Erstellen einer Benutzerrolle für Access ControlCreate a User Role for Access Control

Gilt für: Windows Server (halbjährlicher Kanal), Windows Server 2016Applies to: Windows Server (Semi-Annual Channel), Windows Server 2016

Sie können dieses Thema verwenden, um eine neue Access Control Benutzerrolle in der IPAM-Client Konsole zu erstellen.You can use this topic to create a new Access Control user role in the IPAM client console.

Die Mitgliedschaft in Administratoren oder einer entsprechenden Gruppe ist die Mindestanforderung für die Durchführung dieses Verfahrens.Membership in Administrators, or equivalent, is the minimum required to perform this procedure.

Hinweis

Nachdem Sie eine Rolle erstellt haben, können Sie eine Zugriffs Richtlinie erstellen, um die Rolle einem bestimmten Benutzer oder einer Active Directory Gruppe zuzuweisen.After you create a role, you can create an access policy to assign the role to a specific user or Active Directory group. Weitere Informationen finden Sie unter Erstellen einer Zugriffs Richtlinie.For more information, see Create an Access Policy.

So erstellen Sie eine RolleTo create a role

  1. Klicken Sie in Server-Manager auf IPAM.In Server Manager, click IPAM. Die IPAM-Client Konsole wird angezeigt.The IPAM client console appears.

  2. Klicken Sie im Navigationsbereich auf Zugriffs Steuerung, und klicken Sie im unteren Navigationsbereich auf Rollen.In the navigation pane, click ACCESS CONTROL, and in the lower navigation pane, click Roles.

    Zugriffs Steuerungs Rollen

  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Rollen und dann auf Benutzerrolle hinzufügen.Right-click Roles, and then click Add User Role.

    Benutzerrolle hinzufügen

  4. Das Dialogfeld Rolle hinzufügen oder bearbeiten wird geöffnet.The Add or Edit Role dialog box opens. Geben Sie unter Name einen Namen für die Rolle ein, mit der die Rollen Funktion eindeutig ist.In Name, type a name for the role that makes the role function clear. Wenn Sie z. b. eine Rolle erstellen möchten, die es Administratoren ermöglicht, DNS-SRV-Ressourcen Einträge zu verwalten, können Sie der Rolle den Namen ipamsrv geben.For example, if you want to create a role that allows Administrators to manage DNS SRV resource records, you might name the role IPAMSrv. Scrollen Sie bei Bedarf in den Vorgängen nach unten, um den Typ der Vorgänge zu suchen, die Sie für die Rolle definieren möchten.If needed, scroll down in Operations to locate the type of operations you want to define for the role. Führen Sie für dieses Beispiel einen Bildlauf nach unten zu den Verwaltungs Vorgängen für DNS-RessourcenFor this example, scroll down to DNS resource record management operations.

    Vorgänge zur Verwaltung von DNS-Ressourcen Einträgen

  5. Erweitern Sie DNS-Ressourcen Daten Satz Verwaltung, und suchen Sie dann nach SRV-Daten Satz Vorgängen.Expand DNS resource record management operations, and then locate SRV record operations.

    SRV-Daten Satz Vorgänge

  6. Erweitern und wählen Sie SRV-Daten Satz Vorgänge aus, und klicken Sie dann auf OK.Expand and select SRV record operations, and then click OK.

    SRV-Daten Satz Vorgänge auswählen

  7. Klicken Sie in der IPAM-Client Konsole auf die soeben erstellte Rolle.In the IPAM client console, click the role that you just created. In der Detailansicht werden die zulässigen Vorgänge für die Rolle angezeigt.In Details View, the permitted operations for the role are displayed.

    Neue Rollen Details

Weitere InformationenSee Also

Rollenbasierte Access Control Verwalten von IPAMRole-based Access Control Manage IPAM