Überlegungen zu BenutzerkontenUser Account Considerations

In diesem Thema werden Probleme beschrieben, die von Ihnen als Administrator beim Erstellen und Verwalten von Benutzerkonten berücksichtigt werden sollten.This topic describes issues that you, as an administrative user, should consider as you create and manage user accounts. Sie verwalten Benutzerkonten auf der Registerkarte Benutzer im Multipoint-Manager.You manage user accounts in the Users tab in MultiPoint Manager. Weitere Informationen finden Sie unter Verwalten von Benutzerkonten.For more information, see the Manage User Accounts topic.

Typen von BenutzerkontenUser account types

Bei einem Benutzerkonto handelt es sich um eine Sammlung von Informationen, die Multipoint Services mitteilt, auf welche Dateien und Ordner ein Benutzer zugreifen kann, welche Änderungen Sie an dem Multipoint Services-System vornehmen können und welche Einstellungen für jeden Benutzer, wie z. b. Desktop Hintergrund.A user account is a collection of information that tells MultiPoint Services which files and folders a user can access, what changes they can make to the MultiPoint Services system, and each user's preferences, such as desktop background. Jede Person greift mit einem eindeutigen Benutzernamen und einem Kennwort auf ihr eigenes Benutzerkonto zu.Each person accesses their own user account by using a unique user name and password. Multipoint Services unterstützt drei Arten von Benutzerkonten:MultiPoint Services supports three types of user accounts:

  • Administrator Konten sind für Personen gedacht, die den Multipoint-Manager verwenden, um das Multipoint Services-System zu verwenden und zu verwalten.Administrative user accounts are for individuals who will use MultiPoint Manager to use and manage the MultiPoint Services system. Weitere Informationen finden Sie unter Erstellen eines Administratorkontos.For more information, see Create an Administrative User Account.

  • Standardbenutzerkonten sind für Personen gedacht, die regelmäßig auf Stationen zugreifen, das System aber nicht verwalten.Standard user accounts are for individuals who will regularly access stations, but will not manage the system. Normalerweise werden für die meisten Benutzer des MultiPoint Services-Systems Standardbenutzerkonten erstellt.Typically, you should create standard user accounts for most MultiPoint Services system users. Weitere Informationen finden Sie unter Erstellen eines Standardbenutzerkontos.For more information, see Create a Standard User Account.

  • MultiPoint-Dashboardbenutzerkonten sind für Personen gedacht, die Sitzungen von Standardbenutzern über das MultiPoint-Dashboard verwalten und die sich über jede Station anmelden können.MultiPoint Dashboard user accounts are for individuals who use the MultiPoint Dashboard to manage standard user sessions and can log on from any station. Weitere Informationen finden Sie unter Erstellen eines Kontos für MultiPoint-Dashboardbenutzer.For more information, see Create a MultiPoint Dashboard User Account.

Überlegungen zu Benutzernamen und KennwörternUser name and password considerations

Administratoren können Aufgaben ausführen, die sich auf alle anderen Benutzer des MultiPoint Services-Systems auswirken, wie z.B. die Installation von Software oder die Änderung von Sicherheitseinstellungen.Administrative users can perform tasks that affect all other users of the MultiPoint Services system, such as install software or change security settings. Aus diesem Grund sollten Administratoren über eindeutige Benutzernamen und Kennwörter verfügen, die nur ihnen bekannt sind.For this reason, administrative users should have unique user names and passwords that are known only to them.

Ein wichtiger Aspekt von Benutzerkonten ist, dass jedem Benutzerkonto eine eindeutige Dokumente-Bibliothek in Windows-Explorer zugeordnet wird, die den Ordner Eigene Dokumente umfasst.One important consideration of user accounts is that each user account is allocated a unique Documents library in Windows Explorer that includes the My Documents folder. Wenn die Standardbenutzer Ihres MultiPoint Services-Systems private Dokumente in ihrer jeweiligen Dokumente-Bibliothek in Windows-Explorer speichern, sollten sie sich beim MultiPoint Services-System ebenfalls mit einem eindeutigen Benutzernamen und Kennwort anmelden, das nur ihnen bekannt ist.If the standard users on your MultiPoint Services system will store private documents in their Documents library in Windows Explorer, they too should log on to the MultiPoint Services system using a unique user name and password known only to them. Weitere Informationen zum Speichern von Dokumenten in Windows-Explorer finden Sie im Thema Verwalten von Benutzerdateien.For more information about storing documents in Windows Explorer, see the Manage User Files topic.

Tipp

Um die Systemsicherheit zu verstärken, sollten alle Benutzer Kennwörter sichere Kenn Wörter sein.For stronger system security, all users' passwords should be strong passwords. Ein sicheres Kennwort ist ein sicheres Kennwort, das nicht leicht erraten oder geknackt werden kann, mindestens acht Zeichen lang ist, den Kontonamen des Benutzers nicht ganz oder teilweise enthält und mindestens drei der vier folgenden Zeichen Kategorien enthält: Großbuchstaben, Kleinbuchstaben, Ziffern und Symbole, die auf einer Tastatur gefunden werden (z. b.!, @, #).A strong password is one that cannot be easily guessed or cracked, is at least eight characters long, does not contain all or part of the user's account name, and contains at least three of the four following categories of characters: uppercase characters, lowercase characters, numbers, and symbols found on a keyboard (such as !, @, #).

Weitere InformationenSee Also

Erstellen eines Administrator Kontos Erstellen eines Standard Benutzerkontos Verwalten von Benutzer Dateien Verwalten von BenutzerkontenCreate an Administrative User Account Create a Standard User Account Manage User Files Manage User Accounts