Windows-BefehleWindows commands

Alle unterstützte Versionen von Windows (Server- und Client) haben eine Reihe von Win32-Konsolenbefehle integriert.All supported versions of Windows (server and client) have a set of Win32 console commands built in.

Dieser Satz von Dokumentation beschreibt die Windows-Befehle, die Sie verwenden können, um Aufgaben zu automatisieren, indem Sie mithilfe von Skripts oder scripting Tools.This set of documentation describes the Windows Commands you can use to automate tasks by using scripts or scripting tools.

Um Informationen über einen bestimmten Befehl in der folgende A-Z-Menü zu finden, klicken Sie auf der Buchstabe, das mit dem Befehl wird gestartet, und klicken Sie dann auf den Namen des Befehls.To find information about a specific command, in the following A-Z menu, click the letter that the command starts with, and then click the command name.

EIN | B | C | D | E | F | G | H | ICH | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | ZA | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

VorraussetzungenPrerequisites

Die Informationen, die in diesem Thema enthalten ist, gilt für:The information that is contained in this topic applies to:

  • Windows Server 2019Windows Server 2019
  • Windows Server (Semi-Annual Channel)Windows Server (Semi-Annual Channel)
  • Windows Server 2016Windows Server 2016
  • Windows Server 2012 R2Windows Server 2012 R2
  • Windows Server 2012Windows Server 2012
  • Windows Server 2008 R2Windows Server 2008 R2
  • WindowsServer 2008Windows Server 2008
  • Windows 10Windows 10
  • Windows 8.1Windows 8.1

Übersicht über die BefehlsshellCommand shell overview

Die Befehl-Shell war die erste Shell integriert Windows Automatisieren von Routineaufgaben, wie z. B. Verwaltung von Benutzerkonten oder nächtliche Backups mit Batchdateien (bat).The Command shell was the first shell built into Windows to automate routine tasks, like user account management or nightly backups, with batch (.bat) files. Mit Windows Script Host können Sie komplexere Skripts in der Befehlsshell ausführen.With Windows Script Host you could run more sophisticated scripts in the Command shell. Weitere Informationen finden Sie unter Cscript oder Wscript.For more information, see cscript or wscript. Sie können Vorgänge effizienter ausführen, mithilfe von Skripts als Sie mit der Benutzeroberfläche können.You can perform operations more efficiently by using scripts than you can by using the user interface. Skripts akzeptieren alle Befehle, die in der Befehlszeile zur Verfügung stehen.Scripts accept all Commands that are available at the command line.

Windows verfügt über zwei Befehlsshells: Der Befehl-Shell und PowerShell.Windows has two command shells: The Command shell and PowerShell. Jede-Shell ist ein Softwareprogramm, das die direkte Kommunikation zwischen Sie und das Betriebssystem oder der Anwendung und stellt eine Umgebung zum Automatisieren von IT-Vorgänge bereitstellt.Each shell is a software program that provides direct communication between you and the operating system or application, providing an environment to automate IT operations.

PowerShell wurde entwickelt, um die Erweiterung der Funktionen der Befehlsshell zum Ausführen von PowerShell-Befehlen, die als Cmdlets bezeichnet.PowerShell was designed to extend the capabilities of the Command shell to run PowerShell commands called cmdlets. -Cmdlets sind ähnlich Windows-Befehlen, aber eine besser erweiterbare Skriptsprache bieten.Cmdlets are similar to Windows Commands but provide a more extensible scripting language. Sie können Windows-Befehlen und PowerShell-Cmdlets in Powershell ausführen, aber die Befehlsshell kann nur ausgeführt, Windows-Befehle und nicht die PowerShell-Cmdlets.You can run Windows Commands and PowerShell cmdlets in Powershell, but the Command shell can only run Windows Commands and not PowerShell cmdlets.

Es wird empfohlen, für die meisten robuster, auf dem neuesten Stand Windows Automation mithilfe von PowerShell anstelle der Windows-Befehle oder Windows Script Host für die Windows-Automatisierung.For the most robust, up-to-date Windows automation, we recommend using PowerShell instead of Windows Commands or Windows Script Host for Windows automation.

Hinweis

Sie können auch herunterladen und installieren Sie PowerShell Core, die open-Source-Version von PowerShell.You can also download and install PowerShell Core, the open source version of PowerShell.

Achtung

Durch eine fehlerhafte Bearbeitung der Registrierung können schwerwiegende Schäden am System verursacht werden.Incorrectly editing the registry may severely damage your system. Bevor Sie die folgenden Änderungen an der Registrierung vornehmen, sollten Sie alle wichtigen Daten auf dem Computer sichern.Before making the following changes to the registry, you should back up any valued data on the computer.

Hinweis

Führen Sie zum Aktivieren oder Deaktivieren der Abschluss von Datei- und Verzeichnisspeicher in der Befehlsshell für eine anmeldesitzung für Computer oder Benutzer, regedit.exe und legen Sie den folgenden Reg_DWOrd-Registrierungswert:To enable or disable file and directory name completion in the Command shell on a computer or user logon session, run regedit.exe and set the following reg_DWOrd value:

HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Command Processor\completionChar\reg_DWOrdHKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Command Processor\completionChar\reg_DWOrd

Festlegen der Reg_DWOrd Wert, den hexadezimalen Wert eines Steuerzeichens für eine bestimmte Funktion verwenden (z. B. 0-9 Registerkarte und 0 08 RÜCKTASTE ist).To set the reg_DWOrd value, use the hexadecimal value of a control character for a particular function (for example, 0 9 is Tab and 0 08 is Backspace). Benutzerdefinierte Einstellungen haben Vorrang vor Einstellungen des Computers, und Befehlszeilenoptionen haben Vorrang vor registrierungseinstellungen.User-specified settings take precedence over computer settings, and command-line options take precedence over registry settings.

A-Z-BefehlszeilenreferenzCommand-line reference A-Z

Um Informationen zu einem bestimmten Windows-Befehl in der folgende A-Z-Menü zu finden, klicken Sie auf der Buchstabe, das mit dem Befehl wird gestartet, und klicken Sie dann auf den Namen des Befehls.To find information about a specific Windows Command, in the following A-Z menu, click the letter that the Command starts with, and then click the Command name.

EIN | B | C | D | E | F | G | H | ICH | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z)A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z)

AA

BB

cC

DD

EE

VF

GG

HH

II

JJ

KK

LL

MM

NN

OO

PP

QQ

RR

SS

TT

UU

BV

WW

XX