Entwerfen der StandorttopologieDesigning the Site Topology

Gilt für: Windows Server 2016, Windows Server 2012 R2, Windows Server 2012Applies To: Windows Server 2016, Windows Server 2012 R2, Windows Server 2012

Eine Verzeichnisdienst-Standort Topologie ist eine logische Darstellung ihres physischen Netzwerks.A directory service site topology is a logical representation of your physical network. Das Entwerfen einer Standort Topologie für Active Directory Domain Services (AD DS) umfasst das Planen der Platzierung von Domänen Controllern und das Entwerfen von Standorten, Subnetzen, Standort Verknüpfungen und Standort Verknüpfungs Brücken, um eine effiziente Weiterleitung von Abfrage-und ReplikationsDesigning a site topology for Active Directory Domain Services (AD DS) involves planning for domain controller placement and designing sites, subnets, site links, and site link bridges to ensure efficient routing of query and replication traffic.

Das Entwerfen einer Standort Topologie hilft Ihnen, Client Abfragen und Active Directory Replikations Datenverkehr effizient weiterzuleiten.Designing a site topology helps you efficiently route client queries and Active Directory replication traffic. Eine gut entworfene Standort Topologie unterstützt Ihre Organisation bei der Erzielung der folgenden Vorteile:A well-designed site topology helps your organization achieve the following benefits:

  • Minimieren Sie die Kosten für die Replikation Active Directory Daten.Minimize the cost of replicating Active Directory data.

  • Minimieren Sie den administrativen Aufwand, der für die Verwaltung der Standort Topologie erforderlich ist.Minimize administrative efforts that are required to maintain the site topology.

  • Planen Sie die Replikation, mit der Standorte mit langsamen oder einwählenden Netzwerkverbindungen Active Directory Daten außerhalb der Spitzenzeiten repliziert werden können.Schedule replication that enables locations with slow or dial-up network links to replicate Active Directory data during off-peak hours.

  • Optimieren Sie die Fähigkeit von Client Computern, die nächstgelegenen Ressourcen zu finden, z. b. Domänen Controller und verteiltes Dateisystem (DFS)-Server.Optimize the ability of client computers to locate the nearest resources, such as domain controllers and Distributed File System (DFS) servers. Dies trägt dazu bei, den Netzwerk Datenverkehr über langsame WAN-Verbindungen (Wide Area Network) zu reduzieren, Anmelde-und Abmelde Prozesse zu verbessern und Datei Download Vorgänge zu beschleunigen.This helps to reduce network traffic over slow wide area network (WAN) links, improve logon and logoff processes, and speed up file download operations.

Bevor Sie mit dem Entwerfen der Standort Topologie beginnen, müssen Sie die physische Netzwerkstruktur kennen.Before you begin to design your site topology, you must understand your physical network structure. Außerdem müssen Sie zunächst Ihre Active Directory logische Struktur entwerfen, einschließlich der administrativen Hierarchie, des Gesamtstruktur Plans und des Domänen Plans für jede Gesamtstruktur.In addition, you must first design your Active Directory logical structure, including the administrative hierarchy, forest plan, and domain plan for each forest. Außerdem müssen Sie den Domain Name System-Infrastruktur Entwurf (DNS) für AD DS vervollständigen.You must also complete your Domain Name System (DNS) infrastructure design for AD DS. Weitere Informationen zum Entwerfen der logischen Active Directory logischen Struktur und der DNS-Infrastruktur finden Sie unter Entwerfen der logischen Struktur für Windows Server 2008 AD DS.For more information about designing your Active Directory logical structure and DNS infrastructure, see Designing the Logical Structure for Windows Server 2008 AD DS.

Nachdem Sie den Entwurf Ihrer Standort Topologie vervollständigt haben, müssen Sie sicherstellen, dass Ihre Domänen Controller die Hardwareanforderungen für Windows Server 2008 Standard, Windows Server 2008 Enterprise und Windows Server 2008 Datacenter erfüllen.After you complete your site topology design, you must verify that your domain controllers meet the hardware requirements for Windows Server 2008 Standard , Windows Server 2008 Enterprise , and Windows Server 2008 Datacenter .

Inhalt dieser AnleitungIn this guide