Schritt 4 Überprüfen der Bereitstellung für mehrere StandorteStep 4 Verify the Multisite Deployment

Gilt für: Windows Server (halbjährlicher Kanal), Windows Server 2016Applies To: Windows Server (Semi-Annual Channel), Windows Server 2016

In diesem Thema wird beschrieben, wie Sie überprüfen, ob Sie die Bereitstellung für den Remote Zugriff auf mehrere Standorte ordnungsgemäßThis topic describes how to verify that you have correctly configured your Remote Access multisite deployment.

So überprüfen Sie den Zugriff auf interne Ressourcen über die Bereitstellung für mehrere StandorteTo verify access to internal resources through the multisite deployment

  1. Einen DirectAccess-Client-Computer mit dem Unternehmensnetzwerk herstellen und die Gruppenrichtlinie zu erhalten.Connect a DirectAccess client computer to the corporate network and obtain the group policy.

  2. Verbinden Sie des Clientcomputers mit dem externen Netzwerk ein, und versuchen Sie den Zugriff auf interne Ressourcen.Connect the client computer to the external network and attempt to access internal resources.

    Sie sollten auf alle Unternehmensressourcen zugreifen können.You should be able to access all corporate resources.

  3. Testen Sie die Konnektivität über jeden Server in der Bereitstellung für mehrere Standorte, indem Sie alle außer einem der RAS-Server ausschalten oder die Verbindung mit dem externen Netzwerk trennen.Test connectivity through each server in the multisite deployment by turning off, or disconnecting from the external network, all but one of the Remote Access servers. Versuchen Sie auf dem Client Computer, auf Unternehmensressourcen zuzugreifen.On the client computer, attempt to access corporate resources. Wiederholen Sie den Test auf einem anderen Server mit mehreren Standorten.Repeat the test on a different multisite server. Es kann bis zu 10 Minuten dauern, bis der Client Computer eine Verbindung mit dem neuen Einstiegspunkt herstellt.It may take up to 10 minutes for the client computer to connect to the new entry point. Dies liegt daran, dass die Überprüfung 10 Minuten für einen Einstiegspunkt deaktiviert wird, nachdem er als nicht erreichbar eingestuft wurde, um die Bandbreite und die Akku Lebensdauer zu optimieren.This is because probing is turned off for 10 minutes for an entry point after it is deemed unreachable, in order to optimize bandwidth and battery life. Alternativ dazu können Sie manuell zwischen den verschiedenen Einstiegspunkten wechseln, indem Sie den gewünschten Einstiegspunkt aus dem Kombinations Feld auswählen, das beim Ausführen daprop.exe angezeigt wird.Alternatively, you can switch between the various entry-points manually by choosing the desired entry-point from the combo-box shown when executing daprop.exe.

    Sie sollten in der Lage sein, über jeden Server mit mehreren Standorten auf alle Unternehmensressourcen zuzugreifen.You should be able to access all corporate resources through each multisite server.

  4. Verbinden Sie einen Windows 7 ® -Client Computer mit dem Unternehmensnetzwerk, und rufen Sie die Gruppenrichtlinie ab.Connect a Windows 7® client computer to the corporate network and obtain the group policy.

  5. Verbinden Sie den Windows 7-Client Computer mit dem externen Netzwerk, und versuchen Sie, auf interne Ressourcen zuzugreifen.Connect the Windows 7 client computer to the external network and attempt to access internal resources.

    Sie sollten auf alle Unternehmensressourcen zugreifen können.You should be able to access all corporate resources.

  6. Testen Sie die Konnektivität für Windows 7-Clients über jeden Server in der Bereitstellung für mehrere Standorte, indem Sie auf die Konsole Active Directory Benutzer und Computer zugreifen und den Client Computer in die Sicherheitsgruppe verschieben, die den einzelnen Servern entspricht.Test connectivity for Windows 7 clients through each server in the multisite deployment by accessing the Active Directory Users and Computers console, and moving the client computer to the security group that corresponds to each server. Nachdem die Änderungen in der gesamten Domäne repliziert wurden, starten Sie den Client Computer neu, während Sie mit dem Unternehmensnetzwerk verbunden sind, um die neue Gruppenrichtlinie zu erhalten.After the changes have replicated throughout the domain, restart the client computer while connected to the corporate network to obtain the new group policy. Versuchen Sie, auf Unternehmensressourcen zuzugreifen.Attempt to access corporate resources. Wiederholen Sie den Test auf einem anderen Server mit mehreren Standorten.Repeat the test on a different multisite server.

    Sie sollten in der Lage sein, über jeden Server mit mehreren Standorten auf alle Unternehmensressourcen zuzugreifen.You should be able to access all corporate resources through each multisite server.

    In einer Produktionsumgebung ist diese Methode möglicherweise aufgrund der Zeitspanne, die für die Replikation von Änderungen in der gesamten Domäne erforderlich ist, nicht möglich.In a production environment this method may not be feasible due to the amount of time required for changes to replicate throughout the domain. Möglicherweise möchten Sie die Replikation nach Möglichkeit erzwingen.You may want to force replication where possible. Tests können auch von mehreren unterschiedlichen Windows 7-Client Computern durchgeführt werden, die bereits Mitglieder der verschiedenen Windows 7-Sicherheitsgruppen in der Bereitstellung für mehrere Standorte sind.Testing can also be done from multiple different Windows 7 client computers that are already members of the different Windows 7 security groups in the multisite deployment.