Erforderliche Wiederherstellungs Voraussetzungen für Active DirectoryActive Directory Forest Recovery Prerequisites

Gilt für: Windows Server 2016, Windows Server 2012 und 2012 R2, Windows Server 2008 und 2008 R2Applies To: Windows Server 2016, Windows Server 2012 and 2012 R2, Windows Server 2008 and 2008 R2

Im folgenden Dokument werden die Voraussetzungen erläutert, mit denen Sie vertraut sein sollten, bevor Sie einen Wiederherstellungs Plan für die Gesamtstruktur oder eine WiederherstellungThe following document discuss prerequisites that you should be familiar with before devising a forest recovery plan or attempting a recovery.

Annahmen zur Verwendung dieses HandbuchsAssumptions for Using This Guide

  1. Sie haben mit einem Microsoft-Support Professional gearbeitet und:You have worked with a Microsoft Support professional and:

    • Die Ursache für den Gesamtstruktur weiten Ausfall wurde ermittelt.Determined the cause of the forest-wide failure. In dieser Anleitung wird nicht der Fehler ausgelöst, oder es werden Prozeduren empfohlen, um den Fehler zu verhindern.This guide does not suggest a cause of the failure or recommend any procedures to prevent the failure.
    • Alle möglichen Abhilfemaßnahmen wurden ausgewertet.Evaluated any possible remedies.
    • In Abstimmung mit Microsoft-Support wurde eine vollständige Wiederherstellung der gesamten Gesamtstruktur in den Zustand vor dem Auftreten des Fehlers empfohlen.Concluded, in consultation with Microsoft Support, that restoring the whole forest to its state before the failure occurred is the best way to recover from the failure. In vielen Fällen sollte die Wiederherstellung der Gesamtstruktur die letzte Option sein.In many cases, forest recovery should be the last option.
  2. Sie haben die bewährten Microsoft-Empfehlungen für die Verwendung von Active Directory – Integrated Domain Name System (DNS) befolgt.That you have followed the Microsoft best-practice recommendations for using Active Directory–integrated Domain Name System (DNS). Insbesondere sollte für jede Active Directory Domäne eine Active Directory integrierte DNS-Zone vorhanden sein.Specifically, there should be an Active Directory–integrated DNS zone for each Active Directory domain.

    • Wenn dies nicht der Fall ist, können Sie weiterhin die grundlegenden Prinzipien dieses Handbuchs zum Durchführen der Wiederherstellung in der Gesamtstruktur verwenden.If this is not the case, you can still use the basic principles of this guide to perform forest recovery. Sie müssen jedoch bestimmte Maßnahmen für die DNS-Wiederherstellung basierend auf Ihrer eigenen Umgebung ausführen.However, you will need to take specific measures for DNS recovery based on your own environment. Weitere Informationen zum Verwenden von Active Directory – Integrated DNS finden Sie unter Erstellen eines DNS-Infrastruktur Entwurfs.For more information about using Active Directory–integrated DNS, see Creating a DNS Infrastructure Design.
  3. Obwohl dieses Handbuch als allgemeine Richtlinie für die Wiederherstellung in der Gesamtstruktur gedacht ist, werden nicht alle möglichen Szenarien behandelt.Although this guide is intended as a generic guide for forest recovery, not all possible scenarios are covered. Ab Windows Server 2008 gibt es beispielsweise eine Server Core-Version, die eine Vollversion von Windows Server ist, aber ohne eine vollständige GUI.For instance, beginning with Windows Server 2008, there is a Server Core version, which is a full version of Windows Server but without a full GUI. Obwohl es durchaus möglich ist, eine Gesamtstruktur wiederherzustellen, die aus nur DCS besteht, auf denen Server Core ausgeführt wird, enthält dieses Handbuch keine detaillierten Anweisungen.Although it is certainly possible to recover a forest consisting of just DCs that run Server Core, this guide has no detailed instructions. Basierend auf den hier beschriebenen Anleitungen können Sie jedoch die erforderlichen Befehlszeilen Aktionen selbst entwerfen.However, based on the guidance discussed here you will be able to design the required command-line actions yourself.

Hinweis

Obwohl die Ziele dieses Leitfadens in der Wiederherstellung der Gesamtstruktur und der Wartung oder Wiederherstellung vollständiger DNS-Funktionen sind, kann die Wiederherstellung zu einer DNS-Konfiguration führen, die vor dem Auftreten des Fehlers von der Konfiguration geändertAlthough the objectives of this guide are to recover the forest and maintain or restore full DNS functionality, recovery can result in a DNS configuration that is changed from the configuration before the failure. Nachdem die Gesamtstruktur wieder hergestellt wurde, können Sie die ursprüngliche DNS-Konfiguration wiederherstellen.After the forest is recovered, you can revert to the original DNS configuration. In den Empfehlungen in diesem Handbuch wird nicht beschrieben, wie DNS-Server für die Namensauflösung anderer Teile des Unternehmens Namespace konfiguriert werden, in denen DNS-Zonen vorhanden sind, die nicht in AD DS gespeichert sind.The recommendations in this guide do not describe how to configure DNS servers to perform name resolution of other portions of the corporate namespace where there are DNS zones that are not stored in AD DS.

Konzepte für die Verwendung dieses HandbuchsConcepts for Using This Guide

Bevor Sie mit der Planung der Wiederherstellung einer Active Directory Gesamtstruktur beginnen, sollten Sie mit folgenden Informationen vertraut sein:Before you begin planning for recovery of an Active Directory forest, you should be familiar with the following:

  • Grundlegende Active Directory KonzepteFundamental Active Directory concepts
  • Die Wichtigkeit von Betriebs Master Rollen (auch als Flexible Single Master Operations oder FSMO bezeichnet).The importance of operations master roles (also known as flexible single master operations or FSMO). Diese Rollen umfassen Folgendes:These roles include the following:
    • Schema MasterSchema master
    • Domänen Namen MasterDomain naming master
    • Relative ID (RID)-MasterRelative ID (RID) master
    • Emulator-Master des primären Domänen Controllers (PDC)Primary domain controller (PDC) emulator master
    • Infrastruktur MasterInfrastructure master

Außerdem sollten Sie in regelmäßigen Abständen AD DS und SYSVOL in einer Lab-Umgebung gesichert und wieder hergestellt haben.In addition, you should have backed up and restored AD DS and SYSVOL in a lab environment on a regular basis. Weitere Informationen finden Sie unter Sichern der System Statusdaten und Durchführen einer nicht autoritativen Wiederherstellung Active Directory Domain Services.For more information, see Backing up the System State data and Performing a nonauthoritative restore of Active Directory Domain Services.

Nächste SchritteNext Steps