Verwalten des MultiPoint Services-Systems

Mithilfe von MultiPoint Services können mehrere Stationen mit einem einzigen Computer verbunden werden. Eine herkömmliche Station besteht aus einem Stationshub oder Zero Client, einem Monitor, einer Tastatur und einer Maus. Netzwerkgebundene Remotedesktopprotokollclients (RDP) werden ebenfalls unterstützt.

Die folgende Abbildung zeigt ein Beispiellayout für ein MultiPoint Services-System, das vier Stationen umfasst. Eine solche Einrichtung ermöglicht es mehreren Benutzern, den Computer gleichzeitig zu verwenden und unabhängig voneinander zu arbeiten oder Gruppenaktivitäten auszuführen.

Image of MultiPoint Services system layout

MultiPoint Services umfasst MultiPoint Manager, der Ihnen hilft, als administrativer Benutzer Ihr MultiPoint-System zu überwachen und zu verwalten, und MultiPoint-Dashboard, das täglich administrative Funktionen bietet. Die in diesem Hilfehandbuch enthaltenen Themen beschreiben viele der Aufgaben, die Sie in MultiPoint Manager und MultiPoint-Dashboard ausführen können.

Weitere Informationen

Verwalten von Benutzerdesktops mithilfe von MultiPointDashboardPrivacy und Sicherheitsüberlegungen