Remotedesktopclient: unterstützte Konfiguration

Unterstützte PCs

Du kannst eine Verbindung mit PCs unter den folgenden Windows-Betriebssystemen herstellen:

  • Windows 10 Pro
  • Windows 10 Enterprise
  • Windows 8 Enterprise
  • Windows 8 Professional
  • Windows 7 Professional
  • Windows 7 Enterprise
  • Windows 7 Ultimate
  • Windows 7 Ultimate
  • WindowsServer 2008
  • Windows Server 2008 R2
  • Windows Server 2012
  • Windows Server 2012 R2
  • Windows Server 2016
  • Windows MultiPoint Server 2011
  • Windows MultiPoint Server 2012
  • Windows Small Business Server 2008
  • Windows Small Business Server 2011

Auf den folgenden Computern kann das Remotedesktopgateway ausgeführt werden:

  • WindowsServer 2008
  • Windows Server 2008 R2
  • Windows Server 2012
  • Windows Server 2012 R2
  • Windows Server 2016
  • Windows Small Business Server 2011

Die folgenden Betriebssysteme können als Server mit Web Access für Remotedesktop oder als RemoteApp-Server fungieren:

  • Windows Server 2008 R2
  • Windows Server 2012
  • Windows Server 2012 R2
  • Windows Server 2016

Nicht unterstützte Windows-Versionen und -Editionen

Der Remotedesktopclient stellt keine Verbindung mit den folgenden Windows-Versionen und -Editionen her:

  • Windows 7 Starter
  • Windows 7 Home
  • Windows 8 Home
  • Windows 8.1 Home
  • Windows 10 Home

Falls du auf Computer mit einer dieser Windows-Versionen zugreifen möchtest, wird ein Upgrade auf eine Windows-Version empfohlen, die RDP unterstützt.

RD-Gateway-Messaging wird nicht unterstützt.

Remotedesktopclient unterstützt das RD-Gateway-Messaging nicht. Vergewissere dich, dass in der Remotedesktop-Ressourcenzugriffsrichtlinie (Remote Desktop Resource Access Policy, RD RAP) für deinen RD-Gateway-Server nicht Only allow computers with support for RD Gateway Messaging (Nur Computer mit Unterstützung für RD-Gateway-Messaging zulassen) angegeben ist. Andernfalls kannst du keine Verbindung herstellen.