Windows Server: Installation, Upgrade oder MigrationInstall, upgrade, or migrate to Windows Server

Gilt für: Windows Server 2019, Windows Server 2016, Windows Server 2012 R2, Windows Server 2012, Windows Server 2008 R2, Windows Server 2008Applies to: Windows Server 2019, Windows Server 2016, Windows Server 2012 R2, Windows Server 2012, Windows Server 2008 R2, Windows Server 2008

Wichtig

Der erweiterte Support für Windows Server 2008 R2 und Windows Server 2008 endet im Januar 2020.Extended support for Windows Server 2008 R2 and Windows Server 2008 ends in January 2020. Informationen zu den verfügbaren Upgradeoptionen findest du hier.Learn about your upgrade options. Du kannst Windows Server 2019 auf der Seite mit den Windows Server-Evaluierungsversionen herunterladen.To download Windows Server 2019, see Windows Server Evaluations.

Ist es Zeit für eine neuere Version von Windows Server?Is it time to move to a newer version of Windows Server? Je nachdem, was du momentan verwendest, gibt es verschiedene Möglichkeiten.Depending on what you're running now, you have lots of options to get there.

NeuinstallationClean install

Die einfachste Methode zum Installieren von Windows Server ist eine Neuinstallation – dabei führst du die Installation auf einem leeren Server aus oder überschreibst ein vorhandenes Betriebssystem.The simplest way to install Windows Server is to perform a clean installation, where you install on a blank server or overwrite an existing operating system. Das ist die einfachste Möglichkeit. Allerdings musst du zuerst deine Daten sichern und die erneute Installation deiner Anwendungen planen.That is the simplest way, but you will need to back up your data first and plan to reinstall your applications. Es gibt einige Dinge, die du beachten musst, z.B. die Systemanforderungen. Sieh dir daher die Details zu Windows Server 2019, Windows Server 2016, Windows Server 2012 R2 und Windows Server 2012 an.There are a few things to be aware of, such as system requirements, so be sure to check the details for Windows Server 2019, Windows Server 2016, Windows Server 2012 R2, and Windows Server 2012.

Direkte UpgradesIn-place upgrade

Wenn du die Hardware und alle eingerichteten Serverrollen behalten möchtest, solltest du ein direktes Upgrade durchführen. Dabei wechselst du von einem älteren Betriebssystem zu einem neueren und behältst Einstellungen, Serverrollen und Daten bei.If you want to keep the same hardware and all the server roles you have set up without flattening the server, you'll want to do an In-place Upgrade, by which you go from an older operating system to a newer one, keeping your settings, server roles, and data intact. Wenn auf einem Server beispielsweise Windows Server 2012 R2 ausgeführt wird, kannst du ein Upgrade auf Windows Server 2016 oder Windows Server 2019 durchführen.For example, if your server is running Windows Server 2012 R2, you can upgrade it to Windows Server 2016 or Windows Server 2019. Es gibt aber nicht für alle ältere Betriebssysteme einen Pfad zu einem neueren Betriebssystem.However, not every older operating system has a pathway to every newer one.

In der Übersicht über Windows Server-Upgrades findest du eine schrittweise Anleitung zum Upgraden.For step-by-step guidance on upgrading, review the Windows Server upgrade content.

Paralleles Upgrade für ClusterbetriebssystemeCluster OS rolling upgrade

Das parallele Upgrade für Clusterbetriebssysteme ermöglicht es einem Administrator, ein Upgrade des Betriebssystems des Clusterknotens von Windows Server 2012 R2 und Windows Server 2016 ohne Unterbrechung von Hyper-V-Workloads oder Workloads des Scale-Out-Dateiservers durchzuführen.Cluster OS Rolling Upgrade enables an administrator to upgrade the operating system of the cluster nodes from Windows Server 2012 R2 and Windows Server 2016 without stopping the Hyper-V or the Scale-Out File Server workloads. Mit diesem Feature können Sie Ausfallzeiten vermeiden, die die Vereinbarungen zum Servicelevel (Service Level Agreements) beeinträchtigen könnten.This feature allows you to avoid downtime which could impact Service Level Agreements. Dieses neue Feature wird unter Cluster operating system rolling upgrade (Paralleles Upgrade für Clusterbetriebssysteme) näher beschrieben.This new feature is discussed in more detail at Cluster operating system rolling upgrade.

MigrationMigration

Eine Windows Server-Migration findet statt, wenn du einzelne Rollen oder Features nacheinander von einem Quellcomputer unter Windows Server auf einen anderen Zielcomputer unter Windows Server (gleiche oder neuere Version) verlagerst.Windows Server migration is when you move one role or feature at a time from a source computer that is running Windows Server to another destination computer that is running Windows Server, either the same or a newer version. Zu diesem Zweck wird die Migration wie folgt definiert: Verschieben einer Rolle oder eines Features und der zugehörigen Daten auf einen anderen Computer, kein Upgrade des Features oder der Rolle auf dem gleichen Computer.For these purposes, migration is defined as moving one role or feature and its data to a different computer, not upgrading the feature on the same computer.

LizenzkonvertierungLicense conversion

Bei manchen Betriebssystemreleases kannst du eine bestimmte Edition des Releases in nur einem Schritt mit einem einfachen Befehl und dem entsprechenden Lizenzschlüssel in eine andere Edition des gleichen Releases konvertieren.In some operating system releases, you can convert a particular edition of the release to another edition of the same release in a single step with a simple command and the appropriate license key. Dies wird als Lizenzkonvertierung bezeichnet.This is called license conversion. Wenn auf deinem Server beispielsweise Windows Server 2016 Standard ausgeführt wird, kannst du die Lizenz in Windows Server 2016 Datacenter konvertieren.For example, if your server is running Windows Server 2016 Standard, you can convert it to Windows Server 2016 Datacenter. Du kannst zwar ein Upgrade von Server 2016 Standard auf Server 2016 Datacenter durchführen, aber den Prozess nicht umkehren und von Datacenter zu Standard wechseln.Keep in mind that while you can move up from Server 2016 Standard to Server 2016 Datacenter, you are unable to reverse the process and go from Datacenter to Standard. Bei einigen Releases von Windows Server kannst du mit dem gleichen Befehl und dem passenden Schlüssel auch frei zwischen OEM-, Volumenlizenz- und Verkaufsversionen wechseln.In some releases of Windows Server, you can also freely convert among OEM, volume-licensed, and retail versions with the same command and the appropriate key.