Windows Server – Installation und UpgradeWindows Server Installation and Upgrade

Gilt für: Windows Server 2016, Windows Server 2012 R2, Windows Server 2012, Windows Server 2008 R2, Windows Server 2008Applies To: Windows Server 2016, Windows Server 2012 R2, Windows Server 2012, Windows Server 2008 R2, Windows Server 2008

Wichtig

Der erweiterte Support für Windows Server2008 R2 und Windows Server2008 endet im Januar2020.Extended support for Windows Server 2008 R2 and Windows Server 2008 ends in January 2020. Erfahren Sie mehr über die Upgrade-Optionen.Learn about your upgrade options.

Ist es Zeit für ein Upgrade auf eine neuere Version von Windows Server?Is it time to move to a newer version of Windows Server? Je nachdem, welche Option Sie derzeit ausführen, haben Sie verschiedene Möglichkeiten.Depending on what you are running now, you have lots of options to get there.

InstallationInstallation

Wenn Sie die Umstellung auf eine neuere Version von Windows Server auf derselben Hardware durchführen möchten, funktioniert immer eine Neuinstallation. Hierbei installieren Sie das neuere Betriebssystem auf derselben Hardware direkt über das alte Betriebssystem und löschen somit das vorherige Betriebssystem.If you want to move to a newer version of Windows Server on the same hardware, one way that always works is a clean installation, where you just install the newer operating system directly over the old one on the same hardware, thus deleting the previous operating system. Dies ist die einfachste Möglichkeit, aber Sie müssen zunächst Ihre Daten sichern und die erneute Installation Ihrer Apps planen.That is the simplest way, but you will need to back up your data first and plan to reinstall your applications. Es gibt einige Dinge, die Sie beachten müssen, z.B. die Systemanforderungen. Sehen Sie sich daher die Details zu Windows Server 2016, Windows Server 2012 R2 und Windows Server 2012 an.There are a few things to be aware of, such as system requirements, so be sure to check the details for Windows Server 2016, Windows Server 2012 R2, and Windows Server 2012.

Für die Umstellung einer Vorabversion (z.B. Windows Server2016 Technical Preview) auf die veröffentlichte Version (Windows Server 2016) ist immer eine Neuinstallation erforderlich.Moving from any pre-release version (such as Windows Server 2016 Technical Preview) to the released version (Windows Server 2016) always requires a clean installation.

In der Windows Server-Dokumentation [Migration] ist beschrieben, wie Sie jeweils eine Rolle oder ein Feature von einem Quellcomputer mit Windows Server zu einem anderen Zielcomputer migrieren, auf dem ebenfalls Windows Server ausgeführt wird (dieselbe oder eine neuere Version).Windows Server [migration] documentation helps you migrate one role or feature at a time from a source computer that is running Windows Server to another destination computer that is running Windows Server, either the same or a newer version. Zu diesem Zweck wird die Migration wie folgt definiert: Verschieben einer Rolle oder eines Features und der dazugehörigen Daten auf einen anderen Computer, ohne das Feature auf demselben Computer zu aktualisieren.For these purposes, migration is defined as moving one role or feature and its data to a different computer, not upgrading the feature on the same computer. Dies ist die empfohlene Vorgehensweise für das Verschieben Ihrer vorhandenen Workload und Daten auf eine neuere Version von Windows Server.This is the recommended manner in which to move your existing workload and data to a more recent version of Windows Server. Lesen Sie Serverrollenupgrade und Migrationsmatrix für Windows Server 2016, um zu beginnen.To get started, check the server role upgrade and migration matrix for Windows Server 2016.

Paralleles Upgrade für ClusterbetriebssystemeCluster OS Rolling Upgrade

Das parallele Upgrade für Clusterbetriebssysteme ist ein neues Feature in Windows Server 2016 und ermöglicht einem Administrator, das Upgrade des Betriebssystems des Clusterknotens von Windows Server 2016 R2 auf Windows Server 2012 ohne eine Unterbrechung von Hyper-V-Workloads oder Workloads des Dateiservers mit horizontaler Skalierung durchzuführen.Cluster OS Rolling Upgrade is a new feature in Windows Server 2016 that enables an administrator to upgrade the operating system of the cluster nodes from Windows Server 2012 R2 to Windows Server 2016 without stopping the Hyper-V or the Scale-Out File Server workloads. Mit diesem Feature können Sie Ausfallzeiten vermeiden, die die Vereinbarungen zum Servicelevel (Service Level Agreements) beeinträchtigen könnten.This feature allows you to avoid downtime which could impact Service Level Agreements. Dieses neue Feature wird unter Cluster operating system rolling upgrade (Paralleles Upgrade für Clusterbetriebssysteme) näher beschrieben.This new feature is discussed in more detail at Cluster operating system rolling upgrade.

Konvertieren der LizenzLicense Conversion

Bei manchen Betriebssystemversionen können Sie eine bestimmte Edition der Version in einem einzigen Schritt mit einem einfachen Befehl und dem entsprechenden Lizenzschlüssel in eine andere Edition der gleichen Version konvertieren.In some operating system releases, you can convert a particular edition of the release to another edition of the same release in a single step with a simple command and the appropriate license key. Dies wird als Konvertieren der Lizenz bezeichnet.This is called license conversion. Wenn auf Ihrem Server beispielsweise Windows Server 2016 Standard ausgeführt wird, können Sie die Lizenz in Windows Server 2016 Datacenter konvertieren.For example, if your server is running Windows Server 2016 Standard, you can convert it to Windows Server 2016 Datacenter. In einigen Versionen von Windows Server können Sie mit demselben Befehl und dem passenden Schlüssel auch frei zwischen OEM-, Volumenlizenz- und Verkaufsversionen konvertieren.In some releases of Windows Server, you can also freely convert among OEM, volume-licensed, and retail versions with the same command and the appropriate key.

Durchführen eines UpgradesUpgrade

Wenn Sie die gleiche Hardware und alle eingerichteten Serverrollen beibehalten möchten, ohne den Server vollständig zu löschen, ist die Durchführung eines Upgrades eine Option. Hierfür gibt es viele Möglichkeiten.If you want to keep the same hardware and all the server roles you have set up without flattening the server, upgrading is an option—and there are lots of ways to do it. Beim klassischen Upgrade wechseln Sie von einem älteren Betriebssystem zu einem neueren und behalten Ihre Einstellungen, Serverrollen und Daten bei.In the classic upgrade, you go from an older operating system to a newer one, keeping your settings, server roles, and data intact. Wenn auf einem Server beispielsweise Windows Server 2012 R2 ausgeführt wird, können Sie auf Windows Server 2016 aktualisieren.For example, if your server is running Windows Server 2012 R2, you can upgrade it to Windows Server 2016. Nicht für alle älteren Betriebssysteme gibt es aber einen Pfad zu einem neueren Betriebssystem.However, not every older operating system has a pathway to every newer one.

Hinweis

Das Upgrade funktioniert am besten auf virtuellen Computern, auf denen keine spezifischen OEM-Hardwaretreiber für ein erfolgreiches Upgrade benötigt werden.Upgrade works best in virtual machines where specific OEM hardware drivers are not needed for a successful upgrade.

Sie können von einer Evaluierungsversion des Betriebssystems auf eine Verkaufsversion, von einer älteren Verkaufsversion auf eine neuere Version oder in manchen Fällen von einer Volumenlizenzedition des Betriebssystems auf eine normale Verkaufsedition aktualisieren.You can upgrade from an evaluation version of the operating system to a retail version, from an older retail version to a newer version, or, in some cases, from a volume-licensed edition of the operating system to an ordinary retail edition.

Sehen Sie sich vor Beginn der Durchführung eines Upgrades die Tabellen auf dieser Seite an, um den für Sie passenden Pfad zu ermitteln.Before you get started with an upgrade, have a look at the tables on this page to see how to get from where you are to where you want to be.

Informationen zu den Unterschieden zwischen den für Windows Server 2016 Technical Preview verfügbaren Installationsoptionen, einschließlich der für jede Option installierten Features und der nach der Installation verfügbaren Verwaltungsoptionen, finden Sie unter Windows Server 2016.For information about the differences between the installation options available for Windows Server 2016 Technical Preview, including the features that are installed with each option and the management options available after installation, see Windows Server 2016.

Hinweis

Bei jeder Migration und jedem Upgrade auf eine Version von Windows Server sollten Sie sich mit der Microsoft Lifecycle-Richtlinie zum Support und dem Zeitrahmen für die jeweilige Version vertraut machen und entsprechend planen.Whenever you migrate or upgrade to any version of Windows Server, you should review and understand the support lifecycle policy and timeframe for that version and plan accordingly. Sie können nach den Lebenszyklusinformationen für die jeweils gewünschte Windows Server-Version suchen.You can search for the lifecycle information for the particular Windows Server release that you are interested in.

Aktualisieren auf Windows Server2016Upgrading to Windows Server 2016

Ausführliche Informationen, z.B. wichtige Hinweise und Einschränkungen für Upgrades, Lizenzkonvertierung zwischen Editionen von Windows Server 2016 und Konvertierung von Evaluierungseditionen in Verkaufsversionen, finden Sie unter Upgrade- und Konvertierungsoptionen für Windows Server 2016.For details, including important caveats and limitations on upgrade, license conversion between editions of Windows Server 2016, and conversion of evaluation editions to retail, see Supported Upgrade Paths for Windows Server 2016.

Hinweis

Hinweis: Upgrades, bei denen von einer Server Core-Installation zu einem Server mit grafischer Benutzeroberfläche (oder umgekehrt) gewechselt wird, werden nicht unterstützt.Note: Upgrades that switch from a Server Core installation to a Server with a Desktop installation (or vice versa) are not supported. Wenn es sich bei dem älteren Betriebssystem, für das Sie ein Upgrade oder eine Konvertierung durchführen, um eine Server Core-Installation handelt, ist das Ergebnis für das neuere Betriebssystem ebenfalls eine Server Core-Installation.If the older operating system you are upgrading or converting is a Server Core installation, the result will still be a Server Core installation of the newer operating system.

Kurzübersicht in Tabellenform über unterstützte Pfade für das Upgrade von älteren Windows Server-Verkaufseditionen auf Windows Server 2016-Verkaufseditionen:Quick reference table of supported upgrade paths from older Windows Server retail editions to Windows Server 2016 retail editions:

Ausführung der folgenden Versionen und Editionen:If you are running these versions and editions: Mögliche Upgrades auf diese Versionen und Editionen:You can upgrade to these versions and editions:
Windows Server 2012 StandardWindows Server 2012 Standard Windows Server 2016 Standard oder DatacenterWindows Server 2016 Standard or Datacenter
Windows Server2012 DatacenterWindows Server 2012 Datacenter Windows Server 2016 DatacenterWindows Server 2016 Datacenter
Windows Server2012R2 StandardWindows Server 2012 R2 Standard Windows Server 2016 Standard oder DatacenterWindows Server 2016 Standard or Datacenter
Windows Server2012R2 DatacenterWindows Server 2012 R2 Datacenter Windows Server 2016 DatacenterWindows Server 2016 Datacenter
Hyper-V Server2012R2Hyper-V Server 2012 R2 Hyper-V Server 2016 (per parallelem Upgrade des Clusterbetriebssystems)Hyper-V Server 2016 (using Cluster OS Rolling Upgrade feature)
Windows Server 2012 R2 EssentialsWindows Server 2012 R2 Essentials Windows Server 2016 EssentialsWindows Server 2016 Essentials
Windows Storage Server2012 StandardWindows Storage Server 2012 Standard Windows Storage Server 2016 StandardWindows Storage Server 2016 Standard
Windows Storage Server2012 WorkgroupWindows Storage Server 2012 Workgroup Windows Storage Server 2016 WorkgroupWindows Storage Server 2016 Workgroup
Windows Storage Server 2012 R2 StandardWindows Storage Server 2012 R2 Standard Windows Storage Server 2016 StandardWindows Storage Server 2016 Standard
Arbeitsgruppe unter Windows Storage Server 2012 R2Windows Storage Server 2012 R2 Workgroup Windows Storage Server 2016 WorkgroupWindows Storage Server 2016 Workgroup

Konvertieren der LizenzLicense conversion

Sie können Windows Server2016 Standard (Verkaufsversion) in Windows Server2016 Datacenter (Verkaufsversion) konvertieren.You can convert Windows Server 2016 Standard (retail) to Windows Server 2016 Datacenter (retail).

Sie können Windows Server2016 Essentials (Verkaufsversion) in Windows Server2016 Standard (Verkaufsversion) konvertieren.You can convert Windows Server 2016 Essentials (retail) to Windows Server 2016 Standard (retail).

Sie können die Evaluierungsversion von Windows Server 2016 Standard in Windows Server 2016 Standard (Verkaufsversion) oder Datacenter (Verkaufsversion) konvertieren.You can convert the evaluation version of Windows Server 2016 Standard to either Windows Server 2016 Standard (retail) or Datacenter (retail).

Sie können die Evaluierungsversion von Windows Server 2016 Datacenter in Windows Server 2016 Datacenter (Verkaufsversion) konvertieren.You can convert the evaluation version of Windows Server 2016 Datacenter to Windows Server 2016 Datacenter (retail).

Aktualisieren auf Windows Server2012 R2Upgrading to Windows Server 2012 R2

Ausführliche Informationen, z.B. wichtige Hinweise und Einschränkungen für Upgrades, Lizenzkonvertierung zwischen Editionen von Windows Server 2012 R2 und Konvertierung von Evaluierungseditionen in Verkaufsversionen, finden Sie unter Upgradeoptionen für Windows Server 2012 R2.For details, including important caveats and limitations on upgrade, license conversion between editions of Windows Server 2012 R2, and conversion of evaluation editions to retail, see Upgrade Options for Windows Server 2012 R2.

Kurzübersicht in Tabellenform über unterstützte Pfade für das Upgrade von älteren Windows Server-Verkaufseditionen auf Windows Server 2012 R2-Verkaufseditionen:Quick reference table of supported upgrade paths from older Windows Server retail editions to Windows Server 2012 R2 retail editions:

Ausführung von:If you are running: Mögliche Zieleditionen:You can upgrade to these editions:
Windows Server2008R2 Datacenter mit SP1Windows Server2008R2 Datacenter with SP1 Windows Server 2012 R2 DatacenterWindows Server 2012 R2 Datacenter
Windows Server2008R2 Enterprise mit SP1Windows Server2008R2 Enterprise with SP1 Windows Server 2012 R2 Standard oder Windows Server 2012 R2 DatacenterWindows Server 2012 R2 Standard or Windows Server 2012 R2 Datacenter
Windows Server2008R2 Standard mit SP1Windows Server2008R2 Standard with SP1 Windows Server 2012 R2 Standard oder Windows Server 2012 R2 DatacenterWindows Server 2012 R2 Standard or Windows Server 2012 R2 Datacenter
Windows Web Server2008R2 mit SP1Windows Web Server2008R2 with SP1 Windows Server 2012 R2 StandardWindows Server 2012 R2 Standard
Windows Server 2012 DatacenterWindows Server 2012 Datacenter Windows Server 2012 R2 DatacenterWindows Server 2012 R2 Datacenter
Windows Server 2012 StandardWindows Server 2012 Standard Windows Server 2012 R2 Standard oder Windows Server 2012 R2 DatacenterWindows Server 2012 R2 Standard or Windows Server 2012 R2 Datacenter
Hyper-V Server 2012Hyper-V Server 2012 Hyper-V Server2012R2Hyper-V Server 2012 R2

Konvertieren der LizenzLicense conversion

Sie können Windows Server2012 Standard (Verkaufsversion) in Windows Server2012 Datacenter (Verkaufsversion) konvertieren.You can convert Windows Server 2012 Standard (retail) to Windows Server 2012 Datacenter (retail).

Sie können Windows Server 2012 Essentials (Verkaufsversion) in Windows Server 2012 Standard (Verkaufsversion) konvertieren.You can convert Windows Server 2012 Essentials (retail) to Windows Server 2012 Standard (retail).

Sie können die Evaluierungsversion von Windows Server 2012 Standard in Windows Server 2012 Standard (Verkaufsversion) oder Datacenter (Verkaufsversion) konvertieren.You can convert the evaluation version of Windows Server 2012 Standard to either Windows Server 2012 Standard (retail) or Datacenter (retail).

Aktualisieren auf Windows Server2012Upgrading to Windows Server 2012

Ausführliche Informationen, z.B. wichtige Hinweise und Einschränkungen für Upgrades und zur Konvertierung von Evaluierungseditionen in Verkaufsversionen, finden Sie unter Evaluierungsversionen und Upgradeoptionen für Windows Server 2012.For details, including important caveats and limitations on upgrade, and conversion of evaluation editions to retail, see Evaluation Versions and Upgrade Options for Windows Server 2012.

Kurzübersicht in Tabellenform über unterstützte Pfade für das Upgrade von älteren Windows Server-Verkaufseditionen auf Windows Server 2012-Verkaufseditionen:Quick reference table of supported upgrade paths from older Windows Server retail editions to Windows Server 2012 retail editions:

Ausgeführte Edition:If you are running: Mögliche Zieleditionen:You can upgrade to these editions:
Windows Server 2008 Standard mit SP2 oder Windows Server 2008 Enterprise mit SP2Windows Server 2008 Standard with SP2 or Windows Server 2008 Enterprise with SP2 Windows Server 2012 Standard, Windows Server 2012 DatacenterWindows Server 2012 Standard, Windows Server 2012 Datacenter
Windows Server 2008 Datacenter mit SP2Windows Server 2008 Datacenter with SP2 Windows Server 2012 DatacenterWindows Server 2012 Datacenter
Windows Web Server 2008Windows Web Server 2008 Windows Server 2012 StandardWindows Server 2012 Standard
Windows Server2008R2 Standard mit SP1 oder Windows Server2008R2 Enterprise mit SP1Windows Server2008R2 Standard with SP1 or Windows Server2008R2 Enterprise with SP1 Windows Server 2012 Standard, Windows Server 2012 DatacenterWindows Server 2012 Standard, Windows Server 2012 Datacenter
Windows Server2008R2 Datacenter mit SP1Windows Server2008R2 Datacenter with SP1 Windows Server 2012 DatacenterWindows Server 2012 Datacenter
Windows Web Server2008R2Windows Web Server2008R2 Windows Server 2012 StandardWindows Server 2012 Standard

Konvertieren der LizenzLicense conversion

Sie können Windows Server2012 Standard (Verkaufsversion) in Windows Server2012 Datacenter (Verkaufsversion) konvertieren.You can convert Windows Server 2012 Standard (retail) to Windows Server 2012 Datacenter (retail).

Sie können Windows Server 2012 Essentials (Verkaufsversion) in Windows Server 2012 Standard (Verkaufsversion) konvertieren.You can convert Windows Server 2012 Essentials (retail) to Windows Server 2012 Standard (retail).

Sie können die Evaluierungsversion von Windows Server 2012 Standard in Windows Server 2012 Standard (Verkaufsversion) oder Datacenter (Verkaufsversion) konvertieren.You can convert the evaluation version of Windows Server 2012 Standard to either Windows Server 2012 Standard (retail) or Datacenter (retail).

Ein Upgrade von Windows Server 2008 R2 oder WindowsServer 2008Upgrading from Windows Server 2008 R2 or Windows Server 2008

Gemäß Upgrade von Windows Server 2008 und Windows Server 2008 R2, wird der erweiterte Support für Windows Server 2008 R2/Windows Server 2008 im Januar des 2020 beendet.As described in Upgrade Windows Server 2008 and Windows Server 2008 R2, the extended support for Windows Server 2008 R2/Windows Server 2008 ends in January of 2020. Um sicherzustellen, dass keine Lücke unterstützen, müssen Sie ein upgrade auf eine unterstützte Version von Windows Server oder in Azure erneut hosten, durch die Umstellung zu Spezialisierten Windows Server 2008 R2-VMs.To ensure no gap in support, you need to upgrade to a supported version of Windows Server, or rehost in Azure by moving to specialized Windows Server 2008 R2 VMs. Sehen Sie sich der Migrationshandbuch für Windows Server -Informationen und Überlegungen für die Planung des Migration/Upgrades.Check out the Migration Guide for Windows Server for information and considerations for planning your migration/upgrade.

Für lokale Server gibt es keinen direkten Upgradepfad von Windows Server 2008 R2, Windows Server 2016 oder höher.For on-premises servers, there is no direct upgrade path from Windows Server 2008 R2 to Windows Server 2016 or later. Installieren Sie stattdessen zuerst Windows Server 2012 R2, und klicken Sie dann auf Windows Server 2016 aktualisieren.Instead, upgrade first to Windows Server 2012 R2, and then upgrade to Windows Server 2016.

Wie Sie das Upgrade planen, beachten Sie die folgenden Richtlinien für den mittleren Schritt des Upgrade auf Windows Server 2012 R2.As you are planning your upgrade, be aware of the following guidelines for the middle step of upgrading to Windows Server 2012 R2.

  • Sie können kein direktes Upgrade von einem 32-Bit-zu 64-Bit-Architekturen oder von einem Buildtyp, um eine andere (Fre zu Chk, z. B.).You can't do an in-place upgrade from a 32-bit to 64-bit architectures or from one build type to another (fre to chk, for example).

  • Direkte Upgrades sind nur in der gleichen Sprache unterstützt.In-place upgrades are only supported in the same language. Sie können nicht von einer Sprache auf eine andere aktualisieren.You can't upgrade from one language to another.

  • Sie können nicht zu Windows Server 2012 R2 mit der Server-GUI (in Windows Server als "Server mit vollständigen Windows-Desktop" bezeichnet) von einer Windows Server 2008 Server Core-Installation migrieren.You can't migrate from a Windows Server 2008 server core installation to Windows Server 2012 R2 with the Server GUI (called "Server with Full Desktop" in Windows Server). Sie können die aktualisierten Server Core-Installation für Server mit vollständigen Windows-Desktop, jedoch nur auf Windows Server 2012 R2 wechseln.You can switch your upgraded server core installation to Server with Full Desktop, but only on Windows Server 2012 R2. Windows Server 2016 und höher nicht der Fall ist , unterstützt Wechsel vom servercore zum vollständigen Windows-Desktop, stellen Sie diesen Switch daher vor der Aktualisierung auf Windows Server 2016.Windows Server 2016 and later do not support switching from server core to Full Desktop, so make that switch before you upgrade to Windows Server 2016.

Weitere Informationen finden Sie unter Evaluierungsversionen und Upgradeoptionen für Windows Server 2012, die rollenspezifischer Upgrade Informationen enthält.For more information, check out Evaluation Versions and Upgrade Options for Windows Server 2012, which includes role-specific upgrade details.