identify the task and the /s parameter to specify the remote computer. Er verwendet den RD/RP Parameter, um das neue Kennwort, p@ssWord3.It uses the /rp parameter to specify the new password, p@ssWord3.

Dieses Verfahren ist erforderlich, wenn das Kennwort für ein Benutzerkonto abläuft oder ändert.This procedure is required whenever the password for a user account expires or changes. Wenn das Kennwort gespeichert, die in einer Aufgabe nicht mehr gültig ist, wird die Aufgabe nicht ausgeführt.If the password saved in a task is no longer valid, then the task does not run.

schtasks /change /tn RemindMe /s Svr01 /rp p@ssWord3

Im Gegenzug SchTasks.exe die folgende Erfolgsmeldung angezeigt:In response, SchTasks.exe displays the following success message:

SUCCESS: The parameters of the scheduled task "RemindMe" have been changed.

Als Ergebnis dieses Befehls führt ErinnerMich jetzt unter seinem ursprünglichen Benutzerkonto, aber mit einem neuen Kennwort an.As a result of this command, the RemindMe task now runs under its original user account, but with a new password.

So ändern Sie das Programm und das Benutzerkonto für einen VorgangTo change the program and user account for a task

Der folgende Befehl ändert das Programm, das eine Aufgabe ausgeführt wird und die Änderungen, die das Benutzerkonto, unter dem der Task ausgeführt wird.The following command changes the program that a task runs and changes the user account under which the task runs. Im Wesentlichen wird eine neue Aufgabe einen alten Zeitplan verwendet.Essentially, it uses an old schedule for a new task. Dieser Befehl ändert den ChkNews-Task, der Notepad.exe jeden Morgen um 9:00 Uhr startet, um stattdessen Starten von Internet Explorer.This command changes the ChkNews task, which starts Notepad.exe every morning at 9:00 A.M., to start Internet Explorer instead.

Der Befehl verwendet den TN Parameter, um den Task zu identifizieren.The command uses the /tn parameter to identify the task. Er verwendet den /TR Parameter, um das Programm zu ändern, die der Task ausgeführt wird und die /RU Parameter, um das Benutzerkonto zu ändern, unter dem der Task ausgeführt wird.It uses the /tr parameter to change the program that the task runs and the /ru parameter to change the user account under which the task runs.

Die /RU, und RD/RP -Parameter, der das Kennwort für das Benutzerkonto enthält, wird weggelassen.The /ru, and /rp parameter, which provides the password for the user account, is omitted. Müssen Sie ein Kennwort für das Konto angeben, aber Sie können die /RU, und RD/RP Parameter und geben das Kennwort in Klartext, oder warten SchTasks.exe , zur Eingabe einer das Kennwort, und geben Sie dann das Kennwort in verschlüsselter Text.You must provide a password for the account, but you can use the /ru, and /rp parameter and type the password in clear text, or wait for SchTasks.exe to prompt you for a password, and then enter the password in obscured text.

schtasks /change /tn ChkNews /tr "c:\program files\Internet Explorer\iexplore.exe" /ru DomainX\Admin01

Im Gegenzug SchTasks.exe fordert das Kennwort für das Benutzerkonto an.In response, SchTasks.exe requests the password for the user account. Es verdeckt den Text, den Sie eingeben, den damit das Kennwort nicht sichtbar ist.It obscures the text you type, so the password is not visible.

Please enter the password for DomainX\Admin01: 

Beachten Sie, dass die TN Parameter identifiziert die Aufgabe, und dass die /TR und /RU Parameter ändern Sie die Eigenschaften des Tasks.Note that the /tn parameter identifies the task and that the /tr and /ru parameters change the properties of the task. Sie können nicht einem anderen Parameter verwenden, um den Task zu identifizieren und die Tasknamen nicht ändern.You cannot use another parameter to identify the task and you cannot change the task name.

Im Gegenzug SchTasks.exe die folgende Erfolgsmeldung angezeigt:In response, SchTasks.exe displays the following success message:

SUCCESS: The parameters of the scheduled task "ChkNews" have been changed.

Als Ergebnis dieses Befehls wird die Aufgabe ChkNews Internet Explorer jetzt mit den Berechtigungen eines Administratorkontos ausgeführt.As a result of this command, the ChkNews task now runs Internet Explorer with the permissions of an Administrator account.

So ändern Sie ein Programm für das SystemkontoTo change a program to the System account

Der folgende Befehl ändert den Sicherheitsskript-Task aus, sodass sie mit den Berechtigungen des Systemkontos ausgeführt wird.The following command changes the SecurityScript task so that it runs with permissions of the System account. Er verwendet den /ru "" Parameter, um das Systemkonto anzugeben.It uses the /ru "" parameter to indicate the System account.

schtasks /change /tn SecurityScript /ru ""

Im Gegenzug SchTasks.exe die folgende Erfolgsmeldung angezeigt:In response, SchTasks.exe displays the following success message:

INFO: The run as user name for the scheduled task "SecurityScript" will be changed to "NT AUTHORITY\SYSTEM".
SUCCESS: The parameters of the scheduled task "SecurityScript" have been changed.

Da Aufgaben, die mit den Berechtigungen des Systemkontos ausgeführt kein Kennwort erfordern SchTasks.exe fordert nicht für eine.Because tasks run with System account permissions do not require a password, SchTasks.exe does not prompt for one.

Ausführen eines Programms nur, wenn Sie angemeldet sindTo run a program only when I am logged on

Der folgende Befehl fügt die Eigenschaft nur interaktiv zu "MyApp", eine vorhandene Aufgabe.The following command adds the interactive-only property to MyApp, an existing task. Diese Eigenschaft stellt sicher, dass die Aufgabe ausgeführt wird, nur, wenn der Benutzer "Ausführen als", also das Benutzerkonto, unter dem der Task ausgeführt wird, auf dem Computer angemeldet ist.This property assures that the task runs only when the "run as" user, that is, the user account under which the task runs, is logged on to the computer.

Der Befehl verwendet den TN Parameter, um den Task zu identifizieren und die /IT Parameter, um die Eigenschaft nur interaktiv die Aufgabe hinzugefügt.The command uses the /tn parameter to identify the task and the /it parameter to add the interactive-only property to the task. Da die Aufgabe bereits mit den Berechtigungen des mein Benutzerkonto ausgeführt wird, ich müssen nicht so ändern Sie die /RU Parameter für den Task.Because the task already runs with the permissions of my user account, I do not need to change the /ru parameter for the task.

schtasks /change /tn MyApp /it

Im Gegenzug SchTasks.exe die folgende Erfolgsmeldung angezeigt.In response, SchTasks.exe displays the following success message.

SUCCESS: The parameters of the scheduled task "MyApp" have been changed.

schtasks runschtasks run

Startet einen geplanten Task sofort an.Starts a scheduled task immediately. Die ausführen Vorgang ignoriert den Zeitplan, aber die Programmdateispeicherort, Benutzerkonto und Kennwort, die in der Aufgabe gespeichert, den Task direkt auszuführen.The run operation ignores the schedule, but uses the program file location, user account, and password saved in the task to run the task immediately.

SyntaxSyntax

schtasks /run /tn <TaskName> [/s <Computer> [/u [<Domain>\]<User> [/p <Password>]]]

ParameterParameters

BegriffTerm DefinitionDefinition
TN <TaskName >/tn <TaskName> Erforderlich.Required. Identifiziert den Task.Identifies the task.
/ s <Computer >/s <Computer> Gibt den Namen oder IP-Adresse eines Remotecomputers an (mit oder ohne umgekehrte Schrägstriche).Specifies the name or IP address of a remote computer (with or without backslashes). Der Standardwert ist der lokale Computer.The default is the local computer.
/u [<Domain>]/u [<Domain>] Führt diesen Befehl mit den Berechtigungen des angegebenen Benutzerkontos.Runs this command with the permissions of the specified user account. Standardmäßig wird der Befehl mit den Berechtigungen des aktuellen Benutzers des lokalen Computers ausgeführt.By default, the command runs with the permissions of the current user of the local computer.
Das angegebene Benutzerkonto muss Mitglied der Gruppe "Administratoren" auf dem Remotecomputer ausgeführt werden.The specified user account must be a member of the Administrators group on the remote computer. Die /u und /p Parameter gültig sind nur bei Verwendung von /s.The /u and /p parameters are valid only when you use /s.
/ p <Kennwort >/p <Password> Gibt das Kennwort des Benutzerkontos im der /u Parameter.Specifies the password of the user account specified in the /u parameter. Bei Verwendung der /u Parameter jedoch weglassen der /p Parameter oder die Password-Argument, "SCHTASKS" aufgefordert, ein Kennwort einzugeben.If you use the /u parameter, but omit the /p parameter or the password argument, schtasks prompts you for a password.
Die /u und /p Parameter gültig sind nur bei Verwendung von /s.The /u and /p parameters are valid only when you use /s.
/?/? Zeigt die Hilfe an der Eingabeaufforderung an.Displays help at the command prompt.

HinweiseRemarks

  • Verwenden Sie diesen Vorgang, um Ihre Aufgaben zu testen.Use this operation to test your tasks. Wenn eine Aufgabe nicht ausgeführt wird, überprüfen Sie das Transaktionsprotokoll der Taskplanerdienst <Systemroot > \SchedLgU.txt auf Fehler.If a task does not run, check the Task Scheduler Service transaction log, <Systemroot>\SchedLgU.txt, for errors.
  • Ausführen eines Tasks wirkt sich nicht auf den Task-Zeitplan und ändert sich nicht auf der nächsten Ausführungszeit, die für den Task geplant.Running a task does not affect the task schedule and does not change the next run time scheduled for the task.
  • Um einen Task Remote ausführen möchten, muss die Aufgabe auf dem Remotecomputer geplant werden.To run a task remotely, the task must be scheduled on the remote computer. Wenn Sie es ausführen, wird die Aufgabe nur auf dem Remotecomputer ausgeführt.When you run it, the task runs only on the remote computer. Um sicherzustellen, dass eine Aufgabe auf einem Remotecomputer ausgeführt wird, verwenden Sie Task-Manager oder das Transaktionsprotokoll der Aufgabenplanung <Systemroot > \SchedLgU.txt.To verify that a task is running on a remote computer, use Task Manager or the Task Scheduler transaction log, <Systemroot>\SchedLgU.txt.

BeispieleExamples

Zum Ausführen einer Aufgabe auf dem lokalen computerTo run a task on the local computer

Der folgende Befehl startet die Aufgabe "Sicherheit Script".The following command starts the "Security Script" task.

schtasks /run /tn "Security Script"

Im Gegenzug SchTasks.exe startet das Skript, das der Aufgabe zugeordnet und wird die folgende Meldung angezeigt:In response, SchTasks.exe starts the script associated with the task and displays the following message:

SUCCESS: Attempted to run the scheduled task "Security Script".

Wie die Nachricht schon sagt, "SCHTASKS" versucht, Sie starten die Anwendung, aber es nicht überprüfen kann, die das Programm tatsächlich gestartet wurde.As the message implies, schtasks tries to start the program, but it cannot very that the program actually started.

Zum Ausführen einer Aufgabe auf einem RemotecomputerTo run a task on a remote computer

Der folgende Befehl startet den Tasks "Aktualisieren" auf einem Remotecomputer befindet, Svr01:The following command starts the Update task on a remote computer, Svr01:

schtasks /run /tn Update /s Svr01

In diesem Fall SchTasks.exe wird die folgende Fehlermeldung angezeigt:In this case, SchTasks.exe displays the following error message:

ERROR: Unable to run the scheduled task "Update".

Um die Ursache des Fehlers zu finden, suchen Sie in das Transaktionsprotokoll geplante Tasks C:\Windows\SchedLgU.txt auf Svr01.To find the cause of the error, look in the Scheduled Tasks transaction log, C:\Windows\SchedLgU.txt on Svr01. In diesem Fall wird der folgende Eintrag im Protokoll angezeigt:In this case, the following entry appears in the log:

"Update.job" (update.exe) 3/26/2001 1:15:46 PM ** ERROR **
The attempt to log on to the account associated with the task failed, therefore, the task did not run.
The specific error is:
0x8007052e: Logon failure: unknown user name or bad password.
Verify that the task's Run-as name and password are valid and try again.

Offensichtlich ist, gilt der Benutzername oder das Kennwort in der Aufgabe nicht auf dem System.Apparently, the user name or password in the task is not valid on the system. Die folgenden "SCHTASKS" / Change Befehl aktualisiert den Benutzernamen und das Kennwort für den Update-Vorgang auf Svr01:The following schtasks /change command updates the user name and password for the Update task on Svr01:

schtasks /change /tn Update /s Svr01 /ru Administrator /rp PassW@rd3

Nach der ändern Befehl abgeschlossen ist, die ausführen Befehl wiederholt wird.After the change command completes, the run command is repeated. Dieses Mal das Update.exe-Programm wird gestartet und SchTasks.exe wird die folgende Meldung angezeigt:This time, the Update.exe program starts and SchTasks.exe displays the following message:

SUCCESS: Attempted to run the scheduled task "Update".

Wie die Nachricht schon sagt, "SCHTASKS" versucht, Sie starten die Anwendung, aber es nicht überprüfen kann, die das Programm tatsächlich gestartet wurde.As the message implies, schtasks tries to start the program, but it cannot very that the program actually started.

schtasks endschtasks end

Beendet ein Programm, das von einer Aufgabe gestartet.Stops a program started by a task.

SyntaxSyntax

schtasks /end /tn <TaskName> [/s <Computer> [/u [<Domain>\]<User> [/p <Password>]]]

ParameterParameters

BegriffTerm DefinitionDefinition
TN <TaskName >/tn <TaskName> Erforderlich.Required. Gibt die Aufgabe, die das Programm gestartet.Identifies the task that started the program.
/ s <Computer >/s <Computer> Gibt den Namen oder die IP-Adresse eines Remotecomputers.Specifies the name or IP address of a remote computer. Der Standardwert ist der lokale Computer.The default is the local computer.
/u [<Domain>]/u [<Domain>] Führt diesen Befehl mit den Berechtigungen des angegebenen Benutzerkontos.Runs this command with the permissions of the specified user account. Standardmäßig wird der Befehl mit den Berechtigungen des aktuellen Benutzers des lokalen Computers ausgeführt.By default, the command runs with the permissions of the current user of the local computer. Das angegebene Benutzerkonto muss Mitglied der Gruppe "Administratoren" auf dem Remotecomputer ausgeführt werden.The specified user account must be a member of the Administrators group on the remote computer. Die /u und /p Parameter gültig sind nur bei Verwendung von /s.The /u and /p parameters are valid only when you use /s.
/ p <Kennwort >/p <Password> Gibt das Kennwort des Benutzerkontos im der /u Parameter.Specifies the password of the user account specified in the /u parameter. Bei Verwendung der /u Parameter jedoch weglassen der /p Parameter oder die Password-Argument, "SCHTASKS" aufgefordert, ein Kennwort einzugeben.If you use the /u parameter, but omit the /p parameter or the password argument, schtasks prompts you for a password.
Die /u und /p Parameter gültig sind nur bei Verwendung von /s.The /u and /p parameters are valid only when you use /s.
/?/? Zeigt Hilfe an.Displays help.

HinweiseRemarks

SchTasks.exe beendet nur die Instanzen eines Programms durch einen geplanten Task gestartet.SchTasks.exe ends only the instances of a program started by a scheduled task. Verwenden Sie TaskKill, um andere Prozesse zu beenden.To stop other processes, use TaskKill. Weitere Informationen finden Sie unter Taskkill.For more information, see Taskkill.

BeispieleExamples

Um eine Aufgabe auf einem lokalen Computer zu beenden.To end a task on a local computer

Der folgende Befehl beendet die Instanz von Notepad.exe, die von der Aufgabe My Notepad gestartet wurde:The following command stops the instance of Notepad.exe that was started by the My Notepad task:

schtasks /end /tn "My Notepad"

Im Gegenzug SchTasks.exe beendet die Instanz von Notepad.exe, dass die Aufgabe gestartet, und es wird die folgende Erfolgsmeldung angezeigt:In response, SchTasks.exe stops the instance of Notepad.exe that the task started, and it displays the following success message:

SUCCESS: The scheduled task "My Notepad" has been terminated successfully.

Um eine Aufgabe auf einem Remotecomputer zu beenden.To end a task on a remote computer

Der folgende Befehl beendet die Instanz von Internet Explorer, die von der Aufgabe InternetAn auf dem Remotecomputer Svr01 gestartet wurde:The following command stops the instance of Internet Explorer that was started by the InternetOn task on the remote computer, Svr01:

schtasks /end /tn InternetOn /s Svr01

Im Gegenzug SchTasks.exe beendet die Instanz von Internet Explorer an, dass die Aufgabe gestartet und die folgende Erfolgsmeldung angezeigt:In response, SchTasks.exe stops the instance of Internet Explorer that the task started, and it displays the following success message:

SUCCESS: The scheduled task "InternetOn" has been terminated successfully.

schtasks deleteschtasks delete

Löscht eine geplante Aufgabe an.Deletes a scheduled task.

SyntaxSyntax

schtasks /delete /tn {<TaskName> | *} [/f] [/s <Computer> [/u [<Domain>\]<User> [/p <Password>]]]

ParameterParameters

BegriffTerm DefinitionDefinition
/tn {<TaskName>/tn {<TaskName> *}*}
/f/f Unterdrückt die bestätigungsmeldung angezeigt.Suppresses the confirmation message. Der Vorgang wird ohne Warnung gelöscht.The task is deleted without warning.
/ s <Computer >/s <Computer> Gibt den Namen oder IP-Adresse eines Remotecomputers an (mit oder ohne umgekehrte Schrägstriche).Specifies the name or IP address of a remote computer (with or without backslashes). Der Standardwert ist der lokale Computer.The default is the local computer.
/u [<Domain>]/u [<Domain>] Führt diesen Befehl mit den Berechtigungen des angegebenen Benutzerkontos.Runs this command with the permissions of the specified user account. Standardmäßig wird der Befehl mit den Berechtigungen des aktuellen Benutzers des lokalen Computers ausgeführt.By default, the command runs with the permissions of the current user of the local computer.
Das angegebene Benutzerkonto muss Mitglied der Gruppe "Administratoren" auf dem Remotecomputer ausgeführt werden.The specified user account must be a member of the Administrators group on the remote computer. Die /u und /p Parameter gültig sind nur bei Verwendung von /s.The /u and /p parameters are valid only when you use /s.
/ p <Kennwort >/p <Password> Gibt das Kennwort des Benutzerkontos im der /u Parameter.Specifies the password of the user account specified in the /u parameter. Bei Verwendung der /u Parameter jedoch weglassen der /p Parameter oder die Password-Argument, "SCHTASKS" aufgefordert, ein Kennwort einzugeben.If you use the /u parameter, but omit the /p parameter or the password argument, schtasks prompts you for a password.
Die /u und /p Parameter gültig sind nur bei Verwendung von /s.The /u and /p parameters are valid only when you use /s.
/?/? Zeigt die Hilfe an der Eingabeaufforderung an.Displays help at the command prompt.

HinweiseRemarks

  • Die löschen Vorgang löscht den Task im Zeitplan.The delete operation deletes the task from the schedule. Löschen das Programm, das die Aufgabe ausgeführt wird oder kein ausgeführtes Programm zu unterbrechen.It does not delete the program that the task runs or interrupt a running program.
  • Die löschen \ * Befehl löscht alle geplanten Tasks für den Computer, nicht nur die Aufgaben, die vom aktuellen Benutzer geplant.The delete \* command deletes all tasks scheduled for the computer, not just the tasks scheduled by the current user.

BeispieleExamples

So löschen Sie einen Task im Zeitplan von einem RemotecomputerTo delete a task from the schedule of a remote computer

Der folgende Befehl löscht den Task "Mail starten" aus dem Zeitplan von einem Remotecomputer befindet.The following command deletes the "Start Mail" task from the schedule of a remote computer. Er verwendet den /s Parameter, um den Remotecomputer zu identifizieren.It uses the /s parameter to identify the remote computer.

schtasks /delete /tn "Start Mail" /s Svr16

Im Gegenzug SchTasks.exe wird die folgende Bestätigung angezeigt.In response, SchTasks.exe displays the following confirmation message. Drücken Sie Y, um die Aufgabe zu löschen,. Geben Sie den Befehl um abzubrechen, n:To delete the task, press Y. To cancel the command, type n:

WARNING: Are you sure you want to remove the task "Start Mail" (Y/N )? 
SUCCESS: The scheduled task "Start Mail" was successfully deleted.

So löschen Sie alle für den lokalen Computer geplanten tasksTo delete all tasks scheduled for the local computer

Der folgende Befehl löscht alle Aufgaben aus dem Zeitplan des lokalen Computers, einschließlich der Aufgaben, die von anderen Benutzern geplant.The following command deletes all tasks from the schedule of the local computer, including tasks scheduled by other users. Er verwendet den TN \ * Parameter, um alle Aufgaben auf dem Computer darstellen und die /f Parameter, um die Bestätigung zu unterdrücken.It uses the /tn \* parameter to represent all tasks on the computer and the /f parameter to suppress the confirmation message.

schtasks /delete /tn * /f

Im Gegenzug SchTasks.exe zeigt die folgenden Erfolg an, dass die einzige Aufgabe geplant, Sicherheitsskript, gelöscht wird.In response, SchTasks.exe displays the following success messages indicating that the only task scheduled, SecureScript, is deleted.

SUCCESS: The scheduled task "SecureScript" was successfully deleted.

"SCHTASKS"-Abfrageschtasks query

Zeigt die Aufgaben, die auf dem Computer ausgeführt.Displays tasks scheduled to run on the computer.

SyntaxSyntax

schtasks [/query] [/fo {TABLE | LIST | CSV}] [/nh] [/v] [/s <Computer> [/u [<Domain>\]<User> [/p <Password>]]]

ParameterParameters

BegriffTerm DefinitionDefinition
[/query][/query] Der Name des Vorgangs ist optional.The operation name is optional. Eingabe "SCHTASKS" ohne Parameter eine Abfrage ausführt.Typing schtasks without any parameters performs a query.
/fo {TABLE/fo {TABLE LISTELIST
/nh/nh Lässt die Spaltenüberschriften in der Tabelle werden angezeigt.Omits column headings from the table display. Dieser Parameter ist gültig, mit der Tabelle und CSV Ausgabeformate.This parameter is valid with the TABLE and CSV output formats.
/v/v Fügt die erweiterten Eigenschaften der Tasks auf dem Bildschirm hinzu.Adds advanced properties of the tasks to the display.
Abfragen mit /v formatiert werden sollen, als Liste oder CSV.Queries using /v should be formatted as LIST or CSV.
/ s <Computer >/s <Computer> Gibt den Namen oder IP-Adresse eines Remotecomputers an (mit oder ohne umgekehrte Schrägstriche).Specifies the name or IP address of a remote computer (with or without backslashes). Der Standardwert ist der lokale Computer.The default is the local computer.
/u [<Domain>]/u [<Domain>] Führt diesen Befehl mit den Berechtigungen des angegebenen Benutzerkontos.Runs this command with the permissions of the specified user account. Standardmäßig wird der Befehl mit den Berechtigungen des aktuellen Benutzers des lokalen Computers ausgeführt.By default, the command runs with the permissions of the current user of the local computer.
Das angegebene Benutzerkonto muss Mitglied der Gruppe "Administratoren" auf dem Remotecomputer ausgeführt werden.The specified user account must be a member of the Administrators group on the remote computer. Die /u und /p Parameter gültig sind nur bei Verwendung von /s.The /u and /p parameters are valid only when you use /s.
/ p <Kennwort >/p <Password> Gibt das Kennwort des Benutzerkontos im der /u Parameter.Specifies the password of the user account specified in the /u parameter. Bei Verwendung von /u, jedoch weglassen /p oder dem Password-Argument, "SCHTASKS" aufgefordert, ein Kennwort einzugeben.If you use /u, but omit /p or the password argument, schtasks prompts you for a password.
Die /u und /p Parameter gültig sind nur bei Verwendung von /s.The /u and /p parameters are valid only when you use /s.
/?/? Zeigt die Hilfe an der Eingabeaufforderung an.Displays help at the command prompt.

HinweiseRemarks

SchTasks.exe beendet nur die Instanzen eines Programms durch einen geplanten Task gestartet.SchTasks.exe ends only the instances of a program started by a scheduled task. Verwenden Sie TaskKill, um andere Prozesse zu beenden.To stop other processes, use TaskKill. Weitere Informationen finden Sie unter Taskkill.For more information, see Taskkill.

BeispieleExamples

Um den geplanten Tasks auf dem lokalen Computer anzuzeigen.To display the scheduled tasks on the local computer

Die folgenden Befehle anzuzeigen, alle Aufgaben, die für den lokalen Computer geplant wird.The following commands display all tasks scheduled for the local computer. Diese Befehle das gleiche Ergebnis erzielt und können austauschbar verwendet werden.These commands produce the same result and can be used interchangeably.

schtasks
schtasks /query

Im Gegenzug SchTasks.exe der Aufgaben in der standardmäßigen, einfachen Tabellenformat angezeigt, wie in der folgenden Tabelle dargestellt:In response, SchTasks.exe displays the tasks in the default, simple table format, as shown in the following table:

TaskName Next Run Time Status
========================= ======================== ==============
Microsoft Outlook At logon time
SecureScript 14:42:00 PM , 2/4/2001

Zum Anzeigen der erweiterter Eigenschaften des geplanten tasksTo display advanced properties of scheduled tasks

Der folgende Befehl fordert eine detaillierte Anzeige der Tasks auf dem lokalen Computer.The following command requests a detailed display of the tasks on the local computer. Er verwendet den /v Parameter, um eine detaillierte (ausführliche) Anzeige anzufordern und die /Fo Liste Parameter, um die Anzeige als Liste zur besseren Lesbarkeit zu formatieren.It uses the /v parameter to request a detailed (verbose) display and the /fo LIST parameter to format the display as a list for easy reading. Sie können diesen Befehl verwenden, um sicherzustellen, dass eine Aufgabe, die Sie erstellt das beabsichtigte Serienmuster verfügt.You can use this command to verify that a task you created has the intended recurrence pattern.

schtasks /query /fo LIST /vschtasks /query /fo LIST /v

Im Gegenzug SchTasks.exe zeigt eine Liste mit detaillierten Eigenschaften für alle Aufgaben.In response, SchTasks.exe displays a detailed property list for all tasks. Die folgende Anzeige zeigt die Aufgabenliste für eine Aufgabe 4:00 Uhr ausgeführt.The following display shows the task list for a task scheduled to run at 4:00 A.M. am letzten Freitag des Monats:on the last Friday of every month:

HostName: RESKIT01
TaskName: SecureScript
Next Run Time: 4:00:00 AM , 3/30/2001
Status: Not yet run
Logon mode: Interactive/Background
Last Run Time: Never
Last Result: 0
Creator: user01
Schedule: At 4:00 AM on the last Fri of every month, starting 3/24/2001
Task To Run: C:\WINDOWS\system32\notepad.exe
Start In: notepad.exe
Comment: N/A
Scheduled Task State: Enabled
Scheduled Type: Monthly
Modifier: Last FRIDAY
Start Time: 4:00:00 AM
Start Date: 3/24/2001
End Date: N/A
Days: FRIDAY
Months: JAN,FEB,MAR,APR,MAY,JUN,JUL,AUG,SEP,OCT,NOV,DEC
Run As User: RESKIT\user01
Delete Task If Not Rescheduled: Enabled
Stop Task If Runs X Hours and X Mins: 72:0
Repeat: Until Time: Disabled
Repeat: Duration: Disabled
Repeat: Stop If Still Running: Disabled
Idle: Start Time(For IDLE Scheduled Type): Disabled
Idle: Only Start If Idle for X Minutes: Disabled
Idle: If Not Idle Retry For X Minutes: Disabled
Idle: Stop Task If Idle State End: Disabled
Power Mgmt: No Start On Batteries: Disabled
Power Mgmt: Stop On Battery Mode: Disabled

Anmelden für einen Remotecomputer geplante AufgabenTo log tasks scheduled for a remote computer

Der folgende Befehl fordert eine Liste der Aufgaben, die für einen Remotecomputer geplant, und die Aufgaben in eine durch Trennzeichen getrennte-Protokolldatei auf dem lokalen Computer hinzugefügt.The following command requests a list of tasks scheduled for a remote computer, and adds the tasks to a comma-separated log file on the local computer. Sie können dieses Befehlsformat verwenden, zum Erfassen und Nachverfolgen von Aufgaben, die für mehrere Computer vorgesehen sind.You can use this command format to collect and track tasks that are scheduled for multiple computers.

Der Befehl verwendet den /s Parameter, um den Remotecomputer Reskit16, identifizieren die /Fo Parameter zum Angeben des Formats und der NH Parameter, um die Spalte zu unterdrücken Überschriften.The command uses the /s parameter to identify the remote computer, Reskit16, the /fo parameter to specify the format and the /nh parameter to suppress the column headings. Die >> Symbol leitet die Ausgabe an das Taskprotokoll p0102.csv, auf dem lokalen Computer, Svr01 anfügen.The >> append symbol redirects the output to the task log, p0102.csv, on the local computer, Svr01. Da der Befehl auf dem Remotecomputer ausgeführt wird, muss der Pfad des lokalen Computers vollqualifiziert sein.Because the command runs on the remote computer, the local computer path must be fully qualified.

schtasks /query /s Reskit16 /fo csv /nh >> \\svr01\data\tasklogs\p0102.csv

Im Gegenzug SchTasks.exe fügt hinzu, die für den Computer Reskit16 zur p0102.csv-Datei auf dem lokalen Computer Svr01 geplanten Aufgaben.In response, SchTasks.exe adds the tasks scheduled for the Reskit16 computer to the p0102.csv file on the local computer, Svr01.

Weitere VerweiseAdditional references

Erläuterung zur BefehlszeilensyntaxCommand-Line Syntax Key