Planen der Verbundserverplatzierung

Die wichtigste Komponente einer Active Directory-Verbunddienste (AD FS) (AD FS) ist der Verbundserver. Daher ist es wichtig, dass Sie Ihre Verbundserverplatzierungsstrategie sorgfältig planen, einschließlich wann und wo Verbundserver bereitgestellt werden sollen. Mithilfe der Informationen in den folgenden Themen können Sie bestimmen, wann und wo ein Verbundserver oder eine Verbundserverfarm erstellt werden soll und ob dieser Verbundserver in der Kontopartnerrolle, der Ressourcenpartnerrolle oder beiden verwendet werden soll:

Hinweis

Obwohl diese Informationen bei der Platzierungsplanung für Verbundserver helfen können, wird nicht erläutert, wie die richtige Anzahl von Verbundservern und die Hardwareanforderungen für die einzelnen Verbundserver AD FS werden.

Beispiele dafür, wie ein Verbundserver in einem der beiden primären AD FS-Entwurfsszenarien platziert werden kann, finden Sie unter Zuordnen der Bereitstellungsziele zu AD FS Entwurfs.

Weitere Informationen

AD FS-Entwurfshandbuch in Windows Server 2012