Deaktivieren der NAS-Benachrichtigungs Weiterleitung in NPSDisable NAS Notification Forwarding in NPS

Gilt für: Windows Server (halbjährlicher Kanal), Windows Server 2016Applies to: Windows Server (Semi-Annual Channel), Windows Server 2016

Mithilfe dieses Verfahrens können Sie die Weiterleitung von Nachrichten zum Starten und Abbrechen von Netzwerk Zugriffs Servern (nass) an Mitglieder einer Remote-RADIUS-Server Gruppe deaktivieren, die in NPS konfiguriert ist.You can use this procedure to disable the forwarding of start and stop messages from network access servers (NASs) to members of a remote RADIUS server group configured in NPS.

Wenn Sie Remote-RADIUS-Server Gruppen konfiguriert haben und Sie in NPS- Verbindungs Anforderungs Richtlinien das Kontrollkästchen Buchhaltungs Anforderungen an diese Remote-RADIUS-Server Gruppe weiterleiten deaktivieren, werden diese Gruppen weiterhin vom NAS-Start-und-Beenden von Benachrichtigungs Meldungen gesendet.When you have remote RADIUS server groups configured and, in NPS Connection Request Policies, you clear the Forward accounting requests to this remote RADIUS server group check box, these groups are still sent NAS start and stop notification messages.

Dadurch wird unnötiger Netzwerk Datenverkehr erstellt.This creates unnecessary network traffic. Deaktivieren Sie die NAS-Benachrichtigungs Weiterleitung für einzelne Server in jeder RADIUS-Remote Server Gruppe, um diesen Datenverkehr auszuschließen.To eliminate this traffic, disable NAS notification forwarding for individual servers in each remote RADIUS server group.

Sie müssen Mitglied der Gruppe Administratoren sein, um diesen Vorgang auszuführen.To complete this procedure, you must be a member of the Administrators group.

Deaktivieren der NAS-Benachrichtigungs WeiterleitungTo disable NAS notification forwarding

  1. Klicken Sie im Server-Manager auf Tools und dann auf Netzwerkrichtlinienserver.In Server Manager, click Tools, and then click Network Policy Server. Die NPS-Konsole wird geöffnet.The NPS console opens.

  2. Doppelklicken Sie in der NPS-Konsole auf RADIUS-Clients und-Server, klicken Sie auf Remote-RADIUS- Server Gruppen, und doppelklicken Sie dann auf die Remote-RADIUS-Server Gruppe, die Sie konfigurieren möchten.In the NPS console, double-click RADIUS Clients and Servers, click Remote RADIUS Server Groups, and then double-click the remote RADIUS server group that you want to configure. Das Dialogfeld Remote-RADIUS-Server Gruppen Eigenschaften wird geöffnet.The remote RADIUS server group Properties dialog box opens.

  3. Doppelklicken Sie auf das Gruppenmitglied, das Sie konfigurieren möchten, und klicken Sie dann auf die Registerkarte Authentifizierung/Buchhaltung .Double-click the group member that you want to configure, and then click the Authentication/Accounting tab.

  4. Deaktivieren Sie in der Buchhaltung das Kontrollkästchen Netzwerk Zugriffs Server-Benachrichtigungen an diesen Server starten und beenden , und klicken Sie dann auf OK.In Accounting, clear the Forward network access server start and stop notifications to this server check box, and then click OK.

  5. Wiederholen Sie die Schritte 3 und 4 für alle Mitglieder der Gruppe, die Sie konfigurieren möchten.Repeat steps 3 and 4 for all group members that you want to configure.

Weitere Informationen zum Verwalten von NPS finden Sie unter Verwalten des Netzwerk Richtlinien Servers.For more information about managing NPS, see Manage Network Policy Server.

Weitere Informationen zu NPS finden Sie unter Netzwerk Richtlinien Server (Network Policy Server, NPS).For more information about NPS, see Network Policy Server (NPS).